PRODUKTION IM WANDEL:
DIGITAL, EFFIZIENT UND FLEXIBEL
JÜRGENWEISS
GEORG KÜRMAYR MSC
IT2INDUSTRY@PRODUCTRONICA
10.11.2015
INTERNET OF THINGS
18.11.2015 Copyright (©) Arelion GmbH 2015. Alle Rechte vorbehalten. 3
Die Welt geht ONLINE
IOT - Inter...
DIGITALETRANSFORMATION - ERSCHLIESSUNG NEUER
GESCHÄFTSFELDER
18.11.2015 Copyright (©) Arelion GmbH 2015. Alle Rechte vorbe...
TRANSPORT & LOGISTICS („END2END - TRACK & TRACE“)
18.11.2015 Copyright (©) Arelion GmbH 2015. Alle Rechte vorbehalten. 6
O...
SMART FABRICS/INDUSTRY
18.11.2015 Copyright (©) Arelion GmbH 2015. Alle Rechte vorbehalten. 7
„Connected Industry“ oder “I...
18.11.2015 Copyright (©) Arelion GmbH 2015. Alle Rechte vorbehalten. 8
18.11.2015 Copyright (©) Arelion GmbH 2015. Alle Rechte vorbehalten. 9
Was steckt dahinter?
Vernetzung & Kommunikation
HERAUSFORDERUNGEN IN EINER DIGITALEN PRODUKTION
18.11.2015 Copyright (©) Arelion GmbH 2015. Alle Rechte vorbehalten. 10
Ef...
VERNETZUNG & KOMMUNIKATION ALS CHANCE
18.11.2015 Copyright (©) Arelion GmbH 2015. Alle Rechte vorbehalten. 11
Netzwerke li...
UNSERE TECHNOLOGIE: DER ARELION OPTIMIZATION CORE
Der großeVorteil des AOC:
Geschwindigkeit und Dynamik
Jederzeit reaktion...
ZIELGERICHTETE LÖSUNGSSUCHE
18.11.2015 Copyright (©) Arelion GmbH 2015. Alle Rechte vorbehalten. 13
Evolutionäres,selbstle...
SOLVING UNITS SINDVIRTUELLE EXPERTEN
18.11.2015 Copyright (©) Arelion GmbH 2015. Alle Rechte vorbehalten. 14
DIE PRODUKTION IMWANDEL
18.11.2015 Copyright (©) Arelion GmbH 2015. Alle Rechte vorbehalten. 15
DIGITAL
EFFIZIENT
FLEXIBEL...
WO EXPERTISE AUF LEIDENSCHAFT
TRIFFT, REIFEN ZIELE ZU ERFOLGEN
16
Arelion GmbH
Schärdinger Straße 1
A-4061 Pasching b. Lin...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Produktion im Wandel: digital, effizient und flexibel

263 Aufrufe

Veröffentlicht am

Produktion im Wandel: digital, effizient und flexibel
Georg Kürmayr und Jürgen Weiss, Arelion GmbH
IT2Industry 2015 Open Conference #IT2I15 | München, 10.11.2015 (Vortrag Tag 1)

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
263
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie
  • Neue Chancen durch neue Wege

    Optimierte Prozesse:
    Steigerung der Arbeitseffizienz
    Kostenreduktion durch effizientere Administration
    Überwachung in Echtzeit und Kostenmanagement
    Planung individualisieren und flexibilisieren

    Schaffung eines Alleinstellungsmerkmals und Wettbewerbsvorteil
  • Optimierungslösungungen entlang der Supply Chain:
    Scheduling:
    Profitieren Sie von den Vorteilen individueller Planung und intelligenter Optimierung durch den Einsatz der automatischen Planungsfunktion.
    Cutting:
    Senken Sie Ihre Materialkosten durch die optimale Auslastung des Zuschnitts. Selbst bei komplexen Sonderformen erreichen wir eine optimale Verschnittquote.
    Transport:
    Damit Ihr Unternehmen wettbewerbsfähig bleibt, bieten wir Ihnen individuelle Lösungen zur Optimierung Ihrer Lagerhaltung und Lagerverwaltung.
    Durch unsere innovativen und individuellen Lösungen ist der Transport von Gütern unter Berücksichtigung komplexer Rahmenbedingungen lösbar.
    Packaging:
    Optimieren Sie Ihren Laderaum. Wir bieten Ihnen eine schnelle, platzsparende und kosteneffiziente Verpackungsplanung und Laderaumoptimierung.
    Warehousing:
    Damit Ihr Unternehmen wettbewerbsfähig bleibt, bieten wir Ihnen individuelle Lösungen zur Optimierung Ihrer Lagerhaltung und Lagerverwaltung.
    Special Topics:
    Vom Portfoliomanagement bis hin zur Planung im öffentlichen Verkehr - bringen Sie uns die Aufgabenstellungen, wir finden die optimale Lösung.
  • Beispiele pro AOC Blase
  • Produktion im Wandel: digital, effizient und flexibel

    1. 1. PRODUKTION IM WANDEL: DIGITAL, EFFIZIENT UND FLEXIBEL JÜRGENWEISS GEORG KÜRMAYR MSC IT2INDUSTRY@PRODUCTRONICA 10.11.2015
    2. 2. INTERNET OF THINGS 18.11.2015 Copyright (©) Arelion GmbH 2015. Alle Rechte vorbehalten. 3 Die Welt geht ONLINE IOT - Internet ofThings ist in jedem Alltags- produkt auffindbar Industrie profitiert durch intelligente Sensoren von lernfähigen automatischen Produktionsanlagen (Smart Industry / Smart Fabrics)
    3. 3. DIGITALETRANSFORMATION - ERSCHLIESSUNG NEUER GESCHÄFTSFELDER 18.11.2015 Copyright (©) Arelion GmbH 2015. Alle Rechte vorbehalten. 5 Tatsächlich lassen sich auf diesem Weg neue Geschäftsfelder erschließen und Kostenoptimierungen erzielen Industrieunternehmen sind durch die Intelligenz ihrer Produkte (Smart Devices) in der Lage neue Dienstleistungen rund um das Produkt anzubieten Connected IndustryTransport & Logistics
    4. 4. TRANSPORT & LOGISTICS („END2END - TRACK & TRACE“) 18.11.2015 Copyright (©) Arelion GmbH 2015. Alle Rechte vorbehalten. 6 Optimierung von Verkehrs- und Logistiksystem mit kontinuierlicher Überwachung der Waren, um schnell reagieren zu können Definition Benefits Optimierte Logistik Prozesse Effiziente Überwachung (RealTime & End2End) Wertvolle u. transparente Infos für Versicherung Hohes Maß an Sicherheit im Falle eines Unfalls
    5. 5. SMART FABRICS/INDUSTRY 18.11.2015 Copyright (©) Arelion GmbH 2015. Alle Rechte vorbehalten. 7 „Connected Industry“ oder “Industry 4.0” entwickelt die heutige Produktion zur neuen „wireless connected production“ – ein Weiterentwicklung von embedded zu cyber-physical systems Definition Benefits ReduziertWartungskosten Erhöht Overall Equipment Efficiency (OEE) Easy-to-use “plug&play” Lösung Optimiert Planung der Wartungsprozesse One-stop Lösung inkl. Software & Services
    6. 6. 18.11.2015 Copyright (©) Arelion GmbH 2015. Alle Rechte vorbehalten. 8
    7. 7. 18.11.2015 Copyright (©) Arelion GmbH 2015. Alle Rechte vorbehalten. 9 Was steckt dahinter? Vernetzung & Kommunikation
    8. 8. HERAUSFORDERUNGEN IN EINER DIGITALEN PRODUKTION 18.11.2015 Copyright (©) Arelion GmbH 2015. Alle Rechte vorbehalten. 10 Effizienz steigern durchVernetzung Status der Maschinen Lagerauslastung Verkehrsrouten
    9. 9. VERNETZUNG & KOMMUNIKATION ALS CHANCE 18.11.2015 Copyright (©) Arelion GmbH 2015. Alle Rechte vorbehalten. 11 Netzwerke liefern immer größere Datenmengen VieleWerkzeuge zur Visualisierung und Unterstützung Wettbewerbsvorteile durch automatisierte schnelle Entscheidungen
    10. 10. UNSERE TECHNOLOGIE: DER ARELION OPTIMIZATION CORE Der großeVorteil des AOC: Geschwindigkeit und Dynamik Jederzeit reaktionsfähig auf Änderungen Sehr kurze Rechenzeiten Beliebig adaptier- und konfigurierbar Integrierte Planung führt zu besserer Abstimmung aller Unternehmensbereiche 18.11.2015 Copyright (©) Arelion GmbH 2015. Alle Rechte vorbehalten. 12
    11. 11. ZIELGERICHTETE LÖSUNGSSUCHE 18.11.2015 Copyright (©) Arelion GmbH 2015. Alle Rechte vorbehalten. 13 Evolutionäres,selbstlernendesVerfahren Target-oriented improvement of solutions throuogh Solving Units Zielgerichtete Verbesserung durch Solving Units Weitere Verbesserung durch Laufzeitverlängerung Initiale Lösung
    12. 12. SOLVING UNITS SINDVIRTUELLE EXPERTEN 18.11.2015 Copyright (©) Arelion GmbH 2015. Alle Rechte vorbehalten. 14
    13. 13. DIE PRODUKTION IMWANDEL 18.11.2015 Copyright (©) Arelion GmbH 2015. Alle Rechte vorbehalten. 15 DIGITAL EFFIZIENT FLEXIBEL Realitätsgetreue Abbildung aller Planungsprozesse Perfekte Abstimmung durch integrierte Planung Unmittelbare Reaktion auf neue Daten
    14. 14. WO EXPERTISE AUF LEIDENSCHAFT TRIFFT, REIFEN ZIELE ZU ERFOLGEN 16 Arelion GmbH Schärdinger Straße 1 A-4061 Pasching b. Linz Georg Kürmayr TEL: +43 (720) 370 588 MOBIL: +43 (660) 60 55 006 MAIL: georg.kuermayr@arelion.at WEB: http://www.arelion.at

    ×