Einfaches Customizing von SAP
BPM Prozessen
// 28. Januar 2014
// 14.00 – 15.00 Uhr
// Moderator: Todor Petrov

www.ibsolu...
AGENDA
1. Begrüßung und Einführung

2. Einstieg: SAP NetWeaver BPM
3. Warum braucht BPM eine Erweiterung?
4. Neue Funktion...
IBsolution - Webinar

 Willkommen zum Webinar
„ BPM Erweiterung für Reporting- und Persistenz-Funktionen“
Die Unterlagen ...
Ihre Moderatoren

Todor Petrov

Seite 4

www.ibsolution.de

© IBsolution GmbH

Chat-Moderatorin:
Natascha Unger
IBsolution GmbH: Unsere Standorte

Nordrhein-Westfalen
Neuss

Baden-Württemberg
Heilbronn
Bayern
München
Schweiz
Zürich

S...
Chat-Funktion für Fragen / Einstellungen

 Teilnehmer sind während der Präsentation stumm
geschaltet
 Bitte nutzen Sie f...
AGENDA
1. Begrüßung und Einführung

2. Einstieg: SAP NetWeaver BPM
3. Warum braucht BPM eine Erweiterung?
4. Neue Funktion...
SAP NetWeaver BPM
Übersicht

Business Process Management / Business Rules Management (BPM / BRM)
 Integration in SAP und ...
SAP NetWeaver BPM
Beispielprozesse

 Projektmanagement Workflows
 CAPEX
 Stammdaten Prozesse
 Customer (Kunden)
 Vend...
AGENDA
1. Begrüßung und Einführung

2. Einstieg: SAP NetWeaver BPM
3. Warum braucht BPM eine Erweiterung?
4. Neue Funktion...
Warum braucht BPM eine Erweiterung?
Mehr Antworten für die gleiche Frage

 Weil BPM stärker businessorientiert und wenige...
AGENDA
1. Begrüßung und Einführung

2. Einstieg: SAP NetWeaver BPM
3. Warum braucht BPM eine Erweiterung?
4. Neue Funktion...
Reporting
Prozess Reporting

 Einfaches Filtern

 Archiving

 Organisationsabhängig

 Letzte Prozessdaten ansehen

 R...
Business Roles Unterstützung
Mapping zu UME Rollen/Gruppen

 Business Rollen
 Role name
 Organization

 Process type
...
Automatische Datenzuordnung
Mapping zu externen Interfaces

 Automatisches Auslesen von
Metadaten
 Pfad

 Type
 Cardin...
Einfache Feldkonfiguration und -organisation
Oberflächen, die Ihre Wünsche verstehen

Seite 16

www.ibsolution.de

© IBsol...
Übersetzung leicht gemacht
Sprache wählen, Wert eintragen

 Autofill Option
 Tabellenspalten Übersetzung
 Wertehilfe Au...
Validations und Derivations
Feld- und Funktionsbezogene Wertevererbung

 Field To Field Derivation

 Value Help Derivati...
AGENDA
1. Begrüßung und Einführung

2. Einstieg: SAP NetWeaver BPM
3. Warum braucht BPM eine Erweiterung?
4. Neue Funktion...
IBsolution Persistenz Add-on für BPM
Wer was macht vor und nach dem Add-on

Change request

IT / Entwicklung

Business / K...
AGENDA
1. Begrüßung und Einführung

2. Einstieg: SAP NetWeaver BPM
3. Warum braucht BPM eine Erweiterung?
4. Neue Funktion...
IBsolution - Webinar

 Willkommen zum Webinar
„ BPM Erweiterung für Reporting- und Persistenz-Funktionen“
Die Unterlagen ...
KONTAKT
IBsolution GmbH

IBsolution Bulgaria EOOD

Im Zukunftspark 8
D - 74076 Heilbronn

Aleksandar Malinov Blvd. 85
BG -...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Webinar: Einfaches Customizing von SAP NetWeaver BPM Prozessen

796 Aufrufe

Veröffentlicht am

SAP NetWeaver Business Process Management (BPM) hat sich in den letzten Jahren zum führenden Workflow Tool entwickelt. Die Flexibilität, Skalierbarkeit und Offenheit haben BPM zu Recht an die Spitze gebracht. Viele Unternehmen weltweit haben mindestens einen produktiven Prozess mit SAP BPM im Einsatz. Bei anderen ist die gesamte IT-Strategie auf BPM Prozesse fokussiert. Unabhängig davon, ob Sie zu der ersten oder zweiten Gruppe gehören, gibt es bestimmt auch bei Ihnen Situationen, in den Sie BPM noch intensiver nutzen wollen. Bisher war das ohne komplexe Entwicklungen nicht möglich. Mit unserem Persistenz Add-On lassen sich viele Aufgaben einfacher und effizienter anpassen. Von Oberflächen über Interfaces bis zu anderen Systemen und Prozessabläufen. Mithilfe dieses Add-Ons können Sie schneller Prototypes bauen, müssen weniger selbst entwickeln und können ganz einfach bestehende Prozesse ändern. Wie? Das und noch mehr erfahren Sie in unserem Webinar.

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
796
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
5
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Webinar: Einfaches Customizing von SAP NetWeaver BPM Prozessen

  1. 1. Einfaches Customizing von SAP BPM Prozessen // 28. Januar 2014 // 14.00 – 15.00 Uhr // Moderator: Todor Petrov www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  2. 2. AGENDA 1. Begrüßung und Einführung 2. Einstieg: SAP NetWeaver BPM 3. Warum braucht BPM eine Erweiterung? 4. Neue Funktionalitäten mit Demo 5. IBsolution Persistenz Add-on für BPM 6. Diskussion www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  3. 3. IBsolution - Webinar  Willkommen zum Webinar „ BPM Erweiterung für Reporting- und Persistenz-Funktionen“ Die Unterlagen finden Sie nach dem Webinar unter: http://www.slideshare.net/IBsolutionGmbH http://www.youtube.com/IBsolution Weitere Webinar-Termine finden Sie unter: www.ibsolution.de/veranstaltungen Seite 3 www.ibsolution.de © IBsolution GmbH 28.01.2014
  4. 4. Ihre Moderatoren Todor Petrov Seite 4 www.ibsolution.de © IBsolution GmbH Chat-Moderatorin: Natascha Unger
  5. 5. IBsolution GmbH: Unsere Standorte Nordrhein-Westfalen Neuss Baden-Württemberg Heilbronn Bayern München Schweiz Zürich Seite 5 www.ibsolution.de © IBsolution GmbH Bulgarien Sofia
  6. 6. Chat-Funktion für Fragen / Einstellungen  Teilnehmer sind während der Präsentation stumm geschaltet  Bitte nutzen Sie für Fragen die Chat-Funktion  Zum Ende des Webinars wird gesammelt auf die Fragen eingegangen Seite 6 www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  7. 7. AGENDA 1. Begrüßung und Einführung 2. Einstieg: SAP NetWeaver BPM 3. Warum braucht BPM eine Erweiterung? 4. Neue Funktionalitäten mit Demo 5. IBsolution Persistenz Add-on für BPM 6. Diskussion www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  8. 8. SAP NetWeaver BPM Übersicht Business Process Management / Business Rules Management (BPM / BRM)  Integration in SAP und Non-SAP Backend Systeme  Abbildung von komplexen Prozessabläufen  Intuitives Business Rules Framework Seite 8 www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  9. 9. SAP NetWeaver BPM Beispielprozesse  Projektmanagement Workflows  CAPEX  Stammdaten Prozesse  Customer (Kunden)  Vendor (Lieferanten)  Purchasing Info Record  Material Identity Management Prozesse  Komplexe Genehmigungs-Workflows für Benutzerrechte  Finanzielle Workflows  Credit Management  Financial Accrual Voucher Approval Seite 9 www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  10. 10. AGENDA 1. Begrüßung und Einführung 2. Einstieg: SAP NetWeaver BPM 3. Warum braucht BPM eine Erweiterung? 4. Neue Funktionalitäten mit Demo 5. IBsolution Persistenz Add-on für BPM 6. Diskussion www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  11. 11. Warum braucht BPM eine Erweiterung? Mehr Antworten für die gleiche Frage  Weil BPM stärker businessorientiert und weniger technikzentralisiert sein sollte!  Weil die Oberfläche nur Hilfsmittel zum Zweck und nicht Hauptarbeit des Projektes sein sollte!  Weil die Standard Gruppen und Rollen keine Business Bedeutung haben!  Weil Anpassungen an Interfaces anderer Systeme immer zusätzliche Entwicklung bedeuten!  Weil Notification-Emails schön aussehen und einfach konfigurierbar sein können!  Weil Reporting ein wichtiger Teil von jedem Prozess ist!  Weil Substitution auch ein wichtiger Teil ist und überwacht und kontrolliert werden sollte!  Weil Anhänge (Attachments) in Prozessen Standard sein sollten, sind es aber nicht!  Weil Sie ihre Prozess- und Oberfläche-sicherheit verbessern können! Seite 11 www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  12. 12. AGENDA 1. Begrüßung und Einführung 2. Einstieg: SAP NetWeaver BPM 3. Warum braucht BPM eine Erweiterung? 4. Neue Funktionalitäten mit Demo 5. IBsolution Persistenz Add-on für BPM 6. Diskussion www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  13. 13. Reporting Prozess Reporting  Einfaches Filtern  Archiving  Organisationsabhängig  Letzte Prozessdaten ansehen  Request Historie  Änderungshistorie  Export/Import zu Excel Seite 13 www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  14. 14. Business Roles Unterstützung Mapping zu UME Rollen/Gruppen  Business Rollen  Role name  Organization  Process type  Action  Mehrere Benutzer können beliebig viele Rollen zugeordnet bekommen  Rollen sind für eine korrekt funktionierende Oberflächenzuordnung wichtig Seite 14 www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  15. 15. Automatische Datenzuordnung Mapping zu externen Interfaces  Automatisches Auslesen von Metadaten  Pfad  Type  Cardinality  Map zu bestehenden Felder aus den Oberflächen  Export/Import zu Excel Seite 15 www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  16. 16. Einfache Feldkonfiguration und -organisation Oberflächen, die Ihre Wünsche verstehen Seite 16 www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  17. 17. Übersetzung leicht gemacht Sprache wählen, Wert eintragen  Autofill Option  Tabellenspalten Übersetzung  Wertehilfe Automatische Übersetzung aus dem Backend  Export/Import zu Excel Seite 17 www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  18. 18. Validations und Derivations Feld- und Funktionsbezogene Wertevererbung  Field To Field Derivation  Value Help Derivation Seite 18 www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  19. 19. AGENDA 1. Begrüßung und Einführung 2. Einstieg: SAP NetWeaver BPM 3. Warum braucht BPM eine Erweiterung? 4. Neue Funktionalitäten mit Demo 5. IBsolution Persistenz Add-on für BPM 6. Diskussion www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  20. 20. IBsolution Persistenz Add-on für BPM Wer was macht vor und nach dem Add-on Change request IT / Entwicklung Business / Konfiguration Neues Feld erstellen und auf die Oberfläche platzieren Bevor - X Danach - X Das neue Feld ins Funktionsinterface mappen Bevor - X Danach - X Zusätzliche Genehmiger für Schritte im Prozess hinzufügen Bevor - X Danach - X Email Templates anpassen Bevor - X Danach - X Prüfen, wer der bestehende Besitzer eines Tasks/Prozesses ist Bevor - X Danach - X Übersicht über aktive Substitutions Bevor – nicht möglich Danach - X Bevor – nicht möglich Danach - X Seite 20 www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  21. 21. AGENDA 1. Begrüßung und Einführung 2. Einstieg: SAP NetWeaver BPM 3. Warum braucht BPM eine Erweiterung? 4. Neue Funktionalitäten mit Demo 5. IBsolution Persistenz Add-on für BPM 6. Diskussion www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  22. 22. IBsolution - Webinar  Willkommen zum Webinar „ BPM Erweiterung für Reporting- und Persistenz-Funktionen“ Die Unterlagen finden Sie nach dem Webinar unter: http://www.slideshare.net/IBsolutionGmbH http://www.youtube.com/IBsolution Weitere Webinar-Termine finden Sie unter: www.ibsolution.de/veranstaltungen Seite 22 www.ibsolution.de © IBsolution GmbH 28.01.2014
  23. 23. KONTAKT IBsolution GmbH IBsolution Bulgaria EOOD Im Zukunftspark 8 D - 74076 Heilbronn Aleksandar Malinov Blvd. 85 BG - 1715 Sofia www.ibsolution.de www.ibsolution.bg T F T +359 2 / 465 29 07 M +359 893 / 344 366 +49 7131 / 27 11 – 3000 +49 7131 / 27 11 – 3050 info@ibsolution.de www.ibsolution.de © IBsolution GmbH info@ibsolution.bg

×