Twitter-Live-Feed IAM live 2011Spitzenreiter statt Mitläufer: Unternehmenspositionierung und IdentitätAm 31. Mai 2011 nahm...
Fleischer: Wichtigste Funktion von Kommunikationsfachleute ist künftig gesunder Menschenverstandzurück in die Org. zu brin...
Tue May 31 2011: 17:20:24Jetzt: Zwischentöne von Christine Bachmann und Pascal Nater «Die Wahrheit vertragen sie nicht».#I...
Positionierung funktioniert nur, wenn sie in der Unternehmensidentität gelebt wird. #IAMliveTue May 31 2011: 16:52:27Anhan...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

IAM live 2011: Twitter-Live-Feed

723 Aufrufe

Veröffentlicht am

Am 31. Mai 2011 nahmen 200 Fachleute aus der Kommunikationsbranche am „IAM live“ teil. Die jährliche Veranstaltung des IAM Instituts für Angewandte Medienwissenschaft der ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften fand diesmal in einer neuen Form statt: Das theoretische Impulsreferat mit dem Titel „Positionierungsmanagement: Strategien und Prozesse“ wurde anhand der Fallstudie PricewaterhouseCoopers (PwC) illustriert und vertieft.

Veröffentlicht in: Technologie, Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
723
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

IAM live 2011: Twitter-Live-Feed

  1. 1. Twitter-Live-Feed IAM live 2011Spitzenreiter statt Mitläufer: Unternehmenspositionierung und IdentitätAm 31. Mai 2011 nahmen 200 Fachleute aus der Kommunikationsbranche am „IAM live“ teil. Die jährlicheVeranstaltung des IAM Institut für Angewandte Medienwissenschaft der ZHAW Zürcher Hochschule fürAngewandte Wissenschaften fand diesmal in einer neuen Form statt: Das theoretische Impulsreferat mit demTitel „Positionierungsmanagement: Strategien und Prozesse“ wurde anhand der FallstudiePricewaterhouseCoopers (PwC) illustriert und vertieft.Unter #IAMlive können die Impulsreferate und die Diskussionsrunde von gestern Abend zurPositionierung von #PwC nochmals nachgelesen werden.Wed Jun 01 08:51:54Die Präsentationsfolien von Nicole Rosenberger und Markus Niederhäuser können unterhttp://t.co/Ilq7QGI nachgelesen werden. #IAMliveTue May 31 2011: 20:20:07Es geht über zum Apéro - unter #IAMlive kann weiterdiskutiert werden.Tue May 31 2011: 18:01:35Schlusswort von Daniel Perrin: Kommunikation ermöglicht Identitätsbildung durch Zusammenspiel vonNarration und Argumentation. #IAMliveTue May 31 2011: 18:00:56Fleischer: Daneben leisten wir Unterstützung, auch mit externen Experten, die Überzeugungsarbeit inder «verbal identity» leisten. #IAMliveTue May 31 2011: 17:59:15Fleischer: Erster Schritt der «verbal identity» ist das persönliche Verständnis. Aber wir machen auchinterne Schulungen. #IAMliveTue May 31 2011: 17:57:48Rosenberger: Auch bei Verwaltungen könnte und sollte eine gewisse Individualisierung bei derKommunikation stattfinden. #IAMliveTue May 31 2011: 17:56:08Fleischer: Ich bin ein grosser «Dresscode-Feind». Auch hier: Gesunder Menschenverstand, ob beimAuftreten oder beim Kommunizieren. #IAMliveTue May 31 2011: 17:55:35Fleischer: «verbal identity» heisst, dass wir nicht mehr mit «wir», sondern mit «ich denke/ich bin derMeinung..» kommunizieren. #IAMliveTue May 31 2011: 17:53:03Frage aus dem Saal: Was ist unter «verbal identity» zu verstehen? #IAMliveTue May 31 2011: 17:49:38Es geht in die Diskussionsrunde am @IAM_Winterthur. #IAMliveTue May 31 2011: 17:49:11Fleischer: Wir hörten auf, unsere Konkurrenz zu beobachten, sondern konzentrieren uns aufKernkompetenz, wovon wir überzeugt sind. #IAMliveTue May 31 2011: 17:48:57Fleischer: Mit Geschichten-Erzählen habe ich stets gute Erfahrungen gemacht, um (egal ob internoder extern) zu überzeugen. #IAMliveTue May 31 2011: 17:45:26
  2. 2. Fleischer: Wichtigste Funktion von Kommunikationsfachleute ist künftig gesunder Menschenverstandzurück in die Org. zu bringen. #IAMliveTue May 31 2011: 17:43:28Fleischer. Es braucht Gestaltungswille und Leidenschaft, um ein Re-Branding bei PwC durchzuführen.#IAMliveTue May 31 2011: 17:41:51Fleischer: Um das Re-Branding bei PwC umzusetzen gaben wir uns aus ökonomischen undökologischen Gründen zwei Jahre. #IAMliveTue May 31 2011: 17:41:00Fleischer: Neu ist für uns die «verbal identity» - wir wollen menschlicher kommunizieren und somitSchrift und Sprache verändern. #IAMliveTue May 31 2011: 17:38:38Fleischer: Corporate Story bei PwC: «My relationship with PwC helps create the value Im looking for.»#IAMliveTue May 31 2011: 17:37:50Fleischer: Uns gehts beim Re-Branding nicht nur um die neuen warmen Farben, sondern um eineklare Botschaft. #IAMliveTue May 31 2011: 17:36:44Fleischer: Blick hin zu den Menschen hinter den Fakten zieht sich auch bei unserenKommunikationsmitteln durch (Web, Print). #IAMliveTue May 31 2011: 17:34:33Fleischer: Wir möchten bei PwC weg von den Zahlen und Fakten, hin zu den Menschen. #IAMliveTue May 31 2011: 17:32:14Fleischer: Markenidentifizierung bedeutet, dass der Mitarbeiter selbst eine Beziehung zurUnternehmung und zur Marke aufbauen muss. #IAMliveTue May 31 2011: 17:30:59Fleischer: Falls sich Mitarbeiter nicht mit dem neuen Branding identifizieren können, sind sie bei unsnicht mehr am richtigen Ort. #IAMliveTue May 31 2011: 17:29:14Fleischer: Das Re-Branding von PwC wäre bereits 2008 geplant gewesen, musste wegen der Kriseallerdings auf 2010 verschoben werden. #IAMliveTue May 31 2011: 17:26:16Fleischer: Identität änderte sich bereits vor der Änderung des Brandings. Deshalb war es logischdanach die Marke anzupassen. #IAMliveTue May 31 2011: 17:25:16Fleischer: Wir entschieden uns im neuen Branding für neuere, wärmere Farben, da wir diese fehlendeKollegialität erhöhen wollten. #IAMliveTue May 31 2011: 17:24:18Fleischer: Marktforschung von PwC zeigt, dass wir im technischen Bereich sehr stark waren,allerdings nicht sehr kollegial wirkten. #IAMliveTue May 31 2011: 17:23:13Fleischer: Neues PwC-Branding war nicht verbunden mit neuer Positionierung. #IAMliveTue May 31 2011: 17:22:28Jetzt: Case Study zur Positionierung vvon #PricewaterhouseCoopers mit Alexander Fleischer (LeiterKomm.) und Michael Wiesner. #IAMlive
  3. 3. Tue May 31 2011: 17:20:24Jetzt: Zwischentöne von Christine Bachmann und Pascal Nater «Die Wahrheit vertragen sie nicht».#IAMliveTue May 31 2011: 17:15:48Positionierungsbotschaften überzeugen mehr, falls sie nicht nur mit Argumenten, sondern mitGeschichten erzählt werden. #IAMliveTue May 31 2011: 17:15:02Corporate Story bei Apple: Hist. Basis-Narrationen mit Blick auf die Bibelgeschichte: Steve Jobs wirdzum allmächtigen Schöpfer. #IAMliveTue May 31 2011: 17:13:00Corporate Story bei Apple: Revolution, in der mit Altbekanntem gebrochen wird und man selbst dieeinzige Lösung liefert. #IAMliveTue May 31 2011: 17:11:11Basis-Narrationen verhelfen der Story zu Anschlusskommunikation. #IAMliveTue May 31 2011: 17:08:21Am wirkungsvollsten positioniert sich eine Org., falls Corporate Story in den Köpfen der Stakeholderauf Basis-Narrationen treffen. #IAMliveTue May 31 2011: 17:07:53Positionierungsbotschaften sollten über Corporate Story miteinander verknüpft werden und als«Grundgeschichte» vermittelt werden. #IAMliveTue May 31 2011: 17:06:31Public Storytelling hilft, auf verschiedenen Kanälen die Positionierung wirkungsvoll zu vermitteln.#IAMliveTue May 31 2011: 17:05:16Positionierungsmanagement: Unternehmenskommunikation muss Legitimation sichern &Differenzierung über Kommunikation sicherstellen. #IAMliveTue May 31 2011: 17:03:43Positionierungsmanagement: Wie positionieren sich die Konkurrenten? #IAMliveTue May 31 2011: 17:02:23Positioniierungsmanagement: Welche Merkmale bestehen den Legitimations- bzw. den Identitätstest?#IAMliveTue May 31 2011: 17:02:10Positionierungsmanagement: Welche Merkmale wurden bisher herausgehoben? #IAMliveTue May 31 2011: 17:01:42Niederhäuser: Drei Fragen sind zentral im Positionierungsmanagement: #IAMliveTue May 31 2011: 17:01:25Niederhäuser: Gretchenfrage: Ist die Markenidentität genügend standhaft, um auch zurUnternehmenspositionierung beizutragen? #IAMliveTue May 31 2011: 16:59:25Niederhäuser: Markenidentität ist nur eine Verkürzung der Unternehmensidentität. #IAMliveTue May 31 2011: 16:57:39Glaubwürdigkeit erreicht ein Unternehmen nur, wenn zw. realer und definierter Manifestation eineÜbereinstimmung vorhanden ist. #IAMliveTue May 31 2011: 16:55:16
  4. 4. Positionierung funktioniert nur, wenn sie in der Unternehmensidentität gelebt wird. #IAMliveTue May 31 2011: 16:52:27Anhand des Bsp. BP wird heikle Positionierung angeschaut. Claim «energy security» birgt Gefahrenund gefährdet Glaubwürdigkeit. #IAMliveTue May 31 2011: 16:51:46Niederhäuser: Botschaften bilden die Positionierung und müssen gelebt werden, sonst kommt es zurSkandalisierung. #IAMliveTue May 31 2011: 16:49:20Nicole Rosenberger: Nur mit integrierter Kommunikation kann diesen Entwicklungen von der PR-Seiteher entgegengetreten werden. #IAMliveTue May 31 2011: 16:47:42Skandalisierung in Medien wird zum vorherrschenden Paradigma. Glaubwürdigkeit ist deshalb dasentscheidende Gut der Unternehmung. #IAMliveTue May 31 2011: 16:46:50Individualisierung und Fragmentierung der Kommunikationsarena beeinflussen die Entwicklung derPositionierung. #IAMliveTue May 31 2011: 16:45:25Branding verkauft Aktivitäten, Unternehmenskommunikation schafft Handlungsspielraum einerUnternehmung. #IAMliveTue May 31 2011: 16:44:02Niederhäuser: Bei der Positionierung geht es um Differenzierung und um Identifikation. #IAMliveTue May 31 2011: 16:43:09«Man kann ein Unternehmen nicht nicht positionieren». Markus Niederhäuser eröffnet dasImpulsreferat «Positionierungsmanagement» #IAMliveTue May 31 2011: 16:41:00Daniel Perrin präsentiert das Programm (http://t.co/vkdEYvI) #IAMliveTue May 31 2011: 16:37:52«Ich glaube, ich gehöre nur mir ganz allein» - Christine Bachmann und Pascal Nater eröffnenmusikalisch das #IAMlive.Tue May 31 2011: 2011: 16:36:38Musikalische Untermalung heute am #iamlive: Christine Bachmann und Pascal Naterhttp://bit.ly/lubUCGTue May 31 2011: 16:04:24Wir freuen uns auf unsere 180 Gäste heute am #iamlive @IAM_WinterthurTue May 31 2011: 14:15:56

×