© 2012 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.   Microsoft Student Partners
Wenn ihr einen Rechner benutztseid ihr entweder Konsumentenoder Produzenten…
Wenn ihr in der Bahn ein E-Book lest oder im Web surft,seid ihr Konsumenten.
Wenn ihr zuhause konzentriertan eurer Hausarbeit sitzt, seidihr Produzenten.
Für das Produzieren von Informationen eignen sichandere Geräte als für das Konsumieren
Vielleicht schaut ihr aber auchmal bei Facebook rein, währendihr an eurer Hausarbeitschreibt…
Frage aneuch:Wer von euch hat einen Desktop PC?Wer von euch hat einen Laptop?Wer von euch hat ein Tablet?Wer von euch hat ...
Wie es bisher war…Verschiedene Gerätetypen laufen unter verschiedenenBetriebssystemen. Anwendungen und Daten lassen sichzw...
Windows 8 ist einBetriebssystem für DesktopPCs, All-In-Ones, Laptops undTablets, für Geräte mit Tastaturund Maus, für Touc...
DEMO
Was haben wir gerade gesehen… Windows 8 funktioniert mit der Tastatur und Maus aber auch mit Touch oder Stifteingabe Der...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Was ist neu an Windows 8

358 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
358
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie
  • Oder ihr sitzt am Morgen der Abgabe in der Bahn und arbeitet dort an eurer Hausarbeit… Kurzum: ihr werdet im Laufe eines Tages immer wieder vom Konsumenten zum Produzenten (und andersherum) und wechselt dabei womöglich euren Rechner, euren Standort und die Anwendungen, die ihr benutzt. Ein einziges Gerät kann unmöglich alle Nutzungsszenarien abdecken.
  • Es ist ein Betriebssystem für Produzenten, Konsumenten und alle, die sich nicht in eine Schublade stecken lassen wollen.
  • Demo-Skript:Picture-PasswordStartbildschirmsLive TilesLayout verändern (Teils verschieben)Gruppen erstellenApps/Dateien suchenApps zeigenMailOneNote MXCut The RopeInternet Explorer (Windows UI)Charms zeigen (Sharing, In-App Suche, Settings, Drucken, etc.)Muli-Tasking (Snapping), Tasks wechselnDesktopDesktop neben Windows 8 Store App (Snapping)Anwendungen an Taskbar pinnen
  • Was ist neu an Windows 8

    1. 1. © 2012 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Microsoft Student Partners
    2. 2. Wenn ihr einen Rechner benutztseid ihr entweder Konsumentenoder Produzenten…
    3. 3. Wenn ihr in der Bahn ein E-Book lest oder im Web surft,seid ihr Konsumenten.
    4. 4. Wenn ihr zuhause konzentriertan eurer Hausarbeit sitzt, seidihr Produzenten.
    5. 5. Für das Produzieren von Informationen eignen sichandere Geräte als für das Konsumieren
    6. 6. Vielleicht schaut ihr aber auchmal bei Facebook rein, währendihr an eurer Hausarbeitschreibt…
    7. 7. Frage aneuch:Wer von euch hat einen Desktop PC?Wer von euch hat einen Laptop?Wer von euch hat ein Tablet?Wer von euch hat mehr als eines dieser Geräte?
    8. 8. Wie es bisher war…Verschiedene Gerätetypen laufen unter verschiedenenBetriebssystemen. Anwendungen und Daten lassen sichzwischen diesen Geräten nur schwer oder gar nicht teilen.Die User-Experience ist sehr unterschiedlich.
    9. 9. Windows 8 ist einBetriebssystem für DesktopPCs, All-In-Ones, Laptops undTablets, für Geräte mit Tastaturund Maus, für Touch-Geräte undfür alles dazwischen.
    10. 10. DEMO
    11. 11. Was haben wir gerade gesehen… Windows 8 funktioniert mit der Tastatur und Maus aber auch mit Touch oder Stifteingabe Der neue Startbildschirm ersetzt das Startmenü, bietet aber dieselben Funktionen und mehr Unter Windows 8 gibt es einen neuen Typ Anwendungen (Apps), die im Vollbildmodus laufen und sich perfekt ins Betriebssystem integrieren können Alle Desktopanwendungen laufen wie gehabt

    ×