Ein Klassenzimmer imGrünen,……braucht manso etwas ?
Vor allem im Sommerhalbjahr kann es selbst bei geöffneten Fensternund Türen in Klassenzimmern heiß und stickig werden.Die ...
Im Fach Biologie müssen die Lehrer seit langem feststellen, dassSchüler immer weniger Freizeit in der Natur verbringen. Na...
Stattdessen wird ein Großteil der Freizeit vor Bildschirmen(Smartphones, TV, PC usw.) verbracht. Viele Schüler unserer zeh...
In einer virtuellen Welt können aber wichtige Werte wie z.B. die Liebezur Natur schnell verloren gehen. Ein moderner Biolo...
Deshalb würde einGrünes Klassenzimmer die Lernsituation anunserer Schule deutlich verbessern !Geplanter Ort:Naturerfahrung...
Das wäre der „Blick aus demGrünen Klassenzimmer“Vorteile des geplanten Ortes : - schnell erreichbar- keine Störung anderer...
VereinfachterLageplan
…und wie solldas „GrüneKlassenzimmer“aussehen ?
So nicht,…da keine Naturnähe gegeben ist !
…da keine Möglichkeit besteht,angemessenen Unterricht abzuhaltenSo auch nicht,…
So wünschen wir uns unser „Grünes Klassenzimmer“ :Möglichkeit zurBeschattungGepflasterterBodenStabile, wetterfeste Bänke u...
Geplante Grundfläche des GrünenKlassenzimmers etwa 10 x 10 mGeplanteGrundfläche desGerätehäuschensetwa 3x3 mTischBankMögli...
KostenschätzungBodenarbeiten/Pflaster ca. 250 €(Landratsamt hat hierbei Unterstützung in Aussicht gestellt):Beschattung: c...
Unsere Bitte an Sie:Unterstützen Sie uns bei unseremProjekt „Das Grüne Klassenzimmer“Ganz besonders suchen wir:- Kontakte ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Gruenes Klassenzimmer

434 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
434
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
151
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Gruenes Klassenzimmer

  1. 1. Ein Klassenzimmer imGrünen,……braucht manso etwas ?
  2. 2. Vor allem im Sommerhalbjahr kann es selbst bei geöffneten Fensternund Türen in Klassenzimmern heiß und stickig werden.Die Lernsituation ist dann vor allem auf der Südseite problematisch.
  3. 3. Im Fach Biologie müssen die Lehrer seit langem feststellen, dassSchüler immer weniger Freizeit in der Natur verbringen. Nach einerStudie der FH Weihenstephan kennen bayerische Schüler im Schnittnur noch vier heimische Vögel.
  4. 4. Stattdessen wird ein Großteil der Freizeit vor Bildschirmen(Smartphones, TV, PC usw.) verbracht. Viele Schüler unserer zehntenKlassen schätzen ihre „tägliche Bildschirmzeit“ auf 8-10 h.
  5. 5. In einer virtuellen Welt können aber wichtige Werte wie z.B. die Liebezur Natur schnell verloren gehen. Ein moderner Biologieunterrichtmuss daher regelmäßig auch die Möglichkeit direkter Naturbegegnungbieten.
  6. 6. Deshalb würde einGrünes Klassenzimmer die Lernsituation anunserer Schule deutlich verbessern !Geplanter Ort:Naturerfahrungsfeldhinter dem Anbau
  7. 7. Das wäre der „Blick aus demGrünen Klassenzimmer“Vorteile des geplanten Ortes : - schnell erreichbar- keine Störung anderer Klassen- unmittelbare Naturbegegnungen möglich(Streuobstwiese, Insektenhotel usw.)
  8. 8. VereinfachterLageplan
  9. 9. …und wie solldas „GrüneKlassenzimmer“aussehen ?
  10. 10. So nicht,…da keine Naturnähe gegeben ist !
  11. 11. …da keine Möglichkeit besteht,angemessenen Unterricht abzuhaltenSo auch nicht,…
  12. 12. So wünschen wir uns unser „Grünes Klassenzimmer“ :Möglichkeit zurBeschattungGepflasterterBodenStabile, wetterfeste Bänke und Tische,auf denen man gut mit Becherlupen,Mikroskopen etc. arbeiten kannAngegliedertes Gerätehäuschen, in demeine bewegliche Tafel (oderFlipchart), Becherlupen, Bestimmungsbücher, Kescher usw. aufbewahrt werdenkönnenEinfacherZugangsweg
  13. 13. Geplante Grundfläche des GrünenKlassenzimmers etwa 10 x 10 mGeplanteGrundfläche desGerätehäuschensetwa 3x3 mTischBankMögliche Anordnung des Grünen Klassenzimmersund des angegliederten Gerätehäuschens
  14. 14. KostenschätzungBodenarbeiten/Pflaster ca. 250 €(Landratsamt hat hierbei Unterstützung in Aussicht gestellt):Beschattung: ca. 750 €Bänke/gemauerte „Füße“: ca. 750 €Tischplatten: ca. 750 €Weg: ca. 500 €Gerätehäuschen: ca. 750 €Geschätzte Gesamtkosten: ca. 3750 €
  15. 15. Unsere Bitte an Sie:Unterstützen Sie uns bei unseremProjekt „Das Grüne Klassenzimmer“Ganz besonders suchen wir:- Kontakte zu Landschaftarchiteken/Gartenbauern etc., die uns beider genauen Planung helfen können- Handwerker aller Art, die uns bei den praktischen Arbeiten unterstützen- Firmen, die uns Material (z.B. für die Tischplatten, Beschattung) bzw.Arbeitsgeräte zur Verfügung stellen können- Sponsoren

×