Shares & Likes: Der Weg ins Medienparadies?
Algorithmen, kuratierte Angebote, Social Media –
wie funktionieren die Pathfin...
Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.de Ι hs@netzoekonom.de 17/11/15
Medienwandel
Die wichtigsten Nachrichtenquellen
Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.de Ι hs@netzoekonom.de 17/11/15
Quelle: Reuters Digita...
Online-Nachrichtenquellen Gesamtbevölkerung
Angaben in Prozent
Quelle: TNS Infratest 2015
Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom...
Online-Nachrichtenquellen 14 – 29-Jährige
Angaben in Prozent
Quelle: TNS Infratest 2015
Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.d...
Demographischer Wandel der Nutzung der
Online-Nachrichtenquellen
Unterschied 14-29-Jährige zur Gesamtbevölkerung in Prozen...
Facebook dominiert das News-Sharing
Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.de Ι hs@netzoekonom.de 17/11/15
Anteile der Likes, Tw...
Paradigmenwechsel für den Zugang zu News:
Social Media statt Suche auf Nachrichtensites/Google
Dr. Holger Schmidt Ι Netzoe...
Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.de Ι hs@netzoekonom.de 17/11/15
Vom Facebook-Algorithmus
festgelegte Nachrichtenauswahl
e...
Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.de Ι hs@netzoekonom.de 17/11/15
Facebook-Algorithmus sortiert 80
Prozent der Beiträge aus...
Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.de Ι hs@netzoekonom.de 17/11/15
Gerätewandel
Je kleiner der Bildschirm, desto weniger Quellen
Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.de Ι hs@netzoekonom.de 17/11/15
Quelle: ...
Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.de Ι hs@netzoekonom.de
Leitende Angestellte: 40 Prozent Facebook-Zeit
17/11/15
17
8
13
10...
Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.de Ι hs@netzoekonom.de
Studenten: 62 Prozent Facebook-Zeit
17/11/15
13
6
5
4
3
3 2 2
What...
Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.de Ι hs@netzoekonom.de 17/11/15
Auf Smartphones steigt die
Konzentration auf eine oder zw...
Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.de Ι hs@netzoekonom.de 17/11/15
Je kleiner der Bildschirm, desto
größer ist die Konzentra...
Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.de Ι hs@netzoekonom.de 17/11/15
Geschäftsmodell-Wandel
Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.de Ι hs@netzoekonom.de 17/11/15
Plattform-Player bestimmen die
Regeln. Abhängigkeit der k...
Plattform-Abhängigkeit der Medien
Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.de Ι hs@netzoekonom.de 17/11/15
Plattform-Anteil am Ges...
Plattformen Publisher
Hybrid-Modelle
(„Platisher“)
Plattformen rücken an Publisher heran
Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom....
Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.de Ι hs@netzoekonom.de
Verweildauer je Besucher
Durchschnitt deutscher Nachrichtensites i...
Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.de Ι hs@netzoekonom.de
PageViews je Besucher
Durchschnitt deutscher Nachrichtensites
17/1...
Die aktuell erfolgreichsten Medien-Modelle im Netz
sind Plattformbetreiber (Facebook, Instagram,
Google, Snapchat, Linkedi...
Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.de Ι hs@netzoekonom.de 17/11/15
• Social Media (Facebook , Twitter ) führt zur
Verzerrung...
Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.de Ι hs@netzoekonom.de
Plattformen des Netzökonom-Blogs
17/11/15
Netzoekonom.de
Twitter: ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Shares und Likes - die Pathfinder auf dem Weg ins Medienparadies?

40.576 Aufrufe

Veröffentlicht am

Algorithmen, Plattformen, Social Media - die Medien bekommen ihre Leser heute vielfach von den großen Digitalunternehmen wie Facebook, Google oder Twitter zugeführt. Doch auch wenn viele Shares und Likes verführerisch sind, geben die Medien damit die Kontrolle über ihre Inhalte aus der Hand und gefährden ihre Marke. Allerdings steigt die Marktmacht der großen Plattformen auf Smartphones weiter, so dass ein eigentständiger Weg immer schwieriger wird. Die Medien haben sich in ein Dilemma manövriert, lautet das Fazit meines Vortrags auf dem Stuttgarter Medienkongress 2015.

Veröffentlicht in: Technologie

Shares und Likes - die Pathfinder auf dem Weg ins Medienparadies?

  1. 1. Shares & Likes: Der Weg ins Medienparadies? Algorithmen, kuratierte Angebote, Social Media – wie funktionieren die Pathfinder der digitalen Medienwelt? Stuttgarter Medienkongress 2015 Holger Schmidt | Netzoekonom.de | HolgerSchmidt
  2. 2. Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.de Ι hs@netzoekonom.de 17/11/15 Medienwandel
  3. 3. Die wichtigsten Nachrichtenquellen Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.de Ι hs@netzoekonom.de 17/11/15 Quelle: Reuters Digital News Report 2015 Bevorzugt genutzte Nachrichtenquellen nach Alter (EU/USA/AUS/JP)
  4. 4. Online-Nachrichtenquellen Gesamtbevölkerung Angaben in Prozent Quelle: TNS Infratest 2015 Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.de Ι hs@netzoekonom.de 17/11/15 4 6.3 12.3 14.4 15.3 19.5 26.2 26.8 27.9 38.4 38.8 41.7 44.2 Andere Videoportale Twitter Andere Blogs Andere Internetangebote Anderes soziales Netzwerk Radiosender (Website/App) Fernsehsender (Website/App) Wikipedia Y Facebook Zeitschrift (Website/App) Portale (Website/App) Tageszeitung (Website/App)
  5. 5. Online-Nachrichtenquellen 14 – 29-Jährige Angaben in Prozent Quelle: TNS Infratest 2015 Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.de Ι hs@netzoekonom.de 17/11/15 3.4 4.2 13 15.6 17.7 19.8 29.1 29.5 32.3 46.4 47 49.3 61.8 Andere Videoportale Twitter Andere Internetangebote Andere Blogs Anderes soziales Netzwerk Radiosender (Website/App) Wikipedia Portale (Website/App) Fernsehsender (Website/App) Tageszeitung (Website/App) Zeitschrift (Website/App) Y Facebook
  6. 6. Demographischer Wandel der Nutzung der Online-Nachrichtenquellen Unterschied 14-29-Jährige zur Gesamtbevölkerung in Prozentpunkten Quelle: TNS Infratest 2015 Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.de Ι hs@netzoekonom.de 17/11/15 -12.2 -2.1 -1.4 -0.6 0.3 2.2 2.3 2.4 3.3 6.1 8.2 21.4 23.4 Portale T Andere Internetangebote Andere Videoportale Radiosender (Website/App) Tageszeitung (Website/App) Wikipedia Anderes soziales Netzwerk Andere Blogs Fernsehsender (Website/App) Zeitschrift (Website/App) Y Facebook
  7. 7. Facebook dominiert das News-Sharing Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.de Ι hs@netzoekonom.de 17/11/15 Anteile der Likes, Tweets, +1 auf deutschen Medienseiten in Prozent Quelle: Hinz et al. / TU Darmstadt 2015 Facebook Twitter Google+ 2014 90,8 6,9 2,6 2013 84,8 12,4 2,8 2012 79,8 18,7 1,5
  8. 8. Paradigmenwechsel für den Zugang zu News: Social Media statt Suche auf Nachrichtensites/Google Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.de Ι hs@netzoekonom.de 17/11/15 Quelle: Reuters Digital News Report 43 11 25 33 16-24 Jahre >45 Jahre Social Media Suche „Die wichtigste Weg zu neuen Nachrichten“
  9. 9. Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.de Ι hs@netzoekonom.de 17/11/15 Vom Facebook-Algorithmus festgelegte Nachrichtenauswahl ersetzt gezielten Nachrichtenkonsum
  10. 10. Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.de Ι hs@netzoekonom.de 17/11/15 Facebook-Algorithmus sortiert 80 Prozent der Beiträge aus dem Newsfeed aus. Die Auswahlkriterien der gezeigten 20 Prozent ändern sich ständig. Journalistische Kriterien spielen bei der Auswahl keine Rolle.
  11. 11. Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.de Ι hs@netzoekonom.de 17/11/15 Gerätewandel
  12. 12. Je kleiner der Bildschirm, desto weniger Quellen Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.de Ι hs@netzoekonom.de 17/11/15 Quelle: Reuters Digital News Report 2015 49 43 39 9 11 14 0 10 20 30 40 50 60 Smartphone Tablet Computer 1 Nachrichtenquelle 5+ Nachrichtenquellen
  13. 13. Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.de Ι hs@netzoekonom.de Leitende Angestellte: 40 Prozent Facebook-Zeit 17/11/15 17 8 13 10 5 1 3 3 WhatsApp Facebook Internet Spiele Telefon E-Mails Sonstige Apps TV/Video Kamera SMS 40 Quelle: Mind Store Marketing Smartphone-Nutzungsanteile in Prozent
  14. 14. Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.de Ι hs@netzoekonom.de Studenten: 62 Prozent Facebook-Zeit 17/11/15 13 6 5 4 3 3 2 2 WhatsApp Facebook Internet Spiele Telefon E-Mails Sonstige Apps TV/Video Kamera SMS 62 Quelle: Mind Store Marketing Smartphone-Nutzungsanteile in Prozent bei Studierenden
  15. 15. Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.de Ι hs@netzoekonom.de 17/11/15 Auf Smartphones steigt die Konzentration auf eine oder zwei Medienmarken. Die Apps kleiner Anbieter, die es nicht auf den Homescreen schaffen, sind die Verlierer.
  16. 16. Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.de Ι hs@netzoekonom.de 17/11/15 Je kleiner der Bildschirm, desto größer ist die Konzentration auf die großen Plattformen. Auf die Top-5- Apps entfallen etwa 90 Prozent der Smartphone-Zeit.
  17. 17. Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.de Ι hs@netzoekonom.de 17/11/15 Geschäftsmodell-Wandel
  18. 18. Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.de Ι hs@netzoekonom.de 17/11/15 Plattform-Player bestimmen die Regeln. Abhängigkeit der klassischen Medien wird auf Smartphones steigen
  19. 19. Plattform-Abhängigkeit der Medien Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.de Ι hs@netzoekonom.de 17/11/15 Plattform-Anteil am Gesamttraffic der Website (Suche und Social Media) Journalistische Qualität 70% Pay / Hybrid Reichweite
  20. 20. Plattformen Publisher Hybrid-Modelle („Platisher“) Plattformen rücken an Publisher heran Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.de Ι hs@netzoekonom.de 17/11/15
  21. 21. Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.de Ι hs@netzoekonom.de Verweildauer je Besucher Durchschnitt deutscher Nachrichtensites in Minuten je Monat 17/11/15 Quelle: Chartbeat
  22. 22. Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.de Ι hs@netzoekonom.de PageViews je Besucher Durchschnitt deutscher Nachrichtensites 17/11/15 Quelle: Chartbeat
  23. 23. Die aktuell erfolgreichsten Medien-Modelle im Netz sind Plattformbetreiber (Facebook, Instagram, Google, Snapchat, Linkedin, Youtube, Twitter) oder Plattform-Medien (Huffington Post, Business Insider, Buzzfeed). Ökonomie der Plattformen Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.de Ι hs@netzoekonom.de 17/11/15
  24. 24. Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.de Ι hs@netzoekonom.de 17/11/15 • Social Media (Facebook , Twitter ) führt zur Verzerrung hin zu polarisierenden Nachrichten/Kommentaren. Einordnung/Hintergründe kommen zu kurz. • Smartphones spielen großen Plattformen in die Hände. 90 Prozent der Zeit entfällt auf Top5-Apps. Wer in keinem Stream vorkommt, hat es schwer. • Plattformen und Adblocker begünstigen Native Advertising, weil Content = Werbung ist. • „Die Plattform gewinnt immer“. Die Medien machen Mark Zuckerberg reich – nicht umgekehrt.
  25. 25. Dr. Holger Schmidt Ι Netzoekonom.de Ι hs@netzoekonom.de Plattformen des Netzökonom-Blogs 17/11/15 Netzoekonom.de Twitter: @HolgerSchmidt @Netzoekonom @Medien_HS @SocialMedia_HS @Journalism_HS @Industrie40_HS Facebook: Netzökonom-Page Persönliches Profil Facebook Notes Google+: +Holger Schmidt Linkedin: Pulse Persönliches Profil Xing: Netzökonom-Newsseite Medium: Netzökonom Flipboard: Netzökonom-Magazin Netzökonom-E-Mail-Newsletter

×