Qualitätsmanagement und
Service Science in den
Informationswissenschaften
Hans-Christoph Hobohm
Kompetenz-Tisch „Managemen...
- management
Archivmanagement
Bibliotheksmanagement
Informationsmanagement
Wissensmanagement
wenig BWL, etwas VWL
Prozessmanagement
wenig BWL, etwas VWL
Prozessmanagement
Projektmanagement
Personal- und Changemanagement
Reinmann-Rothmeier (2001) WM das Münchner Modell
wenig BWL, etwas VWL
Prozessmanagement
Projektmanagement
Personal- und Changemanagement
Innovationsmanagement
Marketing (?...
strategisches Management
Qualitätsmanagement
Ausgangspunkt: 55% Regel
Kritik
Methodendiskussion
Entstehen des QM im LIS Bereich
—> Normen: ISO 1162...
Kunde, Nutzer, Mitglied?
Community Orientierung + 

„interner Kunde“- Gedanke des
QM und Prozessmanagement
=
SERVICE
Spohrer, Jim; Maglio, Paul P. (2008): The emergence of Service Science. San Jose: IBM
Qualitätsmanagement und Service Science in den Informationswissenschaften
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Qualitätsmanagement und Service Science in den Informationswissenschaften

801 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vortrag auf dem "Kompetenztisch Management" der FH Potsdam am 12.6.2014
vgl.: http://hobohm.edublogs.org/2014/06/17/informationswissenschaften-und-service-science/

Veröffentlicht in: Leadership & Management
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
801
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
99
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Qualitätsmanagement und Service Science in den Informationswissenschaften

  1. 1. Qualitätsmanagement und Service Science in den Informationswissenschaften Hans-Christoph Hobohm Kompetenz-Tisch „Management“ 
 Fachhochschule Potsdam, 12. Juni 2014
  2. 2. - management Archivmanagement Bibliotheksmanagement Informationsmanagement Wissensmanagement
  3. 3. wenig BWL, etwas VWL Prozessmanagement
  4. 4. wenig BWL, etwas VWL Prozessmanagement Projektmanagement Personal- und Changemanagement
  5. 5. Reinmann-Rothmeier (2001) WM das Münchner Modell
  6. 6. wenig BWL, etwas VWL Prozessmanagement Projektmanagement Personal- und Changemanagement Innovationsmanagement Marketing (?) strategisches Management (?)
  7. 7. strategisches Management
  8. 8. Qualitätsmanagement Ausgangspunkt: 55% Regel Kritik Methodendiskussion Entstehen des QM im LIS Bereich —> Normen: ISO 11620 (QM), ISO 16439 (VWL) Balanced Score Card Kundenzufriedenheitsskalen (—> “Libqual“ mit den Dimensionen Information, Raum und Service) zunehmender Einbezug von Erkenntnissen der Handlungswissenschaften (z.B. Communities of practice, Activity Theorie, Ethnographie)
  9. 9. Kunde, Nutzer, Mitglied? Community Orientierung + 
 „interner Kunde“- Gedanke des QM und Prozessmanagement = SERVICE
  10. 10. Spohrer, Jim; Maglio, Paul P. (2008): The emergence of Service Science. San Jose: IBM

×