• Hazieva Aljona, Gr. 758
Einleitung
Probleme in Deutschland
 die deutsche Bevölkerungsentwicklung in
der BRD, der DDR und nach der
Wiedervereini...
die deutsche
Bevölkerungsentwicklung
das Jahr

die Bevölkerung

1811

32 Millionen

1950

DDR

50 Millionen
1990

BRD

18 ...
•

•
•
•
•
•

der Funktions- und Strukturwandel der
Familie
die „Emanzipation“ der Frau
die Ausbreitung von anspruchsvolle...
Geburtenziffer nach Ländern in Europa
2010
2,0
1,5

1,0

0,5
0,0_
Lebenserwartung und
Alterung
Wanderungen
das Jahr

Wer?

Woher?

Wieviel?
(Millionen)

1994-1950

Vertriebene,
Flüchtlinge

aus dem
deutschen Osten

üb...
 http://www.spiegel.de/politik/deutschland/studiedeutsche-wuenschen-sich-immer-wenigerkinder-a-873338.html
 http://www.s...
Bevölkerungsentwicklung in Deutschland
Bevölkerungsentwicklung in Deutschland
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Bevölkerungsentwicklung in Deutschland

614 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
614
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Bevölkerungsentwicklung in Deutschland

  1. 1. • Hazieva Aljona, Gr. 758
  2. 2. Einleitung Probleme in Deutschland  die deutsche Bevölkerungsentwicklung in der BRD, der DDR und nach der Wiedervereinigung Geburtenrückgang Lebenserwartung Wanderungen Schlussfolgerung
  3. 3. die deutsche Bevölkerungsentwicklung das Jahr die Bevölkerung 1811 32 Millionen 1950 DDR 50 Millionen 1990 BRD 18 Millionen 61 Millionen 17 Millionen 1995 81, 5 Millionen 1998 82 Millionen
  4. 4. • • • • • • der Funktions- und Strukturwandel der Familie die „Emanzipation“ der Frau die Ausbreitung von anspruchsvollen und individualistischen Lebensstilen Emotionalisierte und enger gewordene Paarbeziehungen Akzeptanz von Kinderlosigkeit Familienplanung
  5. 5. Geburtenziffer nach Ländern in Europa 2010 2,0 1,5 1,0 0,5 0,0_
  6. 6. Lebenserwartung und Alterung
  7. 7. Wanderungen das Jahr Wer? Woher? Wieviel? (Millionen) 1994-1950 Vertriebene, Flüchtlinge aus dem deutschen Osten über 14 Mio 1945-1961 Flüchtlinge, Übersiedler aus der DDR 3 Mio 1961-1973 Arbeitsmigranten Aus der Türkei, Italien, Spanien 1950-1999 deutschstämmige Aussiedler aus Ost- und Südosteuropa 4 Mio 1989-1999 Übersiedler Aus Ostdeutschland 2, 5 Mio 80-er Jahre Flüchtlinge, Asylbewerber aus der Türkei, Rumänien, Bulgarien 1,2 Mio
  8. 8.  http://www.spiegel.de/politik/deutschland/studiedeutsche-wuenschen-sich-immer-wenigerkinder-a-873338.html  http://www.spiegel.de/politik/deutschland/bild873338-439147.html  methodische Hilfsbuch für Studenten „Formen des Zusammenlebens“

×