CV German

492 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
492
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
12
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

CV German

  1. 1. Lebenslauf Harrie Kepser Telefon +31(0)624097384 Seite 1 10 August 2015 Persönliche Angaben Nachname: Kepser Vorname: Harrie Geburtsdatum: 26. August 1970 Geburtsort: Venray (NL) Nationalität: Niederländisch Familienstand: verheiratet Adresse: Oude Venloseweg 57 5941 HB Velden (NL) Telefon: +31(0)624097384 Mailadresse: harrie@kepser.net https://nl.linkedin.com/in/harriekepser/de https://twitter.com/harriekepser Berufserfahrung September 2013 Accountmanager bis Juli 2014 Scaldis Telecom BV area Limburg Allgemeine Verantwortungsbereiche - Neu-und Bestandskundenakquise auf Basis des vorhandenen Produktportfolios - Analyse der Wettbewerbsaktivitäten - Organisation Kundenveranstaltungen und Börsenteilnahmen Akquise und Portfoliopflege - Kaltakquise und Besuch von potentiellen Neukunden - Pflege und Vertiefung Bestandskundenportfolio inklusive Errichtung eines lokalen Kundennetzwerkes - Analysieren der spezifischen Produktbedürfnisse und der Verkaufsmöglichkeiten - Firmen- und Produktpräsentation - Monitoring und nachfassen bei Potentialkunden - Eigene Terminverwaltung und Datenerfassung - Abstimmung mit dem Verkaufsinnendienst
  2. 2. Lebenslauf Harrie Kepser Telefon +31(0)624097384 Seite 2 10 August 2015 Auftragsbearbeitung - Auftragsbestätigungen schreiben - Begleitung des Kunde bis zur Lieferung - Installation des Equipments und Training der künftigen Benutzer - Rechnungsstellung und Zahlungsüberwachung - Monitoring der Margen gemäß Richtlinien - Aktualisierung von Kundenakten/-daten - Einführung einer Auftragsprognose Produkt- und Marktkenntnisse - Produktwissen up-to-date halten - Salesmeetings besuchen - Netzwerkausweitung durch Messebesuche und Teilnahme an relevanten Trainings - Berufsliteratur lesen Januar 2010 Accountmanager bis Januar 2013 T-Mobile BV area Limburg Allgemeine Verantwortungsbereiche - Neu-und Bestandskundenakquise auf Basis des vorhandenen Produktportfolios - Analyse der Wettbewerbsaktivitäten - Organisation Kundenveranstaltungen und Börsenteilnahmen Akquise und Portfoliopflege - Kaltakquise und Besuch von potentiellen Neukunden - Pflege und Vertiefung Bestandskundenportfolio inklusive Errichtung eines lokalen Kundennetzwerkes - Analysieren der spezifischen Produktbedürfnisse und der Verkaufsmöglichkeiten - Firmen- und Produktpräsentation - Monitoring und nachfassen bei Potentialkunden - Eigene Terminverwaltung und Datenerfassung - Abstimmung mit dem Verkaufsinnendienst Auftragsbearbeitung - Auftragsbestätigungen schreiben - Begleitung des Kunde bis zur Lieferung - Installation des Equipments und Training der künftigen Benutzer - Rechnungsstellung und Zahlungsüberwachung
  3. 3. Lebenslauf Harrie Kepser Telefon +31(0)624097384 Seite 3 10 August 2015 - Monitoring der Margen gemäß Richtlinien - Aktualisierung von Kundenakten/-daten - Einführung einer Auftragsprognose Produkt- und Marktkenntnisse - Produktwissen up-to-date halten - Salesmeetings besuchen - Netzwerkausweitung durch Messebesuche und Teilnahme an relevanten Trainings - Berufsliteratur lesen Juni 2005 Shopmanager / Trainer bis Januar 2013 T-Mobile Retail BV, Weert, Venlo und Nijmegen 1. Shopmanager Kompetenzen; Flexibilität, Kundenorientierung, Führung, Kommunikationsstark, Markt- und Ergebnisorientiert, Planungs- und Organisationsstark und Unternehmerisches Denken und Handeln. Allgemeine Arbeiten - Personalverwaltung; Personalplanung und Eingabe in das Stunden-Registrierungssystem - Shopverwaltung; Bestellungen, Buchungen, Geldströme, Haushaltsinventar, Büromaterial etc. - Sicherheitspolitik - Allgemeines Shop-Bild; ordnungsgemäßes und gepflegtes Aussehen des Ladens und des Back Office, in Übereinstimmung mit den vorgegebenen Richtlinien Führung eines Teams von 10 FTE - Grenzen/Prioritäten angeben - Auf einem für andere verständlicher Weise Kommunizieren welche Ergebnisse von ihm/ihr in seine/ihre Funktion/Rolle erwartet werden - Periodisch Performance-Indikatoren mit einzelnen Mitarbeitern besprechen/festlegen - Zwischenzeitliche Maßnahmen ergreifen wenn die Leistungen der Mitarbeiter nachlassen Coaching - Start des Tages mit einem sales Kick off - Coaching on the Job, durch sich aktiv zu präsentieren - Aktives Zuhören und korrigieren von Verkaufsgesprächen
  4. 4. Lebenslauf Harrie Kepser Telefon +31(0)624097384 Seite 4 10 August 2015 - Motivieren - Wöchentlich 10 Minuten Gespräche um die Ergebnisse zu besprechen - Täglich Fragenbogen der Kundenzufriedenheit mit einzelne Mitarbeitern besprechen - Erstellen eines persönlichen Entwicklungsplanes mit den Mitarbeitern 2. Trainer Performance Management Konzeption und Durchführung einer Schulung für das Performance-Management-System der Shopmanager. Dieses System bietet eine Periodische Auswertung der Mitarbeiterergebnisse und hilft beim organisieren ihrer persönlichen Entwicklung.   Februar 2004 Geschäftsführer bis März 2005 Marina Oolderhuuske Freizeit BV, Roermond - Abteilungsleiter Front Office - Abteilungsleiter Marketing & Sales - Abteilungsleiter Housekeeping Oktober bis Animationsmitarbeiter November 2002 BuenaVentura, Playa del Inglés Gran Canaria Spanje Januar 1985 Assistent des Geschäftsführers bis Juli 2002 Camping de Schans / Bungalowpark Resort Arcen, Arcen - Vorher Abteilungsleiter Marketing, IT, (back/front)Office, Callcenter Buchungen, Housekeeping, Entertainment und Gastronomie Schulbildung / Ausbildung 2012 Betriebshilfeverleiher (BHV); 2004 Soziale Hygiene; 1987 – 1991 Detailhandelsschule, Nijmegen; 1983 – 1987 Mavo (Mittlere Reife), Wellerlooi; 1974 – 1983 Basisschule, Arcen.
  5. 5. Lebenslauf Harrie Kepser Telefon +31(0)624097384 Seite 5 10 August 2015 Trainings 2011 Bewegen Richtung Zukunft, Focus Nederland; 2010 Unterschiedliche Kommunikationsstile, Persona International; 2006 Ich und der Andere, IBS; 2005 Coaching und Führungsstil, Gooi Consult; 2005 Performance Management, Gooi Consult/T-Mobile; 2005 Kommerzieller Verkauf, Topscore; 1997 Timemanagement, Zilverberk Akademie; 1997 Gastgezieltes, Kommerzielles Denken und Handeln, DWC Europe; 1996 Management und Organisation, Kenneth Smit; 1996 Train The Trainer, Kenneth Smit; 1995 Effektives Führen, DWC Europe; 1994 Kommunikationstraining, Kenneth Smit; 1993 6-monatiges, praxisorientiertes Training durch Ferienzentrum De Krim BV, Texel. Sonstige Fähigkeiten - Sprachen: Deutsch und Englisch auf hohem Niveau - Sehr gute Kenntnisse von; Windows, Microsoft Office (Word, Excel, Powerpoint, Outlook und Acces), Buchungsprogramm Eurecrea und Macro+ und verschiedene Management Information Systeme so wie SAP. Hobbys & Interessen - Musik, insbesondere Spaßkapelle „Wacht Effe“ - Mein Garten - Reisen

×