Einführung Materialien Präsentation Prozess Evaluation Aufgabe Bienvenido á Chile! – Herzlich willkommen in Chile In diese...
Einführung Zunächst bekommt Ihr hier eine kleine Einführung, wie Ihr mit diesem sogenannten Webquest arbeitet: Unter der R...
<ul><li>AUFGABEN </li></ul><ul><li>Finde Chile auf der Weltkarte und sehe nach, welche Zeitdifferenz es zwischen Deutschla...
<ul><li>Material </li></ul><ul><li>Aufg. 1: Auf diesen beiden Internetseiten:  Chile 1  und    Chile 2  findest Du interes...
Hilfe beim Prozess: Dieser  Steckbrief Deutschlands  soll Dir als eine Orientierung für die Erstellung des chilenischen St...
<ul><li>Präsentation </li></ul><ul><li>Damit wir morgen mit Euren Ergebnissen weiterarbeiten können, wäre es schön, wenn I...
<ul><li>Bewertungskriterien  für den Steckbrief </li></ul><ul><li>Der Steckbrief wird nach folgenden Kriterien bewertet:  ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Chile Webquest

599 Aufrufe

Veröffentlicht am

Gymnasium Steinheim 2011, Deutsch 7a, "Fremden Kulturen begegnen"

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
599
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Chile Webquest

  1. 1. Einführung Materialien Präsentation Prozess Evaluation Aufgabe Bienvenido á Chile! – Herzlich willkommen in Chile In dieser Unterrichtseinheit werdet Ihr das weit entfernte, wunderschöne Land Chile erkunden: Seine Landschaft, seine Kultur, seine Sprache, seine Tier- und Pflanzenwelt kennenlernen. Dieser Webquest soll Euch zu Beginn einen kleinen Einblick geben und Euch schon mal mit diesem fremden Land vertraut machen. Er soll Euch dabei helfen, einen möglichst informativen und umfassenden Steckbrief zu entwerfen, der Lust macht, nach Chile zu fahren und das Land zu besuchen. Dieser Steckbrief ist die erste Seite des von Euch in dieser Unterrichtsreihe zu erstellenden Portfolios. Ich wünsche Euch viel Spaß! ¡ Mucho gusto! V i v a C H I L E !!!!!
  2. 2. Einführung Zunächst bekommt Ihr hier eine kleine Einführung, wie Ihr mit diesem sogenannten Webquest arbeitet: Unter der Rubrik Aufgaben finden sich die verschiedensten Anregungen, um Euren Steckbrief so informativ und umfassend wie möglich zu gestalten. Die Internetseiten, die Euch hierbei helfen sollen, findet Ihr unter „Materialien“ und unter „ Prozess“ steht ein Steckbrief Deutschlands, der Euch als Anregung dienen kann. Allerdings ist Euer Steckbrief von Euch noch etwas ausführlicher zu gestalten. Unter dem Punkt „Präsentation“ erfahrt Ihr, was Ihr mit Euren Ergebnissen machen sollt und unter „Evaluation“ stehen die Bewertungskriterien des Steckbriefs. Einführung
  3. 3. <ul><li>AUFGABEN </li></ul><ul><li>Finde Chile auf der Weltkarte und sehe nach, welche Zeitdifferenz es zwischen Deutschland und Chile gibt. Was muss ich beachten, wenn ich im deutschen Sommer nach Chile aufbreche? </li></ul><ul><li>Finde die wesentlichen gesellschaftlichen, politischen, geografischen Daten über Chile heraus. </li></ul><ul><li>Liste die verschiedenen Regionen mit ihren Hauptstädten auf, in die Chile unterteilt ist. </li></ul><ul><li>Informiere Dich über die Bedeutung der chilenischen Flagge, über die chilenische Nationalblume oder die Tierwelt. Suche Bilder und Fotos heraus. (Entscheide Dich für min. einen Aspekt.) </li></ul>Aufgabe
  4. 4. <ul><li>Material </li></ul><ul><li>Aufg. 1: Auf diesen beiden Internetseiten: Chile 1 und Chile 2 findest Du interessante Informationen zur Gesellschaft, Politik, Geografie, zur Tier- und Pflanzenwelt sowie zur Bevölkerung, um Deinen Steckbrief zu erstellen. </li></ul><ul><li>Aufg. 2: Weltkarte mit den unterschiedlichen Zeitzonen . </li></ul><ul><li>Aufg. 3: Hier findest die Einteilung der chilenischen Regionen . </li></ul><ul><li>Aufg. 4: Hier findest Du Informationen über die chilenische Flagge , zur Nationalblume und der Tierwelt in Chile. </li></ul>Materialien
  5. 5. Hilfe beim Prozess: Dieser Steckbrief Deutschlands soll Dir als eine Orientierung für die Erstellung des chilenischen Steckbriefs dienen. Deiner sollte aber noch etwas ausführlicher gestaltet sein. Prozess
  6. 6. <ul><li>Präsentation </li></ul><ul><li>Damit wir morgen mit Euren Ergebnissen weiterarbeiten können, wäre es schön, wenn Ihr die Ergebnisse in einer Datei speichert und anschließend an meine Email-Adresse schickt, die Herr Volmer Euch gibt. </li></ul><ul><li>Dann bringe ich sie in der nächsten Stunde ausgedruckt mit. </li></ul><ul><li>Bis Morgen! (= ¡ Hasta ma ñana !) </li></ul><ul><li>Frau Sacher </li></ul>Präsentation
  7. 7. <ul><li>Bewertungskriterien für den Steckbrief </li></ul><ul><li>Der Steckbrief wird nach folgenden Kriterien bewertet: </li></ul><ul><li>Ausführlichkeit </li></ul><ul><li>Übersichtlichkeit </li></ul><ul><li>Sachliche Richtigkeit </li></ul><ul><li>Auswahl der Fotos </li></ul><ul><li>Ich hoffe, dass Euch nun nicht mehr ganz so fremd ist. Sicherlich sind noch Fragen offengeblieben, deshalb wäre es schön, wenn Ihr euch diese Zuhause aufschreibt. </li></ul>Evaluation

×