Der Lebenslauf als Weihnachtsbaum Wie Sie die Mikrostruktur Ihres Lebenslaufs gestalten und  die Phantasie des Betrachters...
<ul><li>Der Baum  steht für die festen Bestandteile des Lebenslaufs:  </li></ul>Der Lebenslauf als Weihnachtsbaum Berufser...
Der Lebenslauf als Weihnachtsbaum _______________ Das nächste berufliche Ziel _____ Nutzen aus meiner Tätigkeit __ Von mir...
<ul><li>In Millisekunden entsteht für den Leser eine Struktur: die bisherigen Taten sind eine logische Vorbereitung für da...
<ul><li>Bei genauerer Betrachtung  </li></ul><ul><li>erkennt der Leser die Details, … </li></ul>Der Lebenslauf als Weihnac...
<ul><li>Bei genauerer Betrachtung  </li></ul><ul><li>vergleicht der Leser die Details mit seinen eigenen  (u.U. noch nicht...
<ul><li>Im Idealfall  </li></ul><ul><li>beginnt der Schmuck im Auge des Lesers zu leuchten.  </li></ul>Der Lebenslauf als ...
<ul><li>Der Leser wird aktiv:  </li></ul><ul><li>er zeigt Ihren Lebenslauf SOFORT weiteren Personen oder  </li></ul><ul><l...
Der Lebenslauf als Weihnachtsbaum Ein Lebenslauf ist immer ein Ausschnitt, eine Auswahl aus dem Leben.  Der Betrachter nim...
Der Lebenslauf als Weihnachtsbaum Spontaner Eindruck:  die Person zeigt ihre Daten nur ungenau 01/2008 bis 12/2010 => 36 M...
Der Lebenslauf als Weihnachtsbaum Beispiel:  01/08 – 12/10  Sekretärin bei der Consimmy Engineering GmbH Spontaner Eindruc...
Der Lebenslauf als Weihnachtsbaum Spontane Reaktion:  <ul><li>kaufmännische Vorgänge fehlerfrei beschleunigen können  </li...
Der Lebenslauf als Weihnachtsbaum Spontane Reaktion:  <ul><li>Sympathie ermöglichen  </li></ul><ul><li>Steigerung von Umsa...
Der Lebenslauf als Weihnachtsbaum Beispiel:  01/08–12/10  Chef-Sekretärin  bei der Consimmy Engineering GmbH * kaufmännisc...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

302 lebenslauf weihnachtsbaum

1.092 Aufrufe

Veröffentlicht am

Die historischen Daten eines Lebenslaufs erfordern Wahrhaftigkeit.
Der Nutzen, den eine Person erzielen kann, darf in einem Lebenslauf positiv dargestellt werden. Weil Lebensläufe oft nicht gelesen, sondern ueberflogen werden, ergeben sich interessante Effekte. Die Nutzendarstellung im Lebenslauf ruft positive Phantasien hervor. Diese Phantasien gehen in die Entscheidung ein.

Veröffentlicht in: Business, Reisen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.092
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
6
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

302 lebenslauf weihnachtsbaum

  1. 1. Der Lebenslauf als Weihnachtsbaum Wie Sie die Mikrostruktur Ihres Lebenslaufs gestalten und die Phantasie des Betrachters in eine für Ihre Zwecke positive Richtung lenken können
  2. 2. <ul><li>Der Baum steht für die festen Bestandteile des Lebenslaufs: </li></ul>Der Lebenslauf als Weihnachtsbaum Berufserfahrung___ Aus- und Weiterbildung____ Kenntnisse/ Fähigkeiten_ _ Persönliches, Engagement etc._ ____
  3. 3. Der Lebenslauf als Weihnachtsbaum _______________ Das nächste berufliche Ziel _____ Nutzen aus meiner Tätigkeit __ Von mir beherrschte Themen _ HIER interessante Tätigkeiten
  4. 4. <ul><li>In Millisekunden entsteht für den Leser eine Struktur: die bisherigen Taten sind eine logische Vorbereitung für das ins Auge gefasste Berufsziel. </li></ul><ul><li>Je kürzer die Zeit der Betrachtung, desto stärker wird dieser Effekt. </li></ul>Der Lebenslauf als Weihnachtsbaum
  5. 5. <ul><li>Bei genauerer Betrachtung </li></ul><ul><li>erkennt der Leser die Details, … </li></ul>Der Lebenslauf als Weihnachtsbaum
  6. 6. <ul><li>Bei genauerer Betrachtung </li></ul><ul><li>vergleicht der Leser die Details mit seinen eigenen (u.U. noch nicht versprachlichten) Wünschen und Erwartungen und phantasiert zukünftige Nutzanwendungen. </li></ul>Der Lebenslauf als Weihnachtsbaum
  7. 7. <ul><li>Im Idealfall </li></ul><ul><li>beginnt der Schmuck im Auge des Lesers zu leuchten. </li></ul>Der Lebenslauf als Weihnachtsbaum
  8. 8. <ul><li>Der Leser wird aktiv: </li></ul><ul><li>er zeigt Ihren Lebenslauf SOFORT weiteren Personen oder </li></ul><ul><li>er ruft Sie SOFORT an. </li></ul>Der Lebenslauf als Weihnachtsbaum
  9. 9. Der Lebenslauf als Weihnachtsbaum Ein Lebenslauf ist immer ein Ausschnitt, eine Auswahl aus dem Leben. Der Betrachter nimmt die Infos innerhalb von ein bis zwei Sekunden auf und ergänzt sie in seiner Phantasie zu einer (bildhaften, vorsprachlichen) Vorstellung von der Person. Dieser Vorgang, das phantasievolle Ergänzen zu einer Vorstellung von der Person, findet immer statt. Die Frage ist: fällt die Phantasie positiv oder negativ aus?
  10. 10. Der Lebenslauf als Weihnachtsbaum Spontaner Eindruck: die Person zeigt ihre Daten nur ungenau 01/2008 bis 12/2010 => 36 Monate ODER 12/2008 bis 01/2010 => 14 Monate Negative Phantasie: die Person möchte etwas vertuschen, sie erregt Argwohn Beispiel: 2008 – 2010 Sekretärin bei der Consimmy Engineering GmbH
  11. 11. Der Lebenslauf als Weihnachtsbaum Beispiel: 01/08 – 12/10 Sekretärin bei der Consimmy Engineering GmbH Spontaner Eindruck: die Person „versteckt sich“ hinter einer allgemeinen Berufsbezeichnung, sie zeigt ihre persönlichen Qualitäten nicht Negative Phantasie: Wald- und Wiesen-Bewerberin, nichts Besonderes
  12. 12. Der Lebenslauf als Weihnachtsbaum Spontane Reaktion: <ul><li>kaufmännische Vorgänge fehlerfrei beschleunigen können </li></ul><ul><li>Abläufe koordinieren </li></ul><ul><li>Wichtiges erkennen und durch die Organisation schleusen </li></ul><ul><li>Termineinhaltung sicherstellen </li></ul><ul><li>Anrufe entgegennehmen </li></ul><ul><li>Korrespondenz erledigen </li></ul><ul><li>Terminkalender führen </li></ul><ul><li>Reisen buchen </li></ul>Nutzen Themen Tätigkeiten Wie macht sie das? Interessant Kann jeder
  13. 13. Der Lebenslauf als Weihnachtsbaum Spontane Reaktion: <ul><li>Sympathie ermöglichen </li></ul><ul><li>Steigerung von Umsatz und Gewinn ermöglichen </li></ul><ul><li>dem Chef den Rücken freihalten </li></ul><ul><li>für die passende Atmosphäre sorgen </li></ul><ul><li>Verkaufs-verhandlungen vorbereiten </li></ul><ul><li>Präsentationen vorbereiten </li></ul><ul><li>Kaffee kochen </li></ul><ul><li>Gäste empfangen </li></ul>Nutzen Themen Tätigkeiten Wie macht sie das? Interessant Kann jeder
  14. 14. Der Lebenslauf als Weihnachtsbaum Beispiel: 01/08–12/10 Chef-Sekretärin bei der Consimmy Engineering GmbH * kaufmännische Vorgänge fehlerfrei beschleunigen * Sympathie ermöglichen * Steigerung von Umsatz und Gewinn ermöglichen * dem Chef den Rücken freihalten Spontaner Eindruck: die Darstellung regt positive Phantasien an: Welchen dieser Nutzen kann ich Entscheider gut gebrauchen?

×