„ Erfolg ist das Ergebnis deiner Kommunikation“
Günter Greff Competence Center of Communication „ Erfolg ist das Ergebnis deiner Kommunikation“ <ul><li>Wie kann ich mit s...
Miteinander  kommunizieren…
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Was
<ul><li>Da muss ich… </li></ul><ul><li>Ich versuche… </li></ul><ul><li>Das ist ein Problem… </li></ul><ul><li>Das ist einf...
<ul><li>Aber… </li></ul><ul><li>Das müssen Sie entschuldigen… </li></ul><ul><li>Nein… </li></ul><ul><li>Da haben Sie mich ...
<ul><li>Im Augenblick habe ich keine Zeit… </li></ul><ul><li>Ich… </li></ul><ul><li>Da irren Sie sich… </li></ul><ul><li>D...
20 20 80 80
Hart in der Sache,  weich mit dem Menschen
Rückmeldung
<ul><li>7%  WAS  ich sage </li></ul><ul><li>39%  WIE  ich es sage </li></ul><ul><li>54%  KÖRPERSPRACHE </li></ul>Persönlic...
WIE
 
 
Ängste und die Fakten
40% davon passiert nicht 58% passiert, geht aber besser aus,   als man dachte 2% passiert tatsächlich so wie   befürchtet
Gegenwart und  Zukunft
China  India Facebook United States Indonesia 11 2011:800 000 000
Beispiel: Es gibt über 200 Mio. Blogs  34 % der Blogger veröffentlichen    Meinungen  25 % der Suchergebnisse   sind “User...
 
„ Ob ein Mensch klug ist,  erkennt man viel besser  an seinen Fragen als  an seinen Antworten“ (Francois G. de Levis)
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Erfolg! - Ist das Ergebnis deiner Kommunikation

724 Aufrufe

Veröffentlicht am

Diesen Vortrag habe ich bei einer Konferenz für IT-Leiter im Klinikbereich gehalten.

Ziel war es, den IT-Managern zu zeigen, dass es nicht nur wichtig ist WAS kommuniziert wird, sondern, noch wichtiger, WIE kommuniziert wird.

Veröffentlicht in: Karriere
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
724
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
5
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
4
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Erfolg! - Ist das Ergebnis deiner Kommunikation

  1. 1. „ Erfolg ist das Ergebnis deiner Kommunikation“
  2. 2. Günter Greff Competence Center of Communication „ Erfolg ist das Ergebnis deiner Kommunikation“ <ul><li>Wie kann ich mit schwierigen Personen umgehen? </li></ul><ul><li>Wie unterscheiden sich die einzelnen Kommunikationsstile der unterschiedlichen Menschen? </li></ul><ul><li>Wie kommuniziere eigentlich ich selbst und was bedeutet das für meinen Gegenüber? </li></ul><ul><li>Was ist meine eigene Rolle in der Kommunikation? </li></ul><ul><li>Was ist Stress und welche Auswirkungen hat persönlicher Stress auf die Kommunikation? </li></ul>
  3. 3. Miteinander kommunizieren…
  4. 16. Was
  5. 17. <ul><li>Da muss ich… </li></ul><ul><li>Ich versuche… </li></ul><ul><li>Das ist ein Problem… </li></ul><ul><li>Das ist einfach unmöglich… </li></ul><ul><li>Das kostet … </li></ul>
  6. 18. <ul><li>Aber… </li></ul><ul><li>Das müssen Sie entschuldigen… </li></ul><ul><li>Nein… </li></ul><ul><li>Da haben Sie mich falsch verstanden… </li></ul><ul><li>Ich kümmere mich trotzdem … </li></ul>
  7. 19. <ul><li>Im Augenblick habe ich keine Zeit… </li></ul><ul><li>Ich… </li></ul><ul><li>Da irren Sie sich… </li></ul><ul><li>Das war ich nicht… </li></ul><ul><li>Wir melden uns schnellstmöglich… </li></ul>
  8. 20. 20 20 80 80
  9. 21. Hart in der Sache, weich mit dem Menschen
  10. 22. Rückmeldung
  11. 23. <ul><li>7% WAS ich sage </li></ul><ul><li>39% WIE ich es sage </li></ul><ul><li>54% KÖRPERSPRACHE </li></ul>Persönlichkeit
  12. 24. WIE
  13. 27. Ängste und die Fakten
  14. 28. 40% davon passiert nicht 58% passiert, geht aber besser aus, als man dachte 2% passiert tatsächlich so wie befürchtet
  15. 29. Gegenwart und Zukunft
  16. 30. China India Facebook United States Indonesia 11 2011:800 000 000
  17. 31. Beispiel: Es gibt über 200 Mio. Blogs 34 % der Blogger veröffentlichen Meinungen 25 % der Suchergebnisse sind “User Generated Content” 78 % der User vertrauen auf Empfehlungen 14 % nur vertrauen der Werbung
  18. 33. „ Ob ein Mensch klug ist, erkennt man viel besser an seinen Fragen als an seinen Antworten“ (Francois G. de Levis)

×