Pressefrühstück mit FINANCE
Gorkana Pressefrühstück mit
Zu Gast bei Bloomberg
Diskutieren Sie mit auf @Gorkana_DE
Profil
Chefredakteur Magazin
Markus Dentz MichaelHedtstück
Chefredakteur Online
FINANCE – redaktionelles Konzept
• FINANCE gehört zur FRANKFURT BUSINESS MEDIA
GmbH, einem Unternehmen der F.A.Z.-Verlagsg...
Verlag: Frankfurt Business Media (FBM)
• 100-prozentige Tochter der F.A.Z.
• Rund 100 Mitarbeiter,
davon > 30 Redakteure
H...
Redaktionsstruktur
Personal, Software und IT Controlling und BilanzierungPrivate Equity
11 fest
angestellte
Finanz-
redakt...
Redaktionsstruktur
M&A
Asset Management und
Finanzierung
Personal, Organisation,
Karriere und Finanzierung
Banken und
Kapi...
Die Produktfamilie
FINANCE
• Erscheinungsrhytmus: 6 Mal im Jahr
• Gründungsjahr: 2000
• Druckauflage: 18.500
• Verkaufte Auflage: 16.089
• Le...
• Hauptsächlich männliche Leser (91%)
• Mit exzellentem Bildungsniveau
(75 % mind. Universitätsabschluss)
• Unternehmenshi...
Leserschaft
Termine und Themen bis Ende 2015
• Launch: Mai 2012
• Page Impressions: > 3 Millionen pro Jahr
• Unique Visitors: > 100.000 pro Monat
• Wachstum: > 25% p.a...
FINANCE-Online finance-magazin.de
Produkte
• > 6.500 aktive und bestätigte
„MeinFINANCE“-Accounts
• > 5.500 Abonnenten des...
Eckdaten
• > 25.000 Videozugriffe pro Monat
• Bis zu 8 neue Videos pro Monat
• Video-Bibliothek mit > 600 FINANCE-
TV-Send...
E-Magazin Der Treasurer
• Launch: 2007
• Erscheinungsrhytmus:
14-tägig (kostenlos)
Vierteljährliche Printausgabe (4 Euro –...
e-Magazin Der Treasurer
0
1,000
2,000
3,000
4,000
5,000
6,000
7,000
8,000
9,000
10,000
2010 2011 2012 2013 2014
Abonnenten...
Mission Statement
„Structured FINANCE“ ist eine Erfahrungsbörse für
moderne Unternehmensfinanzierung. Finanzentscheider au...
Markt und Mittelstand
Redaktionelles Konzept
• Fokus auf Inhaber, Geschäftsführer und
Entscheider
• 3-250 Millionen Euro J...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Pressefrühstück mit FINANCE

174 Aufrufe

Veröffentlicht am

Diese Präsentation enthält die Kernaussagen des Pressefrühstücks mit FINANCE. Sprecher: Markus Dentz, Chefredakteur Magazin und Michael Hedtstück, Chefredakteur Online

Veröffentlicht in: Präsentationen & Vorträge
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
174
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Pressefrühstück mit FINANCE

  1. 1. Pressefrühstück mit FINANCE
  2. 2. Gorkana Pressefrühstück mit Zu Gast bei Bloomberg Diskutieren Sie mit auf @Gorkana_DE
  3. 3. Profil Chefredakteur Magazin Markus Dentz MichaelHedtstück Chefredakteur Online
  4. 4. FINANCE – redaktionelles Konzept • FINANCE gehört zur FRANKFURT BUSINESS MEDIA GmbH, einem Unternehmen der F.A.Z.-Verlagsgruppe • Unterhaltsamer und informativer Finanzjournalismus auf höchster Qualität • Themenfokus: Unternehmensfinanzierung, Kapitalmarkt, M&A/Private Equity • Enger und kritischer Dialog mit Banken, CFOs und der Financial Community • FINANCE liefert Einblicke in die Finanzwelt großer Unternehmen und bietet Ratschläge für die Arbeit in Finanzabteilungen • Zielgruppe: CFOs, Mitarbeiter der Finanzabteilung, Corporate-Finance-Community Größtes CFO- Magazin der DACH- Region
  5. 5. Verlag: Frankfurt Business Media (FBM) • 100-prozentige Tochter der F.A.Z. • Rund 100 Mitarbeiter, davon > 30 Redakteure Herausgeber unter anderem von: • FINANCE • Markt und Mittelstand • Der Neue Kämmerer • „Wir“ • > 100 F.A.Z.-Beilagen pro Jahr 0 20 40 60 80 100 120 2005 2010 2015 Mitarbeiterentwicklung FBM
  6. 6. Redaktionsstruktur Personal, Software und IT Controlling und BilanzierungPrivate Equity 11 fest angestellte Finanz- redakteure + 2 freie Mitarbeiter Chefredakteur Magazin Markus Dentz Michael Hedtstück Chefredakteur Online
  7. 7. Redaktionsstruktur M&A Asset Management und Finanzierung Personal, Organisation, Karriere und Finanzierung Banken und Kapitalmarkt Cash Management und Risikomanagement Recht und Steuern Vanessa Wilke
  8. 8. Die Produktfamilie
  9. 9. FINANCE • Erscheinungsrhytmus: 6 Mal im Jahr • Gründungsjahr: 2000 • Druckauflage: 18.500 • Verkaufte Auflage: 16.089 • Leser: 38.614 (Auflage (IVW I/2015) Ressorts Unternehmen & Märkte Entwicklungen in Unternehmen und Trends in Finanzierungsmärkten Persönlich & Personal CFO-Wechsel und Portraits von Finanzchefs Strategie & Effizienz operative Aspekte (Controlling, M&A Strategien, Rechnungswesen und Treasury) 3x Deutscher Journalistenpreis 1x M&A International Media Awards 2x Medienpreis Mittelstand
  10. 10. • Hauptsächlich männliche Leser (91%) • Mit exzellentem Bildungsniveau (75 % mind. Universitätsabschluss) • Unternehmenshintergrund: 58 % Corporate, 36% Dienstleister, 6% Investor • Entscheidungsgebiete: Finanzierung (56%), Unternehmensführung/Strategie (38%), Treasury (36%), M&A (34%), Controlling (32%) Leserschaft Finanzentscheider der Unternehmen 37% 27% 22% 14% FINANCE-Leser sind Entscheider auf den höchsten Führungsebenen 1. Führungsebene 2. Führungsebene 3. Führungsebene Keine Führungskraft bzw. keine Angabe
  11. 11. Leserschaft
  12. 12. Termine und Themen bis Ende 2015
  13. 13. • Launch: Mai 2012 • Page Impressions: > 3 Millionen pro Jahr • Unique Visitors: > 100.000 pro Monat • Wachstum: > 25% p.a. • Social Media: LinkedIn, Xing, Twitter, Facebook, Google+, eigene FINANCE-Nachrichtenseite bei Xing FINANCE-Online finance-magazin.de Themen Tagesaktuelle Neuigkeiten aus der Wirtschaft und Finanzwelt – stets durch die Brille des CFOs betrachtet. Interviews, Reportagen, kritische Kommentare und Webinare: • Persönlich & Personal • Geld & Liquidität • Bilanzierung & Controlling • Risiko & IT • Märkte & Wirtschaft • Strategie & Effizienz 0 0.5 1 1.5 2 2.5 3 3.5 2012 2013 2014 2015 Page-Impressions FINANCE- Online (in Mio.)
  14. 14. FINANCE-Online finance-magazin.de Produkte • > 6.500 aktive und bestätigte „MeinFINANCE“-Accounts • > 5.500 Abonnenten des Newsletters „FINANCE Daily“ • > 200 CFO-Profile der wichtigsten Finanzchefs Deutschlands bei „FINANCE-Köpfe“ • > 4.000 Downloads je Ausgabe der FINANCE-Multiples 0 1,000 2,000 3,000 4,000 5,000 6,000 7,000 8,000 2012 2013 2014 2015 Aktive "Mein FINANCE-Accounts"
  15. 15. Eckdaten • > 25.000 Videozugriffe pro Monat • Bis zu 8 neue Videos pro Monat • Video-Bibliothek mit > 600 FINANCE- TV-Sendungen FINANCE-TV
  16. 16. E-Magazin Der Treasurer • Launch: 2007 • Erscheinungsrhytmus: 14-tägig (kostenlos) Vierteljährliche Printausgabe (4 Euro – pro Stück) • E-Magazin-/ Newsletter-Abonnenten: 9.000 • MyTreasurer-Accounts: >1.000 • Social Media: Xing-Gruppe mit > 1.800 Mitgliedern • Druckauflage: 10.000 Zielgruppe • Heads of Treasury bzw. Treasurer großer Familienunternehmen & Konzerne • Treasury-Community: Banken, Berater, Softwarehäuser • Exzellente Reichweite, insbesondere in der Spitze der deutschen Industrie (Anteil der Konzerne mit Abonnenten des Treasurers: Dax: 97%, MDax: 84%, SDax: 68%)
  17. 17. e-Magazin Der Treasurer 0 1,000 2,000 3,000 4,000 5,000 6,000 7,000 8,000 9,000 10,000 2010 2011 2012 2013 2014 Abonnenten "Der Treasurer" Profil • Kompetente und übersichtliche Informationen rund um das tägliche Arbeitsgebiet der Treasurer • Vier Printausgaben pro Jahr mit Hintergrundberichten und Autorenbeiträgen • Onlineplattform mit tagesaktuellen Nachrichten, TV-Interviews sowie integrierter White Paper Sammlung abgerundet Leserschaft • Treasury- und Finanzabteilungen größerer Unternehmen (Umsatz >100 Millionen Euro) • Finanzdienstleister, Banker und Berater
  18. 18. Mission Statement „Structured FINANCE“ ist eine Erfahrungsbörse für moderne Unternehmensfinanzierung. Finanzentscheider aus Unternehmen treffen auf Ihresgleichen und auf Anbieter moderner Finanzierungsprodukte. Structured Finance
  19. 19. Markt und Mittelstand Redaktionelles Konzept • Fokus auf Inhaber, Geschäftsführer und Entscheider • 3-250 Millionen Euro Jahresumsatz oder ab 50 Mitarbeiter • Hilfestellung zu aktuellen Herausforderungen und Entwicklungen • Praxisnah, umsetzbar, erprobt und aktuell Auflage (IVW II/2015) Druckauflage: 100.533 Verbreitete Auflage: 98.538 Ressorts • Strategie und Personal • Finanzierung • Produktion und Technologie • Kunden und Märkte

×