BILFINGERBERGER
Planung und
Angebotsbearbeitung
nach Leistungsprogramm
EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
Neues Fußballs...
BILFINGERBERGER
Anforderung nach Leistungsprogramm
EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
Kenndaten des Bauumfanges:
• Stadi...
BILFINGERBERGER
Lage und Umfeld der Bebauungsfläche
EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
ökologisches
Bebauungs-
gebiet
Ku...
BILFINGERBERGER
Umgriff und Anbindung Stadionbereich
EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
Umgriff Stadionbau
mit Parkierun...
BILFINGERBERGER
Modellansicht - Übersicht
EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
BILFINGERBERGER
Modellansicht - Stadionkörper
EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
BILFINGERBERGER
Modellansicht - Stadionkörper
EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
BILFINGERBERGER
Modellansicht - Zugangsperspektive
EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
BILFINGERBERGER
Ebenenaufteilung
EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
Schnitt West - Tribüne Schnitt Süd - Tribüne
BILFINGERBERGER
Ebene 0 - Zugangssituation
EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
BILFINGERBERGER
Ebene 0 – Spieler und Pressebereich
EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
Zugang Fan-Kurve
1860 München
Zug...
BILFINGERBERGER
Ebene 1 - Zugangssituation
EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
BILFINGERBERGER
Ebene 1 – Promi-Einlauf
EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
BILFINGERBERGER
Ebene 2 – Zugangssituation
EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
BILFINGERBERGER
Ebene 2 – Hauptzugangsebene
EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
BILFINGERBERGER
Ebene 3/4 – Logen und Bürobereiche
EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
BILFINGERBERGER
Ebene 5/6 – Presse/Kids-bereich
EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
BILFINGERBERGER
Modellansicht - Stadionumgriff
EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
Parkplätze PKW
• Im direkten Stadionbe...
BILFINGERBERGER
Parkierungsebenen
EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
Ebene 0 Ebene 1a Ebene 1b
BILFINGERBERGER
Parkierungsanlage – Vorbereich Stadion
EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
BILFINGERBERGER
Tragsystem Dachkonstruktion
EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
BILFINGERBERGER
Dachkonstruktion
EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
BILFINGERBERGER
Dachkonstruktion
EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
BILFINGERBERGER
Dach – Wetter-Funktionalität
EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
BILFINGERBERGER
Dach – Multi-Funktionalität
EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
BILFINGERBERGER
Dach-Fassade, Konstruktion-Funktion
EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
Dach – Übergang Fassade
Die Querl...
BILFINGERBERGER
Dach-Fassade, Konstruktion-Funktion
EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
BILFINGERBERGER
Funktionalität verschieben Rasenfläche
EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
BILFINGERBERGER
Funktionalität verschieben Rasenfläche
EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
Flash Trainer TrainerFlashTrai...
BILFINGERBERGER
Funktionalität des Entwurfs
EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
Das Nutzungskonzept sieht vor, die gelben...
BILFINGERBERGER
Herzog & de Meuron / Alpine Bau
EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
BILFINGERBERGER
Herzog & de Meuron / Alpine Bau
EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Stadion München

82 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
82
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Stadion München

  1. 1. BILFINGERBERGER Planung und Angebotsbearbeitung nach Leistungsprogramm EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis Neues Fußballstadion München Dipl.Ing.(TH) Georg Venhorst
  2. 2. BILFINGERBERGER Anforderung nach Leistungsprogramm EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis Kenndaten des Bauumfanges: • Stadion für zwei Vereine mit eigenen Fankurven und Bereichen • Sitzplätze / Sitz-Stehplätze 66.000 stk • Logen 100 stk • Bussiness Seats 2.000 stk • Gastronomie 6.500 qm • Parkplätze 11.000 stk davon unterm Stadion 2.300 stk • Bus-Stellplätze 350 stk • Möglichkeit der Nachrüstung eines verschließbaren Daches • Möglichkeit des Herausschiebens der Rasenspielfläche als Option Projekt Daten: • Angebotsbeginn 01-Sep-01 • Bürgerentscheid 21-Okt-01 • Abgabe der Beiträge 12-Nov-01 • Verhandlung 01-Dez-01 bis 12-Dez-01 • Bewerbung als Spielort 15-Dez-01 • Auftragserteilung 15-Feb-01 • Koordinierter Entwurf bis 31-Mär-02 • Ausführungsfrist Apr-01 bis 31-Mär-05 • Übergabe 2tes Spielfeld 29-Jun-02 Auflagen: • Räumzeit der Parkplätze 2 Stunden • Schallschutz gegenüber Wohngebieten • Lichtbeeinflussung des Naturschutzgebietes • Einhaltung des vorgegebenen Umgriffes • Alle Verordnungen (technisch/behördlich) und • Fußballspezifischen Auflagen
  3. 3. BILFINGERBERGER Lage und Umfeld der Bebauungsfläche EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis ökologisches Bebauungs- gebiet Kunstpark Nord BMW Verkaufs- Zentrum BAB-A9 Abfahrt Fröttmaning München Innenstadt Kläranlage München Nord Fröttmaninger Berg Erholungsgebiet Kreuz München A9 / A99 Nord A9 Richtung Nürnberg Neue Anschlußstelle München Stadion BAB Ring München A99 Richtung Salzburg Früttmaninger Heide EU-Vogel-Naturschutzgebiet
  4. 4. BILFINGERBERGER Umgriff und Anbindung Stadionbereich EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis Umgriff Stadionbau mit Parkierungsanlagen Paralleler Ausbau Gleis und Bahnsteig U6-Fröttmaning Parallele Verkehrs- Infrastruktur- Anbindung BAB Sondermüll- Anlage Betriebshof 1.200m 300m
  5. 5. BILFINGERBERGER Modellansicht - Übersicht EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
  6. 6. BILFINGERBERGER Modellansicht - Stadionkörper EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
  7. 7. BILFINGERBERGER Modellansicht - Stadionkörper EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
  8. 8. BILFINGERBERGER Modellansicht - Zugangsperspektive EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
  9. 9. BILFINGERBERGER Ebenenaufteilung EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis Schnitt West - Tribüne Schnitt Süd - Tribüne
  10. 10. BILFINGERBERGER Ebene 0 - Zugangssituation EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
  11. 11. BILFINGERBERGER Ebene 0 – Spieler und Pressebereich EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis Zugang Fan-Kurve 1860 München Zugang Fan-Kurve Bayern München Presse/ Funk-Fernsehen Presse/ Funk-Fernsehen
  12. 12. BILFINGERBERGER Ebene 1 - Zugangssituation EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
  13. 13. BILFINGERBERGER Ebene 1 – Promi-Einlauf EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
  14. 14. BILFINGERBERGER Ebene 2 – Zugangssituation EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
  15. 15. BILFINGERBERGER Ebene 2 – Hauptzugangsebene EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
  16. 16. BILFINGERBERGER Ebene 3/4 – Logen und Bürobereiche EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
  17. 17. BILFINGERBERGER Ebene 5/6 – Presse/Kids-bereich EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
  18. 18. BILFINGERBERGER Modellansicht - Stadionumgriff EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis Parkplätze PKW • Im direkten Stadionbereich 2.100 Parkplätze • Parkhäuser unter dem Hauptzugangsbereich 8.900 Parkplätze • Optional Erweiterbar 1.500 Parkplätze Busparkplätze • Im direkten Stadionbereich 260 Busplätze • Parkhausbereich 80 Busplätze
  19. 19. BILFINGERBERGER Parkierungsebenen EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis Ebene 0 Ebene 1a Ebene 1b
  20. 20. BILFINGERBERGER Parkierungsanlage – Vorbereich Stadion EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
  21. 21. BILFINGERBERGER Tragsystem Dachkonstruktion EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
  22. 22. BILFINGERBERGER Dachkonstruktion EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
  23. 23. BILFINGERBERGER Dachkonstruktion EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
  24. 24. BILFINGERBERGER Dach – Wetter-Funktionalität EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
  25. 25. BILFINGERBERGER Dach – Multi-Funktionalität EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
  26. 26. BILFINGERBERGER Dach-Fassade, Konstruktion-Funktion EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis Dach – Übergang Fassade Die Querlüftung unter dem Stadiondach erfolgt über mechanisch gesteuerte Glas- lamellen Fassade Primärtragwerk Zwischen den Treppenhäusern spannt ein wabenförmiges Tragwerk. Die Wabe ist als Sekundärtragwerk An dem außenliegendem Tragwerk sind geschoßhohe Stahlrahmen (3.5mx6.0m) aufgehängt. Verglasung Die Stahlrahmen nehmen über thermisch getrennte Aluminiumprofile die Verglasung auf. Das modulare System ermöglicht die nutzungsspezifische Belegung der Fassaden- felder mit Isolier-, Einfach und Sonder- verglasungen. Die Türen und öffenbare Fassadenfelder werden in das Modul integriert
  27. 27. BILFINGERBERGER Dach-Fassade, Konstruktion-Funktion EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
  28. 28. BILFINGERBERGER Funktionalität verschieben Rasenfläche EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
  29. 29. BILFINGERBERGER Funktionalität verschieben Rasenfläche EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis Flash Trainer TrainerFlashTrainer Trainer Schiri Schiri WC Doping Arzt GastWarm up 680 m² TSV 1860 Umkleide NR NR NR Pressekonferenz 172,5 m² 172 m² 234 m²234 m² 945 m² Info/Akkreditierung 170 m² 112 m² 112 m² NR 112 m² NR 112 m² WC 35 m² WC 35 m² Ordnungsdienst 1150 m²Gewahrsamsammelstelle 190 m² Rettungsdienst Hauptwache Lager 130 m² Feuerwehr/BMZ 45 m² Mixed Zone 35 m² 35 m² 238 m² Rest Presse NR 160 m² Umkleide 46 m²46 m² 46 m² 46 m² 46 m²46 m² 35 m² 46 m² Spielk. 23 m² TV UMKLEIDEBEREICH / INTERVIEWZONE PRESSE LAGER SICHERHEIT / STADIONLEITUNG Zentralkasse 50 m² Lager 255 m² LAGER Lager Gastro 1046 m² WC 35 m² Bayern München 172 m² Umkleide Umkleide 172 m² WC 35 m² Brückenscheiben für Schubkastenrasen auf Ebene -2 Stadion (Anordnung der Parkplätze ist zu beachten) - Streifenfundamente - Asphaltschicht für Modulrasensystem Parkhaus P3 im Fall der Rückfalloption wird die Wanne incl. der Schubeinrichtung außerhalb des Stadions gebaut Zusätzliche Ebene -3 unter der Südtribüne für Verschubrasen erforderlich Spielfeldgröße B/L 68m x 105m Nutzbare Fläche B/L 71m x 108m
  30. 30. BILFINGERBERGER Funktionalität des Entwurfs EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis Das Nutzungskonzept sieht vor, die gelben Flächen auch in spielfreien Zeiten attraktiv mit sinnvoller Nutzung zu nutzen. Durch die Zugangasebene und Anordnung der Nutzflächen zum Stadion wird eine Nettobebaufläche von ca. 25.000m2 generiert. Eine theoretische Geschoßfläche von ca. 75.000m2 ist hierbei möglich. Nutzwertkalkulation: • Zugrunde gelegte Geschoßfläche 53.000m2 • Entwicklungskosen Büro/Pavillons ca. 1500 bis 2.000€/m2 ca. 90.000 T€ • Gesamtjahresmiete ca. 10.000 T€ • Geschätzter jährlicher Mietüberschuß ca. 3.500 T€ • Bei einer Laufzeit von 25 Jahren ca. 80.000 bis 90.000 T€
  31. 31. BILFINGERBERGER Herzog & de Meuron / Alpine Bau EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis
  32. 32. BILFINGERBERGER Herzog & de Meuron / Alpine Bau EntwurfAnforderung Funktion Ergebnis

×