Lagerlogistik GW

405 Aufrufe

Veröffentlicht am

Lagerlogistik GW

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
405
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Lagerlogistik GW

  1. 1. State of the art in Singapur Beschaffung | Lagerung | Distribution | Fulfillment Lagerlogistik:
  2. 2. Service Excellence: In Lauterach. In Singapur. Weltweit. Wenn Kunden global agieren, ist Gebrüder Weiss an ihrer Seite und zeigt auch am anderen Ende der Welt gewohnte Höchstleistungen in puncto Logistik. So geschehen im Fal- le Tridonic. Für den langjährigen Kunden übernimmt Gebrü- der Weiss die Lagerlogistik nicht nur in Lauterach, sondern auch in Singapur. Die dabei umgesetzten Qualitätsstan- dards – allen voran die beleglose Kommissionierung – sind für Gebrüder Weiss State of the art in der ostasiatischen Metropole.
  3. 3. Mit Gebrüder Weiss haben wir einen solide geführten Partner auf Augenhöhe. Unsere stra- tegische Partnerschaft besteht seit langer Zeit, und dies mit großem Erfolg. Die Zuver- lässigkeit beim Transport unserer Waren stimmt genauso wie die Qualität im Lager. Gute Kommunikation und kompetente Abwicklung haben uns auch die erfolgreiche Umsetzung der Lagerlogistik in Singapur beschert – so wie wir es wollten. Dank der starken Vernetzung unserer Systeme profitieren wir von einem schnellen und effizienten Daten- und Waren- fluss. www.tridonic.com „Wir schätzen den persönlichen Kontakt, den uns Gebrüder Weiss weltweit bietet. Wo wir sind, ist GW nicht weit.“ Bernd Fink, Global Logistics Manager
  4. 4. The Challenge.
  5. 5. The Challenge Tridonic GmbH & Co KG Tridonic, ein Tochterunternehmen der Zumtobel-Gruppe, entwickelt, fertigt und vertreibt marktgerechte LED-Pro- dukte, Komponenten und Steuersysteme für innovative Lichtlösungen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Dornbirn zählt damit weltweit zu den Top-4-Herstellern von Licht- komponenten. In 30 Niederlassungen sowie in Vertriebs- büros beschäftigt Tridonic weltweit rund 2.000 Mitarbeiter. 570 Erfindungen und mehr als 2.000 Patente unterstreichen die Innovationskraft des Unternehmens. Lagerlogistik für die Tridonic GmbH & Co KG Gebrüder Weiss und Tridonic blicken auf langjährige Geschäftsbeziehungen zurück, die auf Kontinuität, Ver- trauen und Erfolg beruhen. Seit vielen Jahren betreut Gebrüder Weiss das Zentrallager am Standort Lauterach, von wo aus die weltweiten Märkte bedient werden. Dort wird die gesamte Lagerlogistik erledigt, von der beleglosen Kommissionierung über die Verpackung der Waren bis zur Bereitstellung zum Transport. Eine Zusammenarbeit, die reibungslos und routiniert klappt. Entsprechend dem ra- santen Wachstum am asiatischen Markt suchte Tridonic im Herbst 2010 nach einer Logistiklösung für den Stand- ort Singapur mit folgenden Zielen: schnelleres Bedienen der Märkte Asiens und Steigerung der Servicequalität. Das Weltunternehmen war bereits mit einem Vertriebs- büro in Singapur vertreten, dem Wachstum und den ge- stiegenen Anforderungen am asiatischen Markt wurden die bisherigen Logistiklösungen aber nicht mehr gerecht. Tridonic suchte nach einem Dienstleister, der eine Logis- tiklösung in Singapur nach europäischem Standard umsetzt. Gebrüder Weiss erstellte ein Angebot, das auf erprobte Prozesse, langjährige internationale Erfahrung und höchs- tes IT-Know-how setzte.
  6. 6. The Solution.
  7. 7. The Solution Vertraute Systeme Gebrüder Weiss exportierte die Tridonic-Logistiklösung vom Standort Lauterach nach Singapur und setzte diese – angepasst an die örtlichen Verhältnisse und die kundenspe- zifischen Anforderungen – erfolgreich um. Die Abwicklung erfolgt wie in Lauterach komplett papierlos mit Scannern. Flexible Lösung Gebrüder Weiss verwirklichte die Lagerlogistik mit einem Logistikpartner, in dessen nahe dem Hafen gelegenen La- gerhallen Gebrüder Weiss eine Fläche anmietete. Die La- gerkapazitäten können bei Bedarf jederzeit erweitert wer- den. Höchster Entwicklungsstand Die Lagerverwaltung wird auch in Asien im GW-System ge- steuert. Die leistungsfähigen Informationssysteme sind auf dem neuesten Stand der Technik und garantieren als zent- rale Schnittstelle die effiziente Warensteuerung.
  8. 8. The Benefits.
  9. 9. The Benefits Europäischer Standard Tridonic profitiert von den vertraglich vereinbarten Quali- tätsmerkmalen und bewährten Technologien auf höchstem Entwicklungsstand. Mehr Service vor Ort Der Kunde wünschte sich die Nähe zum asiatischen Markt. Das von Gebrüder Weiss zur Verfügung gestellte Lager bietet hierfür geradezu ideale Möglichkeiten. Nahe dem Hafen Sin- gapur gelegen, befindet es sich in bestmöglicher Lage zur Transportabwicklung. Starker Partner Tridonic setzt auf einen verlässlichen Partner mit langjähriger Erfahrung in der Logistik. So kann sich die Weltfirma weiter- hin auf ihr Kerngeschäft konzentrieren. Gebrüder Weiss stellt in Singapur die gesamte Infrastruktur und steuert sämtliche Prozesse – eine enorme Entlastung für Tridonic. Zusätzliche Standorte möglich Gestern in Lauterach, heute in Asien, morgen in Amerika? Die für Tridonic maßgeschneiderte Logistiklösung ist flexibel einsetzbar und quasi beliebig ausdehnbar. Eine Erweiterung ist jederzeit möglich.
  10. 10. The Process.
  11. 11. Gebrüder Weiss ist sowohl in Lauterach wie auch in Sin- gapur für die gesamte Logistikabwicklung der Firma Tridonic verantwortlich. Vom Zentrallager in Lauterach und anderen internationalen Standorten gelangen die High-Tech-Lichtkomponenten via Luft- und Seefracht ge- bündelt in das Asia Hub Singapur – das spart Zeit und Transportkosten. Tridonic bedient von dort aus seine Märkte in Asien, Australien und Neuseeland. Modernste Informationssysteme sorgen dafür, dass das GW-Logistik- zentrum stets ausreichend mit Waren versorgt ist. Intelli- gente IT-Systeme von GW stellen den dazu notwendigen Da- tenfluss weltweit sicher. Das GW-System bewährt sich weltweit
  12. 12. www.gw-world.com

×