Picard - Einzelhandelsbeleuchtung

272 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
272
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Picard - Einzelhandelsbeleuchtung

  1. 1. Erhöhte Attraktivität& Effizienz Referenzprojekt Einzelhandelsbeleuchtung Picard Frankreich
  2. 2. Einzelhandelsbeleuchtung Picard FrankreichHerausforderungOptimierung der Sichtbarkeit von Produktenim Lebensmitteleinzelhandel, Reduzierungvon Energie- und Wartungskosten durch den EntscheidendeAustausch von Leuchtstofflampen durch Vorteilenachhaltige LED-Lösungen 75 % reduzierter Energieverbrauch 50 % geringere WartungskostenGE Lösung 85 % geringere Betriebskosten 70 % verbessertes Lichtniveau1.200 RDL RV40 LED-Systeme, Klares & helleres Erscheinungsbildeingesetzt in Kühl- und Tiefkühlregalen RDL RV40 LED
  3. 3. Einzelhandelsbeleuchtung Picard FrankreichProdukttyp Refrigeration Display Lighting GE LED- Lösung bietetWESENTLICHE URSPRÜNGLICHE NEUEMERKMALE INSTALLATION INSTALLATIONLichtquelle LFL T8 58W LED RV40 16WCCT (K) 2000 4000 75%Farbwiedergabe-Index RA 85 75Nennleistung pro System / Leuchte 64 16 EnergieeinsparungVerbrauch Nennleistung pro im Vergleich zurAnwendung 561 138 ursprünglichen InstallationLebensdauer (Stunden) 15.000 50.000Durchschnittliche Lichtausbeute Eav (lux) 45,5 930 Geringere WartungskostenLampenwechselzyklus (Jahr) 3 10 JahreWartungskosten (Euro) Jährliche Kostenersparnis(Energie + Wartung) (Euro) 259 0 674 75% Verbessertes Lichtniveau 3,1 Amortisati- onszeit RDL RV40 LED
  4. 4. ErhöhteAttraktivität& Effizienz „Der Austausch der Leuchtstofflampen durch RDL RV40 LED-Systeme von GE war einfach, was die Installation anbetrifft, und machte es für Picard möglich, die Leistung auf allen Ebenen zu erhöhen. Das ist eines der wenigen Projekte, das uns die Möglichkeit gibt, Energie und CO2 zu sparen, bei gleichzeitiger Verbesserung der Lichtqualität. Das trägt dazu bei, dass die Aufmerksamkeit auf die Produkte gelenkt sowie die Sichtbarkeit der Preise verbessert wird.“ Aymar Le Roux, Leiter Sicherheit & Real Estate bei Picard

×