Vergebung - Forgiveness

752 Aufrufe

Veröffentlicht am

Geschichten für Kinder

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
752
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
404
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
5
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Vergebung - Forgiveness

  1. 1. Werteerziehungfür Kinder / Moral Valuesfor Children
  2. 2. Hat irgendjemand dir etwas getan oder gesagt, das dich verletzt hat? Wir alle waren schon in Situationen, in denen wir uns falsch behandelt oder missverstanden fühlten, und ganz sicher wird es uns auch wieder passieren. Has someone said or done something that has hurt you?We’ve all been in situations where we feel we’ve been unfairly treated, and we almost certainly will be again.
  3. 3. In diesen Zeiten ist es gut, sich daran zu erinnern, dass auch wir nicht immer gut oder nett waren.Wir sollten also ein wenig über unsere Haltung anderen gegenüber nachdenken, ganz besonders denen gegenüber, die uns verletzt haben, weil wir das, was wir geben, auch wieder zurückbekommen. At times like that, it’s good to remember that we, too, haven’t always been good or nice.That should make us a little more thoughtful about our attitudes toward others, especially those who have wronged us, for exactly what we give will be exactly what we receive.
  4. 4. Sich dafür zu entscheiden, einem Menschen zu vergeben, kostet den meisten Menschen die größte Überwindung, besonders wenn sie unverdient ist. Es fällt so schwer, weil es gegen die Natur des Menschen geht. Der natürliche Mensch schreit nach Rache undVergeltung. Aber warum in der menschlichen Natur verharren? Choosing to forgive another is one of the hardest things most people ever do, especially if it’s undeserved. It’s hard because it’s not human nature. Human nature cries out for revenge and retribution. But why get stuck in human nature?
  5. 5. Ob der Mensch, der dir Unrecht angetan hat,Vergebung verdient oder nicht, ist nicht das zentraleThema. Entscheidend ist, ob du die richtige Entscheidung triffst oder nicht. Whether that person who wronged you deserves forgiveness or not is not the central issue.The central issue is you doing the right thing.
  6. 6. Die Macht zu vergeben ist eine der herausragendsten Fähigkeiten, die dem Menschen gegeben wurde. Sie istTeil der Natur und desWesens Gottes, und wenn du sie ausübst, nimmst du gottähnliche Natur an. The power to forgive is one of the greatest powers given to man. It’s part of the nature and essence of God, and when you exercise it you assume godlike stature.
  7. 7. Geschichten für Kinder – www.freekidstories.org Art ©TFI/Microsoft Clipart.Text excerpted fromActivated Magazine. Used with permission. Vergib denen, die dir Unrecht getan haben, genauso wie dein himmlischer Vater dir vergibt. Forgive others who have wronged you, even as your heavenly Father forgives you.

×