Werteerziehung für Kinder / Moral Values for Children
When we are disappointed because our
expectations about something or
someone are unfulfilled, we may
become discouraged, l...
1. Accept that people are not perfect, nor are they the same as you. They
don’t think exactly the same as you do, don’t se...
2. Accept that there are all kinds of situations in life, some of which you’ll
like and some you won’t. Life doesn’t have ...
4. Look for the positive
side of each situation
and ask yourself, What
can I learn from this?
How can I use it as
somethin...
Life is full of
challenges, unexpected
misfortunes, and disappointment.
It happens, and we get through it.
Das Leben steck...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Umgang mit enttäuschungen - Dealing with Disappointment

120 Aufrufe

Veröffentlicht am

Zweisprachig Geschichten für Kinder - www.freekidstories.org

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
120
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
95
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Umgang mit enttäuschungen - Dealing with Disappointment

  1. 1. Werteerziehung für Kinder / Moral Values for Children
  2. 2. When we are disappointed because our expectations about something or someone are unfulfilled, we may become discouraged, lose trust, and even close ourselves off to others. We can become unhappy, resentful, bitter, and angry. While these are natural reactions, there is a better way. Here are four tips for dealing with disappointment: Wenn wir enttäuscht sind, weil sich unsere Erwartungen auf etwas oder bezüglich einer Person nicht erfüllt haben, mögen wir entmutigt sein, das Vertrauen verlieren und uns sogar von anderen abschotten. Wir können unglücklich, verbittert und verärgert sein. Obwohl dies alles normale und nachzuvollziehende Reaktionen sind, gibt es einen besseren Weg. Hier sind vier Tipps für den Umgang mit Enttäuschungen:
  3. 3. 1. Accept that people are not perfect, nor are they the same as you. They don’t think exactly the same as you do, don’t see things the way you do, and often don’t react to circumstances the same way you do. 1. Akzeptiere, dass Menschen weder perfekt, noch so sind wie du. Sie denken nicht exakt das Gleiche wie du, sehen die Dinge nicht auf die gleiche Weise wie du, und sie reagieren oft auf Umstände nicht auf die gleiche Art wie du.
  4. 4. 2. Accept that there are all kinds of situations in life, some of which you’ll like and some you won’t. Life doesn’t have to be perfect, entirely happy, or entirely successful to be worthwhile. 3. Learn to be flexible when facing a situation that isn’t turning out as you’d hoped. 2. Akzeptiere, dass es alle möglichen Situationen im Leben gibt, manche wirst du mögen, andere wiederum nicht. Das Leben muss nicht perfekt, immer glücklich oder immer erfolgreich sein, damit es sich zu leben lohnt. 3. Lerne, flexibel zu sein, wenn dir eine Situation begegnet, die sich anders entwickelt, als du es dir erhofft hast.
  5. 5. 4. Look for the positive side of each situation and ask yourself, What can I learn from this? How can I use it as something positive? 4. Sieh das Gute in jeder Situation und frage dich selbst: Was kann ich daraus lernen? Wie kann ich es als etwas Positives nutzen?
  6. 6. Life is full of challenges, unexpected misfortunes, and disappointment. It happens, and we get through it. Das Leben steckt voller Herausforderungen, voller unerwarteter unglücklicher Ereignisse und Enttäuschungen. Es passiert nun einmal, und wir werden das schon meistern. Art (slightly adapted) © TFI; used by permission. Background in public domain. Text courtesy of Activated! magazine; used by permission. www.freekidstories.org

×