Does God
exist?
Existiert Gott?
The existence of God cannot be
proved or disproved. The Bible
says that we must accept by
faith the fact that God exists.
...
Looking at the stars, understanding the vastness of the universe,
observing the wonders of nature, seeing the beauty of a
...
There is also evidence of God in our own
hearts. Deep within us is the recognition that
there is something beyond this lif...
Since the vast majority of people throughout
history, in all cultures, in all civilizations, and on
all continents believe...
People claim to reject God’s existence
because it is “not scientific” or “because
there is no proof.” The true reason is t...
Faith in God is not a blind leap into the dark;
it is safe step into a well-lit room where the
vast majority of people are...
Adapted from http://gotquestions.org/Does-God-exist.html . Used in accordance with www.GotQuestions.org guidelines. Art © ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Existiert Gott? - Does God Exist?

303 Aufrufe

Veröffentlicht am

Zweisprachige Geschichten für Kinder - www.freekidstories.org

Veröffentlicht in: Seele & Geist
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
303
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
64
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Existiert Gott? - Does God Exist?

  1. 1. Does God exist? Existiert Gott?
  2. 2. The existence of God cannot be proved or disproved. The Bible says that we must accept by faith the fact that God exists. That does not mean, however, that there is no evidence of God’s existence. Kann die Existenz Gottes weder bewiesen noch widerlegt werden. Sogar die Bibel sagt, dass wir die Tatsache der Existenz Gottes, im Glauben annehmen müssen. Das bedeutet jedoch nicht, dass es keine Belege für die Existenz Gottes gibt.
  3. 3. Looking at the stars, understanding the vastness of the universe, observing the wonders of nature, seeing the beauty of a sunset—all of these things point to a Creator God. If the Earth were significantly closer or farther away from the sun, it would not be capable of supporting much of the life it currently does. If the elements in our atmosphere were even a few percentage points different, nearly every living thing on earth would die. The odds of a single protein molecule forming by chance is 1 in 10243(that is a 1 followed by 243 zeros). Betrachten der Sterne, Erkennen der Größe des Universums, Beobachten der Wunder der Natur, Sehen der Schönheit eines Sonnenuntergangs - all dies weist auf einen Schöpfer Gott. Wenn die Erde nur einige hundert Kilometer näher oder entfernter von der Sonne wäre, wäre sie nicht in der Lage, Leben zu erhalten, so wie sie es jetzt tut. Wenn die Elemente in unserer Atmosphäre um nur wenige Prozentpunkte geringer wären, würde alles Leben auf Erden absterben. Die Wahrscheinlichkeit, dass ein einziges Protein Molekül sich per Zufall entwickelt, ist 1 zu 10 (das ist eine 10 gefolgt von 243 Nullen).
  4. 4. There is also evidence of God in our own hearts. Deep within us is the recognition that there is something beyond this life and someone beyond this world. Wenn das nicht ausreicht, dann gibt es einen Hinweis auf Gott in unserem Herzen. Es gibt etwas tief in unserem innersten Sein, das erkennt, dass es etwas über dieses Leben hinaus und jemand jenseits dieser Welt gibt.
  5. 5. Since the vast majority of people throughout history, in all cultures, in all civilizations, and on all continents believe in the existence of some kind of God, there must be something (or someone) causing this belief. Everyone has a sense of right and wrong. Murder, lying and stealing are almost universally rejected. Where did this sense of right and wrong come from if not from God? Da über 98% der Menschen durch die gesamte Geschichte, in allen Kulturen, in jeder Zivilisation, auf allen Kontinenten an die Existenz einer Art Gott glauben, muss es etwas oder jemand geben, der diesen Glauben verursacht. In der ganzen Geschichte hat jede Kultur irgendeine Form von Gesetz gehabt. Jeder besitzt ein Empfinden für Recht und Unrecht. Mord, Lüge, Diebstahl und Unmoral werden fast allgemein verurteilt. Woher kam dieser Sinn für Recht und Unrecht, wenn nicht von einem heiligen Gott?
  6. 6. People claim to reject God’s existence because it is “not scientific” or “because there is no proof.” The true reason is that once they admit that there is a God, they also must realize that they are responsible to God and in need of forgiveness from Him. If God exists, then we are accountable to Him for our actions. Leute behaupten, nicht an Gott zu glauben, weil es nicht “wissenschaftlich” ist oder “weil es keine Beweise gibt.” Der wahre Grund ist, wenn Leute zugeben, dass es Gott gibt, dann müssen sie auch erkennen, dass sie Gott gegenüber verantwortlich sind und der Vergebung durch Gott bedürfen. Wenn Gott existiert, dann sind wir ihm für unsere Taten verantwortlich.
  7. 7. Faith in God is not a blind leap into the dark; it is safe step into a well-lit room where the vast majority of people are already standing. Glaube an Gott ist kein blinder Sprung ins Dunkle, Es ist ein sicherer Schritt in ein hell erleuchtetes Zimmer, wo sich bereits 90% der Menschen befinden.
  8. 8. Adapted from http://gotquestions.org/Does-God-exist.html . Used in accordance with www.GotQuestions.org guidelines. Art © TFI. Dear Jesus, through Your sacrifice on the cross, You opened the door for me to have a personal relationship with God, an eternal connection that will endure forever in the world to come. Please come into my heart and help me to live a life that pleases You. Stories and comics for children – www.freekidstories.org Lieber Jesus, durch dein Opfer am Kreuz hast du für mich die Tür zu einer persönlichen Beziehung zu deinem Vater geöffnet. Eine ewige Verbindung, die für immer in der kommenden Welt bestehen wird. Bitte komm in mein Herz und hilf mir, ein Leben zu führen, das dir gefällt.

×