Einsatzbereiche &AnwendungsszenarienSession 21.06.2013#moca13
AutorAnna – Maria Zahn – ForschungsWeb GmbHKleinreuther Weg 87 - 90408 NürnbergStandJuni 2013CopyrightAlle Inhalte sind ur...
StrategieOperativePlanungUmsetzungErfolgs-messungOptimierungSystematik der Anwendungsfelderdes Social Media Monitorings3Ko...
Welche Zielgruppen lassen sich im Idealfallim Social Web analysieren?KundenNichtkundenMitarbeiterWettbewerberPresseZielgru...
Von Social Media Monitoring können dieunterschiedlichsten Bereiche profitieren5GFSortiment-Mgt.Filial-Mgt.VertriebPR/ Cop....
Monitoring wird in der Praxis am häufigstenim Marketing- und PR-Bereich eingesetzt61n = 49 Für welche Bereiche wurden dieE...
Anwendungsszenarien des Monitorings7Reputationsanalysen MarktanalyseThemenanalyseImageanalyseWettbewerbsbeobachtungKampagn...
Klassische Analysen dominieren noch,aber auch andere sind in Planung832%16%29%29%30%35%37%34%22%23%23%25%26%32%40%44%Trend...
Unabhängige Social Media Monitoring-Beratung &professionelle Social Media-Forschung
ForschungsWeb ist ein auf Social Media Monitoring &-Analyse spezialisiertes Beratungs- & Forschungsinstitut10 Konzeption...
ForschungsWeb versteht sich als Wegweiserdurch den Social Media Monitoring-Dschungel Unabhängigkeit, da an keinenTechnolo...
Wir treiben die Professionalisierung der Social MediaMonitoring- & Forschungsbranche aktiv voranVerbands- und Gremienarbei...
Sie haben Fragen?
Anna – Maria ZahnBereichsleiterinTelefon: 0911 / 13 23 96 – 0E-Mail: a.zahn@forschungsweb.comWeb: www.forschungsweb.comInt...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Analysemöglichkeiten des Monitorings: Einsatzbereiche & Anwendungsszenarien

1.321 Aufrufe

Veröffentlicht am

Monitoringcamp 2013 - #moca13
Claudia Gunkel & Anna-Maria Zahn
Session: 21.06.2013

Veröffentlicht in: Lifestyle
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.321
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
11
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Analysemöglichkeiten des Monitorings: Einsatzbereiche & Anwendungsszenarien

  1. 1. Einsatzbereiche &AnwendungsszenarienSession 21.06.2013#moca13
  2. 2. AutorAnna – Maria Zahn – ForschungsWeb GmbHKleinreuther Weg 87 - 90408 NürnbergStandJuni 2013CopyrightAlle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte an ihnen sind vorbehalten. Kein Teil derUnterlagen darf außerhalb der engen Grenzen des Urhebergesetzes ohne schriftliche Genehmigungder ForschungsWeb GmbH in irgend einer Form vervielfältigt, unter Einsatz elektronischer Systemeverarbeitet, verbreitet oder sonst öffentlich zugänglich gemacht, übersetzt oder auf sonstige Weisebearbeitet werden. Soweit Rechte an einzelnen Teilen der Unterlagen Dritten zustehen, sind dieseRechte vorbehalten.RechtsausschlussDieses Dokument ist mit großer Sorgfalt und Genauigkeit erstellt worden. Es wird jedoch daraufhingewiesen, dass Fehler nicht auszuschließen sind und somit dieses Dokument keine verbindlicheGrundlage für die weitere Nutzung im gewerblichen oder privaten Bereich ist.Impressum2
  3. 3. StrategieOperativePlanungUmsetzungErfolgs-messungOptimierungSystematik der Anwendungsfelderdes Social Media Monitorings3KommunikationProdukte/AngeboteProzessePlanungswissen:Zielgruppen, Trends, Märkte,WettbewerberBeobachtung von Entwicklungen:Kampagnen, Issues, Influencer,WettbewerberErfolgsmessung I: ZielerreichungQuantitative KPIsErfolgsmessung II: OptimierungswissenQualitative Inhaltserschließung
  4. 4. Welche Zielgruppen lassen sich im Idealfallim Social Web analysieren?KundenNichtkundenMitarbeiterWettbewerberPresseZielgruppen/Stakeholder4Meinungs-führerLieferantenPolitik NGOs
  5. 5. Von Social Media Monitoring können dieunterschiedlichsten Bereiche profitieren5GFSortiment-Mgt.Filial-Mgt.VertriebPR/ Cop. Com.MarketingEinkaufPersonal-Mgt.Markt-forschungInnovations-managementStrategieOperativePlanungUmsetzungErfolgs-messungOptimierungKommunikationProdukte/AngeboteProzesseE-Commerce Produkt-Mgt.…
  6. 6. Monitoring wird in der Praxis am häufigstenim Marketing- und PR-Bereich eingesetzt61n = 49 Für welche Bereiche wurden dieErgebnisse des Monitorings bisher in IhremUnternehmen eingesetzt?n = 70 Für welche Bereiche plant IhrUnternehmen das Instrument einzusetzen?62 73 84 95 1043%40%28%22%18%44%37%29%28%19%MarketingPR/Unternehmens-kommunikationMarktforschungKundenservice/CRMProduktmanagement17%16%15%10%4%28%31%23%15%11%Trendforschung/InnovationsmanagementVertrieb/SalesPersonalmanagementUnternehmensführungControllingQuelle: ForschungsWeb Anwenderstudie 2012
  7. 7. Anwendungsszenarien des Monitorings7Reputationsanalysen MarktanalyseThemenanalyseImageanalyseWettbewerbsbeobachtungKampagnen-MonitoringMeinungsführer-identifikationArbeitgeberimageZufriedenheitsanalysenKaufentscheidung/KaufprozesseIssues- undKrisenmanagement…ErfolgsmessungTrendanalysen…
  8. 8. Klassische Analysen dominieren noch,aber auch andere sind in Planung832%16%29%29%30%35%37%34%22%23%23%25%26%32%40%44%TrendanalyseIssue-Monitoring/KrisenpräventionPlanung, Begleitung undBewertung von KampagnenErfolgsmessung von SocialMedia Aktivitäten, also SocialMedia MeasurementManagement des Dialogs aufeigenen Social MediaKanälenWettbewerbsbeobachtungErgänzung des klassischenMedien-MonitoringsErfassung des Ist-Stand derKommunikation im SocialWeb0%13%13%21%18%31%20%29%40%1%1%2%7%8%8%13%17%17%SonstigesCustomer-Journey-AnalysenTouchpoint-AnalysenUnterstützung für SEO-MaßnahmenInfluencer-AnalysenThemenplanung fürexterne KommunikationManagement d. Dialogs(ohne eigene Präsenz)ZufriedenheitsanalysenMarken/Produkt-Image-Analysen = 52 Für welche Zwecke bzw. Ziele wurdedas Social Media Monitoring bisher in IhremUnternehmen verwendet?n = 75 Für welche Zwecke bzw. Ziele plant IhrUnternehmen das Instrument einzusetzen?Quelle: ForschungsWeb Anwenderstudie 2012
  9. 9. Unabhängige Social Media Monitoring-Beratung &professionelle Social Media-Forschung
  10. 10. ForschungsWeb ist ein auf Social Media Monitoring &-Analyse spezialisiertes Beratungs- & Forschungsinstitut10 Konzeption Auswahl Beratung &Betreuung Schulung Social MediaAudits Social MediaReports Social Media KPIs Spezialanalysen IntegrierteErfolgsmessungs-ansätze Ergänzung klass.Analysen mitSocial Media-Daten Wirkungs-analysen
  11. 11. ForschungsWeb versteht sich als Wegweiserdurch den Social Media Monitoring-Dschungel Unabhängigkeit, da an keinenTechnologie-Anbieter gebunden Objektive Beratung Branchen-Insiderwissen/kontinuierliche Marktbeobachtung Experten für die Social MediaMonitoring-Branche Anwendung von Qualitäts-kriterien und Methoden-kompetenz der Marktforschung Erschließung neuerFragestellungen in der SocialMedia-Forschung durchMarktforschungs-Know-howSocial Media-Monitoring BrancheMarktforschungsinstitute• Know-how der Daten-analyse und Beantwor-tung der Kundenfragen Analyse-Know-howMonitoring-Technologie• Technologie-Know-how• Preis-Vorteil (wenn nurals Tool genutzt) Monitoring-Know-howMedienbeobachter• Know-how IntegrierterBlick auf Bild in denMedien (Print, TV, Online) MedienkompetenzAgenturen• Kommunikations-Know-how (Marketing, PR,Werbung) Kommunikations-kompetenz11
  12. 12. Wir treiben die Professionalisierung der Social MediaMonitoring- & Forschungsbranche aktiv voranVerbands- und Gremienarbeit Frau Zahn leitet die Unit Trend- und Marktforschung seit Ende 2009 undist stellv. Leiterin der Fachgruppe Social Media seit 2011.Anbieterverzeichnis Betreuung von medienbewachen.deseit Mai 2012 Einführung eines neuenKategoriensystems durch ForschungsWebVeröffentlichungen & Veranstaltungen Seit 2008 kontinuierliche Veröffentlichungenin der Fachpresse und in wissenschaftlichenPublikationen Vorträge & Seminare12
  13. 13. Sie haben Fragen?
  14. 14. Anna – Maria ZahnBereichsleiterinTelefon: 0911 / 13 23 96 – 0E-Mail: a.zahn@forschungsweb.comWeb: www.forschungsweb.comInteressiert an aktuellen News rund um unsere Themen?Dann folgen Sie uns: https://twitter.com/ForschungsWeb.Claudia GunkelSocial Media Analyst & ConsultantTelefon: 0911 / 13 23 96 – 0E-Mail: c.gunkel@forschungsweb.comWeb: www.forschungsweb.comStellen Sie uns Ihre Fragen:Wir beraten Sie gerne!

×