Europa-Distributor
Sanierung mit Zukunft !
SpectraShield –
Eigenschaften und Vorteile, Informationen,
Sanierungsablauf
Europa-Distributor
Produktbeschreibung
 SpectraShield ist ein 2-Komponenten, 100% festes silikon-
modifiziertes Polymer (...
Europa-Distributor
SpectraShield - Polyurea
 SpectraShield ist auf dem nordamerikanischen Markt seit mehr
als 20 Jahren a...
Europa-Distributor
Beschreibung Einbauverfahren
 Spezielle Reaktoren bringen das Material auf die notwendige
Verarbeitung...
Europa-Distributor
Vorteile des Systems
 3-lagiges Beschichtungssystem, mit einer einzigartigen
Strukturfestigkeit und Ha...
Europa-Distributor
Perfekte Lösung gegen Korrosion, Infiltration, Exfiltration,
bei Schächten, Tanks, Becken – ob offen od...
Europa-Distributor
SCHRITT 1 - VORBEREITUNG
 Mittels Wasserhöchst-
druckreinigung (mindestens
500bar) wird die Oberfläche...
Europa-Distributor
SCHRITT 2 - FEUCHTIGKEITSSPERRE
 Das SpectraShield Polyurea
wird zugleich als
Feuchtigkeitssperre und
...
Europa-Distributor
• Der gasdichte, geschlossen
porige SpectraShield PU-
Schaum wird auf die erste
Polyurea-Schicht aufges...
Europa-Distributor
 Als dritte Lage wird erneut das
SpectraShield Polyurea
aufgetragen.
 Diese Lage bildet einen
nachhal...
Europa-Distributor
CCI Spectrum, Inc.
Hersteller & weltweiter Lizenzgeber
FSB Bautechnik GmbH
Exklusiver Lizenznehmer & Di...
Europa-Distributor
MEHRFACH PATENTIERT
o US Patent Nr. 5,518,616 / 6,706,384 / 7,279,196
o EU Patent Nr. EP 0726 846 / EP ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Was ist SpectraShield

88 Aufrufe

Veröffentlicht am

Beschreibung des Sanierungsverfahrens SPectraShield

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
88
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Was ist SpectraShield

  1. 1. Europa-Distributor Sanierung mit Zukunft ! SpectraShield – Eigenschaften und Vorteile, Informationen, Sanierungsablauf
  2. 2. Europa-Distributor Produktbeschreibung  SpectraShield ist ein 2-Komponenten, 100% festes silikon- modifiziertes Polymer (Polyurea), mit einer überlegenen Sanierungs- Performance für Bauwerke von Abwassernetzen.  Die Beschichtung weist extrem schnelle Trocknungszeiten aus, sowie exzellente Haftfähigkeit auf einer Vielzahl von Untergründen.  Es kann bei Umgebungstemperaturen von -7°C bis +65°C verarbeitet werden.  Die fertige Beschichtung hat eine außerordentliche chemische Resistenz, eine pH-Wert-Stabilität von 1 bis 12, ausgezeichnete Wasserunempfindlichkeit und einen weit gespreizten Einsatztemperaturbereich von -40°C bis 175°C.  SpectraShield besitzt eine einzigartig schnelle Verarbeitungsgeschwindigkeit und kann so seine Vorteile bei zeitkritischen Maßnahmen zeigen, die in kurzen Zeitfenstern saniert werden sollen.  SpectraShield ist über weltweite Patente geschützt und hat als einziges Polyurea System in Deutschland eine gültige DIBt-Zulassung
  3. 3. Europa-Distributor SpectraShield - Polyurea  SpectraShield ist auf dem nordamerikanischen Markt seit mehr als 20 Jahren als effizientes Sanierungssystem für Bauwerke des kommunalen Abwassersystems etabliert.  Weltweit sind mehr als 49.000 Bauwerke mit einer Gesamtfläche von mehr als 700.000 qm ohne nennenswerte Mängel oder Beanstandungen saniert worden.  Das System wird in sogenannter patentierter Sandwich- Bauweise (Polyurea, Schaum, Polyurea) dreilagig manuell im Heißspritzverfahren aufgespritzt.  SpectraShield ist hauptsächlich für die Sanierung von kommunalen und industriellen Abwasser-Systemen gedacht. Für eine Anwendung von SpectraShield im Trinkwasserbereich wird ein Zulassungsverfahren in Deutschland durchgeführt. Polyurea PolyureaPU-Schaum
  4. 4. Europa-Distributor Beschreibung Einbauverfahren  Spezielle Reaktoren bringen das Material auf die notwendige Verarbeitungstemperatur (60-70°C) und Verarbeitungsdruck (140- 160 bar).  Die beiden Einzelkomponenten je Material werden durch beheizbare Materialschläuche zu einer 2K-Beschichtungspistole transportiert.  Erst in der Pistole werden die beiden Komponenten vermischt und als Flachstrahl in einem Abstand von ca. 30-50 cm auf die zu beschichtende Oberfläche aufgetragen.  SpectraShield härtet dort innerhalb von 3 bis 10 Sekunden aus (berührungstrocken und begehbar), ist nach ca. 60 Sekunden annährend vollständig ausgehärtet und hat nach ca. 60 Minuten seine molekulare Endstruktur erreicht.
  5. 5. Europa-Distributor Vorteile des Systems  3-lagiges Beschichtungssystem, mit einer einzigartigen Strukturfestigkeit und Haftfestigkeit („Stress Skin Panel effect“).  Einsatz von Polyurea für Sperrschichten sowie PU-Schaum als Reprofilierungskern.  SpectraShield verhindert gleichzeitig Infiltrationen, reprofiliert Ausbrüche (z.B. Schädigungen durch biogene Schwefelwasserstoffe) und wirkt gegen Exfiltrationen vom Bauwerk aus.  Lösungsmittel-freies Material (VOC).  Zeit- und Kostenvorteile des Verfahrens. Kosten Haltbarkeit Sanierungsdauer Mineralische Sanierung GFK-Auskleidung
  6. 6. Europa-Distributor Perfekte Lösung gegen Korrosion, Infiltration, Exfiltration, bei Schächten, Tanks, Becken – ob offen oder geschlossen in vier Schritten 1 3 4 2
  7. 7. Europa-Distributor SCHRITT 1 - VORBEREITUNG  Mittels Wasserhöchst- druckreinigung (mindestens 500bar) wird die Oberfläche von Schmutz und angegriffenem Material befreit sowie aufgerauht, um die optimale Haftzugfestigkeit zu gewährleisten.  Anschließende Oberflächen- trocknung (berührungstrocken, max. 14% Restfeuchte).  Falls erforderlich wird der SpectraShield 2K-Primer aufgesprüht.
  8. 8. Europa-Distributor SCHRITT 2 - FEUCHTIGKEITSSPERRE  Das SpectraShield Polyurea wird zugleich als Feuchtigkeitssperre und Haftgrund manuell aufgesprüht.  Es bildet als innerste Schicht eine extrem strapazierfähige und absolut dichte Schicht. (0,5 bis 1,5 mm Stärke)
  9. 9. Europa-Distributor • Der gasdichte, geschlossen porige SpectraShield PU- Schaum wird auf die erste Polyurea-Schicht aufgesprüht. • Er füllt alle Fehlstellen, erodierten Bereiche, Hohlräume, Poren und Fugen aus. • So wird die ursprüngliche Oberfläche reprofiliert. (Einbaustärke 10-13 mm) SCHRITT 3 - FÜLLSCHICHT
  10. 10. Europa-Distributor  Als dritte Lage wird erneut das SpectraShield Polyurea aufgetragen.  Diese Lage bildet einen nachhaltigen Oberflächenschutz mit einzigartiger Widerstandsfähigkeit gegen chemische Einflüsse, Temperatur und mechanische Belastung. (Einbaustärke 1,0 bis 1,5mm) SCHRITT 4 - SCHUTZSCHICHT
  11. 11. Europa-Distributor CCI Spectrum, Inc. Hersteller & weltweiter Lizenzgeber FSB Bautechnik GmbH Exklusiver Lizenznehmer & Distributor, lizensierter Hersteller für Europa Auftraggeber Bauherrn Eigentümer Information Marketing Know How Transfer Technisches Know How Anwendungs Know How Material Equipment Multiplikatoren • Ingenieurbüros • Verbände System-Integratoren • zertifizierte Applikatoren • Projektausführung
  12. 12. Europa-Distributor MEHRFACH PATENTIERT o US Patent Nr. 5,518,616 / 6,706,384 / 7,279,196 o EU Patent Nr. EP 0726 846 / EP 1 272 342 B1 o D Patent Nr. DE69433479T2 / DE60133183T2 sowie DIBt Zulassung o sowie weitere Patente in Österreich, Australien, Spanien, Kanada

×