Deutschland      Greete Kuningas            8. Klasse
Allgemeine Angaben Lage:   Mitteleuropa Fläche:   357.121 km ² Einwohnerzahl:   81,9 Millionen Einwohner Hauptstadt:  ...
Staatssymbolik Flagge:   Schwarz rot gold   Wappen: Der AdlerHymne das Lied der Deutschen
Nachbarländer   Belgien   Daenemark   Frankreich   Luxemburg   Niederlande   Schweiz   Oesterreich   Polen   Tsch...
Bundesländer   Berlin                         Rheinland-Pfalz   Baden-Württemberg              Saarland   Bayern     ...
Millionenstädte Berlin Köln Hamburg München
Politik Parlamentarische   Republik Staatsoberhaupt Bundeskanzler Währung:   Euro
Parlamentarische Republik    Die Parlamentarische Republik ist als Staatsform    eine Variante der modernen Republik, bei...
Staatsoberhaupt Joachim   Gauck
Bundeskanzler Angela   Merkel
Sehenswürdigkeiten Der   Kölner Dom Dresdner   Frauenkirche Brandenburger   Tor Schloss   Neuschwanstein Dresdener   ...
Feste und Traditionen Ostern Weihnachten Karneval Oktoberfest
GeschichteBerliner MauerWiedervereinigung DeutschlandsEU: Eintritt 1952
Berliner Mauer   Die Berliner Mauer war während der Teilung Deutschlands mehr als 28    Jahre lang ein Grenzbefestigungss...
Wiedervereinigung Deutschlands   Als Deutsche Wiedervereinigung oder Deutsche    Vereinigung(in der Gesetzessprache: Hers...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Deutschlandgreete2

649 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
649
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
307
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
4
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Deutschlandgreete2

  1. 1. Deutschland Greete Kuningas 8. Klasse
  2. 2. Allgemeine Angaben Lage: Mitteleuropa Fläche: 357.121 km ² Einwohnerzahl: 81,9 Millionen Einwohner Hauptstadt: Berlin Sprache: Deutsch
  3. 3. Staatssymbolik Flagge: Schwarz rot gold Wappen: Der AdlerHymne das Lied der Deutschen
  4. 4. Nachbarländer Belgien Daenemark Frankreich Luxemburg Niederlande Schweiz Oesterreich Polen Tschechien
  5. 5. Bundesländer Berlin  Rheinland-Pfalz Baden-Württemberg  Saarland Bayern  Sachsen Brandenburg  Sachsen-Anhalt Bremen  Schleswig-Holstein Hamburg  Thüringen Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein-Westfalen (NRW)
  6. 6. Millionenstädte Berlin Köln Hamburg München
  7. 7. Politik Parlamentarische Republik Staatsoberhaupt Bundeskanzler Währung: Euro
  8. 8. Parlamentarische Republik Die Parlamentarische Republik ist als Staatsform eine Variante der modernen Republik, bei der das Oberhaupt der Regierung (der Regierungschef) erweiterte Rechte gegenüber dem Staatsoberhaupt (etwa dem Präsidenten) besitzt und in der Regel aus einer Parlamentswahl hervorgeht.
  9. 9. Staatsoberhaupt Joachim Gauck
  10. 10. Bundeskanzler Angela Merkel
  11. 11. Sehenswürdigkeiten Der Kölner Dom Dresdner Frauenkirche Brandenburger Tor Schloss Neuschwanstein Dresdener Zwinger
  12. 12. Feste und Traditionen Ostern Weihnachten Karneval Oktoberfest
  13. 13. GeschichteBerliner MauerWiedervereinigung DeutschlandsEU: Eintritt 1952
  14. 14. Berliner Mauer Die Berliner Mauer war während der Teilung Deutschlands mehr als 28 Jahre lang ein Grenzbefestigungssystem, das alle drei Westsektoren Berlins umschloss und diese von dem Ostteil der Stadt sowie der umgebenden Deutschen Demokratischen Republik (DDR) hermetisch abriegelte. Auf Weisung der DDR-Regierung errichtet, ergänzte sie ab 1961 die 1378 Kilometer lange innerdeutsche Grenze zwischen der DDR und der Bundesrepublik Deutschland, die bereits mehr als neun Jahre vorher „befestigt“ worden war, um den Flüchtlingsstrom zu stoppen. In der DDR wurde sie als „befestigte Staatsgrenze“ oder (propagandistisch) als „antifaschistischer Schutzwall“ bezeichnet (von Horst Sindermann geprägt). Hauptzweck war die Verhinderung der Flucht aus der DDR durch deren Einwohner, die dort als „ungesetzlicher Grenzübertritt“ (Republikflucht) unter Strafe stand.
  15. 15. Wiedervereinigung Deutschlands Als Deutsche Wiedervereinigung oder Deutsche Vereinigung(in der Gesetzessprache: Herstellung der Einheit Deutschlands) wird der durch die friedliche Revolution in der DDR angestoßene Prozess der Jahre 1989 und 1990 bezeichnet, der zum Beitritt der Deutschen Demokratischen Republik zur Bundesrepublik Deutschland am 3. Oktober 1990 führte. Die damit vollzogene Deutsche Einheit, die seither an jedem 3. Oktober als Nationalfeiertag begangen wird, beendete den als Folge des Zweiten Weltkrieges in der Ära des Kalten Krieges vier Jahrzehnte währenden Zustand der deutschen Teilung.

×