Gemeinsam Forschen        Die (Un)Möglichkeiten       naturwissenschaftlicher         Forschung in einem            Schul-...
W-SeminareBayerisches G8:
W-SeminareBayerisches G8:•  „wissenschaftspropädeutisches“ Seminar   in den letzten beiden Gymnasialjahren
W-SeminareBayerisches G8:•  „wissenschaftspropädeutisches“ Seminar   in den letzten beiden Gymnasialjahren•  wissenschaftl...
W-SeminareBayerisches G8:•  „wissenschaftspropädeutisches“ Seminar   in den letzten beiden Gymnasialjahren•  wissenschaftl...
W-SeminareBayerisches G8:•  „wissenschaftspropädeutisches“ Seminar   in den letzten beiden Gymnasialjahren•  wissenschaftl...
Eigenständige Forschung
Eigenständige Forschung„bereits durch das Sammeln,Analysieren und Bewerten von  Inhalten unterschiedlicherQuellen zu einem...
Eigenständige Forschung„bereits durch das Sammeln,Analysieren und Bewerten von  Inhalten unterschiedlicherQuellen zu einem...
Eigenständige Forschung„bereits durch das Sammeln,Analysieren und Bewerten von  Inhalten unterschiedlicherQuellen zu einem...
Rudolf-Virchow-Zentrum   Foto: Hans Jürgen Landes; Bau: Gerber Architekten
Rudolf-Virchow-Zentrum Foto: Waldemar Salesski
SchülerlaboreFoto: Waldemar Salesski
• Lehrer und  Forscher  entwickeln  Rahmenthema  gemeinsam• aktuelle  Forschungs-  projekte
Themen
Themen•  Logistik in der Zelle
Themen•  Logistik in der Zelle
Themen•  Logistik in der Zelle•  Tödliche Keime
Themen•  Logistik in der Zelle•  Tödliche Keime•  Pillen der Zukunft
Themen•  Logistik in der Zelle•  Tödliche Keime•  Pillen der Zukunft•  Signalprozesse von   Immunzellen
Themen•  Logistik in der Zelle•  Tödliche Keime•  Pillen der Zukunft•  Signalprozesse von   Immunzellen                   ...
Erfolge          Fotos: RVZ
Betreuungsaufwand
Betreuungsaufwand•  Kontaktanbahnung
Betreuungsaufwand•  Kontaktanbahnung•  Journal Club
Betreuungsaufwand•  Kontaktanbahnung•  Journal Club•  Kontaktmöglichkeit
Betreuungsaufwand•  Kontaktanbahnung•  Journal Club•  Kontaktmöglichkeit= 160 Personenstunden
Betreuungsaufwand•  Kontaktanbahnung•  Journal Club•  Kontaktmöglichkeit= 160 Personenstunden•  2 Labortage mit der Arbeit...
Betreuungsaufwand•  Kontaktanbahnung•  Journal Club•  Kontaktmöglichkeit= 160 Personenstunden•  2 Labortage mit der Arbeit...
Betreuungsaufwand•  Kontaktanbahnung•  Journal Club•  Kontaktmöglichkeit= 160 Personenstunden•  2 Labortage mit der Arbeit...
Rudolf-Virchow-Zentrum   Foto: Hans Jürgen Landes; Bau: Gerber Architekten
Gemeinsam forschen -  Eva Eismann
Gemeinsam forschen -  Eva Eismann
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Gemeinsam forschen - Eva Eismann

527 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vortrag beim 5. Forum Wissenschaftskommunikation von Wissenschaft im Dialog:

Kann man Forschungsalltag an der Schule vermitteln? Mit seinen W-Seminaren hofft das Bayerische Kultusministerium darauf. Und das Rudolf-Virchow-Zentrum hilft seinen Partnern in den Gymnasien bei der Umsetzung, damit sie nicht nur Literaturarbeit anbieten müssen. Denn unserer Ansicht nach gehören zur naturwissenschaftlichen Forschung immer auch Experimente – und zwar mit aktuellen Methoden. Das Ziel der W-Seminare erreichen wir durch diese Zusammenarbeit deutlich besser. Aber zu welchem Preis?

http://www.wissenschaft-im-dialog.de/wissenschaftskommunikation/forum.html

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
527
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
134
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Gemeinsam forschen - Eva Eismann

  1. 1. Gemeinsam Forschen Die (Un)Möglichkeiten naturwissenschaftlicher Forschung in einem Schul-Seminar
  2. 2. W-SeminareBayerisches G8:
  3. 3. W-SeminareBayerisches G8:•  „wissenschaftspropädeutisches“ Seminar in den letzten beiden Gymnasialjahren
  4. 4. W-SeminareBayerisches G8:•  „wissenschaftspropädeutisches“ Seminar in den letzten beiden Gymnasialjahren•  wissenschaftliche Arbeitsweisen vermitteln
  5. 5. W-SeminareBayerisches G8:•  „wissenschaftspropädeutisches“ Seminar in den letzten beiden Gymnasialjahren•  wissenschaftliche Arbeitsweisen vermitteln•  gemeinsames Rahmenthema, je eigene Forschungsaufgabe
  6. 6. W-SeminareBayerisches G8:•  „wissenschaftspropädeutisches“ Seminar in den letzten beiden Gymnasialjahren•  wissenschaftliche Arbeitsweisen vermitteln•  gemeinsames Rahmenthema, je eigene Forschungsaufgabe•  Abschluss: mündliche Präsentation + Seminararbeit
  7. 7. Eigenständige Forschung
  8. 8. Eigenständige Forschung„bereits durch das Sammeln,Analysieren und Bewerten von Inhalten unterschiedlicherQuellen zu einem bestimmten Thema erfüllt“
  9. 9. Eigenständige Forschung„bereits durch das Sammeln,Analysieren und Bewerten von Inhalten unterschiedlicherQuellen zu einem bestimmten Thema erfüllt“
  10. 10. Eigenständige Forschung„bereits durch das Sammeln,Analysieren und Bewerten von Inhalten unterschiedlicherQuellen zu einem bestimmten Thema erfüllt“
  11. 11. Rudolf-Virchow-Zentrum Foto: Hans Jürgen Landes; Bau: Gerber Architekten
  12. 12. Rudolf-Virchow-Zentrum Foto: Waldemar Salesski
  13. 13. SchülerlaboreFoto: Waldemar Salesski
  14. 14. • Lehrer und Forscher entwickeln Rahmenthema gemeinsam• aktuelle Forschungs- projekte
  15. 15. Themen
  16. 16. Themen•  Logistik in der Zelle
  17. 17. Themen•  Logistik in der Zelle
  18. 18. Themen•  Logistik in der Zelle•  Tödliche Keime
  19. 19. Themen•  Logistik in der Zelle•  Tödliche Keime•  Pillen der Zukunft
  20. 20. Themen•  Logistik in der Zelle•  Tödliche Keime•  Pillen der Zukunft•  Signalprozesse von Immunzellen
  21. 21. Themen•  Logistik in der Zelle•  Tödliche Keime•  Pillen der Zukunft•  Signalprozesse von Immunzellen Fotos: Waldemar Salesski
  22. 22. Erfolge Fotos: RVZ
  23. 23. Betreuungsaufwand
  24. 24. Betreuungsaufwand•  Kontaktanbahnung
  25. 25. Betreuungsaufwand•  Kontaktanbahnung•  Journal Club
  26. 26. Betreuungsaufwand•  Kontaktanbahnung•  Journal Club•  Kontaktmöglichkeit
  27. 27. Betreuungsaufwand•  Kontaktanbahnung•  Journal Club•  Kontaktmöglichkeit= 160 Personenstunden
  28. 28. Betreuungsaufwand•  Kontaktanbahnung•  Journal Club•  Kontaktmöglichkeit= 160 Personenstunden•  2 Labortage mit der Arbeitsgruppe
  29. 29. Betreuungsaufwand•  Kontaktanbahnung•  Journal Club•  Kontaktmöglichkeit= 160 Personenstunden•  2 Labortage mit der Arbeitsgruppe•  Kontaktmöglichkeit
  30. 30. Betreuungsaufwand•  Kontaktanbahnung•  Journal Club•  Kontaktmöglichkeit= 160 Personenstunden•  2 Labortage mit der Arbeitsgruppe•  Kontaktmöglichkeit= 240 Personenstunden
  31. 31. Rudolf-Virchow-Zentrum Foto: Hans Jürgen Landes; Bau: Gerber Architekten

×