Willkommen zum Neuzuzüger Apéro
Was heisst gute Nachbarschaft im Erlenmatt West Quartier?
Quar%erfest?	
  
Gegensei%ge	
  Hilfe?	
  
Ihre	
  Idee?	
  
Nac...
Programm
17.45:	
  Türöffnung	
  	
  
18.00:	
  Begrüssung	
  Sunnie	
  Groeneveld	
  
18.05:	
  Impulsreferat	
  René	
  B...
 	
  
	
  	
  
2000-Watt-Areal Erlenmatt West:
ein zukunftsweisendes Quartier
	
  	
  
	
  	
  
Lebendiges, attraktives, vielfältiges Quartier
René Bäbler, LOSINGER MARAZZI 5
2000-Watt-Gesellschaft
René Bäbler, LOSINGER MARAZZI 6
2000-Watt-Gesellschaft
René Bäbler, LOSINGER MARAZZI 7
Gebäudebestand
10 – 20l Heizöl/m2
Minergie
PW
8 L/100km
Leichtfahrz...
René Bäbler, LOSINGER MARAZZI 8
Vorstellung
Senevita AG und Senevita Erlenmatt
Basel, Mai 2015
Senevita AG
§  Gründung 1989; Hauptsitz in Muri bei Bern
§  Aktuelle Betriebe: 18 (Deutschschweiz)
§  über 1‘700 Bewohn...
Basel BS Gellertblick
Betriebsgrösse: 98 Seniorenwohnungen
56 Pflegeplätze
Eröffnung: Januar 2014
Senevita Betriebe in Bas...
Senevita Erlenmatt auf einen Blick
§  63 Alterswohnungen
§  56 Einbett-Pflegezimmer
§  Coiffeur und Podologie im Haus
§...
Was bedeutet Betreutes Wohnen
¾  24 Stunden-Notruf in allen Räumen
¾  Betreuung und Pflege rund um die Uhr
¾  Fachperso...
Angebot Pflege
§  Wohnbereiche zu je 14 Personen = 28 pro Etage
§  Anmeldung via der Abteilung Langzeitpflege
§  Jedes ...
Restaurant Le S
öffentliches à La Carte-Restaurant
Mai 2015
Gastronomiekonzept Senevita Erlenmatt
Hauseigene Küche,
täglich frisch zubereitete
und vertraute Speisen
nach traditionell...
Was können die Bewohnenden erwarten ?
„Wer ein Angebot für Menschen anbietet, muss Menschen mögen“
¾ Geborgenheit, Vertra...
Vielen Dank für
Ihre
Aufmerksamkeit!
Mai 2015
Quar1ertreffpunkt	
  Rosental/Erlenma?	
  
2003	
   	
  Verein	
  V.i.P	
  auf	
  nt/	
  Areal	
  	
  	
  
	
  
	
  
2003	
  -­‐2015	
  
Von	
  der	
  Zwischennutzun...
2003	
   	
  Verein	
  V.i.P	
  auf	
  nt/	
  Areal	
  
	
  Sonntagsmarkt	
  
	
  Quar%erparking/	
  Musicalparking	
  
	
...
2003	
   	
  Verein	
  V.i.P	
  auf	
  nt/	
  Areal	
  
	
  Sonntagsmarkt	
  
	
  Quar%erparking/	
  Musicalparking	
  
	
...
2003	
   	
  Verein	
  V.i.P	
  auf	
  nt/	
  Areal	
  
	
  Sonntagsmarkt	
  
	
  Quar%erparking/	
  Musicalparking	
  
	
...
2003	
   	
  Verein	
  V.i.P	
  auf	
  nt/	
  Areal	
  
	
  Sonntagsmarkt	
  
	
  Quar%erparking/	
  Musicalparking	
  
	
...
2003	
   	
  Verein	
  V.i.P	
  auf	
  nt/	
  Areal	
  
	
  Sonntagsmarkt	
  
	
  Quar%erparking/	
  Musicalparking	
  
	
...
2003	
   	
  Verein	
  V.i.P	
  auf	
  nt/	
  Areal	
  
	
  Sonntagsmarkt	
  
	
  Quar%erparking/	
  Musicalparking	
  
	
...
2003	
   	
  Verein	
  V.i.P	
  auf	
  nt/	
  Areal	
  
	
  Sonntagsmarkt	
  
	
  Trendsportmeile	
  
	
  Kinderprojekt	
 ...
2003	
   	
  Verein	
  V.i.P	
  auf	
  nt/	
  Areal	
  
	
  Sonntagsmarkt	
  
	
  Trendsportmeile	
  
	
  Kinderprojekt	
 ...
2003	
   	
  Verein	
  V.i.P	
  auf	
  nt/	
  Areal	
  
	
  Sonntagsmarkt	
  
	
  Trendsportmeile	
  
	
  Kinderprojekt	
 ...
Sääli	
  1	
  (	
  69	
  m2)	
  
Räumlichkeiten	
  QTP	
  
Räumlichkeiten	
  QTP	
  
Sääli	
  2	
  (	
  48	
  m2)	
  
Sääli	
  1	
  (	
  69	
  m2)	
  
Räumlichkeiten	
  QTP	
  
•  Regionale,	
  saisonale	
  
Küche	
  	
  
•  MiPagsmenu	
  
...
•  Programm	
  und	
  
Veranstaltungen	
  besuchen	
  
•  Sich	
  einbringen	
  
•  Programm	
  gestalten	
  	
  
•  Räume...
•  Powerkrabbeln	
  
Kleinkinder	
  
Kindernachmi?ag	
  Erlenma?	
  
•  Verkehrsgarten	
  	
  
•  Kinderkarawane	
  
•  Kunstlabor	
  
	
  
Kinder	
  
Kindernachmi?ag	
  Erlenma?	
  
•  Verkehrsgarten	
  	
  
•  Kinderkarawane	
  
•  Kunstlabor	
  
Kinder	
  
Kindernachmi?ag	
  Erlenma?	
  
•  Verkehrsgarten	
  	
  
•  Kinderkarawane	
  
•  Kunstlabor	
  
Kinder	
  
 Wohnzimmer	
  für	
  Jugendlichen	
  
• Wozi	
  Outdoor	
  
• Wozi	
  in	
  den	
  kalten	
  Monaten	
  
Jugendliche	
  	...
Jugendliche	
  	
  
	
  Wohnzimmer	
  für	
  Jugendlichen	
  
• Wozi	
  Outdoor	
  
• Wozi	
  in	
  den	
  kalten	
  Monat...
Erwachsen	
  	
  
• Zum	
  Jäse	
  Jass	
  
• BYOM	
  (Bring	
  your	
  own	
  movie)	
  
• Go	
  Spielen	
  
• Jammerchor...
Programm	
  und	
  Kurse	
  	
  
Erwachsen	
  	
  
• Zum	
  Jäse	
  Jass	
  
• BYOM	
  (Bring	
  your	
  own	
  movie)	
  ...
Programm	
  und	
  Kurse	
  	
  
Erwachsen	
  	
  
• Zum	
  Jäse	
  Jass	
  
• BYOM	
  (Bring	
  your	
  own	
  movie)	
  ...
Programm	
  und	
  Kurse	
  	
  
Erwachsen	
  	
  
• Zum	
  Jäse	
  Jass	
  
• BYOM	
  (Bring	
  your	
  own	
  movie)	
  ...
Programm	
  und	
  Kurse	
  	
  
Erwachsen	
  	
  
• Zum	
  Jäse	
  Jass	
  
• BYOM	
  (Bring	
  your	
  own	
  movie)	
  ...
Programm	
  und	
  Kurse	
  	
  
Erwachsen	
  	
  
• Zum	
  Jäse	
  Jass	
  
• BYOM	
  (Bring	
  your	
  own	
  movie)	
  ...
Programm	
  und	
  Kurse	
  	
  
Erwachsen	
  	
  
• Zum	
  Jäse	
  Jass	
  
• BYOM	
  (Bring	
  your	
  own	
  movie)	
  ...
Programm	
  und	
  Kurse	
  	
  
Erwachsen	
  	
  
• Zum	
  Jäse	
  Jass	
  
• BYOM	
  (Bring	
  your	
  own	
  movie)	
  ...
Programm	
  und	
  Kurse	
  	
  
Erwachsen	
  	
  
• Zum	
  Jäse	
  Jass	
  
• BYOM	
  (Bring	
  your	
  own	
  movie)	
  ...
Programm	
  und	
  Kurse	
  	
  
Erwachsen	
  	
  
• Zum	
  Jäse	
  Jass	
  
• BYOM	
  (Bring	
  your	
  own	
  movie)	
  ...
Familienbrunch	
  
•  Brunch	
  im	
  Restaurant	
  Bahnkan1ne	
  
•  Brunch	
  mit	
  Kinderzimmer	
  
•  Brunch	
  mit	
...
•  Brunch	
  im	
  Restaurant	
  Bahnkan%ne	
  
•  Brunch	
  mit	
  Kinderzimmer	
  
•  Brunch	
  mit	
  Kinderkino	
  
Fa...
•  Brunch	
  im	
  Restaurant	
  Bahnkan%ne	
  
•  Brunch	
  mit	
  Kinderzimmer	
  
•  Brunch	
  mit	
  Kinderkino	
  
Fa...
•  Workshops	
  
•  Feiern	
  
•  Eigene	
  Veranstaltungen	
  	
  
	
  Säälis	
  mieten	
  	
  
•  Quar1erflohmi	
  Erlenma?	
  
	
  Aktuell	
  
•  Quar%erflohmi	
  ErlenmaP	
  
•  Kaffee/	
  Kuchen/	
  Akkordeon	
  
	
  Aktuell	
  
Wir	
  freuen	
  uns	
  auf	
  dich	
  und	
  deine	
  Ideen	
  
Ambassadoren:
Erlenmatt West
•  Wollen	
  Sie	
  ihr	
  Lebensumfeld	
  mitgestalten?	
  
	
  
•  Möchten	
  Sie	
  vielfä...
Vielen Dank!
19.30 Quartierführungen mit David Beerli
Neuzuzüger Apéro Erlenmatt West 28.5.15
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Neuzuzüger Apéro Erlenmatt West 28.5.15

340 Aufrufe

Veröffentlicht am

Alle Präsentation des Neuzuzüger Apéros in einer Slideshare Präsentation zusammengefügt, bestehend aus:

1. Impulsreferat René Bäbler (Leiter Nachhaltigkeit, Losinger Marazzi)

2. Impulsreferat Patrik Haldimann (Leiter Pflege und Betreuung, Senevita)

3. Impulsreferat Andrea Blattner (Gleis 58 Quartierverein, vip)

4. Impulsreferat Brigitte Moser (erlenapp team, qipp)

5. Moderation Sunnie Groeneveld (Community-Building, Inspire 925)

Veröffentlicht in: Immobilien
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
340
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Neuzuzüger Apéro Erlenmatt West 28.5.15

  1. 1. Willkommen zum Neuzuzüger Apéro
  2. 2. Was heisst gute Nachbarschaft im Erlenmatt West Quartier? Quar%erfest?   Gegensei%ge  Hilfe?   Ihre  Idee?   Nachhal%gkeit?  
  3. 3. Programm 17.45:  Türöffnung     18.00:  Begrüssung  Sunnie  Groeneveld   18.05:  Impulsreferat  René  Bäbler  (Leiter  Nachhal%gkeit,  Losinger  Marazzi)   18:10:  Impulsreferat  Patrik  Haldimann  (Leiter  Pflege  und  Betreuung,  Senevita)     18.15:  Impulsreferat  Andrea  BlaPner  (Gleis  58  Quar%erverein,  vip)     18:  25:  Impulsreferat  BrigiPe  Moser  (erlenapp  team,  qipp)     18:30:  Schlusswort  Sunnie  Groeneveld  (Community-­‐Building,  Inspire  925)     18.40:  Apéro  +  Info-­‐Stände   19.30  Quar%erführungen  mit  David  Beerli     19.50  Znacht  +  Drinks  +  Grill  beim  Restaurant  Bahnkan%ne  
  4. 4.         2000-Watt-Areal Erlenmatt West: ein zukunftsweisendes Quartier        
  5. 5. Lebendiges, attraktives, vielfältiges Quartier René Bäbler, LOSINGER MARAZZI 5
  6. 6. 2000-Watt-Gesellschaft René Bäbler, LOSINGER MARAZZI 6
  7. 7. 2000-Watt-Gesellschaft René Bäbler, LOSINGER MARAZZI 7 Gebäudebestand 10 – 20l Heizöl/m2 Minergie PW 8 L/100km Leichtfahrzeuge ÖV, Velo Einweg 350 kg/a*Person (Abfall) Mehrweg Exotisch Transportwege Verarbeitung Regionale Produkte Fossil Öl, Gas, Kohle Erneuerbare Energien
  8. 8. René Bäbler, LOSINGER MARAZZI 8
  9. 9. Vorstellung Senevita AG und Senevita Erlenmatt Basel, Mai 2015
  10. 10. Senevita AG §  Gründung 1989; Hauptsitz in Muri bei Bern §  Aktuelle Betriebe: 18 (Deutschschweiz) §  über 1‘700 Bewohnerinnen und Bewohner in Senevita-Betrieben §  rund 1‘000 Seniorenwohnungen und 700 Pflegebetten §  über 1‘100 Mitarbeitende §  CEO: Hannes Wittwer §  Eigentümerin: ORPEA-Gruppe, Paris Mai 2015
  11. 11. Basel BS Gellertblick Betriebsgrösse: 98 Seniorenwohnungen 56 Pflegeplätze Eröffnung: Januar 2014 Senevita Betriebe in Basel Basel BS Erlenmatt Betriebsgrösse: 63 Seniorenwohnungen 56 Pflegeplätze Eröffnung: Dezember 2014
  12. 12. Senevita Erlenmatt auf einen Blick §  63 Alterswohnungen §  56 Einbett-Pflegezimmer §  Coiffeur und Podologie im Haus §  Öffentliches Restaurant Le S §  Räume für Aktivierungsangebote §  ca. 80 Arbeitsplätze Seite 12 Mai 2015
  13. 13. Was bedeutet Betreutes Wohnen ¾  24 Stunden-Notruf in allen Räumen ¾  Betreuung und Pflege rund um die Uhr ¾  Fachpersonal 24 Stunden im Haus ¾  Brandmeldeanlage ¾  Dienstleistungen nach Bedarf ¾  Teilnahme an Anlässen Betreuung Inhouse-Spitex Mai 2015
  14. 14. Angebot Pflege §  Wohnbereiche zu je 14 Personen = 28 pro Etage §  Anmeldung via der Abteilung Langzeitpflege §  Jedes Pflegezimmer mit Dusche / WC / Lavabo und Balkon §  Grosser Aufenthalts- und Essraum Mai 2015
  15. 15. Restaurant Le S öffentliches à La Carte-Restaurant Mai 2015
  16. 16. Gastronomiekonzept Senevita Erlenmatt Hauseigene Küche, täglich frisch zubereitete und vertraute Speisen nach traditionellen Rezepten Mai 2015
  17. 17. Was können die Bewohnenden erwarten ? „Wer ein Angebot für Menschen anbietet, muss Menschen mögen“ ¾ Geborgenheit, Vertrauen ¾ Glaubwürdigkeit ¾ Freundlichkeit ¾ Sicherheit ¾ Selbständigkeit soweit möglich ¾ Wertschätzung ¾ Wohlbefinden ¾ Privatsphäre Mai 2015
  18. 18. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Mai 2015
  19. 19. Quar1ertreffpunkt  Rosental/Erlenma?  
  20. 20. 2003    Verein  V.i.P  auf  nt/  Areal           2003  -­‐2015   Von  der  Zwischennutzung  zum  Quar%ertreffpunkt  
  21. 21. 2003    Verein  V.i.P  auf  nt/  Areal    Sonntagsmarkt    Quar%erparking/  Musicalparking           Von  der  Zwischennutzung  zum  Quar%ertreffpunkt   2003  -­‐2015  
  22. 22. 2003    Verein  V.i.P  auf  nt/  Areal    Sonntagsmarkt    Quar%erparking/  Musicalparking    Trendsportmeile         Von  der  Zwischennutzung  zum  Quar%ertreffpunkt   2003  -­‐2015  
  23. 23. 2003    Verein  V.i.P  auf  nt/  Areal    Sonntagsmarkt    Quar%erparking/  Musicalparking    Trendsportmeile         Von  der  Zwischennutzung  zum  Quar%ertreffpunkt   2003  -­‐2015  
  24. 24. 2003    Verein  V.i.P  auf  nt/  Areal    Sonntagsmarkt    Quar%erparking/  Musicalparking    Trendsportmeile         Von  der  Zwischennutzung  zum  Quar%ertreffpunkt   2003  -­‐2015  
  25. 25. 2003    Verein  V.i.P  auf  nt/  Areal    Sonntagsmarkt    Quar%erparking/  Musicalparking    Trendsportmeile    Kinderprojekt           Von  der  Zwischennutzung  zum  Quar%ertreffpunkt   2003  -­‐2015  
  26. 26. 2003    Verein  V.i.P  auf  nt/  Areal    Sonntagsmarkt    Quar%erparking/  Musicalparking    Trendsportmeile    Kinderprojekt    Verkehrsgarten             Von  der  Zwischennutzung  zum  Quar%ertreffpunkt   2003  -­‐2015  
  27. 27. 2003    Verein  V.i.P  auf  nt/  Areal    Sonntagsmarkt    Trendsportmeile    Kinderprojekt  allwäg    Bar/  Disco  Funambolo         Von  der  Zwischennutzung  zum  Quar%ertreffpunkt   2003  -­‐2015  
  28. 28. 2003    Verein  V.i.P  auf  nt/  Areal    Sonntagsmarkt    Trendsportmeile    Kinderprojekt  allwäg    Quar%ermiPagessen    Bar/  Disco      Nutzung  Gebäude    div.  quar%erfreundliche  Projekte      Familientag  ErlenmaP                 Von  der  Zwischennutzung  zum  Quar%ertreffpunkt   2003  -­‐2015  
  29. 29. 2003    Verein  V.i.P  auf  nt/  Areal    Sonntagsmarkt    Trendsportmeile    Kinderprojekt  allwäg    Quar%ermiPagessen    Bar/  Disco      Nutzung  Gebäude    div.  quar%erfreundliche  Projekte      Verkehrsgarten  ErlenmaP    Familientag  ErlenmaP     2013  Einzug  in  Bahnkan1ne    Quar1ertreffpunkt  Rosental/Erlenma?     2014    V.i.P  und  Gleis58       Von  der  Zwischennutzung  zum  Quar%ertreffpunkt   2003  -­‐2015  
  30. 30. Sääli  1  (  69  m2)   Räumlichkeiten  QTP  
  31. 31. Räumlichkeiten  QTP   Sääli  2  (  48  m2)  
  32. 32. Sääli  1  (  69  m2)   Räumlichkeiten  QTP   •  Regionale,  saisonale   Küche     •  MiPagsmenu   •  Kaffee  und  Tee   •  Gutbürgerlich  Küche   •  Sonntagsbrunch   Restaurant  Bahnkan%ne  
  33. 33. •  Programm  und   Veranstaltungen  besuchen   •  Sich  einbringen   •  Programm  gestalten     •  Räume  mieten   •  Veranstaltungen  machen   Was  machen?  
  34. 34. •  Powerkrabbeln   Kleinkinder  
  35. 35. Kindernachmi?ag  Erlenma?   •  Verkehrsgarten     •  Kinderkarawane   •  Kunstlabor     Kinder  
  36. 36. Kindernachmi?ag  Erlenma?   •  Verkehrsgarten     •  Kinderkarawane   •  Kunstlabor   Kinder  
  37. 37. Kindernachmi?ag  Erlenma?   •  Verkehrsgarten     •  Kinderkarawane   •  Kunstlabor   Kinder  
  38. 38.  Wohnzimmer  für  Jugendlichen   • Wozi  Outdoor   • Wozi  in  den  kalten  Monaten   Jugendliche      
  39. 39. Jugendliche      Wohnzimmer  für  Jugendlichen   • Wozi  Outdoor   • Wozi  in  den  kalten  Monaten  
  40. 40. Erwachsen     • Zum  Jäse  Jass   • BYOM  (Bring  your  own  movie)   • Go  Spielen   • Jammerchor   • Sonntagsmarkt   • Arnis   • Lindy  Hop     • Velofahrkurs  für  Erwachsene   • Moving  ErlenmaP   • Hatha  Yoga   Programm  und  Kurse    
  41. 41. Programm  und  Kurse     Erwachsen     • Zum  Jäse  Jass   • BYOM  (Bring  your  own  movie)   • Go  Spielen   • Jammerchor   • Sonntagsmarkt   • Arnis   • Lindy  Hop     • Velofahrkurs  für  Erwachsene   • Moving  ErlenmaP   • Hatha  Yoga  
  42. 42. Programm  und  Kurse     Erwachsen     • Zum  Jäse  Jass   • BYOM  (Bring  your  own  movie)   • Go  Spielen   • Jammerchor   • Sonntagsmarkt   • Arnis   • Lindy  Hop     • Velofahrkurs  für  Erwachsene   • Moving  ErlenmaP   • Hatha  Yoga  
  43. 43. Programm  und  Kurse     Erwachsen     • Zum  Jäse  Jass   • BYOM  (Bring  your  own  movie)   • Go  Spielen   • Jammerchor   • Sonntagsmarkt   • Arnis   • Lindy  Hop     • Velofahrkurs  für  Erwachsene   • Moving  ErlenmaP   • Hatha  Yoga  
  44. 44. Programm  und  Kurse     Erwachsen     • Zum  Jäse  Jass   • BYOM  (Bring  your  own  movie)   • Go  Spielen   • Jammerchor   • Sonntagsmarkt   • Arnis   • Lindy  Hop     • Velofahrkurs  für  Erwachsene   • Moving  ErlenmaP   • Hatha  Yoga  
  45. 45. Programm  und  Kurse     Erwachsen     • Zum  Jäse  Jass   • BYOM  (Bring  your  own  movie)   • Go  Spielen   • Jammerchor   • Sonntagsmarkt   • Arnis   • Lindy  Hop     • Velofahrkurs  für  Erwachsene   • Moving  ErlenmaP   • Hatha  Yoga  
  46. 46. Programm  und  Kurse     Erwachsen     • Zum  Jäse  Jass   • BYOM  (Bring  your  own  movie)   • Go  Spielen   • Jammerchor   • Sonntagsmarkt   • Arnis   • Lindy  Hop     • Velofahrkurs  für  Erwachsene   • Moving  ErlenmaP   • Hatha  Yoga  
  47. 47. Programm  und  Kurse     Erwachsen     • Zum  Jäse  Jass   • BYOM  (Bring  your  own  movie)   • Go  Spielen   • Jammerchor   • Sonntagsmarkt   • Arnis   • Lindy  Hop     • Velofahrkurs  für  Erwachsene   • Moving  ErlenmaP   • Hatha  Yoga  
  48. 48. Programm  und  Kurse     Erwachsen     • Zum  Jäse  Jass   • BYOM  (Bring  your  own  movie)   • Go  Spielen   • Jammerchor   • Sonntagsmarkt   • Arnis   • Lindy  Hop     • Velofahrkurs  für  Erwachsene   • Moving  Erlenma?   • Hatha  Yoga  
  49. 49. Programm  und  Kurse     Erwachsen     • Zum  Jäse  Jass   • BYOM  (Bring  your  own  movie)   • Go  Spielen   • Jammerchor   • Sonntagsmarkt   • Arnis   • Lindy  Hop     • Velofahrkurs  für  Erwachsene   • Moving  ErlenmaP   • Hatha  Yoga  
  50. 50. Familienbrunch   •  Brunch  im  Restaurant  Bahnkan1ne   •  Brunch  mit  Kinderzimmer   •  Brunch  mit  Kinderkino  
  51. 51. •  Brunch  im  Restaurant  Bahnkan%ne   •  Brunch  mit  Kinderzimmer   •  Brunch  mit  Kinderkino   Familienbrunch  
  52. 52. •  Brunch  im  Restaurant  Bahnkan%ne   •  Brunch  mit  Kinderzimmer   •  Brunch  mit  Kinderkino   Familienbrunch  
  53. 53. •  Workshops   •  Feiern   •  Eigene  Veranstaltungen      Säälis  mieten    
  54. 54. •  Quar1erflohmi  Erlenma?    Aktuell  
  55. 55. •  Quar%erflohmi  ErlenmaP   •  Kaffee/  Kuchen/  Akkordeon    Aktuell  
  56. 56. Wir  freuen  uns  auf  dich  und  deine  Ideen  
  57. 57. Ambassadoren: Erlenmatt West •  Wollen  Sie  ihr  Lebensumfeld  mitgestalten?     •  Möchten  Sie  vielfäl%ge  Kontakte  im  Quar%er   knüpfen?   •  Wollen  Sie  Ideen  entwickeln  und  umsetzen?     •  Wollen  sich  in  ihrer  Nachbarscham   ehrenamtlich  engagieren?     Teilnahmebedingung •  Wohnham  im  ErlenmaP  West  Quar%er     •  Zeitaufwand:  ca.  2-­‐4  Stunden  monatlich  
  58. 58. Vielen Dank! 19.30 Quartierführungen mit David Beerli

×