Was ist Gas Safe?
Gas Safe Register ist die offizielle Registrierungsstelle für Ingenieure, die offiziell berechtigt sind,...
Wenn ein Mieter bietet ihre eigenen Gasgerät dann als Vermieter nur für die Wartung von den
Rohrleitungen, die zu dem Gerä...
Ihr Vermieter kann keine diese dann sollten Sie in dieses weitere zu Ihrer eigenen Sicherheit, wie folgt
aussehen kann bed...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Was ist Gas Safe?

253 Aufrufe

Veröffentlicht am

Wenn ein Mieter bietet ihre eigenen Gasgerät dann als Vermieter nur für die Wartung von den Rohrleitungen, die zu dem Gerät verantwortlich sind (aber nicht das Gerät selbst, die in der Verantwortung des Mieters bleibt).

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
253
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Was ist Gas Safe?

  1. 1. Was ist Gas Safe? Gas Safe Register ist die offizielle Registrierungsstelle für Ingenieure, die offiziell berechtigt sind, über Gasverbrauchseinrichtungen (z. Kessel, Herde, Feuer) zu arbeiten. Gesetzlich alle Gas Ingenieure müssen registriert sein. Gas Safe wurde früher als CORGI bekannt. Gas Safe ist für die Aufzeichnungen über alle registrierten Gas Safe Ingenieure und untersucht auch Ansprüche von Ingenieuren arbeiten illegal, die Untersuchung von Kundenbeschwerden über unsichere Gasarbeiten, Inspektion Ingenieure auf dem Register, um sicherzustellen, dass sie den Anforderungen gerecht werden und das Bewusstsein für Gas Sicherheit. Wie erfahre ich, ob ein Ingenieur Gas Safe registriert? 1. Gas Safe registriert Ingenieure führen Registrierungskarten, die Sie stellen sollten, um zu sehen, bevor der Ingenieur eine Arbeit tut für Sie 2. Sie können sich online auf dem Gas Safe Register überprüfen 3. Sie können die Techniker Sie bitten, seine Gas Safe Register ID-Karte zu zeigen, Es ist wichtig zu prüfen, dass ein Ingenieur ist registriert. Ingenieure, die nicht registriert sind rechtlich nicht auf Gas arbeiten. Durch die Verwendung eines nicht eingetragenen Ingenieur würden Sie Ihre Familie und Heimat in Gefahr bringen, da unsichere Gas Arbeit kann Explosionen, Kohlenmonoxidvergiftung, Lecks und Brände verursachen. Ich bin ein Vermieter. Was sind meine Gassicherheitspflichten? Als Vermieter sind Sie für die Sicherheit Ihrer Mieter, ob kurz- oder langfristig verantwortlich. Sie sind dafür verantwortlich, dass alle Gasgeräte in den Immobilien und Gasleitungen und der Ofenzüge werden im Einklang mit den Anweisungen des Herstellers / Empfehlungen gewartet mindestens alle 12 Monate verantwortlich. Wenn Anleitungen oder Empfehlungen sind nicht verfügbar, dann wird ein Service von einem Gas Safe Ingenieur sollte ausreichend sein. Nach dem Gesetz müssen Sie eine Kopie Ihres Vermieters Zertifikat für ein Minimum von 2 Jahren zu halten, und Sie müssen eine Kopie an Ihre Mieter innerhalb von 28 Tagen liefern.
  2. 2. Wenn ein Mieter bietet ihre eigenen Gasgerät dann als Vermieter nur für die Wartung von den Rohrleitungen, die zu dem Gerät verantwortlich sind (aber nicht das Gerät selbst, die in der Verantwortung des Mieters bleibt). Sie müssen ein Gas Safe Ingenieur für alle Wartungs- und Arbeit. Ich bin ein Student. Was soll ich in meinem neuen Objekt zu überprüfen? Ihr Vermieter muss nachweisen, um Sie, dass die Gasrohrleitungen, Abgasleitungen und Geräte in Ihrer Unterkunft sind sicher, indem Sie eine Kopie der jüngsten Gas Safe Vermieter Zertifikats verantwortlich. Aber was sollten Sie besonders achten? Kohlenmonoxid kann tödlich sein. Es ist eine gute Idee, um eine Kohlenmonoxidwarnung zu kaufen und nehmen Sie sie mit auf jede Eigenschaft, die Sie mieten. Es könnte Ihr Leben durch warnt Sie, wenn die Dinge nicht mehr sicher zu speichern. Kohlenmonoxid hat keinen Geruch und es schwer zu erkennen sein, wenn Sie nicht über einen Alarm zu haben. Die Symptome einer Kohlenmonoxidvergiftung sind Kopfschmerzen, Übelkeit, Schwindel, Atemnot, Kollaps und Bewusstlosigkeit. Ihr Vermieter hat, dass Ihre Gasgeräte, Abgasleitungen und Rohrleitungen gewartet und überprüft jedes Jahr. Er / sie in der Lage Ihnen eine Kopie des letzten Kontrollbericht, um zu zeigen, und Sie müssen, um Zugang zu dem Grundstück für die jährlichen Kontrollen geben, gemacht, wenn es Zeit ist. Ihr Vermieter müssen Sie eine Kopie der Gas-Sicherheitskontrollbericht innerhalb von 28 Tagen, wenn es durchgeführt wird, oder wenn Sie in Bewegung zu geben. Wenn Ihr Vermieter kann keine diese dann sollten Sie in dieses weitere zu Ihrer eigenen Sicherheit, wie dies aussehen kann bedeuten, dass die Gasgeräte und Rohrleitungen sind nicht sicher (und Risiko von Feuer, Explosion, Lecks oder Kohlenmonoxidvergiftung). Wenn Sie denken, dass Ihr Vermieter wohnt nicht mit dem Gesetz entsprechen können Sie sich an Gas Safe Register. Wenn ein Ingenieur kommt, um die jährliche Überprüfung zu tun, sollten Sie bitten, sein / ihr Gas Safe Karte zu sehen. Wenn Sie eine eigene Gasgerät in eine Immobilie zu bringen, dann sind Sie dafür, dass überprüft und sicherzustellen, dass es sicher ist und ordnungsgemäß ausgeführt verantwortlich. Vermieter ist nur für die Gewährleistung der Sicherheit der Rohrleitung, die mit dem Gerät verbindet, verantwortlich. Ich vermiete eine Ferienwohnung. Was muss ich prüfen? Ihren Urlaub Vermieter muss nachweisen, um Sie, dass die Gasrohrleitungen, Abgasleitungen und Geräte in Ihrer Unterkunft sind sicher, indem Sie eine Kopie der jüngsten Gassicherheits Vermieter Zertifikat oder Anzeige in der Unterkunft verantwortlich. Verantwortung einen Urlaub Vermieters sind die gleichen wie die der Vermieter für längerfristige können. Aber was sollten Sie besonders achten? Ihren Urlaub Vermieter hat, dass Ihre Gasgeräte, Abgasleitungen und Rohrleitungen gewartet und überprüft jedes Jahr. Er / sie in der Lage Ihnen eine Kopie des letzten Kontrollberichts zu zeigen. Wenn
  3. 3. Ihr Vermieter kann keine diese dann sollten Sie in dieses weitere zu Ihrer eigenen Sicherheit, wie folgt aussehen kann bedeuten, dass die Gasgeräte und Rohrleitungen sind nicht sicher (und Risiko von Feuer, Explosion, Lecks oder Kohlenmonoxidvergiftung). Kohlenmonoxid ist geruchlos, farblos und Kohlenmonoxidvergiftung kills! Anzeichen von Kohlenmonoxidvergiftung sind: Kopfschmerzen, Übelkeit, Schwindel, Atemnot, Kollaps und Bewusstlosigkeit. Visit US: http://www.envewe.de

×