PresseinformationImmobilienaktienmarkt KW 21Alexander Schäfer, Fondsmanager bei Ellwanger & Geiger Privatbankiers:Deutlich...
Übernahmeangebot seitens ICADE nochmals nachgebessert wird undgleichzeitig eine Kaufempfehlung für ICADE ausgesprochen wur...
EPIX Titelliste                                                                                                           ...
Veränderungenzum 11.01.2012                      Neu            Heraus        E&G EPIX 30   Metrovacesa    Realia        E...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Kommentar zum Immobilienaktienmarkt: Deutlicher Kursgewinn für europäische Immobilienaktien

281 Aufrufe

Veröffentlicht am

Kommentar zum Immobilienaktienmarkt:

Deutlicher Kursgewinn für europäische Immobilienaktien

Alexander Schäfer , Fondsmanager bei Ellwanger & Geiger Privatbankiers
Stuttgart, 25. Mai 2012

Veröffentlicht in: Wirtschaft & Finanzen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
281
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Kommentar zum Immobilienaktienmarkt: Deutlicher Kursgewinn für europäische Immobilienaktien

  1. 1. PresseinformationImmobilienaktienmarkt KW 21Alexander Schäfer, Fondsmanager bei Ellwanger & Geiger Privatbankiers:Deutlicher Kursgewinn für europäische ImmobilienaktienNach volatiler Entwicklung schloss der breite Aktienmarkt zumWochenschluss, trotz anhaltender Griechenlandproblematik, mit 1,0Prozent im Plus. Europäische Immobilienaktien beendeten die Woche garmit deutlichen Kursgewinnen von über 2 Prozent, gemessen am EPIX 50Index.Größter Verlierer war die russische Gesellschaft AFI Development (-5,9Prozent), die mit einem deutlichen Ertragsrückgang zu kämpfen hat. Nachder Verkaufsempfehlung einer Schweizer Großbank gab die spanischeRealia um 4,1 Prozent im Kurs nach. Der zweite spanische Titel des EPIXIndexes, Inmobiliaria Colonial, legte dagegen um 17,6 Prozent zu und warder große Wochengewinner. Des Weiteren hat die deutsche IVGImmobilien AG mit einem Plus von 14,1 Prozent ein sehr gutes Ergebniserzielt. Der Bürospezialist und Betreiber von Kavernen arbeitet kräftig ander weiteren Entschuldung des Unternehmens und soll nach Aussage desVorstandchefs Wolfgang Schäfer mit soliden dreistelligenMillionengewinnen in zwei Jahren zu alter Stärke zurück gefunden haben.Mit einem Plus von 8,3 Prozent zählt auch die französische SILIC zu dengroßen Wochengewinnern. Nachdem Gerüchte aufkamen, dass das . .
  2. 2. Übernahmeangebot seitens ICADE nochmals nachgebessert wird undgleichzeitig eine Kaufempfehlung für ICADE ausgesprochen wurde,gewannen beide Titel an Fahrt.Bei den vorliegenden Informationen handelt es sich um allgemeine Informationen, nicht um eineAnlageberatung oder Empfehlung oder eine Finanzanalyse. Für eine individuelle Anlageempfehlung oderBeratung stehen Ihnen unsere Berater gerne zur Verfügung.Kontakt:BANKHAUS ELLWANGER & GEIGER KGAlexander SchäferFondsmanagementInstitutional BankingBörsenplatz 1D-70174 StuttgartTel: 0711/2148-172Fax: 0711/2148-250E-Mail: Alexander.Schaefer@privatbank.dewww.privatbank.de 2
  3. 3. EPIX Titelliste Stand: 24.05.2012 Performance[%] EuroEPIX 30 E&G-EPIX 50 E&G-EPIX 30 © Marktkap. in Schlusskurs Vortag seit 31.12.2009 nach Ländern Gewichtung nach Ländern Gewichtung nach Ländern 1 CA Immobilien Anlagen AG AT CAI AV Equity 697.752.808 7,73 0,55 4.228.885.254 1,31% 7,93% 0,56% 3,42% 2 Immofinanz Immobilien AT IIA AV Equity 2.805.578.613 2,48 6,03 5,26% 2,27% 3 Conwert AT CWI AV Equity 725.553.833 8,44 -0,63 1,36% 0,59% 4 Cofinimmo BE COFB BB Equity 1.405.989.624 83,70 -7,34 2.208.798.767 2,64% 4,14% 1,14% 1,79% 5 Befimmo BE BEFB BB Equity 802.809.143 43,92 -12,15 1,51% 0,65% 6 Gagfah D GFJ GR Equity 1.530.610.718 6,93 73,80 6.567.638.367 2,87% 12,31% 1,24% 5,32% 7 IVG Immobilien D IVG GR Equity 340.305.908 1,62 -22,05 0,64% 0,28% 8 GSW Immobilien D GIB GR Equity 1.358.905.273 26,89 N/A 2,55% 1,10% 9 Alstria D AOX GR Equity 616.479.065 7,83 -15,01 1,16% 0,50% 10 Deutsche Wohnen D DWNI GR Equity 1.250.616.943 11,99 19,09 2,34% 1,01% 11 Deutsche Euroshop D DEQ GR Equity 1.470.720.459 28,75 14,86 2,76% 1,19% 12 Inmobiliaria Colonial ES COL SM Equity 264.320.679 1,19 -48,91 639.821.747 0,50% 1,20% 0,21% 0,52% 13 Metrovacesa ES MVC SM Equity 375.501.068 0,37 -63,46 0,70% 0,30% 14 Unibail F UL FP Equity 12.237.858.398 133,30 -4,03 30.016.406.372 22,94% 56,27% 9,90% 24,29% 15 Gecina F GFC FP Equity 4.235.796.875 67,92 4,02 7,94% 3,43% 16 Klepierre F LI FP Equity 4.788.285.156 24,04 8,92 8,98% 3,88% 17 ICADE F ICAD FP Equity 3.193.364.746 61,34 1,04 5,99% 2,58% 18 Fonciere des Regions F FDR FP Equity 2.847.996.094 52,46 4,50 5,34% 2,31% 19 Mercialys F MERY FP Equity 1.372.689.575 14,95 2,93 2,57% 1,11% 20 SILIC F SIL FP Equity 1.340.415.527 76,99 2,58 2,51% 1,08% 21 Citycon FI CTY1S FH Equity 605.628.662 2,17 -1,42 1.426.547.546 1,14% 2,67% 0,49% 1,15% 22 Sponda FI SDA1V FH Equity 820.918.884 2,88 -7,05 1,54% 0,66% 23 Eurobank Properties GR EUPRO GA Equity 209.230.011 3,43 -9,74 209.230.011 0,39% 0,39% 0,17% 0,17% 24 Beni Stabili IT BNS IM Equity 642.153.076 0,34 -3,09 855.572.769 1,20% 1,60% 0,52% 0,69% 25 IGD IT IGD IM Equity 213.419.693 0,65 -11,50 0,40% 0,17% 26 Atrium European Real Estate MOE ATRS AV Equity 1.305.431.885 3,50 0,52 1.305.431.885 2,45% 2,45% 1,06% 1,06% 27 Corio NL CORA NA Equity 3.177.012.207 33,25 -1,71 5,96% 2,57% 4,76% 28 Wereldhave NL WHA NA Equity 1.052.436.523 48,97 -5,39 1,97% 0,85% 29 Vastned Retail NL VASTN NA Equity 584.805.725 30,75 -11,21 1,10% 0,47% 30 Eurocommercial Property NL ECMPA NA Equity 1.067.862.915 26,28 6,30 2,00% 0,86% 53.340.450.089 100,00% 43,17% Performance[%] EuroEPIX 30 E&G-EPIX 50 E&G-EPIX 50 © RIC Marktkap. in Schlusskurs Vortag seit 31.12.2009 nach Ländern Gewichtung nach Ländern Gewichtung nach Ländern 31 PSP Swiss Property CH PSPN SW Equity 3.129.656.163 82,30 8,17 6.574.524.391 2,53% 5,32% 32 Swiss Prime Site CH SPSN SW Equity 3.444.868.227 76,15 12,99 2,79% 33 Jeudan DK JDAN DC Equity 626.813.027 435,00 15,79 626.813.027 0,51% 0,51% 34 Land Secs Group GB LAND LN Equity 6.873.354.781 707,50 10,94 26.723.344.387 5,56% 21,63% 35 British Land GB BLND LN Equity 5.447.347.886 494,80 6,14 4,41% 36 Capital Shopping Centres Group GB CSCG LN Equity 3.343.489.844 313,00 -0,32 2,71% 37 Hammerson GB HMSO LN Equity 3.677.847.819 415,00 14,83 2,98% 38 Segro GB SGRO LN Equity 2.020.175.215 219,60 4,65 1,64% 39 Derwent GB DLN LN Equity 2.193.190.977 1.728,00 10,77 1,78% 40 Great Portland GB GPOR LN Equity 1.569.450.064 392,90 24,49 1,27% 41 Shaftesbury GB SHB LN Equity 1.598.487.801 516,50 9,16 1,29% 42 Norwegian Property NO NPRO NO Equity 533.835.229 8,08 9,65 533.835.229 0,43% 0,43% 43 Raven Russia RU RUS LN Equity 28.833.686.414 60,50 16,35 29.708.654.307 23,34% 24,05% 44 PIK Group RU PIKK RX Equity 874.967.893 71,89 -8,73 0,71% 45 JM SE JM SS Equity 1.069.435.250 117,50 2,90 5.388.641.783 0,87% 4,36% 46 Hufvudstaden SE HUFVA SS Equity 1.739.063.928 72,10 1,86 1,41% 47 Castellum SE CAST SS Equity 1.570.593.201 83,30 -3,63 1,27% 48 Fabege SE FABG SS Equity 1.009.549.404 55,40 1,95 0,82% 49 GTC PL GTC PW Equity 301.246.862 6,11 -35,48 656.910.241 0,24% 0,53% 50 ECHO PL ECH PW Equity 355.663.379 3,75 12,46 0,29%© Bankhaus Ellwanger&Geiger, 1988-2012 123.553.173.452 100,00%
  4. 4. Veränderungenzum 11.01.2012 Neu Heraus E&G EPIX 30 Metrovacesa Realia E&G EPIX 50 Raven Russia AFI

×