Name Elena Esikova
Titel M.Sc. in Economics with Honours,
B.A. in Linguistics with Honours
Geburtstag 18.05.1978
Familiens...
Fertigkeiten
Fertigkeitsbereich Fertigkeit Kenntnisse Jahre
Programming
languages
C++ Keine Kenntnisse
Java 2 Keine Kenntn...
Projekterfahrung
Von Bis Projektname / Kunde Kurzbeschreibung Rolle im Projekt
10.2014 01.2015 Studium an der T-Uni,
Woron...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

CV (German)_Esikova_E_to_T-Systems

37 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
37
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
13
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

CV (German)_Esikova_E_to_T-Systems

  1. 1. Name Elena Esikova Titel M.Sc. in Economics with Honours, B.A. in Linguistics with Honours Geburtstag 18.05.1978 Familienstand nicht verheiratet, keine Kinder Job Title QA Engineer Reisepass Ja Mobilität Geschäftsreise (bis 3 Monate) / Delegation (bis 18 Monate) / Längerer Aufenthalt im Ausland (1 - 4 Jahre) Eintrittstermin Im Sommer 2016 Mobiltelefon +7 905 651 10 78 Ausbildung Von Bis Kurzbeschreibung Ausführliche Beschreibung 09.1995 06.1999 Woronescher Staatliche Universität Fakultät für Wirtschaftswissenschaften (Bachelorstudium Wirtschaftswissenschaften, Schwerpunkt: Wirtschaftstheorie) 09.1999 06.2001 Woronescher Staatliche Universität Fakultät für Wirtschaftswissenschaften (Masterstudium Wirtschaftswissenschaften, Schwerpunkt: Wirtschaftstheorie, Diplom mit Auszeichnung) 09.2012 06.2015 Woronescher Staatliche Universität Fakultät für Romanische und Germanische Philologie (Bachelorstudium Linguistik, Schwerpunkt: Übersetzen, Diplom mit Auszeichnung) 09.2015 06.2016 Woronescher Staatliche Universität Fakultät für Romanische und Germanische Philologie (Masterstudium Developing the Teaching of European Languages: Modernising Language Teaching through the development of blended Masters Programmes, unvollendet) Sprachkenntnisse Sprache Kenntnisse Englisch Upper-intermediate Deutsch Upper-intermediate Russisch Muttersprache Chinesisch Anfangskenntnisse Französisch Anfangskenntnisse
  2. 2. Fertigkeiten Fertigkeitsbereich Fertigkeit Kenntnisse Jahre Programming languages C++ Keine Kenntnisse Java 2 Keine Kenntnisse Java Beans Keine Kenntnisse Analysis & Design Object Oriented Keine Kenntnisse Database Oracle Keine Kenntnisse Microsoft Windows Excel Beherrschen Advanced 20 Word Beherrschen Advanced 20 Access Können 5 PowerPoint Beherrschen Advanced 4 Software Testing Testen Können 0.5 SQL Können 0.5 SoapUI Können 0.5 Branchenerfahrung Von Bis Firma Branche Prozess-Kenntnisse / Jobposition Jahre 11.2001 10.2009 Conzern “Sozvesdie” AG Funkwesen Ingenieur, Ingenieur Ökonomist, Ingenieur Ökonomist der 2. Einstufung, Ingenieur Ökonomist der 1. Einstufung 8 07.2006 06.2008 „EnergoProm“ GmbH Stromsparende Technik Buchhalter (Teilbeschäftigung) 2 09.2010 03.2013 Einzelunternehmer Elena Esikova Schriftliche Übersetzungen Übersetzer 2.5 06.2012 10.2012 Gaseta „Сamelot“ GmbH Werbungen und Ankündigungen Druckberichtiger 0.4 01.2013 10.2014 Woroneschstat Statistik Spezialist 1.8 01.2014 02.2014 Die XXII. Olympischen Winterspiele (Sportobjekte: Olympiastadion, Bolschoi-Eispalast) Massnahmen- bedienung Volontär 0.1 02.2016 Woronescher Staatliche Universität Bildung Englischlehrer an der Fakultät für Physik (Teilbeschäftigung) 0.5
  3. 3. Projekterfahrung Von Bis Projektname / Kunde Kurzbeschreibung Rolle im Projekt 10.2014 01.2015 Studium an der T-Uni, Woronesch Erstellung der manuellen Testfälle zur Anwendung “Students”, Lösen der SQL-Aufgaben in HeidiSQL (Datenbank “Employees”), Lösen der Aufgaben in SoapUI (Anwendung “Google Maps”) QA Engineer 03.2015 04.2015 Vladimir Bakanovs Schule des Übersetzens, Moskau Redaktion vom Übersetzen der englischsprachigen Literatur (“There’s trouble brewing” by Nicholas Blake) Redakteur Bemerkungen 05.2001 – Doktorprüfung in Deutsch ausgezeichnet abgelegt 04.2008 – der III. Platz im Wettbewerb der jungen Übersetzer „Sensum de Sensu“ (Poetische Übersetzung vom Deutsch ins Russisch) 04.2013 - der III. Platz im Woronescher Wettbewerb der Übersetzer (Künstlerische Übersetzung vom Deutsch ins Russisch) 03.2015 - der I. Platz im Woronescher Wettbewerb der Übersetzer (Künstlerische Übersetzung vom Englisch ins Russisch) Ich bin verantwortungsvoll, leistungsorientiert, selbstbewusst, stressresistent und tüchtig. Außerdem bin ich aufmerksam und hilfsbereit.

×