Quiche lorraine

168 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
168
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
80
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Quiche lorraine

  1. 1. Rezept der « Quiche Lorraine » Zutaten 2 ganze Eier 20cl « Crème fraîche » (Schmand – dicke Sahne) geräucherter Speck 60g Emmentaler ein Glas Milch (etw.15 cl) Salz / Pfeffer / 1 Prise Muskatnuß (gerieben!) 1 Rolle Mürbeteig (240gr) Zubereitung Speck in kleine Stücke schneiden. Emmentaler reiben. die Eier mit der Creme fraîche, dem Emmentaler gut schlagen. Salz, Pfeffer und Muskatnuß , und die Milch hinzugeben. Eine Form etw. (30cm Durchmesser) nehmen und mit dem Teig auslegen.
  2. 2. Den Speck auf den Boden verteilen und dann die Zubereitung darauf geben. Wenn es zu wenig ist, dann noch ein bisschen Milch dazugeben. In den vorgeheizten Backofen (180°C) schieben und 30 / 40 Min. backen . Man kann die Quiche warm oder kalt essen. Guten Appetit !

×