Online PR (aktueller Stand)

3.296 Aufrufe

Veröffentlicht am

some slides about a session held on the e_Day Carinthia (1.3.2008)

0 Kommentare
5 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
3.296
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
25
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
54
Kommentare
0
Gefällt mir
5
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Online PR (aktueller Stand)

  1. 1. Workshop Online PR Mehr Umsatz durch online Kommunikation
  2. 2. Inhalt <ul><li>Warum online PR ? </li></ul><ul><li>Grundzüge effektvoller online PR </li></ul><ul><li>Die Werkzeuge der online PR </li></ul><ul><li>Corporate Blog: Ein kleines Unternehmen ganz groß </li></ul><ul><li>Kundenbindung </li></ul><ul><li>Digitale Mundpropaganda </li></ul><ul><li>Online Reputation aufbauen > </li></ul>
  3. 3. <ul><li>Bekanntheit, </li></ul><ul><li>Positiven Netzwerkeffekten und </li></ul><ul><li>Höheren Umsätzen. </li></ul>Mit online PR zu mehr
  4. 4. Quelle: http://www.istockphoto.com
  5. 5. Quelle: http://www.istockphoto.com
  6. 6. warum online PR funktioniert <ul><li>positive Netzwerkeffekte </li></ul><ul><li>Unverwechselbarkeit </li></ul><ul><li>nahezu kein Streuverlust > </li></ul>hoher Bedarf an authentischen Inhalten
  7. 7. Grundzüge von online PR <ul><li>Dialog statt Monolog </li></ul><ul><li>Gutes und Schlechtes verbreitet sich blitzartig </li></ul><ul><li>Information lässt sich kaum noch steuern </li></ul><ul><li>Nur Authentizität und Echtheit bringen Erfolg </li></ul><ul><li>Kommunikation auf Augenhöhe > </li></ul>
  8. 8. Der Kunde 2.0 <ul><li>Informiert sich zunehmend online </li></ul><ul><li>Hat aufgehört großen Konzernen zu vertrauen </li></ul><ul><li>Beschwert sich nicht im Geschäft sondern online </li></ul><ul><li>Fungiert als Markenbotschafter (+/-) </li></ul><ul><li>Teilt sein Wissen freigiebig (!) mit anderen > </li></ul>
  9. 9. Was heißt das für uns?
  10. 10. Buchhandlung Heyn
  11. 11. Cityhotel Ratheiser
  12. 12. Würstl Poldi
  13. 13. Gemein!
  14. 14. http://www.flickr.com Weltgrößte Bilderdatenbank 4 Mio. neue Bilder pro Tag Über 2 Mrd. Bilder insgesamt
  15. 17. Hurra!
  16. 18. +112 Mio. Blogs weltweit Quelle: http://6billionothers.org /
  17. 20. Gespräche! ohne dass wir jemanden darum gebeten hätten ohne unsere Einwilligung ohne unsere Beteiligung >
  18. 21. was können wir tun?! Quelle: http://www.istockphoto.com
  19. 22. Werkzeuge der online PR Homepage Corporate Blog eMail Newsletter Audio- und Videopodcasts online Plattformen & Foren unsere Ohren! Quelle: http://www.istockphoto.com
  20. 23. Besser zuhören dank RSS Quelle: http://www.istockphoto.com
  21. 24. Quelle: http://www.istockphoto.com
  22. 26. RSS-Reader (Gratis-Software)
  23. 27. Beispiel
  24. 28. http://blogsearch.google.at / Kleiner Trick, große Wirkung
  25. 35. Zuhören!
  26. 36. Beispiel
  27. 37. Google - Alerts Kleiner Trick, große Wirkung
  28. 38. 1. www.google.at
  29. 41. 2. Account erstellen
  30. 42. 3. Alerts anlegen u. verwalten
  31. 43. ganz schön viel, oder?
  32. 45. Quelle: http://www.istockphoto.com
  33. 46. Der Begriff Web + Log = Weblog Internet + Logbuch = Internetlogbuch / online Tagebuch Firmenblogs ➜ Corporate Weblogs
  34. 47. Chronologie Links Kategorien Inhalte
  35. 48. Was es zum Bloggen braucht <ul><li>Lust am Dialog </li></ul><ul><li>Lernbereitschaft </li></ul><ul><li>Offenheit </li></ul><ul><li>Kritikfähigkeit </li></ul><ul><li>Zeit > </li></ul>
  36. 49. Was bringt ein Blog? <ul><li>Dialog & wertvolles Feedback </li></ul><ul><li>Kundenbindung (passion based community) </li></ul><ul><li>Ein gutes Suchergebnis (Google-Ranking) </li></ul><ul><li>Digitale Reputation (Expertentum) </li></ul><ul><li>Neue Kundenschichten </li></ul><ul><li>Aufmerksamkeit > </li></ul>
  37. 50. Quelle: http://www.istockphoto.com
  38. 51. Worüber bloggen? <ul><li>Über IHRE Branche </li></ul><ul><li>Über IHRE Expertise </li></ul><ul><li>Über IHREN Alltag </li></ul><ul><li>Über Dinge die SIE bewegen </li></ul><ul><li>Fazit: Über IHR Business! > </li></ul>
  39. 52. Für wen bloggen? ... mich / das Unternehmen so „kennen lernen“ ... das interessiert, was mich interessiert ... authentische Inhalte suchen > für Menschen die...
  40. 53. Beispiel: Das Nachhaltig Blog http://nachhaltigkeit.blogs.com / / / Firmensitz: Unterkrumbach (D) Branche: Küchen- und Möbelbau Mitarbeiter: ca. 20
  41. 55. Warum man bloggt: <ul><li>Wollen das Gespräch mit unseren Kunden </li></ul><ul><li>Eine Homepage ist doch bloß Werbung </li></ul><ul><li>Feedback ist uns wichtig </li></ul><ul><li>Überregionale Bekanntheit </li></ul><ul><li>Damit uns die Leute besser verstehen </li></ul><ul><li>Weil wir darüber Vertrauen aufbauen </li></ul><ul><li>Weil wir damit gnadenlos VERKAUFEN > </li></ul>
  42. 56. TOP!!
  43. 57. „ Ich war jetzt zwei Stunden auf Ihrer Homepage. Wenn jemand mein neues Schlafzimmer macht, dann Sie. Wann kommen Sie zum Ausmessen vorbei?“ Quelle: http://www.istockphoto.com
  44. 58. Fazit: Schaffen Sie Inhalte! <ul><li>Schaffen Sie eigene online Inhalte </li></ul><ul><li>Sprechen Sie selbst - überlassen Sie es nicht anderen! </li></ul><ul><li>Bringen Sie sich / Ihr Unternehmen ins Gespräch </li></ul><ul><li>Nutzen Sie bestehende Plattformen </li></ul><ul><li>Beginnen Sie den online Dialog </li></ul><ul><li>Kundenbindung und Umsatz kommen so fast von alleine! > </li></ul>
  45. 59. Selbst Inhalte schaffen ist einfacher als Sie denken!
  46. 60. www.xing.com
  47. 61. www.holidaycheck.de
  48. 62. www.flickr.com
  49. 63. www.wordpress.com
  50. 64. Mundpropaganda online <ul><li>Jeder kennt jeden über 6 Ecken </li></ul><ul><li>Mundpropaganda erleichtern „tell a friend“ </li></ul><ul><li>Inhalte schaffen über die es sich lohnt zu sprechen > </li></ul>
  51. 65. Reputation online <ul><li>Klar umrissene Trefferliste auf Google </li></ul><ul><li>Sachlich richtige Inhalte </li></ul><ul><li>Betriebswirtschaftlich relevante Inhalte </li></ul><ul><li>Positive Inhalte > </li></ul>was macht einen guten Ruf aus?
  52. 66. Kundenbindung online <ul><li>Durch Begeisterung </li></ul><ul><li>Durch authentische Information </li></ul><ul><li>Durch Einbindung </li></ul><ul><li>Durch Dialog > </li></ul>
  53. 67. Mehr Umsatz durch online Kommunikation <ul><li>Online Kommunikation brauchen Zeit </li></ul><ul><li>Die Beste Zeit zum Start ist jetzt! </li></ul><ul><li>Schaffen Sie eigene Inhalte </li></ul><ul><li>Hören Sie zu! </li></ul><ul><li>Stiften Sie Nutzen (Expertise, Rat & Hilfe) </li></ul><ul><li>holen Sie Ihre Kunden auch online ab > > </li></ul>
  54. 68. Kontakt: http://blog. edwohlfahrt .com http ://www.xing.com/profile/ Ed_Wohlfahrt htt p:// edwohlfahrt .co m Quelle: http://www.istockphoto.com

×