360° ElmosGeschäftsbericht 2012
Fünfjahresentwicklung Elmos-KonzernUmsatz in Mio. Euro                                     Bruttoergebnis in Mio. Euro    ...
Fünfjahresentwicklung Elmos-Konzern (IFRS)in Mio. Euro, soweit nicht anders angegeben                                     ...
Informationen für unsere Aktionäre   Konzernlagebericht                          Konzernabschluss              Weitere Ang...
Elmos hat die 360°-Perspektive. Wir wollen das große Ganzesehen, nicht nur Puzzle-Teile. Eindimensionalität verzerrt,dageg...
360° Durchblick2
100 Produkte, 1.000 Einsatzmöglichkeiten, 550.000 Chips täglich an Kunden. Hierden kompletten 360°-Blick zu behalten und n...
360° Produktion4
24 Stunden, 7 Tage, 52 Wochen, 0 Sekunden Stillstand. Unsere Elmos-Produktionarbeitet auf 8.300 Quadratmetern immer nur au...
360° Qualität6
+150°C sind kein Problem, –40°C auch nicht. Unsere jährlich 200.000.000 produziertenChips sind hart im Nehmen. Dabei liegt...
Brief des VorstandsvorsitzendenSehr geehrte Damen und Herren,                                das Fundament für unser Wachs...
26°// Informationen für unsere Aktionäre // Vorstand-> Design-Kompetenz: Mit zwei Partnern, mit denen wir          Die Fin...
360° Vorstand10
31°// Informationen für unsere Aktionäre // VorstandDie einzelnen Vorstands-mitglieder von links:Dr. Anton Mindl          ...
Bericht des Aufsichtsrats                             Sehr geehrte Aktionärinnen und Aktionäre,                      Im Ge...
37°// Informationen für unsere Aktionäre // AufsichtsratDer Aufsichtsrat war auch mit der Neuorganisation des Ver-     Prü...
Corporate Governance Vorstand und Aufsichtsrat arbeiten      Das Vorstandsmitglied Jürgen Höllisch, ehemals zuständigzum W...
43°// Informationen für unsere Aktionäre // Corporate Governance BerichtCorporate Governance Berichtzugleich Erklärung zur...
Der Aufsichtsrat besteht aus sechs Mitgliedern, die laut        Der Aufsichtsrat hat in derselben Sitzung das in der Kodex...
49°// Informationen für unsere Aktionäre // Corporate Governance Bericht                                                  ...
Vorausschauendes Risikomanagement Zum Erfolg einer                Aktienoptionsprogramme Elmos hat Aktienoptionspro-      ...
54°// Informationen für unsere Aktionäre // Corporate Governance BerichtDie Bezüge für frühere Vorstandsmitglieder bzw. ih...
Wesentliche Arbeits- und Sozial- sowie ethische Standards                                                         Die Mita...
60°// Informationen für unsere Aktionäre // Corporate Governance BerichtBlutspende teilzunehmen. Eine Aktion im Rahmen uns...
Elmos-Aktie                                                                                                               ...
66°// Informationen für unsere Aktionäre // Elmos-AktieEntwicklung der Elmos-Aktie                                        ...
Dividende Vor dem Hintergrund einer angestrebten Divi-Aktionärsstruktur 31. Dezember 2012                                 ...
71°// Informationen für unsere Aktionäre // Elmos-AktieInteressierte Anleger können sich ausführlich im Internet     Vergü...
360° Produkte26
Sensors                                                       Motor Control                                               ...
Geschäft und RahmenbedingungenGeschäftstätigkeit                                             Die Mixed-Signal-Technologie ...
83°// Konzernlagebericht // Geschäft und RahmenbedingungenPotenzial im Industrie- und Konsumgüterbereich Für den       Str...
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos

5.245 Aufrufe

Veröffentlicht am

Der Geschäftsbericht der Elmos Semiconductor AG für 2012.

Veröffentlicht in: Investorbeziehungen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
5.245
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2.386
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Elmos Geschäftsbericht 2012: 360° Elmos

  1. 1. 360° ElmosGeschäftsbericht 2012
  2. 2. Fünfjahresentwicklung Elmos-KonzernUmsatz in Mio. Euro Bruttoergebnis in Mio. Euro EBIT in Mio. Euround Wachstum und Bruttomarge und EBIT-Marge200 100 60% 30 15% +5,2% –7,3%175 75 50% 15 7,5% +49,2%150 –29,3% 50 40% 0 0%125 25 30% –15 –7,5%100 0 20% –30 –15% 2008 2009 2010 2011 2012 2008 2009 2010 2011 2012 2008 2009 2010 2011 2012Konzernergebnis in Mio. Euro Bereinigter Free Cashflow2 Nettobarmittelund Nettogewinnmarge in Mio. Euro in Mio. Euro20 20% 20 4010 10% 15 300 0% 10 20–10 –10% 5 10–20 –20% 0 0 2008 2009 2010 2011 2012 2008 2009 2010 2011 2012 2008 2009 2010 2011 2012
  3. 3. Fünfjahresentwicklung Elmos-Konzern (IFRS)in Mio. Euro, soweit nicht anders angegeben 2008 2009 2010 2011 2012Umsatz 175,1 123,8 184,7 194,3 180,1Umsatzwachstum –0,6% –29,3% 49,2% 5,2% –7,3%Bruttoergebnis 75,6 35,9 83,8 89,6 76,1Bruttomarge 43,2% 29,0% 45,3% 46,1% 42,2%Forschungs- & Entwicklungskosten 31,6 25,3 29,6 32,5 35,0Forschungs- & Entwicklungskosten in % vom Umsatz 18,1% 20,4% 16,0% 16,7% 19,4%EBIT 16,5 –15,8 23,1 26,6 11,4EBIT in % vom Umsatz 9,4% –12,8% 12,5% 13,7% 6,3%Ergebnis vor Steuern 14,7 –17,3 21,7 25,8 9,6Ergebnis vor Steuern in % vom Umsatz 8,4% –14,0% 11,7% 13,3% 5,3%Konzernüberschuss/(-fehlbetrag), der auf die Anteilseigner des Mutterunternehmens entfällt 10,6 –12,2 17,8 18,9 8,0Nettogewinnmarge 6,1% –9,9% 9,6% 9,7% 4,4%Ergebnis je Aktie (unverwässert) in Euro 0,55 –0,63 0,92 0,98 0,41Bilanzsumme 245,3 221,7 249,2 269,9 272,2Eigenkapital 166,4 154,4 172,3 187,9 190,1Eigenkapitalquote 67,9% 69,6% 69,1% 69,6% 69,8%Finanzverbindlichkeiten 40,6 40,8 40,5 40,7 42,9Liquide Mittel und Wertpapiere 42,5 46,8 67,3 76,5 82,2Nettobarmittel 1,8 6,0 26,8 35,7 39,3Cashflow aus laufender Geschäftstätigkeit 22,5 9,4 33,0 33,2 20,3Investitionen in immaterielle Vermögenswerte und Sachanlagen 20,8 7,4 12,4 19,4 13,1Investitionen in % vom Umsatz 11,9% 6,0% 6,7% 10,0% 7,3%Cashflow aus Investitionstätigkeit –12,2 –5,5 –20,5 –28,7 –20,7Free Cashflow 1 10,3 3,9 12,5 4,4 –0,4Bereinigter Free Cashflow 2 1,7 2,1 20,2 10,7 7,3Dividende je Aktie in Euro 0,00 0,00 0,20 0,25 0,253Mitarbeiter im Jahresmittel 1.117 1.038 990 988 1.0341 Cashflow aus der laufenden Geschäftstätigkeit minus Cashflow aus der Investitionstätigkeit2 Cashflow aus der laufenden Geschäftstätigkeit, minus Investitionen in immaterielle Vermögenswerte, minus Investitionen in Sachanlagen, minus Investitionen in Beteiligungen, plus Abgang von Beteiligungen3 Vorschlag für die Hauptversammlung im Mai 2013Aus rechentechnischen Gründen können in Tabellen und bei Verweisen Rundungsdifferenzen zu den sichmathematisch exakt ergebenden Werten (Geldeinheiten, Prozentangaben usw.) auftreten.
  4. 4. Informationen für unsere Aktionäre Konzernlagebericht Konzernabschluss Weitere Angaben8 Vorstand 28 Geschäft und Rahmenbedingungen 58 Konzernabschluss 116 Highlights 201212 Aufsichtsrat 36 Ertrags-, Finanz- und Vermögenslage 62 Konzernanhang 122 Glossar15 Corporate Governance Bericht 42 Rechtliche Angaben 114 Versicherung der 124 Finanzkalender 2013, 22 Elmos-Aktie 44 Risiken und Chancen gesetzlichen Vertreter Informationsmaterial 48 Nachtragsbericht 115 Bestätigungsvermerk 125 Kontakt | Impressum 49 Prognosebericht 360° Inhalt
  5. 5. Elmos hat die 360°-Perspektive. Wir wollen das große Ganzesehen, nicht nur Puzzle-Teile. Eindimensionalität verzerrt,dagegen erleichtert der volle Rundumblick, die richtigenEntscheidungen zu treffen: Bei Produkten, in der Produktion,für die Umwelt, bei Standorten und in der Qualität sowieauf dem Weg zum Erfolg. Hier sehen Sie die 360°-Perspektive.
  6. 6. 360° Durchblick2
  7. 7. 100 Produkte, 1.000 Einsatzmöglichkeiten, 550.000 Chips täglich an Kunden. Hierden kompletten 360°-Blick zu behalten und nicht den Überblick zu verlieren, bedarf100-prozentiger Prozessbeherrschung von allen 1.000 Mitarbeitern im Vertrieb, inder Entwicklung, in der Planung, in der Produktion etc. Elmos Geschäftsbericht 2012 | 3
  8. 8. 360° Produktion4
  9. 9. 24 Stunden, 7 Tage, 52 Wochen, 0 Sekunden Stillstand. Unsere Elmos-Produktionarbeitet auf 8.300 Quadratmetern immer nur auf 1 Ziel hin: Qualität. 1 kleiner Faktam Rande: Man erkennt ein Lächeln der Kollegen auch mit Reinraumhaube. Elmos Geschäftsbericht 2012 | 5
  10. 10. 360° Qualität6
  11. 11. +150°C sind kein Problem, –40°C auch nicht. Unsere jährlich 200.000.000 produziertenChips sind hart im Nehmen. Dabei liegt unsere angestrebte Fehlerquote bei kleinerals 0,0001%. Der Vorsatz der über 1.000 Elmos-Mitarbeiter ist: Wir wollen, dassSie sicher und komfortabel im Auto fahren. Elmos Geschäftsbericht 2012 | 7
  12. 12. Brief des VorstandsvorsitzendenSehr geehrte Damen und Herren, das Fundament für unser Wachstum in der Zukunft gefes- neuen Produktgenerationen. Diese neuen Generationen tigt. Nachfolgend finden Sie eine kleine Auswahl der wich- müssen sich auch beim Thema Energieeinsparung anschon früh hat es sich abgezeichnet, dass 2012 ein schwie- tigsten Erfolgsfaktoren: vorderster Front beweisen. Beispielsweise beim Ener-riges Jahr wird. Elmos steht als Zulieferer der Zulieferer giemanagement von Steuergeräten und deren Netz-ganz am Anfang der Lieferkette. Dies bedeutet, dass wir die -> Rekord bei Neuaufträgen: Elmos hat einen Rekord werkverbindungen, der elektrisch geregelten Kraftstoff-Schwäche unserer Automobilkunden schon Monate im Vor- erzielt, sowohl was die Anzahl als auch was das Volu- einspritzung oder bei der Ansteuerung der vielen Pum-aus zu spüren bekommen. Genauso ist es auch 2012 einge- men neu gewonnener Projekte angeht. Unser internes pen und Aktuatoren im Antrieb.treten. Bevor die Massen- und später auch die Premiumher- Ziel haben wir deutlich übertroffen. Unsere Kundensteller erste Schwierigkeiten gemeldet haben, haben wir planen mit uns die Zukunft und vertrauen auf uns als -> Innovationen: Im zweiten Halbjahr 2012 ist eine Reihees in unserem Auftragseingang wahrgenommen. Obwohl Spezialist für ihre nächsten Applikationsgenerationen. von Neuanläufen gestartet. Diese werden in den fol-wir positive Wachstumsraten in den USA und Asien ver- Bei den sogenannten Design Wins konnten wir insbe- genden Jahren einen wachsenden Anteil des Gesamt-zeichnen konnten, hat sich Europa – der für Elmos noch sondere auch mit den kundenunabhängig entwickel- geschäfts ausmachen. Ein Beispiel für innovative Lösun-immer mit Abstand bedeutendste Absatzmarkt – fortlau- ten Lösungen, den ASSPs, überzeugen. Unser Paket aus gen ist die Gestenerkennung. Seit Herbst 2012 findetfend schwach entwickelt. Zu fest hielten die Euro-Krise, moderner 8-Zoll-Fertigung, State-of-the-Art 0,35µm sich ein Elmos-Chip mit einer Annäherungsfunktion indie US-Schuldensituation und andere negative Meldungen und 0,18µm Prozessfamilien sowie umfangreichem der Mittelkonsole des neuen VW Golf und in mehrerendie Weltwirtschaft in Atem. Auch heute, Anfang 2013, hat Applikationssupport wird von unseren Kunden als Fahrzeugen von General Motors. Diese Funktion hat inVolatilität Konjunktur in den Märkten. attraktiv wahrgenommen. der Presse und TV-Magazinen bereits eine sehr positi- ve Resonanz erhalten. So schrieb der ADAC, dass sieDennoch bin ich zuversichtlich, wenn ich in die Zukunft -> Weltmarktführer: Elmos hat die Produkte, bei denen „kinderleicht zu verstehen, kinderleicht zu bedienen“schaue. Warum? Elmos hat keinen Tunnelblick. Wir widmen wir weltweit führend sind, wie beispielsweise die Ultra- ist. Das gute Feedback kommt auch daher, dass unsereuns gegenwärtigen und zukünftigen Themen mit der vollen schall-Einparkhilfe, Drucksensoren für Reifendruckkon- Lösung weltweit einzigartig ist: Sie ist immer aktiv, ver-360°-Perspektive. Auch wenn 2012 ein enttäuschendes Jahr trollsysteme, intelligente Sensorsysteme für Airbags braucht sehr wenig Strom und funktioniert im grellenim Hinblick auf die Umsatz- und Ergebnisentwicklung war, oder auch hochintegrierte Stellantriebe in Klimaanlagen Sonnenschein genauso gut wie im Dunkeln.hat Elmos viele kleine und große Teile des Unternehmens optimiert und weiterentwickelt. Elmos ruht sich nicht aufverändert, verbessert und neu geschaffen. Damit haben wir Weltmarktführerpositionen aus, sondern festigt sie mit8
  13. 13. 26°// Informationen für unsere Aktionäre // Vorstand-> Design-Kompetenz: Mit zwei Partnern, mit denen wir Die Finanzzahlen für 2012 spiegeln die Folgen der Fahrzeug- Auf eins können Sie sich auch in Zukunft verlassen: Elmos schon lange erfolgreich zusammenarbeiten, haben wir Absatzkrise in Europa wider. Der Umsatz sank um 7,3% hat nicht nur eindimensional das nächste Quartal im Blick, unsere Zusammenarbeit nun auch gesellschaftsrecht- auf 180,1 Mio. Euro, das EBIT verringerte sich um 15,2 Mio. sondern die langfristige strategische Ausrichtung und die lich noch stärker verankert. MAZ Brandenburg in Ber- Euro auf 11,4 Mio. Euro bzw. auf eine EBIT-Marge von 6,3%. dazu nötige finanzielle Stabilität. lin ist ein Experte für Mixed-Signal Designs mit großen Umso bemerkenswerter ist, dass es uns gelang, einen posi- Digitalteilen und insbesondere aktiv im Industrie- und tiven bereinigten Free Cash Flow in Höhe von 7,3 Mio. Euro Im Namen des kompletten Vorstandes möchte ich mich Medizingeschäft. Hier verfügen wir nun über die Stimm- in 2012 zu erwirtschaften. Auch wenn wir mit der Ergeb- herzlich bedanken, bei unseren Kunden und Partnern, unse- rechtsmehrheit. Das Design-Haus GED in Frankfurt/ nisentwicklung 2012 nicht zufrieden sind, und auch wenn ren Aktionären und bei unserem Aufsichtsrat – und: ganz Oder ist seit Jahresanfang 2013 zu 100% Elmos-Toch- der derzeitige Blick auf 2013 kurzfristig nicht zu Luftsprün- besonders bei unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. ter und ermöglicht so noch effizientere Abläufe und gen animiert, sind wir von der mittelfristig positiven Ent- Designs. Aber auch außerhalb von Deutschland haben wicklung des Unternehmens überzeugt. Daher schlagen wir unsere Design- und Applikations-Kompetenz weiter Aufsichtsrat und Vorstand der Hauptversammlung die Aus- gestärkt. Unsere Standorte in Asien bieten dank enga- schüttung einer Dividende wiederum in Höhe von 25 Cent gierter Mitarbeiter besten Applikationssupport. Unse- je Aktie vor. re Kunden im asiatischen Raum haben diese Unterstüt- zung schätzen gelernt. Dies ist der Schlüssel für unseren Wie wird das Jahr 2013? Wird es schwierig? Ist der Auf- Dr. Anton Mindl Erfolg: Mit unseren innovativen Produkten wecken wir schwung schon sichtbar? Auch wenn 2013 eher schwach Vorstandsvorsitzender der Elmos Semiconductor AG das Interesse unserer Kunden und dank unserer Vor-Ort startet, erwarten wir ab dem zweiten Quartal 2013 deut- Unterstützung kann der Kunde unsere Halbleiter zeit- liche Wachstumsimpulse. Elmos hat die richtigen Produk- nah und effizient einsetzen. te für zukünftiges Wachstum. Wir rechnen in 2013 mit einem Umsatzwachstum im mittleren einstelligen Prozent-Dies zeigt: 2012 war auch ein gutes Jahr für Elmos. Wir bereich. Die EBIT-Marge wird über dem Niveau von 2012haben trotz wirtschaftlicher Enttäuschungen den Durch- (6,3%) liegen. Der bereinigte Free Cashflow soll positiv sein.blick bewahrt, das Ziel nicht aus den Augen verloren und Die Investitionen sollen 15% vom Umsatz nicht übersteigen.uns in die richtige Richtung entwickelt. Elmos Geschäftsbericht 2012 | 9
  14. 14. 360° Vorstand10
  15. 15. 31°// Informationen für unsere Aktionäre // VorstandDie einzelnen Vorstands-mitglieder von links:Dr. Anton Mindl Nicolaus Graf von Luckner Reinhard Senf Dr. Peter GeiselhartVorstandsvorsitzender Vorstand für Finanzen Vorstand für Produktion Vorstand für Entwicklung und VertriebDiplom-Physiker | Geboren 1957 | Diplom-Volkswirt | Geboren 1949 | Diplom-Ingenieur | Geboren 1951 | Diplom-Physiker | Geboren 1957 |Vorstandsmitglied seit 2005 | Vorstandsmitglied seit 2006 | Vorstandsmitglied seit 2001 | Vorstandsmitglied seit 2012 |bestellt bis 2015 bestellt bis 2014 bestellt bis 2016 bestellt bis 2014Wesentliche Verantwortungsbereiche Wesentliche Verantwortungsbereiche Wesentliche Verantwortungsbereiche Wesentliche VerantwortungsbereicheStrategie, Qualität, Personalentwicklung, Finanzen, Controlling, Produktion, Foundry, Vertrieb, Design,Corporate Governance, Investor Relations, Administration, Assembly, Logistik, Produktlinien, Technologie & Innovation,Mikromechanik Einkauf, Informationstechnologie Produkt-Engineering Optoelektronik Elmos Geschäftsbericht 2012 | 11
  16. 16. Bericht des Aufsichtsrats Sehr geehrte Aktionärinnen und Aktionäre, Im Geschäftsjahr 2012 fanden insgesamt vier Sitzungen statt, und zwar am 1. März 2012, am 8. Mai 2012, am der Aufsichtsrat hat im Geschäftsjahr 2012 die Aufgaben, 6. September 2012 und am 14. Dezember 2012. Am 5. März die ihm nach Gesetz und Satzung obliegen, sorgfältig wahr- 2013 fand eine Aufsichtsratssitzung mit dem Schwerpunkt genommen. Er hat den Vorstand bei der Leitung des Unter- Jahresabschluss und Konzernabschluss 2012 statt, an wel- nehmens überwacht und beraten. Der Aufsichtsrat ist vom cher zeitweise auch der Abschlussprüfer teilnahm. Der Auf- Vorstand regelmäßig sowohl in schriftlicher als auch in sichtsrat informierte sich während der Sitzungen aufgrund mündlicher Form über die Lage des Unternehmens umfas- von schriftlichen und mündlichen Berichten des Vorstands send und frühzeitig in Kenntnis gesetzt worden. In Entschei- eingehend über die Entwicklung des am 31. Dezember 2012 dungen von grundlegender Bedeutung war der Aufsichts- abgelaufenen Geschäftsjahres, die Lage der Gesellschaft rat stets und unmittelbar eingebunden. Der Vorstand hat und aktuelle geschäftspolitische Entscheidungen. Auf Basis die strategische Ausrichtung der Gesellschaft mit dem Auf- dieser ausführlichen Erläuterungen fasste der Aufsichts- sichtsrat abgestimmt und Abweichungen vom Geschäfts- rat die erforderlichen Beschlüsse. Wo notwendig, wurden plan einzeln analysiert. Im Aufsichtsrat wurden die Berichte die entsprechenden Beschlüsse von Aufsichtsrat und Vor- des Vorstands zu sämtlichen für das Unternehmen bedeu- stand gemeinsam gefasst. Im Aufsichtsrat wurde regel-Prof. Dr. Günter Zimmer tenden Geschäftsvorgängen ausführlich erörtert und über- mäßig über die aktuelle Absatz-, Umsatz-, Ergebnis- undDiplom-Physiker | Duisburg prüft. Sofern Gesetz oder Satzung dies vorsehen, hat der Liquiditätsentwicklung der Gesellschaft beraten. In den ein-Aufsichtsratsvorsitzender Aufsichtsrat zu den Berichten und Beschlussfassungen des zelnen Sitzungen wurde detailliert die Lage und Struktur Vorstands nach sorgfältiger Prüfung und eingehender Bera- der Konzerngesellschaften sowie die strategische Entwick- tung Stellung genommen. Auch außerhalb der Aufsichts- lung des Konzerns über das Berichtsjahr hinaus behandelt. ratssitzungen hat der Vorstandsvorsitzende den Vorsitzen- Zentrale Themen waren dabei die aufgrund der aktuellen den und auch weitere Mitglieder des Aufsichtsrats über die Lage vorübergehend eingeführte Kurzarbeit sowie weitere wesentlichen Geschäftsvorfälle informiert. Interessenkon- Kostensparmaßnahmen. Darüber hinaus wurden die stra- flikte von Vorstands- und Aufsichtsratsmitgliedern, die dem tegische Entwicklung sowohl der Tochtergesellschaft GED, Aufsichtsrat bzw. der Hauptversammlung gegenüber offen der Standorte in Asien und der Erwerb der Stimmrechts- zu legen sind, traten nicht auf. mehrheit an MAZ Brandenburg erörtert. Auch die Entwick- lung der Tochtergesellschaft SMI und deren Beteiligung an dem Solar Start-up TetraSun war Thema der Beratungen.12
  17. 17. 37°// Informationen für unsere Aktionäre // AufsichtsratDer Aufsichtsrat war auch mit der Neuorganisation des Ver- Prüfung des Jahres- und Konzernabschlusses In seiner Sit- erläutert. Die Wirtschaftsprüfer, die die Prüfungsberichtetriebs und der Business Lines und auch mit Veränderungen zung am 5. März 2013 hat sich der Aufsichtsrat unter Hin- unterzeichnet haben, berichteten in dieser Sitzung über diein den Bereichen Produktion und Technologie befasst. Die zuziehung der Wirtschaftsprüfer von Ernst & Young GmbH, Ergebnisse ihrer Prüfung. Nach eigener Prüfung des Jahres-Neuorganisation wurde durchgeführt, um die Kernkom- Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Dortmund, mit der Prü- abschlusses und des Lageberichts der Elmos Semiconductorpetenzen innerhalb des Unternehmens besser zu bündeln. fung des Jahres- und Konzernabschlusses zum 31. Dezem- AG, des Konzernabschlusses und des KonzernlageberichtsWeitere Themenschwerpunkte waren das Aktienrückkauf- ber 2012 befasst. Der nach den Regeln des HGB aufgestell- für den Elmos-Konzern sowie des Gewinnverwendungs-programm, das Aktienoptionsprogramm 2012 für Mitar- te Jahresabschluss für das Geschäftsjahr vom 1. Januar vorschlags des Vorstands hat der Aufsichtsrat dem Ergeb-beiter und Vorstände, das Risikomanagementsystem, der 2012 bis 31. Dezember 2012 und der Lagebericht der Elmos nis der Prüfung durch den Abschlussprüfer zugestimmt undaktuelle Stand des Compliance-Programms, der Strategie- Semiconductor AG wurden gemäß Beschluss der Haupt- den Jahresabschluss der Elmos Semiconductor AG und denprozess sowie die Entsprechung zu den Empfehlungen und versammlung vom 8. Mai 2012 und der anschließenden Konzernabschluss für den Elmos-Konzern gebilligt. Der Jah-Anregungen des Deutschen Corporate Governance Kodex Auftragserteilung durch den Aufsichtsrat von Ernst & resabschluss ist damit festgestellt.durch die Gesellschaft. Darüber hinaus behandelte der Auf- Young GmbH, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Dort-sichtsrat die Inhalte für die nächste ordentliche Hauptver- mund, geprüft und mit einem uneingeschränkten Bestäti- Aufsichtsrat und Vorstand schlagen der Hauptversamm-sammlung, die am 24. Mai 2013 in Dortmund stattfindet. gungsvermerk versehen. Der Konzernabschluss der Elmos lung vor zu beschließen, für das Geschäftsjahr 2012 eineEr beriet außerdem über die Bestellung des Abschlussprü- Semiconductor AG wurde nach den International Financial Dividende von 0,25 Euro je Aktie aus dem Bilanzgewinn infers und überwachte dessen Unabhängigkeit. Der Auf- Reporting Standards (IFRS), wie sie in der EU anzuwenden Höhe von 69,6 Mio. Euro (gemäß HGB) auszuschütten undsichtsrat befasste sich zudem mit der Effizienz seiner eige- sind, aufgestellt sowie um die nach §315a Abs. 1 HGB vor- den Restbetrag auf neue Rechnung vorzutragen.nen Arbeit und bewertete diese. gesehenen Angaben ergänzt. Auch der Konzernabschluss nach IFRS und der Konzernlagebericht haben den unein-Der Vorsitzende Prof. Dr. Zimmer konnte an der Aufsichts- geschränkten Bestätigungsvermerk des Abschlussprüfersratssitzung am 6. September 2012 nicht teilnehmen. Diese erhalten. Die Jahresabschlussunterlagen, der Geschäftsbe-Sitzung wurde von seinem Stellvertreter Dr. Dreher geleitet. richt sowie die Prüfungsberichte des Abschlussprüfers sindBis auf diese Ausnahme war der Aufsichtsrat bei allen Sit- allen Mitgliedern des Aufsichtsrats rechtzeitig zugeleitetzungen vollständig anwesend. worden. Der Vorstand hat die Unterlagen in der Sitzung des Aufsichtsrats am 5. März 2013 zusätzlich auch mündlichDer Aufsichtsrat bildet keine Ausschüsse. Elmos Geschäftsbericht 2012 | 13
  18. 18. Corporate Governance Vorstand und Aufsichtsrat arbeiten Das Vorstandsmitglied Jürgen Höllisch, ehemals zuständigzum Wohle des Unternehmens eng zusammen und sind für Entwicklung und Vertrieb, schied am 29. Februar 2012 Aufsichtsratder nachhaltigen Steigerung des Unternehmenswertes ver- aus dem Unternehmen aus. Dr. Peter Geiselhart wurdepflichtet. Der Aufsichtsrat informiert sich regelmäßig über zum 1. Januar 2012 als neues Vorstandsmitglied für diesen Prof. Dr. Günter Zimmer, Vorsitzenderdie neuen Corporate Governance Standards. Vorstand und Bereich berufen. Diplom-Physiker | DuisburgAufsichtsrat haben im September 2012 gemeinsam eineaktualisierte Erklärung gemäß §161 AktG bezüglich der Nähere Angaben zu den Mitgliedern des Vorstands befin- Dr. Burkhard Dreher, stellvertretender VorsitzenderErfüllung der Empfehlungen des Corporate Governance den sich auf den Seiten 10-11 dieses Geschäftsberichts. Diplom-Volkswirt | DortmundKodex in der Fassung vom 15. Mai 2012 abgegeben. Sie ist Angaben zu den Mitgliedern des Aufsichtsrats sind in derauf Seite 17 dieses Geschäftsberichtes abgedruckt. Die- rechten Spalte aufgeführt. Dr. Klaus Eggerse und alle bisherigen Entsprechenserklärungen sind den Diplom-Ingenieur | Steyr-Gleink, ÖsterreichAktionären auf der Homepage dauerhaft zugänglich. Über Der Aufsichtsrat bedankt sich bei allen Mitarbeiterinnendie Corporate Governance berichten Vorstand und Auf- und Mitarbeitern und dem gesamten Vorstand für ihre Thomas Lehnersichtsrat gemeinsam im Corporate Governance Bericht ab geleistete Arbeit und ihren Beitrag zum Erfolg im Geschäfts- Diplom-Ingenieur | DortmundSeite 15. jahr 2012. Sven-Olaf SchellenbergBesetzung von Aufsichtsrat und Vorstand Im Aufsichtsrat Dortmund, 5. März 2013 Diplom-Physiker | Dortmundgab es im Geschäftsjahr 2012 keine personellen Verände-rungen. Dr. Klaus Weyer Diplom-Physiker | Penzberg Für den Aufsichtsrat Prof. Dr. Günter Zimmer Vorsitzender des Aufsichtsrats14
  19. 19. 43°// Informationen für unsere Aktionäre // Corporate Governance BerichtCorporate Governance Berichtzugleich Erklärung zur UnternehmensführungIm nachfolgenden Kapitel berichtet der Vorstand – zugleich wurden 2011 in einem Verhaltenskodex festgehalten. Die Mitglieder des Vorstands tragen die Verantwortungauch für den Aufsichtsrat – gemäß Ziffer 3.10 des Deut- Hierin sind vor allem Regelungen zum Umgang mit Ge- für ihre jeweiligen Bereiche (Übersicht auf Seite 11);schen Corporate Governance Kodex über die Corporate schäftspartnern und Kollegen sowie zum Umgang mit gemeinsam tragen sie die Verantwortung für die gesamteGovernance bei der Elmos Semiconductor AG. Das Kapi- Informationen und Daten, die Vermeidung von Interessen- Geschäftsführung nach Maßgabe der Gesetze, der Satzung,tel enthält auch die Erklärung zur Unternehmensführung konflikten als auch die Themen Arbeitssicherheit und der Geschäftsordnung und den Beschlüssen der Haupt-gemäß §289a HGB und den Vergütungsbericht. Umweltschutz enthalten. Alle Mitarbeiterinnen und Mitar- versammlung. Der Vorstand vertritt die Gesellschaft nach beiter haben den Kodex zur Kenntnis erhalten. Für beson- außen. Ihm obliegen die Leitung des Konzerns, die Festle-Umsetzung des Deutschen Corporate Governance Kodex ders sensible Bereiche wurden zudem Schulungen durch- gung und Überwachung der strategischen Ausrichtung undFür den Vorstand und den Aufsichtsrat der Elmos Semi- geführt. Für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ihr der Unternehmensziele wie auch die Konzernfinanzierung.conductor AG bedeutet Corporate Governance die Umset- Arbeitsverhältnis 2011 oder später aufgenommen haben, Der Gesamtvorstand tagt in der Regel einmal wöchent-zung einer verantwortungsvollen und nachhaltigen Unter- ist der Elmos-Verhaltenskodex verbindlicher Bestandteil des lich. Der Vorstand informiert den Aufsichtsrat regelmä-nehmensführung mit der nötigen Transparenz in allen Arbeitsvertrages – dies gilt genauso für alle zukünftigen ßig, umfassend und zeitnah über alle für das Unterneh-Bereichen des Konzerns. Vorstand und Aufsichtsrat haben Arbeitsverträge. Der Verhaltenskodex ist auf der Inter- men bedeutenden Entwicklungen und Ereignisse. Dersich auch im Geschäftsjahr 2012 sehr bewusst mit den Vor- net-Seite zugänglich und gilt konzernweit. Personen mit Aufsichtsrat bestellt und überwacht den Vorstand undgaben des Deutschen Corporate Governance Kodex in der Zugang zu Insiderinformationen werden in einem Insider- berät ihn bei der Führung der Geschäfte. Der Aufsichtsratletzten Änderungsfassung vom 15. Mai 2012 beschäftigt. verzeichnis geführt und über die gesetzlichen Regelungen prüft bei Bestellungen der Mitglieder des Vorstands dieIm September 2012 haben sie die Entsprechenserklärung informiert. Sie werden regelmäßig auf Handelsbeschrän- Eignung von Frauen gleichermaßen wie die von Männern.gemäß §161 AktG erneut gemeinsam abgegeben. Abgese- kungen aufgrund ihres Insiderstatus hingewiesen. Bei der konkreten Besetzung ist allein die Eignung für diehen von den vier erklärten Abweichungen wird allen Emp- Aufgabe im Sinne des Unternehmenswohls die oberstefehlungen des Deutschen Corporate Governance Kodex Arbeitsweise von Vorstand und Aufsichtsrat Vorstand Maxime.gefolgt. Alle bisher abgegebenen Entsprechenserklärungen und Aufsichtsrat fühlen sich gemeinsam einer verantwor-sind auf der Elmos Internet-Seite dauerhaft veröffentlicht. tungsvollen Unternehmensführung verpflichtet. Ihr oberstes Vorstand und Aufsichtsrat arbeiten eng und vertrauensvoll Ziel ist es, den Bestand des Unternehmens zu sichern und zusammen. In grundlegende Entscheidungen wird der Auf-Compliance Eine wesentliche Aufgabe des Vorstands ist den Unternehmenswert zu steigern. Der Vorstand besteht sichtsrat vom Vorstand stets eingebunden. Die Geschäfts-die Steuerung und Überwachung der Compliance im Kon- aktuell aus vier Mitgliedern. Zu Jahresbeginn 2012 trat Herr ordnungen der beiden Organe regeln unter anderem die-zern. Compliance steht sowohl für die Einhaltung von gel- Dr. Peter Geiselhart in den Vorstand ein. Er übernahm das se Zusammenarbeit. Eine detaillierte Zusammenfassungtendem Recht und Gesetz als auch aller im Unternehmen Ressort Entwicklung und Vertrieb von Herrn Jürgen Höl- über die Tätigkeit des Aufsichtsrats findet sich im Berichtgültigen Regeln und Richtlinien. Das Compliance-Programm lisch, der am 29. Februar 2012 aus dem Unternehmen aus- des Aufsichtsrats ab Seite 12. Der Vorsitzende berichtetbei Elmos schafft die organisatorischen Voraussetzungen schied. Für eine Übergangszeit vom 1. Januar bis zum 29. den Aktionären über seine Arbeit im Geschäftsjahr auf derdafür. Die wesentlichen bei Elmos geltenden Grundsätze Februar 2012 umfasste der Vorstand daher fünf Mitglieder. jeweils folgenden Hauptversammlung. Elmos Geschäftsbericht 2012 | 15
  20. 20. Der Aufsichtsrat besteht aus sechs Mitgliedern, die laut Der Aufsichtsrat hat in derselben Sitzung das in der Kodex- Sämtliche wesentliche Dokumente zur aktuellen wie auchSatzung für fünf Jahre gewählt werden. Der Aufsichtsrat Fassung vom 15. Mai 2012 empfohlene Ziel für die Anzahl zu vergangenen Hauptversammlungen sowie weitere Er-der Elmos Semiconductor AG setzt sich gemäß den Bestim- an unabhängigen Mitgliedern festgelegt, wobei die Arbeit- läuterungen zur Teilnahme an der Hauptversammlung undmungen des Drittelbeteiligungsgesetzes aus vier Vertre- nehmervertreter unberücksichtigt bleiben. Von den vier zur Stimmabgabe sind auf unserer Internet-Seite – auch intern der Anteilseigner und zwei Vertretern der Arbeitneh- Anteilseignervertretern im Aufsichtsrat soll mindestens ein englischer Sprache – verfügbar oder können bei der Gesell-mer zusammen. Die Vertreter der Anteilseigner werden von Mitglied unabhängig im Sinne der Ziffer 5.4.2 des Corporate schaft angefordert werden.der Hauptversammlung gewählt, die Arbeitnehmervertre- Governance Kodex sein.ter von der Belegschaft. Die letzten Wahlen fanden 2011 Aktionäre, die nicht persönlich an der Hauptversammlungstatt, so dass der Aufsichtsrat bis zur Hauptversammlung Die genannten Ziele und Grundsätze sind – mit Ausnahme teilnehmen können, haben die Möglichkeit, ihre Stimm-2016 besteht. Der Aufsichtsrat bildet keine Ausschüsse. der angestrebten Beteiligung von Frauen – mit der derzei- rechte auf von Elmos ernannte Stimmrechtsvertreter zu tigen Zusammensetzung des Aufsichtsrats der Elmos Semi- übertragen. Der Stimmrechtsvertreter ist während derZiele des Aufsichtsrats im Hinblick auf seine Zusammen- conductor AG bereits vollumfänglich umgesetzt und wer- gesamten Dauer der Hauptversammlung erreichbar. Außer-setzung Der Aufsichtsrat hat auf Basis der Anforderungen den auch bei zukünftigen Nominierungen Berücksichtigung dem wird die Hauptversammlung vollständig per Webcastdes Deutschen Corporate Governance Kodex im Jahr 2010 finden. Bei der letzten Wahl konnte die angestrebte Beteili- auf unserer Homepage übertragen. Im Anschluss an dieZiele und Grundsätze im Hinblick auf seine Zusammen- gung von Frauen noch nicht verwirklicht werden; es bleibt Hauptversammlung werden die Präsenz und die Abstim-setzung festgelegt. Hierzu gehören neben internationaler aber weiterhin das erklärte Ziel, auch Frauen für dieses Amt mungsergebnisse im Internet veröffentlicht. Die nächsteErfahrung, technischem und unternehmerischem Sachver- zu berücksichtigen. Die Wahlvorschläge des Aufsichtsrats Hauptversammlung findet am 24. Mai 2013 in Dortmundstand, strategischem Weitblick und Kenntnis des Unterneh- zur Wahl von Aufsichtsratsmitgliedern werden sich auch statt.mens ebenso branchenspezifisches Know-How und Erfah- unter Berücksichtigung dieser Ziele weiterhin vorrangig amrung im Rechnungswesen und internen Kontrollverfahren. Wohl des Unternehmens orientieren. Wichtige Termine für die Aktionäre werden jährlich inWeitere Ziele sind die Vielfalt (Diversity) und das Vermeiden einem Finanzkalender zusammengestellt und im Internetvon Interessenkonflikten. Der Aufsichtsrat hat sich außer- Die Zusammensetzung des Aufsichtsrats ist auf Seite 14 sowie im Geschäftsbericht veröffentlicht. Alle Quartals-dem das Ziel gesetzt, dass zukünftig mindestens eine Frau dieses Geschäftsberichts beschrieben. und Geschäftsberichte sind auf der Internet-Seite abrufbar.im Aufsichtsrat vertreten sein soll. Darüber hinaus besteht Der Vorstandsvorsitzende und der Finanzvorstand infor-eine Altersgrenze von 72 Jahren für die Mitglieder des Auf- Aktionäre und Hauptversammlung Die Aktionäre nehmen mieren regelmäßig Analysten und Investoren im Rahmensichtsrats zum Zeitpunkt der Wahl. In seiner Sitzung am ihre Rechte in der Hauptversammlung wahr. Sie erhalten im von Roadshows und Konferenzen über die aktuelle Entwick-6. September 2012 hat der Aufsichtsrat diese Ziele bestätigt. Vorfeld die Tagesordnung, die Informationen zur Teilnahme lung des Unternehmens. Die Investor-Relations-Abteilung und auf Wunsch den Geschäftsbericht. der Elmos Semiconductor AG steht darüber hinaus für Fra- gen der Aktionäre zur Verfügung.16
  21. 21. 49°// Informationen für unsere Aktionäre // Corporate Governance Bericht Entsprechenserklärung zum Deutschen Corporate Governance Kodex Vorstand und Aufsichtsrat der Elmos Semiconductor AG erklären gemäß §161 Aktiengesetz: „I. Zukunftsbezogener TeilDie Elmos Semiconductor AG entspricht den Empfehlungen der „Regierungskommission Deutscher Corporate Governance Kodex“ (kurz: DCGK) in der aktuellen Fassung vom15. Mai 2012 mit den nachfolgend genannten Ausnahmen und wird ihnen auch zukünftig mit den hier genannten Ausnahmen entsprechen:-> Die derzeit gültige D&O-Versicherung für den Aufsichtsrat sieht keinen Selbstbehalt für die Organmitglieder vor (DCGK Nr. 3.8). Motivation und Verantwortung können durch einen Selbstbehalt nicht gesteigert werden.-> Die Vorstandsverträge sehen keine Abfindungsbegrenzungen für den Fall der vorzeitigen Beendigung der Vorstandstätigkeit vor (DCGK Nr. 4.2.3). Dem Aufsichtsrat erscheint die Begrenzung der Vergütung auf eine Abfindung, die hinter der vereinbarten Vertragslaufzeit zurückbleibt, im Interesse einer Bindung der Vorstandsmitglieder an das Unter- nehmen nicht sachgerecht.-> Die Vergütung der Aufsichtsratsmitglieder wird aufgegliedert nach ihren Bestandteilen, jedoch nicht individualisiert im Corporate Governance Bericht veröffentlicht (DCGK Nr. 5.4.6 Satz 6). Die von der Elmos Semiconductor AG an die Mitglieder des Aufsichtsrats gezahlten Vergütungen für persönlich erbrachte Leistungen, insbesondere für Beratungs- und Vermittlungsleistungen, werden ebenfalls nicht individualisiert angegeben (DCGK Nr. 5.4.6 Satz 7). Um einen Gleichlauf zwischen der Offenlegung der Vorstands- und Aufsichtsratsvergütung zu gewährleisten, wird auch bei der Vergütung des Aufsichtsrats auf eine weitergehende individualisierte Offenlegung der Vergütung verzichtet.-> Auf die Erörterung jedes einzelnen Halbjahres- und Quartalsberichts durch den Aufsichtsrat vor der Veröffentlichung der Berichte wird im Sinne einer zügigen Berichterstattung verzichtet (DCGK Nr. 7.1.2). II. Vergangenheitsbezogener TeilDem vom Bundesministerium der Justiz im amtlichen Teil des elektronischen Bundesanzeigers am 2. Juli 2010 bekannt gemachten DCGK in der Fassung vom 26. Mai 2010 wurdeseit Abgabe der Entsprechenserklärung im September 2011 mit den oben unter I. genannten Ausnahmen entsprochen.“ Dortmund, im September 2012 Prof. Dr. Günter Zimmer Dr. Anton Mindl Aufsichtsratsvorsitzender Vorstandsvorsitzender Elmos Geschäftsbericht 2012 | 17
  22. 22. Vorausschauendes Risikomanagement Zum Erfolg einer Aktienoptionsprogramme Elmos hat Aktienoptionspro- der Vergütung wird zur Wahrung der Privatsphäre verzich-guten Corporate Governance trägt auch ein wirksames Risi- gramme für Mitarbeiter, Führungskräfte und Vorstands- tet. Eine solche Offenlegung trägt nach Einschätzung vonkomanagement bei. Ein solches Risikomanagement dient mitglieder aufgelegt. Aktienoptionen stellen unverändert Vorstand und Aufsichtsrat nicht zu einer erweiterten Trans-dazu, Risiken frühzeitig zu erkennen, zu bewerten und ent- einen wichtigen und üblichen Bestandteil eines moder- parenz in Form von zusätzlichen kapitalmarktrelevantensprechende Gegenmaßnahmen einzuleiten. Alle Bereiche nen Vergütungssystems und ein geeignetes Mittel zum Informationen bei. Aufgrund des Beschlusses der Hauptver-des Unternehmens sind in das Risikomanagement-System Leistungsanreiz und zur langfristigen Bindung von Mit- sammlung vom 4. Mai 2010 ist die Gesellschaft für einenbei Elmos eingebunden. Parameter für die Einschätzung arbeitern dar. Der Börsenkurs ist für unsere Aktionäre ein Zeitraum von fünf Jahren von der Rechtspflicht zur individu-eines Risikos sind Eintrittswahrscheinlichkeit und geschätz- zentrales Kriterium zur Beurteilung der Rendite bei einer alisierten Offenlegung der Vorstandsvergütungen befreit.te Schadenshöhe. Diese Risikoeinschätzung wird viertel- Investition in das Unternehmen. Die Anknüpfung an denjährlich, im Bedarfsfall auch kurzfristiger, aktualisiert. Über Börsenkurs ist daher der Leistungsanreiz der Bezugsberech- Die Bezüge des Vorstands teilen sich in fixe und variable,die Grundsätze des Risikomanagementsystems sowie die tigten im Rahmen des Aktienoptionsplans. Die Ausübungs- erfolgsorientierte Bezüge auf. Im Geschäftsjahr 2012 belie-aktuellen Unternehmensrisiken wird im Konzernlagebe- hürde und das absolute Erfolgsziel betragen 20%, damit die fen sich die fixen Bezüge der Mitglieder des Vorstands aufricht berichtet. Bezugsrechte erst dann ausgeübt werden können, wenn 1.637 Tsd. Euro (2011: 1.587 Tsd. Euro) und die variablen der Unternehmenswert deutlich gesteigert wurde. Außer- Bezüge auf 815 Tsd. Euro (2011: 1.051 Tsd. Euro). Die varia-Abschlussprüfung durch Ernst & Young Vor Unterbreitung dem wird der Vermögensvorteil, den die Bezugsberech- blen, erfolgsorientierten Bezüge hängen einerseits von demeines Vorschlags zur Wahl des Abschlussprüfers holte der tigten durch die Ausübung der Bezugsrechte erzielen kön- aktuellen Konzernergebnis vor Steuern ab und andererseitsAufsichtsrat auch für das Geschäftsjahr 2012 vom Prü- nen, auf das Vierfache des bei Ausgabe der Bezugsrechte von dem Erreichen persönlicher, individualisierter Ziele, diefer eine Erklärung ein, inwieweit Beziehungen des Prüfers, festgesetzten Ausübungspreises begrenzt. Die Programme jährlich mit dem Aufsichtsrat vereinbart werden.seiner Organe und Prüfungsleiter zu der Gesellschaft oder werden ausführlich im Konzernanhang erläutert, daherderen Organmitgliedern bestehen. Zweifel an der Unabhän- wird für weitere Informationen auf die Anhangangabe 23 Im Jahr 2012 wurden insgesamt 80.000 Aktienoptionengigkeit wurden nicht festgestellt. Der Aufsichtsrat hat ent- verwiesen. (2011: 50.000 Aktienoptionen) an die Mitglieder des Vor-sprechend Ziffer 7.2.3 des Corporate Governance Kodex mit stands ausgegeben. Der Zeitwert dieser Optionen betrugdem Abschlussprüfer vereinbart, dass ihm dieser über alle Vergütungsbericht zum Übertragungszeitpunkt 114 Tsd. Euro (2011: 88 Tsd.wesentlichen Feststellungen und Vorkommnisse unverzüg- Gesamtbezüge des Vorstands Euro). Für Mitglieder des Elmos-Vorstands bestehen mittel-lich berichtet, die sich bei der Durchführung der Abschluss- Das Aufsichtsratsplenum beschließt das Vergütungs- bare Pensionszusagen, für die aufgrund der vollständig kon-prüfung ergeben. Ebenso legte er fest, dass der Prüfer den system und die wesentlichen Vertragselemente für den gruenten Rückdeckung durch eine Rückdeckungsversiche-Aufsichtsrat informiert bzw. im Prüfungsbericht vermerkt, Vorstand und überprüft sie regelmäßig. Die Gesamtvergü- rung keine Pensionsrückstellungen zu bilden sind. Im Jahrwenn er Abweichungen von der vom Vorstand und Auf- tung des Vorstands umfasst ein fixes Monatsgehalt, Tan- 2012 beliefen sich die Beiträge für diese Pensionspläne aufsichtsrat abgegebenen Erklärung zum Kodex ermittelt. Sol- tiemen, Aktienoptionen sowie Nebenleistungen und Pen- 516 Tsd. Euro (2011: 520 Tsd. Euro). Diese sind in den fixenche Unstimmigkeiten wurden nicht festgestellt. sionszusagen. Auf eine individualisierte Veröffentlichung Bezügen enthalten.18
  23. 23. 54°// Informationen für unsere Aktionäre // Corporate Governance BerichtDie Bezüge für frühere Vorstandsmitglieder bzw. ihre Hin- Die Vergütung für den Aufsichtsrat wurde von der letzten Wertpapiergeschäfte Personen, die bei einem Emittententerbliebenen lagen im Geschäftsjahr 2012 bei 295 Tsd. Euro Hauptversammlung am 8. Mai 2012 folgendermaßen fest- von Aktien Führungsaufgaben wahrnehmen, oder Per-(2011: 268 Tsd. Euro). Ferner wurden für diese Versiche- gelegt: Von der festen Vergütung werden 25 Prozent, von sonen, die mit einer solchen Person in einer engen Bezie-rungsprämien in Höhe von 248 Tsd. Euro (2011: 271 Tsd. der variablen Vergütung 50 Prozent in Aktien der Gesell- hung stehen, sind nach §15a WertpapierhandelsgesetzEuro) entrichtet. Die Pensionsrückstellungen für frühere schaft geleistet. Der Aufsichtsrat erhält im Rahmen sei- (WpHG) gesetzlich verpflichtet, den Erwerb oder die Ver-Vorstandsmitglieder bzw. ihre Hinterbliebenen betrugen ner Aufsichtsratstätigkeit keine Elmos-Aktienoptionen. Die äußerung von Elmos-Aktien offen zu legen. Sämtlichezum 31. Dezember 2012 2.552 Tsd. Euro (2011: 2.502 Tsd. Arbeitnehmervertreter erhalten Aktienoptionen lediglich meldepflichtige Wertpapiergeschäfte werden umgehendEuro). Aufgrund der vorgenommenen Saldierung mit dem aus ihrer Beschäftigung bei Elmos. nach Erhalt der Mitteilung europaweit verbreitet und aufZeitwert der Rückdeckungsversicherung verbleiben 265 der Homepage des Unternehmens veröffentlicht. Für dieTsd. Euro (2011: 364 Tsd. Euro) unter den im Konzern ins- Entsprechend der Empfehlung des Deutschen Corporate genauen Angaben zu meldepflichtigen Wertpapiergeschäf-gesamt ausgewiesenen Rückstellungen für Pensionen und Governance Kodex hinsichtlich der Berücksichtigung des ten wird auf den Anhang dieses Geschäftsberichts verwie-ähnlichen Verpflichtungen. Vorsitzes und stellvertretenden Vorsitzes bei der Vergütung sen (Anhangangabe 38). erhält der Vorsitzende des Aufsichtsrats das Doppelte undAbgesehen von Pensionen sowie Entschädigungsvereinba- sein Stellvertreter das Eineinhalbfache der festen und varia- Aktien- und Optionsbesitz Die Angaben zum Besitz vonrungen im Falle eines Kontrollwechsels sind für den Fall der blen Vergütung. Die Vergütung der Aufsichtsratsmitglieder Aktien und Optionen der Gesellschaft von Vorstands-Beendigung der Tätigkeit keinem Vorstandsmitglied wei- wird summiert, jedoch nicht individualisiert ausgewiesen. und Aufsichtsratsmitgliedern werden im Konzernan-tere Leistungen zugesagt worden. Ebenso hat kein Mitglied Dies gilt auch für an Mitglieder des Aufsichtsrats gezahl- hang detailliert erläutert, daher wird für diese Informa-des Vorstands im abgelaufenen Geschäftsjahr Leistungen te Vergütungen für persönlich erbrachte Leistungen, insbe- tionen auf die Anhangangabe 35 verwiesen. Gemäßoder entsprechende Zusagen von einem Dritten im Hinblick sondere für Beratungs- und Vermittlungsleistungen. Ziffer 6.6 DCGK hielten die Mitglieder des Aufsichts-auf seine Tätigkeit als Vorstandsmitglied erhalten. rats zusammen direkt oder indirekt 40,5%, die Mitglie- Die Zahlungen für die feste Vergütung der Mitglieder des der des Vorstands zusammen direkt oder indirekt 1,1%Gesamtbezüge des Aufsichtsrats Aufsichtsrats betrugen im Geschäftsjahr 2012 in der Sum- der von der Gesellschaft ausgegebenen Aktien (Stand:Die Vergütung des Aufsichtsrats ist in §9 der Satzung fest- me 69 Tsd. Euro (2011: 59 Tsd. Euro). Spesen und Auslagen 31. Dezember 2012).gelegt. Die Mitglieder des Aufsichtsrats erhalten neben der sind darin enthalten. Die variable Vergütung belief sich aufErstattung ihrer Auslagen eine feste und eine erfolgsorien- 127 Tsd. Euro (2011: 89 Tsd. Euro). Für Beratungen und son-tierte Vergütung. Die erfolgsorientierte Vergütung ist an stige Dienstleistungen vergütete die Gesellschaft an Mit-die Dividende gebunden und damit auf den langfristigen, glieder des Aufsichtsrats 29 Tsd. Euro (2011: 23 Tsd. Euro).nachhaltigen Unternehmenserfolg ausgerichtet. Elmos Geschäftsbericht 2012 | 19
  24. 24. Wesentliche Arbeits- und Sozial- sowie ethische Standards Die Mitarbeiter stellen einen wesentlichen Wert und einen Elmos ist sich als verantwortungsvoller Arbeitgeber dar- entscheidenden Wettbewerbsvorteil für Elmos dar. Aus die- über im Klaren, dass das Arbeitsumfeld und persönliche sem Grunde ist es Elmos wichtig, dass ihre Mitarbeiterinnen Faktoren über das Engagement der Mitarbeiter entschei- und Mitarbeiter engagiert Aufgaben anpacken und ihre Ini- den. Deshalb kümmert sich Elmos weit über das erforder- tiative sowie Kreativität gefördert wird. Durch regelmäßige liche Maß der Arbeitssicherheit hinaus um das Wohlbefin- fachspezifische Schulungen gewährleistet Elmos ein effek- den ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Dazu gehört tives Arbeiten und eine kontinuierliche Weiterentwicklung unter anderem das firmeneigene Fitnesscenter. Rund 200 ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ein Beispiel dafür Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind angemeldet. Viele ist eine Umschulungsmaßnahme zum Industrieelektriker von ihnen nutzen die Kursangebote wie Aerobic, Yoga und Betriebstechnik: Seit Ende 2010 wurde in Zusammenarbeit Qi Gong sowie Massagen regelmäßig. Des Weiteren orga- mit dem TÜV Nord Bildung und der IHK Dortmund die be- nisiert Elmos für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die rufsbegleitende Maßnahme organisiert. 19 Elmos-Mitarbei- Teilnahme an diversen Fußballturnieren und Firmenläu- terinnen und Mitarbeiter aus den Produktionsbereichen ha- fen. Im Jahre 2012 hat das Elmos-Männer-Team den Dort- ben diese im Sommer 2012 erfolgreich beendet. munder AOK-Firmenlauf zum 3. Mal in Folge gewonnen und ebenfalls sehr erfolgreich beim B2Run und dem 1. Phoenix-Die Läufe mit starker Elmos-Beteiligung sind für viele Ebenso viel Engagement und Verantwortung steckt Elmos Halbmarathon in Dortmund teilgenommen.Mitarbeiter Teil der Firmenkultur geworden. in die Jugend- und Ausbildungsförderung. So wurde Elmos 2012 für die beste Leistung als Ausbildungsbetrieb bei der Das firmeninterne Gesundheitsteam ist ein weiteres Ele- Ausbildung zum Mikrotechnologen in Nordrhein-Westfalen ment der Strategie. Neben zahlreichen Veranstaltungen ausgezeichnet. Die 16 Industrie- und Handelskammern in und Untersuchungen wie beispielsweise eine jährliche frei- NRW haben diesen Preis im Herbst 2012 an Elmos verliehen. willige Grippeschutzimpfung, Venenmesstermine und Muttermalkontrollen, hat Elmos ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern am Standort Dortmund im Jahre 2012 die Möglichkeit gegeben, während der Arbeitszeit an einer20
  25. 25. 60°// Informationen für unsere Aktionäre // Corporate Governance BerichtBlutspende teilzunehmen. Eine Aktion im Rahmen unse- den Ressourcen. Der Umweltbericht steht ebenfalls aufrer sozialen Verantwortung. Als Partner wurde das Insti- unserer Homepage zum Download (www.elmos.com/tut für Transfusionsmedizin der Städtischen Kliniken ausge- ueberuns/verantwortung) bereit. Neben der bestehendenwählt, das für die regionale Versorgung der Krankenhäuser Zertifizierung nach 14001 (Umgang mit der Umwelt) ist imin Dortmund und Umgebung verantwortlich ist. Die Aktion Jahr 2012 das Energiemanagementsystem der Elmos nachkam der Klinik in doppelter Hinsicht zu Gute: Zum einen der DIN EN ISO 50001 zertifiziert worden. Das überragendedurch das gespendete Blut und zum anderen durch die von Ziel ist die Einsparung von Energie. Elemente des Energie-Elmos zurück gespendete Aufwandsentschädigung. Dafür management-Systems sind die Energiepolitik, die Festle-hat das Institut eine Kinderspielecke auf der Kinderkrebs- gung von Energiezielen, die Ermittlung von Einsparpoten-station eingerichtet. zialen, die Festlegung von Maßnahmen sowie die Über- prüfung und Überwachung des Energiemanagements. ImDie Grundsätze für den Umgang mit Mitarbeiterinnen Zuge dieses Prozesses wurden alle Mitarbeiterinnen undund Mitarbeitern haben wir in unserem Verhaltenskodex Mitarbeiter geschult und unter anderem auf den bewuss-festgelegt. Dieser Kodex beinhaltet Regeln in Bezug auf ten Umgang mit Energie hingewiesen, denn nur wennein tadelloses Verhalten gegenüber dem Unternehmen, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gut informiert undden Kollegen und Dritten und ist für alle Mitarbeiterinnen vor allem motiviert sind, lässt sich Nachhaltigkeit als Leit- Das neue Blockheizkraftwerk am Standort Dortmundund Mitarbeiter verbindlich. Der Verhaltenskodex steht bild für Elmos etablieren und mit Leben füllen. Ein weite- generiert hocheffizient aus Gas schon heute einen erheb-auf unserer Homepage zum Download (www.elmos.com/ res Beispiel für gelebten Umweltschutz ist das neue Block- lichen Anteil des Strom- und Wärmebedarfs.ueberuns/verantwortung) bereit. heizkraftwerk, welches Ende 2012 am Hauptsitz in Betrieb genommen wurde. Es erzeugt sehr effizient aus Gas Strom,Umweltschutz ist einer unserer Unternehmensgrundsätze. Wärme und zukünftig auch Kälte. Der Betrieb ist äußerstIn unserem Umweltbericht informieren wir über unser umweltfreundlich, da die erzeugte Energie komplett vonEngagement für einen verantwortungsvollen Umgang mit Elmos genutzt wird. So trägt Elmos unter anderem dazu bei, dass die Umwelt weniger belastet wird. Elmos Geschäftsbericht 2012 | 21
  26. 26. Elmos-Aktie Die Finanzmärkte waren im Jahr 2012 stark durch politi-Allgemeine Entwicklung an den Börsen sche Nachrichten beeinflusst und schwankten dadurch zwischen Hoffnung und Ernüchterung. Das dominierendeRelative Kursentwicklung 2012 Thema war die europäische Schuldenkrise. Die WirtschaftElmos TecDax DAX Technology DAXSector hat in großem Maße vom starken Export profitiert, aller- All Share Technology dings war sie auch von einer zunehmenden Verunsiche- rung der Unternehmen gekennzeichnet. Die Kapitalmärkte140% haben nach vorübergehenden Turbulenzen im Wesentli-130% chen positiv auf die Entscheidungen und Äußerungen der120% Europäischen Zentralbank (EZB) reagiert. Insgesamt zeich- nete sich der Kapitalmarkt durch hohe Volatilität bei insge-110% samt geringen Volumina, getrieben durch die anhaltenden100% Diskussionen um weitere Rettungspakete und Bonitätsher- 90% abstufungen aus. Seit einiger Zeit schwelt zudem noch die 80% Gefahr, dass die amerikanische Wirtschaft durch die soge- nannte „Fiskalklippe“ deutlich belastet wird. 70% 60% All diese Unsicherheiten konnten jedoch nicht die sehr Jan. Feb. März April Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez. gute Jahresperformance der meisten Indizes beeinträch- tigen. Der DAX hat trotz Krise um 29,1% hinzugewonnen und somit die Verluste des Vorjahres mehr als kompensiert.Elmos Handelsvolumen (Xetra und Frankfurt Parkett) in Tsd. Stück Die für Elmos relevanten Branchenindizes haben sich recht unterschiedlich entwickelt. Während der TecDax und der 160 140 Technology All Share deutlich um 20,9% bzw. 18,5% zuleg- 120 ten, konnten der DaxSubsector Semiconductors (5,6%), der 100 80 DaxSector Technology (4,7%) und der Dax Sector All Tech- 60 nology (–1,2%) nicht so hohe Gewinne verbuchen. 40 20 0 Jan. Feb. März April Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.22
  27. 27. 66°// Informationen für unsere Aktionäre // Elmos-AktieEntwicklung der Elmos-Aktie Elmos-Aktienkennzahlen Basisinformationen zur AktieZeitraum bis 31. Dezember 2012 Seit 1.1.2011 Seit 1.1.2012 2011 2012 StammdatenElmos (Xetra) –24,0% −10,2% Ausstehende Aktien ISIN DE0005677108 in Stück am Jahresultimo 19.414.205 19.615.705 WKN 567710Branchenindizes Höchstkurs (Xetra) 11,98 Euro (6. April) 9,54 Euro (9. Februar) Börsenkürzel ELG TecDAX −2,7% 20,9% Tiefstkurs (Xetra) 6,03 Euro (4. Okt.) 5,86 Euro (8. August) Reuters ELGG.DE DAXSector Technology 1 −24,2% 4,7% Jahresendkurs (Xetra) 7,96 Euro 7,15 Euro Branche Technologie DAXSector All Technology1 −41,3% −1,2% Jahresperformance −15,4% −10,2% Sektor Technology Technology All Share1 − 0,7% 18,5% Marktkapitalisierung am Subsektor Halbleiterprodukte DAXSubsectorSemiconductors1 −23,2% 5,6% Jahresultimo 154,5 Mio. Euro 140,3 Mio. Euro DAXSector Automobile 14,9% 41,9% Marktwert zu Buchwert1Allgemeine Marktindizes am Jahresultimo 0,8 0,7 Die Elmos-Aktie ist eine Inhaberaktie ohne Nennwert DAX 10,1% 29,1% Durchschnittlich gehandelte Prime All Share 1 10,5% 29,0% Aktien pro Tag (Xetra und (Stückaktie). Sie wird an allen deutschen Wertpapierbörsen Frankfurt Parkett) 46,5 Tsd. 23,8 Tsd. CDAX1 10,1% 29,3% sowie im Xetra-System gehandelt. Als Emittent im Prime1 Elmos ist Bestandteil dieser Indizes. Ergebnis je Aktie (unverwässert) 0,98 Euro 0,41 Euro Standard erfüllt Elmos höchste Transparenzanforderungen,Während die Elmos-Aktie sich am Jahresanfang noch paral- Dividende je Aktie 0,25 Euro 0,25 Euro 2 die über das Maß des General Standards und somit auchlel zu den meisten Indizes und Wettbewerbern entwickelte, 1 Bilanzielles Eigenkapital. über die EU-regulierten Transparenzregeln hinausgehen. 2 Vorschlag für die Hauptversammlung im Mai 2013.verlor sie im März und Mai relativ mehr an Wert und konn-te diese Differenz bis zum Jahresende nicht mehr aufholen. Auch für die Elmos-Aktie steigt die Bedeutung des Hoch-Die Elmos-Aktie verlor 10,2% in 2012 und schloss am Jah- frequenzhandels, dessen Volumina nicht in den genannten Angaben zum Wertpapierresultimo bei 7,15 Euro. Sie erreichte ihr Jahrestief mit 5,86 Werten enthalten sind und nicht vollständig erfasst werden StammdatenEuro am 8. August 2012 und ihr Jahreshoch am 9. Februar können. Art der Aktien (Gattung) Nennwertlose Inhaber-Stammaktien2012 mit 9,54 Euro. Transparenzlevel Prime Standard Die Marktkapitalisierung von Elmos betrug zum Jahresen- Marktsegment Regulierter Markt Börsengang 11. Oktober 1999Das durchschnittliche tägliche Handelsvolumen der Elmos- de 140,3 Mio. Euro basierend auf 19,6 Mio. ausgegebenen Designated Sponsor Close Brothers Seydler BankAktie (Xetra und Frankfurt am Main) hat mit dem allgemei- Aktien (31. Dezember 2011: 154,5 Mio. Euro basierend auf Indexzugehörigkeit CDAX, DAX International Mid 100, DAXPLUS FAMILY,nen Trend der Kapitalmärkte im vergangenen Jahr ein deut- 19,4 Mio. Aktien). DAXSector All Technology, DAXSector Technology, DAXSubsector All Semiconductors, DAXSubsectorlich geringeres Niveau zu verzeichnen gehabt. So betrug das Semiconductors, Prime All Share, Technology All ShareHandelsvolumen der Elmos-Aktie in 2012 durchschnittlich23,8 Tsd. Aktien pro Tag (2011: 46,5 Tsd. Aktien). Elmos Geschäftsbericht 2012 | 23
  28. 28. Dividende Vor dem Hintergrund einer angestrebten Divi-Aktionärsstruktur 31. Dezember 2012 dendenkontinuität und in Anbetracht der nur als vorüber- gehend eingeschätzten schwächeren finanziellen Entwick- Weyer Beteiligungs- lung in 2012 schlagen Vorstand und Aufsichtsrat der Haupt- gesellschaft mbH 20,5% versammlung im Mai 2013 die Ausschüttung einer Dividen- de von 0,25 Euro je Aktie für das Geschäftsjahr 2012 aus dem Bilanzgewinn 2012 im handelsrechtlichen Elmos-Jah-Streubesitz 43,2% ZOE-VVG GmbH 15,6% resabschluss in Höhe von 69,6 Mio. Euro vor. Die Gesamt- ausschüttung würde damit 4,8 Mio. Euro betragen, basie- rend auf 19.375.659 dividendenberechtigten Aktien per 31. Dezember 2012. Jumakos Beteiligungs- gesellschaft mbH 15,1% Investor Relations Elmos hat auch in 2012 im Rahmen von Roadshows im europäischen In- und Ausland, auf Konfe-Eigene Aktien 1,2% Weiterer Festbesitz 4,4% renzen und bei Unternehmensbesuchen vor Ort Investoren über die aktuelle Lage und Strategie informiert. Darüber hinaus berichteten wir Analysten und Investoren in Form von Telefonkonferenzen im Anschluss an die Veröffentli-Aktionärsstruktur Das Grundkapital der Elmos Semicon- um 201.500 Euro führte. Die noch ausstehenden 255.580 chung von Ergebnissen und auf Wunsch auch einzelnenductor AG setzt sich zusammen aus 19.615.705 nennwert- Aktienoptionen dieser Tranche können in den Folgejahren Aktionären. Hiermit ermöglichen wir unseren Aktionärenlosen Stückaktien mit einem auf die einzelne Aktie entfal- noch ausgeübt werden. und anderen interessierten Kapitalmarktteilnehmern,lenden, anteiligen Betrag des Grundkapitals von 1,00 Euro. unsere Geschäftslage angemessen zu bewerten und insbe-Im August 2012 hat Elmos ein Aktienrückkaufprogramm Am 23. Oktober 2012 hat FPM Funds SICAV (Luxemburg) die sondere unsere Perspektiven einzuschätzen.gestartet und bis zum 31. Dezember 2012 insgesamt Stimmrechtsschwelle von 3% unterschritten und hielt zu160.602 Elmos-Aktien zurückgekauft, so dass Elmos am diesem Zeitpunkt 2,99% oder 586.000 Stimmrechte. Das Ziel von Elmos ist es, frühzeitig und umfassend zu infor-Jahresultimo 240.046 eigene Aktien oder 1,2% des Grund- mieren und gut erreichbar zu sein – für private und institu-kapitals hielt. Im Jahr 2012 konnten erstmals Aktienoptio- Alle Stimmrechtsmitteilungen und Mitteilungen der Ge- tionelle Investoren, für Analysten und interessierte Anleger.nen aus der in 2009 begebenen Tranche ausgeübt werden, samtzahl der Stimmrechte wurden gemäß den gesetzlichen Im Bestreben nach umfassender und zeitnaher gleicher Infor-welche in diesem Jahr zu einer Erhöhung des Grundkapitals Richtlinien europaweit verbreitet und stehen zudem auf mation für alle Zielgruppen haben wir auf unserer Homepage www.elmos.com zur Verfügung. zahlreiche Unternehmensinformationen bereitgestellt.24
  29. 29. 71°// Informationen für unsere Aktionäre // Elmos-AktieInteressierte Anleger können sich ausführlich im Internet Vergütung der Aufsichtsratsmitglieder von der Neurege- Research-Coverage Elmos konnte 2012 die Anzahl der dieunter www.elmos.com über das Unternehmen, Produkte lung unberührt blieb. Alle Punkte der Tagesordnung wurden Elmos-Aktie verfolgenden Analysten steigern und die Deut-und Technologien informieren. Im Bereich Investor Relations mit großer Mehrheit angenommen. Auch bei der Hauptver- sche Bank, Hauck & Aufhäuser und die WGZ Bank/Indepen-werden neben Informationen zur Corporate Governance sammlung 2012 ist von der Möglichkeit, den von der Gesell- dent Research hinzugewinnen. Die WestLB analysiert dieauch Finanzberichte, ein Finanzkalender, die Satzung der schaft benannten Stimmrechtsvertreter zu bevollmächti- Elmos-Aktie aufgrund der Geschäftsaufgabe der Bank nichtGesellschaft, Informationen zur Hauptversammlung, gen, erneut rege Gebrauch gemacht worden. Aktionäre, die mehr.Pressemitteilungen, meldepflichtige Wertpapiergeschäfte nicht persönlich vor Ort waren, konnten auch im vergange-und die Aufzeichnungen der Telefonkonferenzen zum Quar- nen Jahr die Hauptversammlung wieder live oder später als Damit berichten folgende Institute regelmäßig über dietals- und Jahresabschluss zur Verfügung gestellt. Darü- Aufzeichnung im Internet verfolgen. Auch bei der Hauptver- Elmos Aktie:ber hinaus verschickt Elmos Informationen, wie Geschäfts- sammlung am 24. Mai 2013 haben Aktionäre und interes- -> Close Brothers Seydler Researchberichte oder Quartalsberichte, auch gern per Post oder sierte Anleger wieder die Möglichkeit, die Internetübertra- -> Deutsche BankE-Mail. Zudem führen wir für interessierte Anleger einen gung zu nutzen. Zudem können Aktionäre ihr Stimmrecht -> DZ BankE-Mail-Verteiler, um diese regelmäßig über Unternehmens- selbst ausüben oder entweder durch einen Bevollmäch- -> Hauck & Aufhäuserneuigkeiten zu informieren und sind auch in sozialen Netz- tigten ihrer Wahl oder durch einen weisungsgebundenen -> Mirabaud Securitieswerken (Twitter, YouTube, Xing und SlideShare) vertreten. Stimmrechtsvertreter der Gesellschaft ausüben lassen. -> Natixis Securities -> Warburg ResearchHauptversammlung Bei der dreizehnten Ordentlichen -> WGZ Bank/Independent ResearchHauptversammlung am 8. Mai 2012 in Dortmund waren13.976.605 Euro oder 71,99% des Grundkapitals präsent. KontaktAuf der Agenda stand neben den üblichen Tagesordnungs- Elmos Semiconductor AGpunkten lediglich die Veränderung der Satzung im Hinblick Investor Relations, Heinrich-Hertz-Straße 1auf die Aufsichtsratsvergütung. Hierbei wurde beschlos- 44227 Dortmund, Deutschlandsen, die Barkomponente der variablen Aufsichtsratsvergü- Fon + 49 (0) 231-75 49 -287tung zu erhöhen und die Aktienkomponente zu reduzie- Fax + 49 (0) 231-75 49 -548ren, so dass insgesamt die Höhe der festen und variablen invest@elmos.com, www.elmos.com Elmos Geschäftsbericht 2012 | 25
  30. 30. 360° Produkte26
  31. 31. Sensors Motor Control Embedded SolutionsSensoren Schritt-Motorsteuerung Schnittstellen-BausteineSensoren von Elmos messen u.a. Entfernung, Temperatur Schritt-Motoren sind ideal für Stellantriebe, da die Motor- Schnittstellen-Produkte (z.B. FlexRay™, Partial CAN, LIN) vonund Druck oder werten diese aus. position einfach definiert werden kann. Applikationen sind Elmos ermöglichen die Kommunikation zwischen einzelnen z.B. Klappensteller für viele Anwendungen oder Scheinwer- elektronischen Baugruppen.Sicherheit fersteller.Elmos-Sicherheitsbausteine sind mit besonderer Rücksicht Spannungsversorgungs-Bausteineauf die hohen Qualitäts-Anforderungen (z.B. für den Einsatz DC-Motorsteuerung Bausteine von Elmos ermöglichen die energieeffizientein Airbagsystemen) entwickelt und produziert. Elmos-Halbleiter sorgen dafür, dass Gleichstrom-Motoren Anpassung unterschiedlicher Spannungsniveaus. energieeffizient betrieben werden, z.B. in ScheibenwischernOptische Sensoren und HALIOS® und Lüftern. Spezial-ProdukteElmos-Bausteine für optische Sensorsysteme nach dem In der Rubrik Spezial-Produkte befinden sich zahlreiche Bau-HALIOS®-Prinzip ermöglichen z.B. die Gestensteuerung von BLDC-Motorsteuerung steine von Elmos, die einem hohen System-Integrationsan-Smartphones oder Leuchten. Bürstenlose Gleichstrom-Motoren werden in immer mehr spruch genügen. Applikationen eingesetzt (u.a. in Pumpen, Bohrmaschinen, E-Bikes, Wasserkühlerlüfter). Elmos Geschäftsbericht 2012 | 27
  32. 32. Geschäft und RahmenbedingungenGeschäftstätigkeit Die Mixed-Signal-Technologie von Elmos zeichnet sich Ein Merkmal der Halbleiter für den Automobilmarkt ist dieDie ELMOS Semiconductor AG („die Gesellschaft“ oder dadurch aus, dass Hochvolt-Komponenten, anspruchsvol- lange Produktlebenszeit. Automobile Neuprojekte benöti-„Elmos“) wurde im Jahr 1984 in Dortmund gegründet und le analoge Funktionen und komplexe digitale Schaltungen gen in der Regel eine mehrjährige Entwicklungszeit, bevorhat dort ihren Hauptsitz. Der größte Teil des Umsatzes (rund in einem kompakten Prozess gefertigt werden. Diese Ver- sie für etwa drei bis acht Jahre in Serie produziert werden,90%) wird mit mikroelektronischen Schaltkreisen – soge- bindung der eigentlich grundverschiedenen Anforderungen wobei allerdings regionale Unterschiede festzustellen sind.nannten Halbleitern – erzielt. Der kleinere Anteil der Um- in einem Prozess ist das Kernstück der Mixed-Signal-Techno- Teilweise verlängert sich diese Produktlebenszeit erheblich,satzerlöse wird mit Mikro-Elektronisch-Mechanischen Sys- logie von Elmos. Halbleiterchips in Mixed-Signal-Technolo- wenn Autohersteller eine ähnliche technische Plattform fürtemen (MEMS) erwirtschaftet. gien sind besonders geeignet für Applikationen, bei denen verschiedene Modelle einsetzen. Elmos kann aufgrund von der Chip eine hohe Packungsdichte aufweist und gleichzei- speziellen Produktionsmöglichkeiten und der eigenen Ferti-Umfangreiches Produktportfolio Die Kernkompetenz der tig unter rauen Umgebungsbedingungen arbeiten muss. gung ihre Kunden über einen langen Zeitraum mit dem glei-Elmos ist die Entwicklung, die Produktion und der Ver- chen Chip bedienen. Weitere Merkmale des Geschäfts sindtrieb von Mixed-Signal-Halbleitern. Mixed-Signal-Halbleiter Ergänzt wird das Produktportfolio durch MEMS. Hierbei die sehr hohen Qualitätsanforderungen sowie die robustestellen die Intelligenz in einem elektronischen System dar. handelt es sich bei Elmos überwiegend um hochpräzise Halbleitertechnologie.Unter anderem werten unsere Bausteine Sensordaten aus Mikrosysteme, vorwiegend Drucksensoren in Silizium, dieund wandeln diese analogen Daten in digitale Werte um. die Tochtergesellschaft Silicon Microstructures (SMI) in Mil- Seit ihrer Gründung hat sich Elmos eine führende Marktpo-Erst dadurch lassen sich die Sensordaten exakt analysieren pitas/USA, entwickelt, produziert und vertreibt. sition als Halbleiterhersteller im Markt für Automobilelek-und erfassen. Bezogen auf ein Automobil bedeutet dies, tronik erarbeitet. Elmos-Chips finden sich in fast allen Auto-dass überall dort, wo ausgewertet und geschaltet wird, Elmos: der Spezialist für Automobilelektronik Rund 85% des mobilmarken weltweit. In Teilgebieten sind ams, Micronas,ein Mixed-Signal-Chip sinnvoll ist. So kann ein integrierter Umsatzes wird mit Elektronik für die Automobilindustrie Melexis sowie ON Semiconductor direkte Konkurrenten. BeiSensor beispielsweise die Drehrate, die Beschleunigung, erzielt. Der Anteil der Elektronik im Auto erhöht sich ste- sehr hohen Stückzahlen steht Elmos auch in Konkurrenz zuden Neigungswinkel, den Druck oder sogar Licht detektie- tig: Komfortanwendungen wie Einparkhilfen, Klimaanlagen großen Halbleiterherstellern wie Freescale Semiconductor,ren und auswerten. Auch in Industrie- und Konsumgüter- oder Zentralverriegelungen sind heute selbstverständliche Infineon Technologies, NXP Semiconductors und STMicro-anwendungen finden sich zahlreiche Einsatzmöglichkeiten, Bestandteile moderner Fahrzeuge geworden. Insbesondere electronics.beispielsweise in Bewegungsmeldern, Gesten- und Bewe- die Sicherheits- und Komfortelektronik hat in den vergan-gungserkennungen, Rauchmeldern oder Produkten mit genen Jahren Quantensprünge vollzogen. In der letzten Zeitelektrischen Motoren. ist vor allem der geringere Kraftstoffverbrauch in den Mit- telpunkt gerückt. Weitere Einsparungen sind hier nur durch den intelligenten Einsatz von Elektronik – auch und gerade bei der Verwendung elektrischer Antriebe – zu erzielen.28
  33. 33. 83°// Konzernlagebericht // Geschäft und RahmenbedingungenPotenzial im Industrie- und Konsumgüterbereich Für den Strategie neben dem direkten Kundenkontakt in Europa, USA undIndustrie- und Konsumgüterbereich liefert Elmos Halbleiter Im Jahr 2012 hat Elmos die Strategie konsequent weiterent- Asien und auch auf Weltleitmessen, wie der Embeddedz.B. für Anwendungen in Haushaltsgeräten, Fotoapparaten, wickelt und planmäßige Fortschritte in der Umsetzung ge- World in Nürnberg, erstmalig auch auf folgenden MessenMedizin-, Installations- und Gebäudetechnik sowie Maschi- macht. Die strategischen Eckpfeiler und deren Fortschritte ausgestellt: electronica Shanghai, electronica India in Ban-nensteuerungen. Viele der in automobilen Anwendungen werden nachfolgend umrissen. galore und Light+Building in Frankfurt/Main. Elmos haterworbenen Kompetenzen lassen sich in vergleichbarer international sehr gute Rückmeldungen für die präsentier-Form auf Industrie- und Konsumgüterprodukte übertragen. Vom Maßschneider zum Trendsetter Elmos hat sich als Spe- ten Systemlösungen erhalten.Dennoch gelten in diesen Bereichen teilweise unterschied- zialist für Systemlösungen auf Halbleiterbasis einen Namenliche Rahmenbedingungen. Insbesondere im Hinblick auf gemacht. Diese Systemlösungen können exklusiv oder frei Stärkerer Einstieg in Industrie- und KonsumgütermärkteKonsumgüteranwendungen ist die Zyklizität für technische von einer Kundenbindung entstehen. Die Halbleiter mit Unsere Stärke liegt historisch im Automobilmarkt. WirInnovationen deutlich höher als für den Automobilsektor. Kundenbindungen sind sogenannte applikationsspezifische sehen für unsere Produkte jedoch auch erhebliche ChancenDer Anteil des Industrie- und Konsumgütergeschäftes am integrierte Schaltkreise (ASICs). Diese sind i.d.R. explizit auf in Industrie- und Konsumgütermärkten. Um die Möglich-Konzernumsatz beläuft sich derzeit auf rund 15%. die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten und nur für die keiten verstärkt zu nutzen, hat Elmos die Anstrengungen spezielle Zielapplikation einsetzbar. in diesem Bereich in den vergangenen Jahren erhöht. WirKunden- und applikationsspezifische Bausteine Elmos pro- haben zusätzliche Distributoren unter Vertrag genommen,duziert überwiegend Produkte im Kundenauftrag exklu- In den vergangenen Jahren gab und gibt es einen Trend zu um eine globale Kundenbasis anzusprechen. Die in den ver-siv für den jeweiligen Kunden. Neben diesen kundenspezi- mehr standardisierten Bauelementen. Viele Kunden ver- gangenen Jahren gestärkten Design-Teams, u.a. durch denfischen Schaltkreisen (ASICs), die rund 80% des Umsatzes zichten auf Exklusivität und setzen zunehmend applika- Erwerb der Stimmrechtsmehrheit am Designhaus MAZ(2011: rund 85%) ausmachen, entwickelt und verfügt Elmos tionsspezifische Standardprodukte (ASSPs) ein. Diese sind Brandenburg in 2012, unterstreichen die gezielten Aktivi-zudem über ein immer größer werdendes Portfolio an – wie ASICs – auf eine Applikation zugeschnitten, jedoch täten, insbesondere beim Digitaldesign und bei Hochvolt-anwendungsspezifischen Standardprodukten (ASSPs), wel- nicht exklusiv für einen Kunden entwickelt. anwendungen. Die Bereiche Netzwerksysteme, Lichtkon-che zwar wie ASICs nur für spezifische Applikationen ein- zepte, Sensorik und Energieversorgung treffen auf großeszusetzen sind, jedoch an verschiedene Kunden vertrieben Die internen Strukturen wurden und werden so ausgerich- Kundeninteresse.werden können. Bei einem Großteil der Produkte in Ent- tet, dass die eigene Position im Markt nachhaltig gestärktwicklung handelt es sich um ASSPs; diese werden künftig wird. Durch die Nähe zu vielen Kunden werden Produkt-einen wachsenden Umsatz-Einfluss haben. ideen identifiziert und – getreu unserem Leitspruch „Set- ting Standards In Innovation“ – von Elmos als Erster im Markt präsentiert. Der Markterfolg von den ASSP-Lösun- gen ist erfreulich mit steigender Tendenz. In 2012 hat Elmos Elmos Geschäftsbericht 2012 | 29

×