CONFIDENTIAL
Business Plan
DR. STEFAN DEGENHARDT, AXEL FISCHER
Version 4.4 (Base 3.0.0), Oktober 2015
Kompetenz und Servic...
2Activoris Business Plan | Oktober 2015VERTRAULICH
EXECUTIVE SUMMARY
 Activoris ist ein Outsourcing-Partner, der MedTech-...
3Activoris Business Plan | Oktober 2015VERTRAULICH
14 Jahre Industrieerfahrung:
Automobilzulieferer und Pharma
Leiter Prod...
4Activoris Business Plan | Oktober 2015VERTRAULICH
SERVICE PORTFOLIO
Mehrwert für die Wertschöpfungskette unserer Kunden
S...
5Activoris Business Plan | Oktober 2015VERTRAULICH
MARKT: MEDTECH-FIRMEN ERKENNEN DIE
VORTEILE DES OUTSOURCING
Quelle: Cap...
6Activoris Business Plan | Oktober 2015VERTRAULICH
MARKTEINTRITT & MARKETING
Bekanntheit erzeugen
• B2B-Konferenzen
• Vort...
7Activoris Business Plan | Oktober 2015VERTRAULICH
STANDORT: BORKEN (HESSEN)
IGZ Borken (Interkommunales
Gründerzentrum)
...
8Activoris Business Plan | Oktober 2015VERTRAULICH
ORGANISATIONSPLAN
Verantwortungsbereiche
CEO
Axel Fischer
Marketing, Ve...
9Activoris Business Plan | Oktober 2015VERTRAULICH
FINANZPLANUNG
Annahmen: erstes Projekt Ende 2015,
zweites Projekt ab 20...
10Activoris Business Plan | Oktober 2015VERTRAULICH
FINANZPLANUNG
Investments/Mittelverwendung
 Initial: (Gebäudeinfrastr...
11Activoris Business Plan | Oktober 2015VERTRAULICH
REALISIERUNGSFAHRPLAN
Weitere Schritte im Firmenaufbau
QM-Zertifizieru...
12Activoris Business Plan | Oktober 2015VERTRAULICH
RATIONALE FÜR EIN INVESTMENT
ACTIVORIS…
 …hat ein stark vernetztes Ma...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Activoris business plan aescuvest final

2.031 Aufrufe

Veröffentlicht am

Activoris business plan aescuvest final

Veröffentlicht in: Gesundheit & Medizin
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
2.031
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
957
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Activoris business plan aescuvest final

  1. 1. CONFIDENTIAL Business Plan DR. STEFAN DEGENHARDT, AXEL FISCHER Version 4.4 (Base 3.0.0), Oktober 2015 Kompetenz und Services für innovative Technologien in der Medizintechnik
  2. 2. 2Activoris Business Plan | Oktober 2015VERTRAULICH EXECUTIVE SUMMARY  Activoris ist ein Outsourcing-Partner, der MedTech-Herstellern und Start-Up- Unternehmen spezifische Business-Expertise und Produktionskapazitäten anbietet.  Der globale Markt für Dienstleistungen rund um das MedTech-Outsourcing wächst enorm: CAGR vom 12% über die Jahre 2013 bis 2018.  Zielkunden der Activoris sind MedTech- und Biotech-Startups sowie etablierte MedTech- Hersteller.  Das Management-Team bringt bewährte Erfahrungen aus der Medizintechnik, klinischer Entwicklung und Pharma ein. Basierend auf dem erfolgreichen Exit der Activaero GmbH in 2014 gründeten Dr. Stefan Degenhardt and Axel Fischer die Activoris Medizintechnik GmbH.  Das Team baut momentan seine Akquisepipeline auf und erwirtschaftet bereits erste Umsätze. Das Umsatzpotenzial wird auf ca. € 3 bis 6 Millionen in den nächsten Jahren eingeschätzt.  Activoris ist momentan durch die Gründer und durch einen Kredit der Hausbank (in Anlehnung an den ERP-Gründerkredit der KfW) finanziert. Weitere Investoren haben ihre Bereitschaft zur Finanzierung für projektspezifischen Kapazitätsaufbau gegeben.  Activoris möchte die Finanzierung nun durch ein Crowd-Investing flankieren und plant, € 250.000 einzuwerben, um die Unternehmensbasis, die notwendige IT-Infrastruktur und das Marketing aufzubauen. Erfahrenes MedTech/Pharma Management baut neues Unternehmen für Outsourcing-Dienstleistungen auf Das Activoris Management Team… …kombiniert erfolgreiche Karrieren aus der Medizintechnik und Pharma: Entwicklung, Industrialisierung, Produktion und Vermarktung. …ist hervorragend in der Life Science Branche vernetzt. …plant den Break-Even in 2018. 
  3. 3. 3Activoris Business Plan | Oktober 2015VERTRAULICH 14 Jahre Industrieerfahrung: Automobilzulieferer und Pharma Leiter Produktionslogistik und Head des Supply and Demand Boards für Inhalativa bei Boehringer Ingelheim Aufbau und Leitung von Produktions- standorten in Ägypten und Argentinien bei Konvekta AG (Lieferant von Klimasystemen für Mercedes und General Motors) 15 Jahre Erfahrung im Finanzmanagement: klinische Auftragsforschung (CRO), MedTech, Pharma Chief Financial Officer bei Activaero GmbH Head of Finance und Administration bei EPA Europharma, Pharmapart und Pierrel Research Europe (Clinical Research Organizations) MANAGEMENT TEAM 18 Jahre Erfahrung in der Life Science Industrie: In-vitro Diagnostika, Labor- Software, MedTech, Pharma Geschäftsführer, COO bei Activaero GmbH Sales & Marketing Manager bei Intellitec GmbH Software-Projektmanager bei Dade Behring Diagnostics (heute Siemens Healthcare) Dr. Stefan Degenhardt Gründer & Chief Financial Officer Dirk Rose Director Production & Logistics Axel Fischer Gründer & Chief Executive Officer
  4. 4. 4Activoris Business Plan | Oktober 2015VERTRAULICH SERVICE PORTFOLIO Mehrwert für die Wertschöpfungskette unserer Kunden Start-Up Design und Industrialisierung Klinische Prüfung Marktversorgung Idee trifft Strategie! Entwicklungshilfe! Keine Experimente! Werte für Ihre Supply Chain! Sie haben eine große Vision und kennen denn wissenschaftlichen Hintergrund Ihrer Geschäftsidee. Und wissen gleichzeitig, dass Investoren mehr von Ihrem Konzept erwarten. Wir helfen Ihnen, Ihren Businessplan abzurunden. Wir begleiten Sie bei der Gründung und stehen Ihnen sowohl während als auch nach der Finanzierung mit administrativen Services zur Seite. Ein fachgerechtes Reporting und Controlling haben wir im Griff, damit Sie – und Ihre Investoren – ruhig schlafen können. Eine schöne technische Lösung kann eine kurzfristige Antwort auf ein Entwicklungsproblem sein, aber ist es die richtige Antwort für den Markt und die Serienproduktion? Wir haben früh ein Auge auf die wichtigen Aspekte der Serienfertigung: Lieferantenauswahl, Herstellbarkeit, Service, Schutzrechte und Vertragsgestaltung mit Ihren Supply Chain Partnern. Die robuste Industrialisierung haben wir stets im Blick. Die Anforderungen an klinische Prüfungen gewinnen heute zunehmend an Gewicht für die Zulassung Ihrer Medizinprodukte. Unsere Expertise aus vielen klinischen Projekten der Medtech- und Pharmaindustrie navigiert Sie durch diesen wichtigen Entwicklungsschritt. Unsere Spezialität: Lungenerkrankungen und Inhalationssysteme. Wir bei Activoris sind begeistert von operativer Exzellenz und Lean Manufacturing. Die Frage lautet: Organisation der Supply Chain. Basierend auf Ihrem Produktbedarf können Sie von uns gesamtheitliche SCM-Konzepte erwarten. Planungs- und Managementkonzepte wie S&OP und Life Cycle Costing helfen, die beste Balance zwischen Angebot, Lagerbestand und Nachfrage zu etablieren.
  5. 5. 5Activoris Business Plan | Oktober 2015VERTRAULICH MARKT: MEDTECH-FIRMEN ERKENNEN DIE VORTEILE DES OUTSOURCING Quelle: Capstone Partners: Medical Device Outsourcing Q1 2015 Positiver Wachstumgsausblick für die Medizintechnik • Alternde Bevölkerung • Innovationen in der Medizintechnik Globaler Trend zum Outsoursing Der globale MedTech-Outsourcing Markt wird von $21,1 Mrd auf $40,8 Mrd in 2018 wachsen (CAGR von 11,6%). Vorteile für die Kunden • Steigerung der Kosteneffizienz • Fokussierung auf Kernkompetenzen • Verbesserte Produktqualität • Schnellerer “Time-to-Market” Marktwachstum für Medizintechnik-Outsourcing
  6. 6. 6Activoris Business Plan | Oktober 2015VERTRAULICH MARKTEINTRITT & MARKETING Bekanntheit erzeugen • B2B-Konferenzen • Vorträge • Klassisches Marketing Geschäft akquirieren • Persönliche Netzwerke nutzen • Beratungsaufträge für Start-Ups • Kundenbindung erzeugen Mit Kunden wachsen • Bestandskunden in der Entwicklung begleiten • Realisierung größerer Aufträge Strategie für den Markteintritt Aufbau von Reputation und Kundenbindung über Beratungsprojekte – dann Implementierung von Logistik- und Produktionsdienstleistungen Marketing Im Zentrum steht der Aufbau der persönlichen Kundenbeziehung und die Vermittlung von Lösungskompetenz Beispiel: Vorträge Vortrag A. Fischer: “from Startup to the Exit”, Vortragsreihe der MHH Hannover, 15.10.2015 Vortrag A. Fischer: “MedTech Pharma Collaborations”, MedTech Europe, Stuttgart, 22.04.2015
  7. 7. 7Activoris Business Plan | Oktober 2015VERTRAULICH STANDORT: BORKEN (HESSEN) IGZ Borken (Interkommunales Gründerzentrum)  Zunächst 5 Büros  Zusätzlich ein Raum mit 52 m², der als Werkstatt und Prototypen-Labor genutzt werden kann  Langristiger Mietvertrag  Zusätzliche Raumkapazitäten am Standort für Produktion (>1,000 m²) kurzfristig anmietbar Direkte Anbindung zur A49, Kassel: 30 min, Frankfurt 90 min Borken Frankfurt München Berlin Hamburg Köln Stuttgart
  8. 8. 8Activoris Business Plan | Oktober 2015VERTRAULICH ORGANISATIONSPLAN Verantwortungsbereiche CEO Axel Fischer Marketing, Vertrieb Axel Fischer Key Account Management Vertrieb, Business Development Kommunikation, PR Supply Chain Dirk Rose Indutrialisierungs- Projekte Material, Logistik Produktion, Service Finanzen, Administration Dr. Stefan Degenhardt Rechnungswesen, Projektkontrolling Personal Information Technology Qualitätswesen Geplante erste Einstellungen (Vollzeit und/oder Freelancer)  Manager Regulatory/ Qualitätsmanagement (für eigenes QM und Kundenprojekte)  Ingenieur für Industrialisierung und Prozessentwicklung  Techniker (Allrounder für Montage und Weiteres)
  9. 9. 9Activoris Business Plan | Oktober 2015VERTRAULICH FINANZPLANUNG Annahmen: erstes Projekt Ende 2015, zweites Projekt ab 2017  Start mit Gründer-Team, Team wächst ab 2016 mit den Projekten  Personalaufbau ab 2016  Kapitalbedarf:  € 700k (2014-2015, Aufbau Basisorganisation, € 450.000 EK von den Gründern und als Bankdarlehen, € 250.000 durch Crowd-Investment)  € 200k (2017, projektspezifischer Kapazitätsaufbau für zweites Projekt) Basisszenario
  10. 10. 10Activoris Business Plan | Oktober 2015VERTRAULICH FINANZPLANUNG Investments/Mittelverwendung  Initial: (Gebäudeinfrastruktur, IT und Basis- Laborausstattung, um potenziellen Kunden „Medtech-ready“ zu signalisieren.  Im weiteren Verlauf: projektspezifische Investitionen, die teilweise auch durch die Projektumsätze mitfinanziert werden Finanzierung  Gründerteam Fischer/Degenhardt und Darlehen Hausbank: € 450.000  Crowd-Finanzierung: € 250.000  Projektbezogene Finanzierungsbereitschaft durch ehemalige Gesellschafter der Activaero GmbH: bis zu € 1.000.000 (ggf. als Nachrangdarlehen) GuV und Cash Flow bis 2020, Werte in EUR GuV-Rechnung 2015 2016 2017 2018 2019 2020 Gesamtumsatz 75.000 567.000 811.500 1.661.500 2.193.000 2.489.200 Direkte Kosten 3.750 28.350 115.575 583.075 859.650 999.460 Personalkosten 182.000 476.340 554.533 635.664 648.377 716.548 Abteilungskosten 94.184 91.868 115.478 121.279 134.738 142.271 Abschreibungen 25.084 87.478 116.929 106.833 106.833 105.583 Kapitalkosten 5.180 -17.701 23.721 10.207 -61.407 -70.435 Gesamtkosten 299.838 701.737 878.794 1.436.644 1.811.005 2.034.298 EBIT -224.236 -132.342 -65.312 226.236 382.772 455.090 EBT -224.838 -134.737 -67.294 224.856 381.995 454.902 Steuern 47.552 136.471 Gewinn/Verlust nach Steuern -224.838 -134.737 -67.294 224.856 334.443 318.432 Cash Flow 2015 2016 2017 2018 2019 2020 Operativer CF -204.934 -29.558 25.914 321.482 502.683 494.450 CF aus Investitionen -34.820 -292.701 -176.279 10.207 -61.407 -70.435 CF aus Finanzierungstätigkeit 564.285 44.625 174.938 -55.750 -55.750 -300.375 CF p.a. 324.531 -277.634 24.573 275.939 385.526 123.640 Kumulierter Cashflow 346.294 68.659 93.232 369.172 754.698 878.338
  11. 11. 11Activoris Business Plan | Oktober 2015VERTRAULICH REALISIERUNGSFAHRPLAN Weitere Schritte im Firmenaufbau QM-Zertifizierung Projektabhängiger Kapazitäts- und Personalaufbau Ausbau IT-Ausrüstung (ERP, QM) HJ1 2015: Baseline Organisation Unternehmenskonzept Business-Plan Website Roll-out Einzug in neue Büros Vorbereitung Organisationaufbau Start Akquise HJ2 2015: Ramp-Up Aufbau Akquisepipeline Realisierung Gebäudeinfrastruktur Fund Raising  
  12. 12. 12Activoris Business Plan | Oktober 2015VERTRAULICH RATIONALE FÜR EIN INVESTMENT ACTIVORIS…  …hat ein stark vernetztes Management-Team mit erfolgreicher Karrierestory aus den Bereichen Medizintechnik und Pharma  …baut auf breite Erfahrung in der MedTech-Entwicklung und Pharma- Produktion  …arbeitet in einem stabilen und wachsenden Markt  …plant den Break-Even bereits in 2018 Investor Contact Dr. Stefan Degenhardt stefan.degenhardt@activoris.com +49.6691.97990.12 Activoris Medizintechnik GmbH Am Kraftwerk 23 34582 Borken (Hessen)

×