Datensicherung backup

1.560 Aufrufe

Veröffentlicht am

Musterpräsentation Unterrichtstechnologie

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.560
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
14
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Datensicherung backup

  1. 1. Datensicherung – Backup<br />
  2. 2. Überblick<br />Datensicherung<br />Sinn einer Datensicherung<br />Sicherungskonzepte<br />Datensicherungsstrategien<br />Auf welches Medium wird gesichert?<br />Zusammenfassung<br />
  3. 3. Datensicherung<br />Wird auch „Backup“ oder „Sicherungskopie“ genannt!<br />„Das kopieren von vorhanden Daten in einem Computersystem auf ein Speichermedium.“<br />Wiederherstellung der Daten = Restore<br />
  4. 4. Sinn einer Datensicherung<br />Schutz vor Datenverlust<br />versehentliches Löschen von Daten<br />absichtliches Löschen von Daten<br />Diebstahl<br />Naturgewalten<br />Computerviren, -würmer, Trojaner<br />Materialermüdung, Verschleiß, …<br />Aufbewahrung der Daten daher örtlich entferntund vor allem in einer sicheren Umgebung!<br />
  5. 5. Sicherungskonzepte<br />differenzielle DatensicherungDaten, die sich seit dem letzten Vollbackup geändert haben.<br />inkrementelle DatensicherungDaten, die sich geändert haben bzw. Neudaten die vor der letzten Datensicherung abgespielt wurden.<br />vollständige DatensicherungVollsicherung: Daten wie Laufwerke, Partitionen, bestimmte Dateiformate, …werden gesichert.Abbildsicherung: Es wird vom Datenträger ein 1:1 Abbild gemacht.(auch Programme, Betriebssysteme, …)<br />
  6. 6. Datensicherungsstrategien<br />Wiedie Datensicherung zu erfolgen hat.<br />Werfür die Datensicherung verantwortlich ist.<br />WannDatensicherungen durchgeführt werden.<br />WelcheDaten gesichert werden sollen.<br />WelchesSpeichermedium zu verwenden ist.<br />Wodie Datensicherung aufbewahrt wird.<br />Wielange Datensicherungen aufzubewahren sind.<br />Wie die Datensicherung vor Daten-Diebstahl zu sichern ist (zum Beispiel durch Verschlüsselung).<br />Wannund wieDatensicherungen auf ihre Wiederherstellbarkeit überprüft werden.<br />WelcheSicherungs-Strategie (a) vollständige Sicherung am Wochenende (b)inkrementelle oder differenzielle Sicherung werktags um Mitternacht verwendet wird.<br />
  7. 7. Datensicherungsstrategien<br />Allgemein wichtig für Datensicherungen ist deren:<br />Regelmäßigkeit<br />Aktualität<br />Verwahrung<br />Verwendung von Standards<br />Datenkompression<br />ständige Prüfung auf Vollständigkeit und Integrität<br />regelmäßige Überprüfung auf Wiederherstellbarkeit<br />Hot-Backup<br />Cold-Backup<br />
  8. 8. Auf welches Medium wird gesichert?<br />BandlaufwerkVorteile: hohe Kapazität, lange Lebensdauer, geringer PlatzbedarfNachteile: sehr teuer, empfindlich gegen Staub, Feuchtigkeit und magnetische Umwelteinflüsse<br />USB-StickVorteile: leicht zu transportieren, schnell anschließbar, schnell auffindbarNachteile:geringer Speicherplatz, Lebensdauer, Teuer, Beschriftung<br />
  9. 9. Auf welches Medium wird gesichert?<br />CD/DVDVorteile: überall lesbar; Medium relativ billigNachteile: geringere Datenmengen, Lebensdauer, viel Aufzubewahren,Sicherung bei mehr Datenbestand aufwendig<br />Externe FestplatteVorteile: billig, große Datenmengen, schneller Zugriff, alles auf einer FestplatteNachteil: Stoßempfindlichkeit <br />
  10. 10. Auf welches Medium wird gesichert?<br />NetzwerkeVorteile: schnell, einfach, effizientNachteile: verlangsamt das Netzwerk, Serverüberlastung<br />Online-Datensicherunghttp://www.youtube.com/watch?v=3TBCBi-fN2U<br />
  11. 11. Zusammenfassung<br />
  12. 12. Gibt es Fragen?<br />
  13. 13. Vielen Dank fürIhre Aufmerksamkeit!<br />Quellen: www.youtube.com, www.chip.de, www.google.at, www.wikipedia.de<br />

×