×
  • Teilen
  • E-Mail
  • Einbetten
  • Gefällt mir
  • Speichern
  • Privater Inhalt
 

Codierte Bewegung und die Sehnsucht nach Rhythmus

by Interaction Designer at Wunschfeld Interaction Design on Aug 19, 2012

  • 1,524 Views

Die Wahrnehmung kinetischer Displays aus der Sicht eines Tänzers/Interaction Designers ...

Die Wahrnehmung kinetischer Displays aus der Sicht eines Tänzers/Interaction Designers

Für Tänzer besteht die Welt aus Bewegung und Rhythmus. Der Vortrag untersucht den Ursprung von Rhythmus und den Prozess der Abspeicherung sinnlicher Erlebnisse im Körper. Als Erinnerung werden diese Erlebnisse bei der Betrachtung von Bewegung herangezogen und stellen einen konkreten Bezug zum betrachteten Subjekt/Objekt her. Diese Wechselbeziehung stellt sich auch ein, wenn Bewegung durch Computer-Code künstlich erzeugt wird.Letztenendes zeigt der Vortrag, wie wir Menschen Bewegung betrachten und wahrnehmen (können). Daraus lassen sich viele Ableitungen schaffen für die Kreation von Bewegung in Animation (z.B. Interfaces) und kinetischen Displays.

Statistiken

Views

Gesamtviews
1,524
Views auf SlideShare
1,252
Views einbetten
272

Actions

Gefällt mir
2
Downloads
2
Kommentare
0

6 Einbettungen 272

http://www.digitalmediawomen.de 253
http://www.davidgilbert.de 14
http://www.linkedin.com 2
https://si0.twimg.com 1
https://twimg0-a.akamaihd.net 1
http://kred.com 1

Zugänglichkeit

Kategorien

Details hochladen

Hochgeladen über SlideShare als Adobe PDF

Benutzerrechte

© Alle Rechte vorbehalten

Report content

Als unangemessen gemeldet Als unangemessen melden
Als unangemessen melden

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Löschen
Kommentar posten
Kommentar bearbeiten

Codierte Bewegung und die Sehnsucht nach Rhythmus Codierte Bewegung und die Sehnsucht nach Rhythmus Presentation Transcript