Going Banking 2.0

1.104 Aufrufe

Veröffentlicht am

Presentation given at "15. Handelsblatt Jahrestagung Banken-Technologie.
2. und 3. December 2009, Frankfurt am Main, Germany". Thoughts on Enterprise 2.0 / SaaS impact on Banking.

0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.104
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
213
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
12
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Going Banking 2.0

  1. 1. adesso AG – ENTARENA, Inc. Welche Technologie-Trends bringen die Bankenbranche nach vorne? Von Cloud Computing, Software as a Service und anderen Innovationen… 15. Handelsblatt Jahrestagung Banken-Technologie. 2. und 3. Dezember 2009, Frankfurt am Main Volker Visser, Advisor to the board, adesso AG Dr. Dirk Lüth, Gründer & CEO, ENTARENA Inc.
  2. 2. Unternehmensvorstellung adesso AG ENTARENA, Inc.  IT-Dienstleister für  Startup Silicon Valley Finanzdienstleister  7 Mitarbeiter  Gründung: 1997  > 600 festangestellte  B2B, initialer Fokus auf Mitarbeiter in DACH Banken  Diverse strategische  Produkt Beteiligungen  Marktplatz  Key: efficient AE / e-  Personalisierung portal / IT Infrastructur  Börsennotiert  Entwicklung  Regulierter Markt  USA, Russland, Deutschland  General Standard  Keine eigenen Server
  3. 3. Relevante Trends adesso AG – ENTARENA, Inc. 1. WAS? Dank SaaS/Internet... – No Frills 2. WIE? „App(le)isation“ 3. WER und WANN? B2B Networks/Collaboration/Peering 4. Going Banking 2.0
  4. 4. 1. WAS? Dank SaaS/Internet – No Frills Früher Heute Bsp. ENTARENA, Inc. Bsp. Banken adesso AG – ENTARENA, Inc. Iterations Overnight Agilität / Betas Wertorientierte SW Entwicklung ?
  5. 5. adesso AG – ENTARENA, Inc. 2. WIE?: „App(le)isation“ Hausinterne IT nicht involviert (?) Kleine Einheiten Try, then buy Teile!
  6. 6. 3. WER und WANN? Peering /b2b Networks / Collaboration adesso AG – ENTARENA, Inc.
  7. 7. adesso AG – ENTARENA, Inc. Banking Goes Virtual…
  8. 8. 4. Going Banking 2.0 Kunden P N P N P N Vertriebskanal S B G N S B G N S B G N Fachabteilung Sparkassen, Landesbanken, Geno‘s, Privatbanken, Non-/ Nearbanks H R Andere IT der Fach- Service Sparkassen C Landesbanken ENTARENA anwendungen Providers Geno‘s oder o (ASP, Local und RZ-Leistung installs ...) Privatbanken SaaS direkt o Non-/ Nearbanks P Querschnitts- Security, Identity Management, Reliability, Billing... aufgaben Enterprise 2.0/ Pool (Bank Now...) Source Machine External Sourcing Traditionelle Skill Crowdsourcing Beratungsfirmen Filter
  9. 9. Für Rückfragen adesso AG – ENTARENA, Inc. interested.about@entarena.com

×