Samaranta presentation oct 2011 (1)

285 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
285
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Samaranta presentation oct 2011 (1)

  1. 1. SAMARANTA MININGCORPORATIONGold in KolumbienOKTOBER 2011
  2. 2. Gold in Kolumbien: Update Oktober 2011
  3. 3. DisclaimerDiese Präsentation kann zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten, die bekannte und unbekannteRisiken, Unsicherheiten und andere Faktoren beinhalten können, die dazu führen könnten, dassdie tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Performance der Samaranta Mining Corporation(„Samaranta“) substanziell von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Performanceabweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen explizit oder implizit genannt werden.Zukunftsgerichtete Aussagen können Aussagen zu Explorationsergebnissen und Budgets,Arbeitsprogrammen, strategischen Planungen oder anderen Aussagen umfassen, die keineTatsachen betreffen.Obwohl Samaranta glaubt, dass die Erwartungen, die sich in solchen zukunftsgerichtetenAussagen widerspiegeln, vernünftig sind, kann keine Zusicherung erfolgen, dass sich solcheErwartungen als korrekt erweisen werden. Faktoren, die die zukünftigen Ergebnisse beeinflussenkönnten, sind unter anderem Wechselkursschwankungen, Risiken der Exploration wiebeispielsweise Ressourcenschätzungen, die Notwendigkeit weiterer Finanzierungen, politischeund regulatorische Risiken und andere Risiken, die im Rundschreiben des Managements vonSamaranta beschrieben werden, das unter Legion Resources Corp. auf SEDAR eingereicht wurde.Entsprechend sollte kein übermäßiges Vertrauen in zukunftsgerichtete Aussagen gesetzt werden.Samaranta übernimmt keine Verantwortung, solche zukunftsgerichteten Aussagen zuaktualisieren.
  4. 4. SamarantaGoldexploration mit Fokus auf Kolumbien Kolumbien: exzellente Geologie, nachgewiesene Vorkommen, bergbaufreundliche Behörden Strategisch gelegene Goldliegenschaften: Guadalupe bohrbereite Ziele auf dem Streich von Frontino Gold Mines produzierenden / ehemals produzierenden Minen Novita & Tado Möglichkeiten, die Rechte zum Erwerb eines signifikanten Landpakets mit reichlich vorhandenem alluvialem Gold und Platin, mit nur begrenzter moderner Gesteinsexploration zu erhalten
  5. 5. Frontino-GoldgürtelLage
  6. 6. Der Frontino-Goldgürtel Kolumbiens führender Produktionsdistrikt Der Goldgürtel ist 200 km lang und 15 km breit Hohe Kontinuität: einige Adern werden mehr als 2.000 Meter in Streichrichtung und 1.800 Meter abfallend abgebaut. Weitverbreitete Vererzung, Hunderte von bekannten Festgesteinvorkommen und kleinere und große Goldminen Beherbergt die FRONTINO GOLD MINE; macht 50% aller gemeldeten Goldproduktion aus Erzadern in Kolumbien aus
  7. 7. Die Stadt Segovia
  8. 8. Frontino Gold Mine („FGM”) Geschichte & Reserven Größte Untertagegoldmine Kolumbiens, seit 1852 in Produktion Historische Gesamtproduktion von über 4,8 Mio. Unzen (1) Goldproduktion 2009 ~60.000 Unzen (1) 2009 durchschnittlicher Gehalt von 10,75 Gramm Gold je Tonne (1) Antiquierte Abbautechnologie im Einsatz (1) Gehalte >= 50 g/t sind verbreitet, höchste Gehalte 900 g/t (1) 2010 angezeigte Ressource von 315.000 Tonnen @ 13,1 g/t Gold; geschlussfolgert 914.000 Tonnen @ 15,4 g/t Gold (1)(1) NI 43-101 konformer Bericht Frontino Gold Mines, 9. Juni 2010, Scott E. Wilson C.P.G.
  9. 9. Guadalupe-Goldprojekt Überblick • Konzession von 786 Hektar, grenzt an die nördliche Grenze von FGM • Unterlegt mit Segovia Batholith – gleiches Granodiorit-Muttergestein wie bei FGM
  10. 10. FGM-Minen & Guadalupe- Liegenschaft
  11. 11. Guadalupe - Auswertung
  12. 12. Guadalupe 1&2Gesamtmagnetik
  13. 13. Guadalupe 1& 2 1. Ableitung
  14. 14. Guadalupe 1&2 K Konzentration
  15. 15. Samaranta, Ziele 4941 & 5990
  16. 16. Block 4 Magnetik und 1. Ableitung
  17. 17. Block 4 K Konzentration
  18. 18. Guadalupe – Zielerstellung
  19. 19. Tado & Novita - Lage
  20. 20. Signifikante metallogene Gürtel California • Angostura 11,6 Mio. Unzen Segovia • Frontino Gold Mines + 1 Mio. Unzen Antioquia • Gramalote 2,4 Mio. Unzen Middle Cauca • Marmato 12 Mio. Unzen • Colosa 16 Mio. Unzen Chocó • Alluvialer Abbau – keine Quelle
  21. 21. Alluvialer Abbaubetrieb in ChocóAlluvialer Abbau in Chocó ist eine Quelle mit erheblichem Anteil an derkolumbianischen Goldproduktion und war in der Vergangenheit eineQuelle für Platin
  22. 22. Novita - GeologieAbnehmende körnige Sandsteine bis zufeinkörnigen Konglomeraten mit Schlammtonund KalksteinMittelkörniger Sandstein mit Geröllkalksteinund KonglomeratenTholeitische Basalte, Tuff und vulkanischenBrekzienSilt, Sandstein und tönerne, steinigeSandsteine, Feuersteine, Kalkstein, Tuff undAgglomerat; dynamische Gesteins- metamorphoseKalkhaltiger Schlammton, eingelagerterKalkstein und kieselhaltiger Sandstein, Tuff, Agglomerat, Feuerstein, Basalt.Alluviale Lagerstätten und Flussebenen
  23. 23. Management - Direktoren & ExekutiveVolkmar Hable (PhD) - CEO, President & Direktoro Ph.D. Geowissenschaftler, spricht fließend Englisch, Spanisch, Deutsch und FranzösischJim Walchuck, (B.Sc. und B. Eng.) - Direktoro P.Geo mit mehr als 29 Jahren nationaler und internationaler ErfahrungRobert McMorran, CA - Direktoro Bot seit 1997 Bilanzierungsdienste für börsennotierte Juniors anGunther Roehlig – Direktoro 15 Jahre Erfahrung in der Restrukturierung, Leitung und Finanzierung von börsennotierten Juniors.Sharon Muzzin, CA - Finanzvorstando 25 Jahre Erfahrung mit der Bereitstellung von Management-Dienstleistungen für private und börsennotierte UnternehmenJames L. Harris – Secretaryo Über 25 Jahre Erfahrung in Unternehmens-, Wertpapier- und Wirtschaftsrecht
  24. 24. Aktienstruktur• Abspracheplan mit Legion Resources (LR) am 20. Mai 2011 abgeschlossen• 36.872.147 ausstehende Aktien, 45,96 Mio. Aktien vollständig verwässert• Zusätzliche 4,133 Mio. Dollar in Verwässerung aufgenommen
  25. 25. Kontakt Dr. Volkmar G. Hable Vancouver, BC, Canada V6C 3E2 Tel: +1 604 641 1210 info@samaranta.ca www.samaranta.ca oder Barry Girling +1 604 639 4521

×