Februar 2011                                   HRLN : FSE                                   HLO : TSX.Vwww.halores.com HRL...
Vorausschauende AussagenEinige der in diesem Text enthaltenen Aussagen könnten vorausschauendeAussagen sein, die bekannte ...
Highlights• Hauptfokus ist das Kupfer- und Zinkprojekt Sherridon, in Manitoba• Sowohl Halo als auch HudBay bohren im erste...
Kapitalisierung•   Stammaktien, ausgegeben   27.944.319•   Warrants                  10.914.520•   Optionen               ...
Im richtigen Distrikt: NW Manitoba             Kurz vor Produktionsbeginn in großer Nähe zu HudBay                        ...
VMS-Lagerstätten               Exploration und Entwicklung auf DistriktgrößeTypische VMS-Merkmale(Volcanogenic Massive Sul...
Sherridon: Aktualisierte Ressourcen 2010Kategorie       Abbau-         Tonnen       Kupfer        Zink         Gold       ...
HudBay-UpdateZitat von Warren Holmes, HudBays              •Tests der Bohrkerne seit Oktober 2010 in     Executive Vice-Ch...
Sherridon: VMS-Distriktwww.halores.com HRLN : FSE HLO : TSX.V   9
HudBay: Cold und Lost Lake-Vorkommen                                                  Cold Lake                           ...
HudBay-Bestimmungsbohrungen 2010: Lost Lake4900N • HudBay- Bestimmungsbohrungen auf 50m Sektionen im Februar ‘10 abgeschlo...
Cold Lake: Bester Sherridon-Intervall 2010• 2,7% Cu und 4,1% Znüber 17,3m innerhalbvon 75m zur Oberfläche• Bestätigt verer...
Priortäre Explorationsziele 2011, 100% Halo        www.halores.com HRLN : FSE HLO : TSX.V   13
Halos Bohrziele im ersten Quartal1.   Neue geophysikalische     Bodenziele auf Sherlett     Lake; parallel zu     nahegele...
Halos Explorationsziele auf dem Cold-Lost-Trend• Neue geophysikalischeTDEM-Ziele auf SherlettLake (Time-DomainElectromagne...
Die Stärke struktureller Modelle: Bob Long-Abschnitt • Über 1.000m, in die                 100% Halo: Geschlussfolgert + a...
Neues Ziel: Bob East Lens• Signifikant Intervallenahe der Oberfläche mitbis zu 3,3% Cu über2,8m• Keine Bohrungen inbevorzu...
Fidelity/Sheila Fold: Anwendung der Geowissenschaft                                                     Drei Saisons im Ge...
Pipeline voller Möglichkeiten: Potenzial des Distrikts                         Bohrungen und Lagerstättengröße maßstabsget...
Multiphasenansatz – VMS-Distrikt Sherridon                           Produktionsszenario 2011-2012 :                      ...
Halos GoldportfolioWest Red Lake-Goldliegenschaft, Ontario•  Partnerschaften mit Goldcorp & Tribute• Winterbohrprogramm ko...
West Red Lake-Goldprojekt                                          • Partnerschaft                                        ...
West Red Lake-Goldprojekt: Gold in Grabenproben 100x5m Zone mitdurchschnittl. 3 g/t Gold,0,8% Kupfer und 50 g/tSilber in G...
West Red Lake-Goldprojekt: Winterbohrungen 2010 1.200m Bohrprogrammvor Kurzemabgeschlossen• MehrereGoldvererzungszonenweit...
INVESTMENT-HIGHLIGHTS• Vor Kurzem abgeschlosseneVereinbarung mit HudBay, umTagebau auf 1km2 von 200km2 derSherridon VMS-Li...
Starkes FührungsteamMarc Cernovitch, Chairman                                         DirektorenNach seinem Abschluss der ...
Kontaktdaten             HALO RESOURCES LTD.                   Lynda Bloom                 President & CEO                ...
Sherridon: Ressourcenupdate 2010Kategorie        Abbau-       Tonnen      Kupfer     Zink     Gold      Silber            ...
Die Flin Flon-Mühle von HudBay                      •Eine Mühle mit einer Kapazität von 6.000                      Tonnen ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Halo ppt feb 2011 de

434 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
434
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Halo ppt feb 2011 de

  1. 1. Februar 2011 HRLN : FSE HLO : TSX.Vwww.halores.com HRLN : FSE HLO : TSX.V
  2. 2. Vorausschauende AussagenEinige der in diesem Text enthaltenen Aussagen könnten vorausschauendeAussagen sein, die bekannte und unbekannte Risiken und Unsicherheitenbeinhalten. Ohne Einschränkung sind Aussagen in Bezug auf potenzielleVererzungen und Ressourcen, Explorationsergebnisse und Pläne und Zieledes Unternehmens für die Zukunft solche vorausschauenden Aussagen, dieverschiedene Risikoniveaus beinhalten. Bei dem Folgenden handelt es sichum wichtige Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichenErgebnisse des Unternehmens substanziell von jenen abweichen, die insolchen vorausschauenden Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden:Veränderungen im weltweiten Preis von Rohstoffen, allgemeineMarktbedingungen, inhärente Risiken der Exploration, Risiken imZusammenhang mit der Entwicklung, dem Bau und Betrieb einer Mine, dieUnsicherheit in Bezug auf eine zukünftige Gewinnerzielung und dieUnsicherheit in Bezug auf Zugang zu zusätzlichem Kapital. www.halores.com HRLN : FSE HLO : TSX.V 2
  3. 3. Highlights• Hauptfokus ist das Kupfer- und Zinkprojekt Sherridon, in Manitoba• Sowohl Halo als auch HudBay bohren im ersten Quartal auf Sherridon• Einzigartiges Explorations- und Produktionsszenario auf Distriktgröße aufzu 100% Halo gehörender, 200km2 umfassender Claim-Gruppe• HudBay hält Option für 1,1km2,um Produktionsszenario für LagerstättenCold und Lost zu untersuchen; Arbeitszusagen und Optionszahlungen vonbis zu $6,3 Mio. für einen Anteil von 67.5%• HudBay soll $2,025 Mio. für Jungle zahlen, um sich 51% zurückzuholen•Ehemaliger Produzent ~8 Mio. Tonnen @2% Kupfer und 5% Zink• Neue Ressourcenschätzung November 2010 für 4 Vorkommen inEntfernung von 4 Kilometern von einander• Bestehende Infrastruktur (Stromleitung, Straße, Schienen) senkterwartete Investitionskosten• Exploration seit 2007 2.600 Linienkilometers VTEM, 30km Bohrkerne,eine Entdeckung www.halores.com HRLN : FSE HLO : TSX.V 3
  4. 4. Kapitalisierung• Stammaktien, ausgegeben 27.944.319• Warrants 10.914.520• Optionen 2.714.000• 52-Wochenhoch/-tief $0,80 - $0,20• Betriebskapital $3,8 Mio.• Besitzverhältnisse• Institutionen 35%• HudBay Minerals Inc. 20%• Management und Insider 5%• Privatanleger 40%• Tier 1 an der TSX.V www.halores.com HRLN : FSE HLO : TSX.V 4
  5. 5. Im richtigen Distrikt: NW Manitoba Kurz vor Produktionsbeginn in großer Nähe zu HudBay Sherridon Lalor Lake 20 Mt @ 8% Zn 65 km Snow LakeFlin Flon www.halores.com HRLN : FSE HLO : TSX.V 5
  6. 6. VMS-Lagerstätten Exploration und Entwicklung auf DistriktgrößeTypische VMS-Merkmale(Volcanogenic Massive Sulfide)• Mehr als 800 bekannteLagerstätten weltweit• Bilden Cluster von 10 oder mehr• Verteilung der Lagerstättengrößeist NICHT zufällig• 80% des Metalls in den 2 größtenLagerstätten• Größere Lagerstätten aufSherridon noch nicht entdeckt Vorkommen mechanisch verlagert durch Einsturz und Verschiebung www.halores.com HRLN : FSE HLO : TSX.V 6
  7. 7. Sherridon: Aktualisierte Ressourcen 2010Kategorie Abbau- Tonnen Kupfer Zink Gold Silner Methode (%) (%) (g/t) (g/t)Angezeigt Tagebau 5.17.000 0,8 1,23 0,34 7,21 Untertagebau 1.235.800 1,04 1,18 0,48 8,19 Gesamt 6.552.800 0,85 1,22 0,37 7,4 AngezeigtGeschluss- Tagebau 12.240.000 0,62 0,77 0,26 5,29 folgert Untertagebau 3.620.000 0,91 1,08 0,32 7,37 Gesamt Geschluss- 15.860.000 0,68 0,84 0,28 5,77 folgert • 70% der geschätzten Ressource in 100 Meter Tiefe zur Oberfläche und im Tagebau zu fördern • Attraktive Gehalte für ein Tagebauszenario Tagebaukosten sind ~ 1/3 des Untertageabbaus www.halores.com HRLN : FSE HLO : TSX.V 7
  8. 8. HudBay-UpdateZitat von Warren Holmes, HudBays •Tests der Bohrkerne seit Oktober 2010 in Executive Vice-Chairman, Arbeit „Sollte der Explorationserfolg •Neues Bohrprogramm begonnen, um Lost weiterhin anhalten, ist dies eine nach Norden auszuweiten (bis zu 2.000m) Gelegenheit, die schnell hin zu •Muss $1,35 Mio. investieren und $450.000 einer weiteren Zinkquelle für zahlen, um 51% an 1,1 km2 zu erwerbenunsere Flin Flon-Anlage entwickelt • Kann weitere 60% durch Zahlung von werden könnte.“ weiteren $2 Mio. vor Dezember 2011 HudBay Pressemitteilung 22. Dezember 2009 erlangen • Kann weitere 7,5% durch Zahlung von $2,5 Mio. vor Produktionsbeginn erlangen • Halos Anteil an geschätzten Kapitalkosten von $3 Mio. wird aus dem Umsatz gezahlt •Übte Rückkauf von 51% auf Jungle durch Investition von $2,25 Mio. aus www.halores.com HRLN : FSE HLO : TSX.V 8
  9. 9. Sherridon: VMS-Distriktwww.halores.com HRLN : FSE HLO : TSX.V 9
  10. 10. HudBay: Cold und Lost Lake-Vorkommen Cold Lake 400 m Streichlänge Bis zu 2,7% Kupfer, 4,1% Zink, 47 g/t Silber und 2,6 g/t Gold über 17,3 m. Splitterprobe Muttergestein 5% Zink & 0,4% Kupfer 1940er Lost LakeWest-Mine >800 m Streichlänge (8 Mio. t bei Dringt bis zur Oberfläche2% Cu und vor 5% Zn) Bis zu 3,3% Kupfer und 8,6% Zink über 7,3 Meter 1km www.halores.com HRLN : FSE HLO : TSX.V 10 10
  11. 11. HudBay-Bestimmungsbohrungen 2010: Lost Lake4900N • HudBay- Bestimmungsbohrungen auf 50m Sektionen im Februar ‘10 abgeschlossen • Bestätigt: Vererzungsintervalle dringen bis zur Oberfläche durch • Mächtigkeit und Gehalte besser als erwartet, inkl. 2,2% Kupfer & 4,8% Zink über 11,5m • Offen nach Norden (5% Zink, Muttergestein Splitterprobe 250 m N) im Januar 2011 gebohrt • Dringt zur Oberfläche durch Lost – Gute Gehalte und gute Kontinuität www.halores.com HRLN : FSE HLO : TSX.V 11
  12. 12. Cold Lake: Bester Sherridon-Intervall 2010• 2,7% Cu und 4,1% Znüber 17,3m innerhalbvon 75m zur Oberfläche• Bestätigt vererzteZone über ~200m• Nicht gestete VTEM-Anomalien in nördlicherStreichrichtung• Streichlänge von400m südlich zur Lost-Vererzung noch nichtgetestet www.halores.com HRLN : FSE HLO : TSX.V 12
  13. 13. Priortäre Explorationsziele 2011, 100% Halo www.halores.com HRLN : FSE HLO : TSX.V 13
  14. 14. Halos Bohrziele im ersten Quartal1. Neue geophysikalische Bodenziele auf Sherlett Lake; parallel zu nahegelegenen Untertagearbeiten 2 12. Test der 2nd Lens auf Bob3. Fidelity South/Jonah Ziel in der Nähe 3 historischer Kupfer- Vererzung www.halores.com HRLN : FSE HLO : TSX.V 14
  15. 15. Halos Explorationsziele auf dem Cold-Lost-Trend• Neue geophysikalischeTDEM-Ziele auf SherlettLake (Time-DomainElectromagnetics)• Parallel zunahegelegenenUntertagebauarbeiten• Auf dem Cold-Lost-Trend• Keine historischenBohrungen www.halores.com HRLN : FSE HLO : TSX.V 15
  16. 16. Die Stärke struktureller Modelle: Bob Long-Abschnitt • Über 1.000m, in die 100% Halo: Geschlussfolgert + angezeigt fast 10 Mio. Tiefe fortlaufend Tonnen bei 0,65% Cu + 0,6% Zn und zu 70% Tagebau geeignet* • Neue Interpretation und Bohrungen konnten historische Ressource mehr als verdoppeln • Bohrabschnitte von 1,1% Cu über 33m innerhalb 200m zur Oberfläche • Neues Ziel in der East Lens sollte bis zur Oberfläche reichen * NI 43-101 von Nov. 2010 auf SEDAR www.halores.com HRLN : FSE HLO : TSX.V 16
  17. 17. Neues Ziel: Bob East Lens• Signifikant Intervallenahe der Oberfläche mitbis zu 3,3% Cu über2,8m• Keine Bohrungen inbevorzugterAusrichtung; ähnlicherErfolg wie auf Bob Lenserwartet• Bohrziel für das 1.Quartal 2011 www.halores.com HRLN : FSE HLO : TSX.V 17
  18. 18. Fidelity/Sheila Fold: Anwendung der Geowissenschaft Drei Saisons im Gelände mit detaillierter Kartierung durch Dr. D. Tinkham, Laurentian U., liefert bessere Ziele • Historische Intervalle mit bis zu 2,6% Cu über 7m • 2008, Intervalle mit bis zu 2,4% Cu über 2,4m • Erstes Quartal 2011, Ziel südlich bisheriger Bohrungen, keine historischen Bohrungen; in großer Alternierungszone, die sich nach Osten Richtung Bob erstreckt 500m ?? • VTEM, magnet. Anomalien und Maxwell- Modelle sollten Linsenausrichtung vorhersagen www.halores.com HRLN : FSE HLO : TSX.V 18
  19. 19. Pipeline voller Möglichkeiten: Potenzial des Distrikts Bohrungen und Lagerstättengröße maßstabsgetreu Zum Vergleich, Lalor-Lagerstätte (HudBays 20 Mio. Tonnen Snow Lake-Fund) maßstabsgetreu in Entdeckungstiefe von 800m PARK BOB ZONE TA-5 ZONE COLD & LOST ZONE JUNGLE ZONES ZONE WEST & EAST MINES 2km LALOR LAKE DEPOSIT SCHEMATIC www.halores.com HRLN : FSE HLO : TSX.V 19
  20. 20. Multiphasenansatz – VMS-Distrikt Sherridon Produktionsszenario 2011-2012 : HudBay Cold-Lost soll Cashflow generieren 2010 - 2012 Exploration in der Näher bekannter oberflächennaher Vorkommen in einem Radius von 4km, um die Machbarkeit mehrerer Tagebauoperationen zur Belieferung einer zentralen Mühlenanlage zu testen 2011 - 2013 Regionale Exploration zur Entdeckung zusätzlicher oberflächennaher Vorkommen www.halores.com HRLN : FSE HLO : TSX.V 20
  21. 21. Halos GoldportfolioWest Red Lake-Goldliegenschaft, Ontario• Partnerschaften mit Goldcorp & Tribute• Winterbohrprogramm konzentrierte sich auf prioritäre Ziele, diein der Feldsaison 2009 identifiziert wurden.• 100x5m Zone mit 1 bis 8 g/t Gold + bis zu 6% Kupfer + bis zu302 g/t Silber in Grabenproben• Neuer hochgradiger Anschnitt auf Bridget Lake und Tribute-Option für 65%-Anteil ausgeübtDuport-Goldliegenschaft, Ontario• 316.000 Unzen hochgradiges Gold in Ressourcenkategoriemit Explorationszielen in der Tiefe und in Streichrichtung• Neues Joint Venture mit Everton Resources, um das Projektvoranzubringen• $1,0 Mio. für Bohrungen investiert und neue Zone entdecktBachelor Lake 1% NSR (Net Smelter Royalty)• Metanor-Aktivitäten auf der Bachelor Lake-Liegenschaft inQuebec sollten ab 2012 Royalty-Zahlungen einbringen www.halores.com HRLN : FSE HLO : TSX.V 21
  22. 22. West Red Lake-Goldprojekt • Partnerschaft mit Goldcorp • Jüngst zusammengeführ tes Gebiet von 25 km2 • Tribute-JV hinzugefügt, um Landbesitz auszudehnen • Exploration in einem Gebiet um 3 ehemalige Minen herum www.halores.com HRLN : FSE HLO : TSX.V 22
  23. 23. West Red Lake-Goldprojekt: Gold in Grabenproben 100x5m Zone mitdurchschnittl. 3 g/t Gold,0,8% Kupfer und 50 g/tSilber in Grabenproben• 1.200mBohrprogramm vorKurzem abgeschlossen• 68 g/t Gold über 0,4minnerhalb eines CHANNEL SAMPLESVererzungsintervalls von4,3m; Folgebohrungenim 4. Quartal 2010 HIGH GRADE GOLD• Bridget Lake:Bohrabschnitt in 400mumfassendenhochgradigenGoldquarzadern nachWesten und sichtbareGoldaufschlüsse amnordöstlichen Ufer desSees www.halores.com HRLN : FSE HLO : TSX.V 23
  24. 24. West Red Lake-Goldprojekt: Winterbohrungen 2010 1.200m Bohrprogrammvor Kurzemabgeschlossen• MehrereGoldvererzungszonenweiten günstigeMetasedimente 400möstlich von Bridget Lkmit bis zu 18 g/t Goldüber 0,8m aus• Traf auf sulfidreicheundVerbundeisenformationen• GeophysikalischeUntersuchungen für das1. Quartal 2011 geplant,um Metasedimente biszu 2km westlich vonBridget Lk zu testen www.halores.com HRLN : FSE HLO : TSX.V 24
  25. 25. INVESTMENT-HIGHLIGHTS• Vor Kurzem abgeschlosseneVereinbarung mit HudBay, umTagebau auf 1km2 von 200km2 derSherridon VMS-Liegenschaft zubewerten• Wert des Goldcorp-JV in Bezugauf das West Red Lake-Goldprojektmit Goldziel von 1 Mio. Unzenspiegelt sich nicht im Kurs von Halowider• Weiteres Explorationspotenzial ingroßem VMS-Distrikt, der von Halokontrolliert wird• Bohrungen von sowohl HudBayals auch Halo im 1. Quartal 2011 www.halores.com HRLN : FSE HLO : TSX.V 25
  26. 26. Starkes FührungsteamMarc Cernovitch, Chairman DirektorenNach seinem Abschluss der Wirtschaftswissenschaften an der Derek Cathcart, CMAMcGill University war Herr Cernovitch 10 Jahre im Finanzsektor Julie Lassonde, P.Eng.tätig, bevor er begann, sich auf Unternehmensentwicklung und William Lee, CAFinanzierung zu konzentrieren sowie darauf, Unternehmen im Gary Ostry, B.Sc., B. Laws, P.GeoRohstoffsektor und im Bereich Energietechnologien aufzubauen.Lynda Bloom, M.Sc., P.Geo., President & CEOFrau Bloom verfügt über 30 Jahre Erfahrung imExplorationsgeschäft, davon 15 Jahre bei börsennotiertenUnternehmen. Als weltweit anerkannte Expertin für Prüf- undProbenprozeduren ist sie zudem eine Direktorin der PDAC.Tom H.A. Healy, M.Sc., P.Eng. Senior VP & COOHerr Healy verfügt über 35 Jahre Erfahrung im Bereich des Tage-und Untertagebaus und ein detailliertes Verständnis derRohstoffbranche. Er ist zudem President der KamcotInternational Ltd., die der internationalen BergbaubrancheManagement- und Ingenieursdienstleistungen anbietet.Nick DeMare, CA, CFOHerr DeMare verfügt über 25 Jahre Erfahrung mitbörsennotierten Unternehmen und ist President der ChaseManagement Ltd., die administrative sowie Management- undFinanzdienstleistungen für Unternehmen anbietet, die imBergbau, im Rohstoffbereich oder der Energieproduktion tätigsind. www.halores.com HRLN : FSE HLO : TSX.V 26
  27. 27. Kontaktdaten HALO RESOURCES LTD. Lynda Bloom President & CEO +1 416-619-7539 First Canadian Capital Investor Relations +1 416-742-5600 info@halores.com www.halores.comwww.halores.com HRLN : FSE HLO : TSX.V 27
  28. 28. Sherridon: Ressourcenupdate 2010Kategorie Abbau- Tonnen Kupfer Zink Gold Silber (Mio. (Mio. (Unzen) (Unzen) Methode Pfund) Pfund)Angezeigt Tagebau 5.317.000 94 144 58.829 1.233.373 Untertagebau 1.235.800 28 32 19.230 325.343 Gesamt 6.552.800 122 176 78.059 1.558.716 angezeigtGeschluss- Tagebau 12.240.000 168 208 103.921 2.083.390 folgert Untertagebau 3.620.000 72 87 37.324 857.689 Gesamt geschlussfolge 15.860.000 240 294 141.245 2.941.079 rt ~30% Anstieg des enthaltenen Metalls seit 2008 www.halores.com HRLN : FSE HLO : TSX.V 28
  29. 29. Die Flin Flon-Mühle von HudBay •Eine Mühle mit einer Kapazität von 6.000 Tonnen pro Tag verarbeitet 2 Mio. Tonnen pro Jahr •Produktionssteigerung von einer Untertagemine ist durch Hebekapazität begrenzt •Rund 40% des zur Flin Flon-Mühle gelieferten Materials stammt von Trout Lake; dies soll 2011 geschlossen werden •Lalor-Entwicklung wird 3 – 4 Jahre benötigen und das Material wird zu einer erneuerten Snow Lake-Mühle geliefert (150km von Flin Flon entfernt) •Eine Gelegenheit, zusätzliche Erzquellen für die Flin Flon-Mühle zu identifizierenwww.halores.com HRLN : FSE HLO : TSX.V 29

×