Syphilis Neudiagnosen 2010

864 Aufrufe

Veröffentlicht am

Präsentation zu den neuen Zahlen des Robert-Koch-Instituts

Veröffentlicht in: Bildung, Gesundheit & Medizin, Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
864
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
30
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie
  • 18.05.11
  • 18.05.11
  • 18.05.11
  • 18.05.11
  • 18.05.11
  • 18.05.11
  • 18.05.11
  • 18.05.11
  • Syphilis Neudiagnosen 2010

    1. 1. Syphilis-Neudiagnosen 2010 Deutsche AIDS-Hilfe e.V. Folienpräsentation der Deutschen AIDS-Hilfe e.V. Weitere Verwendung nur unter Angabe der Datenquelle: Robert Koch-Institut, SurvStat, http://www3.rki.de/SurvStat Datenstand: 22.03.2011
    2. 2. Syphilis-Neudiagnosen 2001-2010 ©DAH 18.05.11 Quelle: Robert Koch-Institut: SurvStat, http://www3.rki.de/SurvStat Datenstand: 22.03.2011 2738 2009 Jahr Anzahl 2001 1696 2002 2397 2003 2928 2004 3361 2005 3237 2006 3166 2007 3280 2008 3190 2010 3030
    3. 3. Syphilis-Neudiagnosen 2001-2010 nach Infektionsrisiko ©DAH 18.05.11 Quelle: Robert Koch-Institut: SurvStat, http://www3.rki.de/SurvStat Datenstand: 22.03.2011 842 735 729 884 858 918 1083 978 1013 729 un- bekannt 3 337 1660 2009 Jahr MSM Hetero Mutter- Kind 2001 590 370 7 2002 964 412 7 2003 1488 456 7 2004 1743 527 7 2005 1783 531 4 2006 1784 519 5 2007 1906 487 3 2008 2012 446 2 2010 1831 354 1
    4. 4. Syphilis-Neudiagnosen 2010, nach Infektionsrisiko ©DAH 18.05.11 Quelle: Robert Koch-Institut: SurvStat, http://www3.rki.de/SurvStat Datenstand: 22.03.2011 MSM unbekannt Hetero 1 354 842 1831 Anzahl Infektionsrisiko Prozent MSM 60,5 % unbekannt 27,8 % Hetero 11,7 % Mutter-Kind 0 %
    5. 5. Syphilis-Neudiagnosen 2010, nach Geschlecht ©DAH 18.05.11 Quelle: Robert Koch-Institut: SurvStat, http://www3.rki.de/SurvStat Datenstand: 22.03.2011 männlich 93 % weiblich 6,8 % 6 207 2815 Anzahl Geschlecht Prozent männlich 93 % weiblich 6,8 % unbekannt / nicht ermittelbar 0,2 %
    6. 6. Syphilis-Neudiagnosen bei MSM, nach Altersklassen, absolute Zahlen für 2010 ©DAH 18.05.11 Quelle: Robert Koch-Institut: SurvStat, http://www3.rki.de/SurvStat Datenstand: 22.03.2011 Achtung: Altersklassen umfassen z.T. 5 Jahre (21-24), z.T. 10 Jahre (30-39) oder mehr (60-75). Hoher Anteil von Diagnosen bei 40-49-Jährigen auch aufgrund geburtenstarker Jahrgänge. Aussagekräftiger ist daher die Diagnoseinzidenz (nächste Folie) Die meisten Diagnosen: bei 40-49-Jährigen 1 75…99 Altersklasse Anzahl 0…14 10 15…20 45 21…24 118 25…29 203 30…39 585 40…49 661 50…59 174 60…74 44 Gesamt 1831
    7. 7. Syphilis-Neudiagnosen bei MSM, nach Altersklassen, Diagnoseinzidenz für 2010 ©DAH 18.05.11 Quelle: Robert Koch-Institut: SurvStat, http://www3.rki.de/SurvStat Datenstand: 11.03.2011 Diagnoseinzidenz: Fälle pro 100.000 Männer (nicht MSM) der Altersgruppe. Beispiel: Von 100.000 Männern der Altersgruppe 25-29 erhielten 4,08 MSM im Jahr 2010 eine Syphilis-Diagnose. Bei der Diagnoseinzidenz spielt es keine Rolle, ob es sich um geburtenstarke oder –schwache Jahrgänge handelt. Das höchste Risiko: bei 30-39-Jährigen 0,01 75…99 Altersklasse Diagnose- Inzidenz 0…14 0 15…20 0,85 21…24 2,98 25…29 4,08 30…39 5,86 40…49 4,76 50…59 1,52 60…74 0,32
    8. 8. Syphilis-Diagnoseinzidenz bei MSM, Altersklassen ©DAH 18.05.11 Quelle: Robert Koch-Institut: SurvStat, http://www3.rki.de/SurvStat Datenstand: 11.03.2011 Diagnoseinzidenz: Fälle pro 100.000 Männer (nicht MSM) der Altersgruppe.

    ×