- Minecraft Pocket Edition -
Was verbirgt sich hinter dem neuem Update
Wer Minecraftkennt,weißüberdie verpixeltenBlöcke in...
Wetteränderungen
Mit der Version0.12 soll ein automatischerWetterwechselimSpiel integriertwerden.Dasheißt,dassje
nach Umfe...
Mit cooler Musik wird es auch in der mobilen Version ein wenig lauter. Denn mit dem neuen Update
sollen SoundsinsSpiel int...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Minecraft Pocket Edition - Update

366 Aufrufe

Veröffentlicht am

Wer Minecraft kennt, weiß über die verpixelten Blöcke in der endlosen Welt Bescheid. Doch viele wissen gar nicht, was das Open-World-Spiel alles so in seiner mobilen Version mit sich bringt. In der Minecraft Pocket Edition, welche es momentan für Android und iOS gibt und zudem auch für Windows 10 ausgerollt werden soll, gibt es immer neue Updates. Momentan steht das Update 0.12 vor der Tür, welches sich an Neuerungen nicht lumpen lässt.

Veröffentlicht in: Unterhaltung & Humor
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
366
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
7
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Minecraft Pocket Edition - Update

  1. 1. - Minecraft Pocket Edition - Was verbirgt sich hinter dem neuem Update Wer Minecraftkennt,weißüberdie verpixeltenBlöcke inderendlosenWeltBescheid.Dochvielewissen gar nicht,was das Open-World-Spiel allesso in seiner mobilen Version mit sich bringt. In der Minecraft Pocket Edition, welche es momentan für Android und iOS gibt und zudem auch für Windows 10 ausgerollt werden soll, gibt es immer neue Updates. Momentan steht das Update 0.12 vor der Tür, welches sich an Neuerungen nicht lumpen lässt. Falls du beim Update 0.11 schon dachtest, dass die Boote, das Fischen und die neuen Skins eine coole Neuerungwären, dann wird es dich diesmal wahrscheinlich vom Hocker hauen. Denn mit dem Update 0.12 gibt esso viele neue Elemente,wie dusie indieserForm in einem anderen Update wahrscheinlich nie wieder erleben wirst. Zum einen gibt es große Änderungen am Inventar, Wetter sowie Musik. Darüber hinaus erwartet euch der Nether und die Unterstützung durch einen externen Controller. Jetztfragt ihreuchsicher,woherdasGanze rührt?Der Grund liegtinder Minecraft Windows 10 Edition, welche auf derMineconam 4 Juli 2015 inLondon angekündigt wurde. Dort wurden die neuen Features vor allemauchfürWindowsPhonesvorgestellt,wobei sichdiese Neuerungen auf den anderen mobilen Plattformen weiderfinden lassen. Nether und Zaubertränke Die wohl größte Neuerung dürfte „Der Nether“ sein, welche in die Minecraft Pocket Edition integriert werdensoll.Fürall diejenigendienichtwissenwasderNetherist,könnensichdasGanze als die „Hölle“ von Minecraftvorstellen.IndieserSpielzone gibt es genügend Lava, wo man schneller stirbt als einem lieb ist. Des Weiteren begegnet ihr dort neuen Kreaturen und ihr findet Zutaten, welche ihr für die Zubereitung von Zaubertränken verwendet könnt, die es in Version 0.12 geben soll.
  2. 2. Wetteränderungen Mit der Version0.12 soll ein automatischerWetterwechselimSpiel integriertwerden.Dasheißt,dassje nach UmfeldsichdasWetterändernwird.Haltetihreuch beispielsweise inwarmenGebieten auf wie in einer Wüste oder Savanne, dann wird es dort wahrscheinlich niemals Regnen. Seid ihr hingegen in kälterenGegendenunterwegs,werdetihrdortsicherSchneeflockenvorfinden. In normal-temperierten Umgebungen kann es hin und wieder zu leichtem Regen kommen. Hungerleiste Was bereits in der Desktop-Version vorhanden ist, wird sich nun auch in der mobilen Version wiederspiegeln.Die Hungerleiste gibtdirden StatusdeinesHungerzustandes an,fallsdeine Spielfigur zu hungrigwird,musstdusie dringendmitNahrungversorgen.IstdasnichtderFall,wirstdunach und nach an Gesundheit verlieren, bis du entweder Nahrung aufnimmst oder letztendlich stirbst. Controllerunterstützung und neue Buttons Mit demneuenUpdate soll das Spiel zukünftig auch mit einem Controller spielbar sein. Sicher ist, dass die Windows Version mit Controllern wie von der Xbox 360 oder der Xbox One kompatibel ist. Wie es hingegenbei AndroidundiOSaussiehtstehtnochaus.Allerdingskanndavonausgegangenwerden, dass diese Funktion entweder im selbigem Update 0.12 erfolgt, oder in einem kleineren ein wenig später. Darüberhinaussollen neue ButtonsfürsUmherrennenundHerumschleichenhinzugefügtwerden. Auch der Jump Button findet einen neuen Platz und wird zudem mit einer Ein- und Ausschaltfunktion ausgestattet, sodass ihr nicht ständig auf dem Jump Button rum hämmern müsst. Neue Animationen, Designs, Sounds und Befehle Wie bei den meisten großen Updates von Minecraft wird auch bei der Pocket Edition nicht auf neue Animationenverzichtet.SosollenzumBeispielExplosionenbesseraussehensowiewennMobs,Monster oder sonstige Kreaturen am Brennen sind. Auch bei den Schleim-Monstern werden zusätzliche Animationen hinzugefügt, wenn diese umherhüpfen. Zum Thema Design wird vor allem das Verlies überarbeitet werden.
  3. 3. Mit cooler Musik wird es auch in der mobilen Version ein wenig lauter. Denn mit dem neuen Update sollen SoundsinsSpiel integriert werden. Jetzt müsst ihr endlich nicht mehr im Stillen spielen. Zudem könnt ihr zukünftig Befehle ausführen, mit welchen ihr ziemlich verrücktes Zeug anstellen könnt. Wie genau das auf der mobilen Version auszusehen hat, bleibt noch abzuwarten. Neue Blocks, Kreaturen und Items Wie bereitserwähntbegegnetihrinNether neuenKreaturen.Darüberhinaus gibt es aber noch weitaus mehr wie zum Beispiel Eisengolems oder Ozelots. Künftig müsst ihr euch auch vor Zombies in Acht nehmen, da die Dorfbewohner sich nun in diese verwandeln können. In der mobilen Version wird euch ein Braustand Block zur Verfügung stehen, mit welchem ihr verschiedene Tränke brauen könnt. Weiterhin könnt ihr einen Zaubertisch erwarten, der dazu dient, Werkzeuge, Waffen sowie Rüstungen zu verzaubern. Zudem werdet ihr in der neuen Version Blumentöpfe, Seelensand sowie Netherziegelzäune und Netherquarzerz finden. Bei den Itemsdürft ihreuchüber Tränke,goldene Karottensowie Äpfelundglitzernde Melonen freuen. DesWeiterenkönntihreuchmitderNetherwarze,einemHasenfuß, einer Lohenrute sowie Lohentaub, einer Ghastträne, einem Spinnenauge und einem Erfahrungsfläschchen ausstatten. Redstone Dieses Jahr soll das Redstone Element in der Pocket-Edition erscheinen. Mit diesem Element ist es möglichkomplexe Schaltkreise zuerstellen.Ganzegal,ob ihr eine Reihe von Blöcken auf und absteigen lasstodereinenTaschenrechnererstellt.Alldiesundnochviel mehrist mit den Redstone-Schaltkreisen möglich. Ob das Redstone Update bereits in Version 0.12 erscheinen wird, bleibt abzuwarten. Aber sicher ist, dass es noch dieses Jahr in der Pocket Edition implementiert wird. Letztendlich heißt es jetzt nur noch ein wenig Geduld zu haben und abzuwarten bis das Update ausgerolltwird.Die BetaVersionistunter Windows 10 bereits am 29. Juli 2015 gestartet. Das Datum für das Update für Android und iOS steht noch aus. Es bleibt also spannend und wir sind schon voller Erwartung,was die coolenNeuerungen betrifft. Bis dahin könnt ihr euch die Zeit, mit einem Game auf browsergames.de vertreiben.

×