Das perfekte hundebett

164 Aufrufe

Veröffentlicht am

Tipps und Tricks beim Kauf eines Hundebetts

Veröffentlicht in: Lifestyle
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
164
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Das perfekte hundebett

  1. 1. Das perfekte Hundebett Tipps und Tricks beim Kauf eines Hundebetts
  2. 2. Waschbar • Das perfekte Hundebett sollte waschbar sein, um – Hundehaare, – Dreck von den Pfoten, – und Inkontinenz zu trotzen.
  3. 3. Viskoschaum • Zudem sollte es idealerweise aus Viskoschaum bestehen: – Verteilt den Druck optimal und entlastet schmerzende Körperteile – Passt sich der Körpertemperatur des Hundes schnell an – Ist widerstandsfähig gegen Zähne und Krallen
  4. 4. Gemütlichkeit • Idealerweise sollte das Bett diese Eigenschaften besitzen: – kuschelig, – warm, – und niedrig für ältere Hunde. M. Großmann / pixelio.de
  5. 5. Hier finden Sie kuschlige Hundebetten: http://www.dogsfinest.de/category/hundebetten.99.html

×