Kreie

549 Aufrufe

Veröffentlicht am

Präsentation einer Fallstudie im Rahmen des DAV Studiums

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
549
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
8
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie












































  • Kreie

    1. 1. Begrüßung Gliederung Problemdarstellung Produktinfos Zahlen & Daten Notwendigkeiten Lösun Cloth - Strategiebericht der Sommerkollektion 2010 Ein Bericht von: Dennis Seehafer, Michael Peters und Jan-Harald Scheidel 1
    2. 2. Begrüßung Gliederung Problemdarstellung Produktinfos Zahlen & Daten Notwendigkeiten Lösun Begrüßung Gliederung Problemdarstellung Produktinformationen Zahlen & Daten Notwendigkeiten Lösungsansatz Cloth - Strategiebericht der Sommerkollektion 2010 Ein Bericht von: Dennis Seehafer, Michael Peters und Jan-Harald Scheidel 2
    3. 3. Begrüßung Gliederung Problemdarstellung Produktinfos Zahlen & Daten Notwendigkeiten Lösun Begrüßung Gliederung Dennis Seehafer Problemdarstellung Produktinformationen Zahlen & Daten Notwendigkeiten Lösungsansatz Cloth - Strategiebericht der Sommerkollektion 2010 Ein Bericht von: Dennis Seehafer, Michael Peters und Jan-Harald Scheidel 2
    4. 4. Begrüßung Gliederung Problemdarstellung Produktinfos Zahlen & Daten Notwendigkeiten Lösun Begrüßung Gliederung Dennis Seehafer Problemdarstellung Produktinformationen Michael Peters Zahlen & Daten Notwendigkeiten Lösungsansatz Cloth - Strategiebericht der Sommerkollektion 2010 Ein Bericht von: Dennis Seehafer, Michael Peters und Jan-Harald Scheidel 2
    5. 5. Begrüßung Gliederung Problemdarstellung Produktinfos Zahlen & Daten Notwendigkeiten Lösun Begrüßung Gliederung Dennis Seehafer Problemdarstellung Produktinformationen Michael Peters Zahlen & Daten Notwendigkeiten Jan-Harald Scheidel Lösungsansatz Cloth - Strategiebericht der Sommerkollektion 2010 Ein Bericht von: Dennis Seehafer, Michael Peters und Jan-Harald Scheidel 2
    6. 6. Begrüßung Gliederung Problemdarstellung Produktinfos Zahlen & Daten Notwendigkeiten Lösun Bremen Produktion in Bremen Sommerkollektion 2010. Deutschland Zentrallager München München Cloth - Strategiebericht der Sommerkollektion 2010 Ein Bericht von: Dennis Seehafer, Michael Peters und Jan-Harald Scheidel 3
    7. 7. Begrüßung Gliederung Problemdarstellung Produktinfos Zahlen & Daten Notwendigkeiten Lösun Bremen Produktion in Bremen Sommerkollektion 2010. Deutschland Zentrallager München München Cloth - Strategiebericht der Sommerkollektion 2010 Ein Bericht von: Dennis Seehafer, Michael Peters und Jan-Harald Scheidel 3
    8. 8. Begrüßung Gliederung Problemdarstellung Produktinfos Zahlen & Daten Notwendigkeiten Lösun Bremen Produktion in Bremen Sommerkollektion 2010. Deutschland Zentrallager München München Cloth - Strategiebericht der Sommerkollektion 2010 Ein Bericht von: Dennis Seehafer, Michael Peters und Jan-Harald Scheidel 3
    9. 9. Begrüßung Gliederung Problemdarstellung Produktinfos Zahlen & Daten Notwendigkeiten Lösun Produktion in Bremen Sommerkollektion 2010. hochwertige Modeartikel kurzer Produktlebenszylkus hohe Gewinnmarge schwierige Prognosen hohe Marketingkosten Cloth - Strategiebericht der Sommerkollektion 2010 Ein Bericht von: Dennis Seehafer, Michael Peters und Jan-Harald Scheidel 4
    10. 10. Begrüßung Gliederung Problemdarstellung Produktinfos Zahlen & Daten Notwendigkeiten Lösun KW11 KW12 Cloth - Strategiebericht der Sommerkollektion 2010 Ein Bericht von: Dennis Seehafer, Michael Peters und Jan-Harald Scheidel 5
    11. 11. Begrüßung Gliederung Problemdarstellung Produktinfos Zahlen & Daten Notwendigkeiten Lösun KW11 KW12 Stückbetrachtung in Stück pro Woche 100 91 75 75 73 50 54 46 25 30 0 Oberteile Hosen Jacken Cloth - Strategiebericht der Sommerkollektion 2010 Ein Bericht von: Dennis Seehafer, Michael Peters und Jan-Harald Scheidel 5
    12. 12. Begrüßung Gliederung Problemdarstellung Produktinfos Zahlen & Daten Notwendigkeiten Lösun KW11 KW12 Stückbetrachtung in Stück pro Woche Gewichtverteilung in KG pro Woche 100 80 72.8 91 75 60 75 73 50 54 40 37.5 46 29.2 27 25 20 24 30 18.4 0 0 Oberteile Hosen Jacken Oberteile Hosen Jacken Cloth - Strategiebericht der Sommerkollektion 2010 Ein Bericht von: Dennis Seehafer, Michael Peters und Jan-Harald Scheidel 5
    13. 13. Begrüßung Gliederung Problemdarstellung Produktinfos Zahlen & Daten Notwendigkeiten Lösun KW11 KW12 Stückbetrachtung in Stück pro Woche 100 91 75 75 73 50 54 46 25 30 0 Oberteile Hosen Jacken Cloth - Strategiebericht der Sommerkollektion 2010 Ein Bericht von: Dennis Seehafer, Michael Peters und Jan-Harald Scheidel 5
    14. 14. Begrüßung Gliederung Problemdarstellung Produktinfos Zahlen & Daten Notwendigkeiten Lösun KW11 KW12 Stückbetrachtung in Stück pro Woche Gewichtverteilung in kg pro Woche 100 130 128.7 91 75 97.5 75 73 80.2 50 54 65 46 25 30 32.5 0 0 Oberteile Hosen Jacken Gesamtgewicht in kg pro Woche Cloth - Strategiebericht der Sommerkollektion 2010 Ein Bericht von: Dennis Seehafer, Michael Peters und Jan-Harald Scheidel 5
    15. 15. Begrüßung Gliederung Problemdarstellung Produktinfos Zahlen & Daten Notwendigkeiten Lösun Cloth - Strategiebericht der Sommerkollektion 2010 Ein Bericht von: Dennis Seehafer, Michael Peters und Jan-Harald Scheidel 6
    16. 16. Begrüßung Gliederung Problemdarstellung Produktinfos Zahlen & Daten Notwendigkeiten Lösun Flexible Logistikst rategie Flexible Kostenstr ukturen Hohe Anpassungs fähigkeit Cloth - Strategiebericht der Sommerkollektion 2010 Ein Bericht von: Dennis Seehafer, Michael Peters und Jan-Harald Scheidel 6
    17. 17. Begrüßung Gliederung Problemdarstellung Produktinfos Zahlen & Daten Notwendigkeiten Lösun Agile Supply Chain Strategie Schnittstelle zwischen Markt und Unternehmen Bremen Moderne Informationssysteme Kundenindividuelle Kundennachfrage Make to Order - Prinzip Deutschland Kundenorientierung München Cloth - Strategiebericht der Sommerkollektion 2010 Ein Bericht von: Dennis Seehafer, Michael Peters und Jan-Harald Scheidel 7
    18. 18. Gliederung Problemdarstellung Produktinfos Zahlen & Daten Notwendigkeiten Lösungsansatz Agile Supply Chain Strategie Schnittstelle zwischen Markt und Unternehmen Bremen Moderne Informationssysteme Kundenindividuelle Kundennachfrage Make to Order - Prinzip Deutschland Kundenorientierung München Cloth - Strategiebericht der Sommerkollektion 2010 Ein Bericht von: Dennis Seehafer, Michael Peters und Jan-Harald Scheidel 7
    19. 19. Gliederung Problemdarstellung Produktinfos Zahlen & Daten Notwendigkeiten Lösungsansatz Paketpreise vom Anbieter DHL Päckchen bis 2 kg ab 03,90 € max 60 x 30 x 15 cm Paket bis 10 kg ab 05,90 € max. 120 x 60 x 60 cm Paket bis 20 kg ab 09,90 € max. 120 x 60 x 60 Paket bis 31,5 kg ab 12,90 € max. 120 x 60 x 60 cm Maxitransport bis 100 kg ab 44,90 € Cloth - Strategiebericht der Sommerkollektion 2010 Ein Bericht von: Dennis Seehafer, Michael Peters und Jan-Harald Scheidel 8
    20. 20. Gliederung Problemdarstellung Produktinfos Zahlen & Daten Notwendigkeiten Lösungsansatz Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit Cloth - Strategiebericht der Sommerkollektion 2010 Ein Bericht von: Dennis Seehafer, Michael Peters und Jan-Harald Scheidel 9

    ×