Logo 2 
PROJECT CONSULT 
Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 
DOK. auf der DMS Expo 2014 
www.PROJECT-CONSULT...
Logo 2 
Agenda 
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname>...
Logo 2 
3 
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Okt-...
Logo 2 
4 
Über was reden wir? 
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <V...
Logo 2 
5 
Über was reden wir? 
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <V...
Logo 2 
6 
Funktionen von Social Software 
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autor...
Logo 2 
7 
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Okt-...
Logo 2 
Der Faktor Mensch 
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vornam...
Logo 2 
Social Business & Der Faktor Mensch 
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Aut...
Logo 2 
Einführung von Social Business & Der 
Faktor Mensch 
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer...
Logo 2 
11 
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Okt...
Logo 2 
Go‘s und No Go‘s 
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname...
Logo 2 
Der demografische Wandel 
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: ...
Logo 2 
Wissensmanagement erweitern 
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrech...
Logo 2 
Social Business & Wissensmanagement 
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Aut...
Logo 2 
Social Software in klassischen 
Geschäftsprozessen 
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer ...
PROJECT CONSULT 
Logo 2 U n t e r n e h m e n s b e r a t u n g 
D r . U l r i c h K amp f f me y e r Gmb H 
E-Mail: Joach...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

[DE] Potenziale von Enterprise Collaboration & Social Business

641 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vortrag "Potenziale von Enterprise Collaboration & Social Business" von Dr. Joachim Hartmann am 09. Oktober auf der DMS EXPO 2014

Veröffentlicht in: Präsentationen & Vorträge
1 Kommentar
2 Gefällt mir
Statistik
Notizen
Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
641
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
48
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
1
Gefällt mir
2
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

[DE] Potenziale von Enterprise Collaboration & Social Business

  1. 1. Logo 2 PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH DOK. auf der DMS Expo 2014 www.PROJECT-CONSULT.com © PROJECT CONSULT 2014 Postfach 20 25 55 20218 Hamburg 1 © PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Okt-14 / Quelle: PROJECT CONSULT 1 Potenziale von Enterprise Collaboration & Social Business Dr. Joachim Hartmann Stuttgart, 9. Oktober 2014
  2. 2. Logo 2 Agenda © PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Okt-14 / Quelle: PROJECT CONSULT 2 1. Enterprise Collaboration & Social Business 2. Der Faktor Mensch 3. Social Software in Geschäftsprozessen Potentiale von Enterprise Collaboration & Social Business Dr. Joachim Hartmann DMS Expo 2014 2
  3. 3. Logo 2 3 © PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Okt-14 / Quelle: PROJECT CONSULT 3 1 ENTERPRISE COLLABORATION & SOCIAL BUSINESS Potentiale von Enterprise Collaboration & Social Business Dr. Joachim Hartmann DMS Expo 2014
  4. 4. Logo 2 4 Über was reden wir? © PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Okt-14 / Quelle: PROJECT CONSULT 5 Enterprise Collaboration Vernetzte Zusammenarbeit unter Einbeziehung sozio-kultureller Aspekte Social Business Nutzung sozialer Software im Unternehmen Potentiale von Enterprise Collaboration & Social Business Dr. Joachim Hartmann DMS Expo 2014
  5. 5. Logo 2 5 Über was reden wir? © PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Okt-14 / Quelle: PROJECT CONSULT 5 Enterprise Collaboration • Erreichbarkeits-management Virtuelle Konferenzen, Vernetzte Kommunikation Echtzeitkommunikation • Gemeinsame Verwaltung von Dokumenten • Wissensmanagement einschließlich e-Learning Social Business • Informationsmanagement Ermöglichung des Findens, Bewertens und Verwaltens von online verfügbarer Information • Identitätsmanagement Ermöglichung der Darstellung von Aspekten seiner selbst im Internet • Beziehungsmanagement Ermöglichung Kontakte abzubilden, zu pflegen und neu zu knüpfen Potentiale von Enterprise Collaboration & Social Business Dr. Joachim Hartmann DMS Expo 2014 (Nach Jan Schmid, 2006
  6. 6. Logo 2 6 Funktionen von Social Software © PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Okt-14 / Quelle: PROJECT CONSULT 5 Enterprise Collaboration • Social Collaboration • Unified Messaging (Instant Messaging) • Wiki • Nutzung von Cloud Speicher • Social Learning Social Business • Gemeinschaftliches Indexieren (Social Tagging) • Instant Messaging • Kollaboratives Schreiben • Mashup • Personensuchmaschine • Social Commerce • Soziales Netzwerk • Virtuelle Welt (Virtual Worlds) und Massively Multiplayer Online Game (MMOG) • Internetforum • Imageboard • Blog • Wiki Potentiale von Enterprise Collaboration & Social Business Dr. Joachim Hartmann DMS Expo 2014
  7. 7. Logo 2 7 © PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Okt-14 / Quelle: PROJECT CONSULT 3 2 DER FAKTOR MENSCH Potentiale von Enterprise Collaboration & Social Business Dr. Joachim Hartmann DMS Expo 2014
  8. 8. Logo 2 Der Faktor Mensch © PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Okt-14 / Quelle: PROJECT CONSULT 2 Rollen • Berater / Beeinflusser • Controller • Techniker • Entscheider … und Präferenzen TMS Team Management System nach Margerison-McCann Potentiale von Enterprise Collaboration & Social Business Dr. Joachim Hartmann DMS Expo 2014 8
  9. 9. Logo 2 Social Business & Der Faktor Mensch © PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Okt-14 / Quelle: PROJECT CONSULT 2 • Soziale Medien werden durch die Individualität der Menschen in der nächsten Zukunft individuell unterschiedlich genutzt werden. • Die Akzeptanz und der Nutzungsgrad schwanken auch bei jüngeren Menschen Potentiale von Enterprise Collaboration & Social Business Dr. Joachim Hartmann DMS Expo 2014 9
  10. 10. Logo 2 Einführung von Social Business & Der Faktor Mensch © PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Okt-14 / Quelle: PROJECT CONSULT 2 • Die Einführung von Enterprise Collaboration & Social Business bringt einen sozio-kulturellen Wandel im Unternehmen mit sich • Jedes Projekt zur Einführung von Enterprise Collaboration & Social Business, das alle Nutzer gleich behandelt, wird scheitern • In Social Business Projekten bekommt das Change Management eine entscheidende Rolle für den Erfolg! Potentiale von Enterprise Collaboration & Social Business Dr. Joachim Hartmann DMS Expo 2014 10
  11. 11. Logo 2 11 © PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Okt-14 / Quelle: PROJECT CONSULT 3 SOCIAL SOFTWARE IN GESCHÄF3TSPROZESSEN 3 Potentiale von Enterprise Collaboration & Social Business Dr. Joachim Hartmann DMS Expo 2014
  12. 12. Logo 2 Go‘s und No Go‘s © PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Okt-14 / Quelle: PROJECT CONSULT 2 Klassische Workflowprozes se unterstützen oder ablösen, z.B. • Urlaubsanträge • Reisekosten • Genehmigungs-verfahren • … Der Workflow war doch schon mühselig genug Marketing, z.B. • interne und externe Veranstaltungen • Produktpräsenz erhöhen • … Etabliert Suche von Experten Know How Social Business ersetzt nicht Wissens-management Potentiale von Enterprise Collaboration & Social Business Dr. Joachim Hartmann DMS Expo 2014 12
  13. 13. Logo 2 Der demografische Wandel © PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Okt-14 / Quelle: PROJECT CONSULT 2 Quelle: Wikimedia, User LennyWikidata Die Wissensbasis des Unternehmens heute morgen Potentiale von Enterprise Collaboration & Social Business Dr. Joachim Hartmann DMS Expo 2014 13
  14. 14. Logo 2 Wissensmanagement erweitern © PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Okt-14 / Quelle: PROJECT CONSULT 2 Wissensmanagement um Social Business Komponenten erweitern • Social Business & Enterprise Communiction • Methoden aus der Psychologie • Business Intelligence Die Wissensbasis des Unternehmens Potentiale von Enterprise Collaboration & Social Business Dr. Joachim Hartmann DMS Expo 2014 14
  15. 15. Logo 2 Social Business & Wissensmanagement © PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Okt-14 / Quelle: PROJECT CONSULT 2 Chancen durch Einsatz von Enterprise Communication & Social Media • Informelles Wissen erschließen • Die Hemmschwelle für die Preisgabe von Wissen herabsetzen • Herrschaftswissen erkennen und erschließen Potentiale von Enterprise Collaboration & Social Business Dr. Joachim Hartmann DMS Expo 2014 15
  16. 16. Logo 2 Social Software in klassischen Geschäftsprozessen © PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Okt-14 / Quelle: PROJECT CONSULT 2 Beispiel: Kreditauszahlung in einer Bank Kreditzusage Check-listen    … Chancen vor allem durch Einsatz von Enterprise Collaboration evt. mit Komponenten aus Social Buiness: • Weniger „Schleifen im Workflow, Bearbeitungszeit verkürzen • Arbeitszufriedenheit erhöhen Prüfung, ob alle Voraussetzungen zur Auszahlung vorliegen Kreditauszahlung Workflow Potentiale von Enterprise Collaboration & Social Business Dr. Joachim Hartmann DMS Expo 2014 16
  17. 17. PROJECT CONSULT Logo 2 U n t e r n e h m e n s b e r a t u n g D r . U l r i c h K amp f f me y e r Gmb H E-Mail: Joachim.Hartmann@PROJECT-CONSULT.com PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH Bis zum nächsten Mal! Präsentation, weitere Informationen... www.PROJECT-CONSULT.com www.PROJECT-CONSULT.com © PROJECT CONSULT 2014 17 Dr. Joachim Hartmann Postfach 20 25 55 20218 Hamburg

×