Rechtliche	  Fragen	  beim	  Öffnen	                        von	  (Meta-­‐)	  Daten	                                     Ei...
Übersicht   Kurzer	  Überblick	  über	  den	  Status	  Quo	  der	  Öffnung	  von	     Daten	  in	  Gedächtnisins=tu=onen	  ...
Status	  Quo   In	  den	  letzten	  Jahren	  hat	  sich	  viel	  geändert...   -­‐	  Beschleunigte	  Digitalisierung   -­‐...
Die	  Open	  Knowledge	  Founda3on   • 2004	  in	  Cambridge	  als	  not-­‐for-­‐profit	  Organisa=on	       gegründet   • ...
Ein	  globales	  Netzwerk Kapitel:	  England,	  Deutschland	  and	  Österreich Kapitel	  in	  Entstehung:	  Finland,	  Bra...
Wir	  verbinden	  Menschen	  online:     • Veröffentlichungen,	  Blogs,	  Medien     • Arbeitsgruppen	  zu	  verschiedenen	...
Konferenzen	  350+	  Teilnehmer	  aus	  40	  Ländern	  	  www.ogdcamp.org  Rechtliche	  Fragen	  beim	  Öffnen	  von	  (Met...
WeLbewerbe    20k	  Preisgelder	  für	  Apps,	  Ideen,	  Daten    430	  Einreichungen	  aus    24	  EU	  Mitgliedsstaaten ...
Workshops	  vor	  Ort                                                            	  Berliner	  Treffen	  für	  offenes	  Wis...
Hackathons  Rechtliche	  Fragen	  beim	  Öffnen	  von	  (Meta-­‐)	  Daten	  Gedächtnisins=tu=onen  Workshop,	  Berlin	  20....
Werkzeuge                                                                                       	  Open	  Spending        ...
Werkzeuge                                                                    	  Sopware	  für	  Datenkataloge,	  wie:     ...
Wir	  arbeiten	  auch	  daran	  Daten	                 aus	  den	  WissenschaHen	  und	                  Gedächtnisins-tu-...
Open	  GLAM  GLAM	  =	  Galleries,	  Libraries,	  Archives	  and	  Museums  Open	  GLAM	  ist	  eine	  Ini=a=ve	  	  um	  ...
Public	  Domain	  Calculators                                                                                       www.ou...
Open	  Bibliographie                                                                                          www.bibserve...
How-­‐To	  &	  Anleitungen                                                                       Open	  Data	  Handbook   ...
Public	  Domain	  Review                                                                         	  www.publicdomainreview...
Textus     Ein	  Werkzeug	  zum	  kollabora=ven	       Arbeiten	  mit	  Texten	  und	       Metadaten	       In	  Zusammen...
DM2E     Digital	  Manuscripts	  to	  Europeana     Das	  durch	  die	  EU-­‐Kommission	  geförderte	  Projekt,	       arb...
Open	  GLAM	  Workshops                                               Open	  Data	  in	  Cultural	  Heritage	  Workshop,	 ...
Programm   Dr.	  Juja	  Weber	  (Staatsbibliothek)   Dr.	  Paul	  Klimpel	  (iRights	  ehemals.	  Deutsche	  Kinemathek)  ...
Vielen Dank!                       Ich	  freue	  mich	  auf	  spannende	  Diskussionen!                                   ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Daniel Dietrich openGLAM workshop 20/04/2012

3.836 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
3.836
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2.810
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
9
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Daniel Dietrich openGLAM workshop 20/04/2012

  1. 1. Rechtliche  Fragen  beim  Öffnen   von  (Meta-­‐)  Daten   Ein  Workshop  der  open  GLAM  Ini3a3ve  in   Koopera3on  mit  Open  Knowledge  Founda3on,   Wikimedia  Deutschland  und  Crea3ve  Commons.   Gastgeber  des  Events  ist  die  Staatsbibliothek  Berlin. Rechtliche  Fragen  beim  Öffnen  von  (Meta-­‐)  Daten  Gedächtnisins=tu=onen Workshop,  Berlin  20.  April  2012 1Donnerstag, 19. April 12
  2. 2. Übersicht Kurzer  Überblick  über  den  Status  Quo  der  Öffnung  von   Daten  in  Gedächtnisins=tu=onen  und  ein  paar  Worte  zur   Open  Knowledge  Founda=on.   Rechtliche  Fragen  beim  Öffnen  von  (Meta-­‐)  Daten  Gedächtnisins=tu=onen Workshop,  Berlin  20.  April  2012 2Donnerstag, 19. April 12
  3. 3. Status  Quo In  den  letzten  Jahren  hat  sich  viel  geändert... -­‐  Beschleunigte  Digitalisierung -­‐  EC:  Vorschlag  zur  Novellierung  der  PSI-­‐Richtlinie  zur   Einbeziehung  von  Gedächtnisins=tu=onen -­‐  EC:  PSI  Weiternutzung  generiert  40  Milliarden  €  /  Jahr,   aber  der  Anteil  von  CHI  ist  gering -­‐  Europeana  großer  Erfolg  mit  +20  Millionen  Objekten -­‐  75%  aller  größeren  Gedächtnisins=tu=onen  gewähren   bereits  kostenfreien  Zugang  zu  digitalisierten  Artefakten Rechtliche  Fragen  beim  Öffnen  von  (Meta-­‐)  Daten  Gedächtnisins=tu=onen Workshop,  Berlin  20.  April  2012 3Donnerstag, 19. April 12
  4. 4. Die  Open  Knowledge  Founda3on • 2004  in  Cambridge  als  not-­‐for-­‐profit  Organisa=on   gegründet • Wir  fördern  offene  Daten  und  offenes  Wissen  im   digitalen  Zeitalter:              "Von  Sone(en  zu  Sta-s-ken,  von  Genen  zu  Geodaten” • Wir  entwickeln  Werkzeuge  und  bilden  Communi-es Rechtliche  Fragen  beim  Öffnen  von  (Meta-­‐)  Daten  Gedächtnisins=tu=onen Workshop,  Berlin  20.  April  2012 4Donnerstag, 19. April 12
  5. 5. Ein  globales  Netzwerk Kapitel:  England,  Deutschland  and  Österreich Kapitel  in  Entstehung:  Finland,  Brasilien,  Belgien,   Tschechische  Republik,  Italien,  Griechenland,  Australien,   Schweiz,  Niederlande,  Indien,  Südafrika  Africa  und  ... Rechtliche  Fragen  beim  Öffnen  von  (Meta-­‐)  Daten  Gedächtnisins=tu=onen Workshop,  Berlin  20.  April  2012 5Donnerstag, 19. April 12
  6. 6. Wir  verbinden  Menschen  online: • Veröffentlichungen,  Blogs,  Medien • Arbeitsgruppen  zu  verschiedenen  Themenbereichen,   wie  offene  Daten  in  Gedächtnisins=tu=onen  oder   offene  Regierungs-­‐  und  Verwaltungsdaten Wir  verbinden  Menschen  offline: • Workshops • Interna=onale  Konferenzen • Wejbewerbe  und  Hackathons Rechtliche  Fragen  beim  Öffnen  von  (Meta-­‐)  Daten  Gedächtnisins=tu=onen Workshop,  Berlin  20.  April  2012 6Donnerstag, 19. April 12
  7. 7. Konferenzen  350+  Teilnehmer  aus  40  Ländern    www.ogdcamp.org Rechtliche  Fragen  beim  Öffnen  von  (Meta-­‐)  Daten  Gedächtnisins=tu=onen Workshop,  Berlin  20.  April  2012 7Donnerstag, 19. April 12
  8. 8. WeLbewerbe 20k  Preisgelder  für  Apps,  Ideen,  Daten 430  Einreichungen  aus 24  EU  Mitgliedsstaaten www.opendatachallenge.org Rechtliche  Fragen  beim  Öffnen  von  (Meta-­‐)  Daten  Gedächtnisins=tu=onen Workshop,  Berlin  20.  April  2012 8Donnerstag, 19. April 12
  9. 9. Workshops  vor  Ort  Berliner  Treffen  für  offenes  Wissen  Jeden  zweiten  Dienstag  des  Monats  Nächstes  Treffen:  8.  Mai  18:00  www.okfn.de Rechtliche  Fragen  beim  Öffnen  von  (Meta-­‐)  Daten  Gedächtnisins=tu=onen Workshop,  Berlin  20.  April  2012 9Donnerstag, 19. April 12
  10. 10. Hackathons Rechtliche  Fragen  beim  Öffnen  von  (Meta-­‐)  Daten  Gedächtnisins=tu=onen Workshop,  Berlin  20.  April  2012 10Donnerstag, 19. April 12
  11. 11. Werkzeuge  Open  Spending  www.openspending.org Rechtliche  Fragen  beim  Öffnen  von  (Meta-­‐)  Daten  Gedächtnisins=tu=onen Workshop,  Berlin  20.  April  2012 11Donnerstag, 19. April 12
  12. 12. Werkzeuge  Sopware  für  Datenkataloge,  wie:  data.gov.uk  daten.berlin.de  www.publicdata.eu Rechtliche  Fragen  beim  Öffnen  von  (Meta-­‐)  Daten  Gedächtnisins=tu=onen Workshop,  Berlin  20.  April  2012 12Donnerstag, 19. April 12
  13. 13. Wir  arbeiten  auch  daran  Daten   aus  den  WissenschaHen  und   Gedächtnisins-tu-onen  zu   öffnen... Rechtliche  Fragen  beim  Öffnen  von  (Meta-­‐)  Daten  Gedächtnisins=tu=onen Workshop,  Berlin  20.  April  2012 13Donnerstag, 19. April 12
  14. 14. Open  GLAM GLAM  =  Galleries,  Libraries,  Archives  and  Museums Open  GLAM  ist  eine  Ini=a=ve    um  Inhalte  und  Daten  von   Gedächtnisins=tu=onen  zu  öffnen:  www.openglam.org 1.  Offene  Inhalte  –    digitale  Kopien  von   Werken  in  der  Public  Domain 2.  Offene  Daten  –  offene  Metadaten  über  Werke,   wie  etwa  Katalogdaten,  Bibliografien  und  Annota=onen Rechtliche  Fragen  beim  Öffnen  von  (Meta-­‐)  Daten  Gedächtnisins=tu=onen Workshop,  Berlin  20.  April  2012 14Donnerstag, 19. April 12
  15. 15. Public  Domain  Calculators www.outofcopyright.eu Rechtliche  Fragen  beim  Öffnen  von  (Meta-­‐)  Daten  Gedächtnisins=tu=onen Workshop,  Berlin  20.  April  2012 15Donnerstag, 19. April 12
  16. 16. Open  Bibliographie www.bibserver.org Rechtliche  Fragen  beim  Öffnen  von  (Meta-­‐)  Daten  Gedächtnisins=tu=onen Workshop,  Berlin  20.  April  2012 16Donnerstag, 19. April 12
  17. 17. How-­‐To  &  Anleitungen Open  Data  Handbook Open  Metadata  Handbook Datajournalism  Handbook ... Rechtliche  Fragen  beim  Öffnen  von  (Meta-­‐)  Daten  Gedächtnisins=tu=onen Workshop,  Berlin  20.  April  2012 17Donnerstag, 19. April 12
  18. 18. Public  Domain  Review  www.publicdomainreview.org Rechtliche  Fragen  beim  Öffnen  von  (Meta-­‐)  Daten  Gedächtnisins=tu=onen Workshop,  Berlin  20.  April  2012 18Donnerstag, 19. April 12
  19. 19. Textus Ein  Werkzeug  zum  kollabora=ven   Arbeiten  mit  Texten  und   Metadaten   In  Zusammenarbeit  mit   wissenschaplichen   Gemeinschapen  in  den  digitalen   Geisteswissenschapen www.textusproject.org Rechtliche  Fragen  beim  Öffnen  von  (Meta-­‐)  Daten  Gedächtnisins=tu=onen Workshop,  Berlin  20.  April  2012 19Donnerstag, 19. April 12
  20. 20. DM2E Digital  Manuscripts  to  Europeana Das  durch  die  EU-­‐Kommission  geförderte  Projekt,   arbeitet  an  technischen  Umsetzungen  um  es  möglichst   vielen  Gedächtnisins=tu=onen  zu  ermöglichen  ihre   Inhalte  in  Europeana  zu  integrieren. www.dm2e.eu Rechtliche  Fragen  beim  Öffnen  von  (Meta-­‐)  Daten  Gedächtnisins=tu=onen Workshop,  Berlin  20.  April  2012 20Donnerstag, 19. April 12
  21. 21. Open  GLAM  Workshops Open  Data  in  Cultural  Heritage  Workshop,   London,  November  2011 Rechtliche  Fragen  beim  Öffnen  von  (Meta-­‐)  Daten  Gedächtnisins=tu=onen Workshop,  Berlin  20.  April  2012 21Donnerstag, 19. April 12
  22. 22. Programm Dr.  Juja  Weber  (Staatsbibliothek) Dr.  Paul  Klimpel  (iRights  ehemals.  Deutsche  Kinemathek) Mathias  Schindler  (Wikimedia) Pause John  Weitzmann  (Crea=ve  Commons) Paul  Keller  (Europeana) Abschlussdiskussion Rechtliche  Fragen  beim  Öffnen  von  (Meta-­‐)  Daten  Gedächtnisins=tu=onen Workshop,  Berlin  20.  April  2012 22Donnerstag, 19. April 12
  23. 23. Vielen Dank! Ich  freue  mich  auf  spannende  Diskussionen! Daniel  Dietrich  -­‐  Vorstand  OKF  DE   daniel.dietrich@okfn.org  -­‐  @ddie Rechtliche  Fragen  beim  Öffnen  von  (Meta-­‐)  Daten  Gedächtnisins=tu=onen Workshop,  Berlin  20.  April  2012 23Donnerstag, 19. April 12

×