DB Smart-In - B2B Plattform zur Erstellung von e-Berechtigungen

542 Aufrufe

Veröffentlicht am

DB Smart-In ermöglicht zukünftig die Ausgabe von e-Berechtigungen zu verschiedenen Orten und Veranstaltungen auf einem Near Field Communication (NFC) Medium. NFC ist ein verbreiteter Standard für die kontaktlose Übertragung auf Chipkarte, Smartphones etc.

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
542
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
76
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
8
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

DB Smart-In - B2B Plattform zur Erstellung von e-Berechtigungen

  1. 1. 06.07.2015 DB Systel GmbH Sales Channel Management Products & Standard Services DB Smart-In B2B Plattform zur Erstellung von e-Berechtigungen Fotos: Thorsten Dörr http://dbsmart-in.dbsystel.de
  2. 2. DB Smart-In B2B Transaktionsplattform zur Ausgabe elektronischer Berechtigungen 2 Markttrend: Von klassischen Tickets und Zugangssystemen zu e-Berechtigungen!  13% der Mobilfunkbenutzer werden bis 2017 NFC Ticketing Lösungen regelmäßig nutzen  50% aller mobilen Tickets werden 2017 NFC Tickets sein  Neue Anwendungsfelder durch Verknüpfung der e-Berechtigung mit Zusatzinformationen oder Verkettung Branchenübergreifender Produkte (SAP Serviceauftrag, Echtzeit Reiseinformationen, Kombinationsprodukte der Reisekette z.B. Hotelreservierung, Mietwagen) DB Smart-In – die Plattform der Zukunft "DB Smart-In" ermöglicht zukünftig die Ausgabe von e-Berechtigungen zu verschiedenen Orten und Veranstaltungen auf einem Near Field Communication (NFC) Medium. NFC ist ein verbreiteter Standard für die kontaktlose Übertragung auf Chipkarte, Smartphones etc. DB Systel GmbH | ICT Products & Standard Services| 09.07.2015
  3. 3. Unsere Vision: Das Smartphone als Concierge rund um die Reise 3 Kunde plant und bucht alle Leistungen und Services entlang der Reisekette über die bestehenden Buchungs- und Vertriebssysteme des jeweiligen Anbieters. Reisekette & Services Kombinierte Bereitstellung über die B2B Plattform DB Smart-In Vorteile: • Grenzlose Mobilität mit einem Medium • Attraktivitätssteigerung der Produkte & Services (Cross Selling) • Personalisierte Angebote • Einfache Nutzung und mehr Komfort für den Endkunden Produkt „DB Smart-In“ DB Systel GmbH | ICT Products & Standard Services| 09.07.2015
  4. 4. Einsatzgebiete unabhängig von Branchen 6 Kombinierte Bereitstellung über DB Smart-In Plattform  Nah- und Fernverkehr  Stadtverkehre  Car-Sharing  Taxi  Bike  Fluggesellschaften  Handy als Türschlüssel für Hotelzimmer  Eintrittskarten für Sehenswürdigkeiten  Tourismus-Gästekarte  Kino  Messen  Sportevents  Konzerte  Freizeitparks  Event- / Ticketagenturen  Zugangsregelungen für Servicekräfte  Zugangsregelung für Servicetechniker in Verbindung mit einem Serviceauftrag aus SAP  Gepäck-Abholdienst  Authentifizierung, Quittierung Transport Tourismus Kultur & Freizeit Servicebereich Produkt „DB Smart-In“ DB Systel GmbH | ICT Products & Standard Services| 09.07.2015
  5. 5. Leistung der B2B Transaktionsplattform 7 Produkt „DB Smart-In“ DB Systel GmbH | ICT Products & Standard Services| 09.07.2015
  6. 6. Schichtmodell des Geschäftsprozesses 8 Berechtigung wird personalisiert gekauft /beauftragt e-Berechtigung wird generiert (VDV-KA, Calypso, UIC….) Chip-Karte, MA-Ausweis, Autoschlüssel, Smartphone etc. Stationäre Kartenleser, Zugangskontrollsysteme etc. Vertriebs- / Servicesystem des B2B Partners Standard Schnittstelle zur Datenübermittlung Ausgabe der e-Berechtigung über verschiedene Kommunikationswege möglich Stationär Mobilfunk MQTT DB Smart-In Kontaktloses Medium des Endverbrauchers Lesen, Kontrolle und Entwertung der e-Berechtigung QR-Code NFC BLE Kontrollinfrastruktur Präferierte Technik Produkt „DB Smart-In“ DB Systel GmbH | ICT Products & Standard Services| 09.07.2015
  7. 7. 9 Anbindung Vertriebssysteme Anbindung Kontrollinfrastruktur NFC Starterkit Produkt „DB Smart-In“ Anbindung Mobileapplikation DB Systel GmbH | ICT Products & Standard Services| 09.07.2015
  8. 8. DB Smart-In NFC Starterkit 10 Produkt „DB Smart-In“ NFC Starterkit bestehend aus  Kick-Off-Workshop mit DB Smart-In Spezialisten  NFC SIM Karten mit DB Smart-In Container  smartMX Chipkarten  Zugang zur Entwickler API (SDK) und Dokumentation  Beispiel/Demo Code  Community Support Geeignet für  Demo Stellungen und PoC  Stationäres Lesen und Schreiben  Ausgabe von Berechtigungen über Internet Unterstützte Barcode Standards für E-Berechtigungen  UIC  VDV-KA  Calypso DB Systel GmbH | ICT Products & Standard Services| 09.07.2015
  9. 9. 18DB Systel GmbH, Portfoliomanagement I.LVS 11, 14.02.14 Wir laden euch ein mit uns die Zukunft zu gestalten!

×