Materielle & immaterielle Teile
des Kulturerbes Oberösterreichs
Cornelia Linzner
SOLA - Teilnehmerin
Pöstlingberg, Pöstlingbergkirche : immaterieller & materieller Teil (1)
(Der immaterielle Wert liegt in der einzigartigen ...
Bruckner-haus,-uni & Künstler & Orchester: Immaterieller Teil (2)
(Der immaterielle liegt in der Anpreisung des nationalen...
Gmunden: immaterieller & materieller Teil (3) Der immaterielle Wert liegt in
der Geschichte, Geologie, zeitgenössischen Ku...
Hallstatt am Hallstättersee: Immaterieller & materieller Teil (4)
Der immaterielle Wert liegt in der historisch-geologisch...
Dachstein: Immaterieller und materieller Teil (5)
Der immaterielle Wert liegt in der Einzigartigkeit der Region: der Berg…...
Musik: Immaterieller Teil (6) (Der immaterielle Wert liegt auch in unseren gegenwärtigen Künstler,
die eine persönliche Ge...
Herzlichen Dank
für Ihre
Aufmerksamkeit!
Cornelia Linzner
Cornelia Linzner
Fotoquelle: rechtlich geschützte Privatarchiv v...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Modul4 a3 loesung cornelia linzner

208 Aufrufe

Veröffentlicht am

Materielle & immaterielle Teile des Kulturerbes Oberösterreichs

Veröffentlicht in: Reisen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
208
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
11
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Modul4 a3 loesung cornelia linzner

  1. 1. Materielle & immaterielle Teile des Kulturerbes Oberösterreichs Cornelia Linzner SOLA - Teilnehmerin
  2. 2. Pöstlingberg, Pöstlingbergkirche : immaterieller & materieller Teil (1) (Der immaterielle Wert liegt in der einzigartigen Stadtpanorama als Wahrzeichen von Linz und in der Wallfahrtbasilika als Pilgerstätte, Pfarrkirche und wirkendes Bildwerk . Der materielle Wert liegt in der Verwertung des regionalen, soziokulturellen und freizeitbietenden Gewicht des Berges Grottenbahn) Cornelia Linzner
  3. 3. Bruckner-haus,-uni & Künstler & Orchester: Immaterieller Teil (2) (Der immaterielle liegt in der Anpreisung des nationalen und internationalen Echos des Komponisten, Organisten und Musikpedagogen Anton Bruckner, stammend aus Ansfelden. Die Orchester blickt auf eine mehr als 200-jährige Geschichte und Tradition zurück. Die Uni trägt zur erfreulichen Weiterentwicklung der Künste in der Region und in der Gesellschaft, bei). Cornelia Linzner
  4. 4. Gmunden: immaterieller & materieller Teil (3) Der immaterielle Wert liegt in der Geschichte, Geologie, zeitgenössischen Kunst (z.B. in den Kammerhof) und in der Verwertung der Region. Nicht zuletzt in den Produktionsstätten (z.B. Gmundner Keramik) und in den Tradionen die zum Gesamtbild der Region beitragen. Cornelia Linzner
  5. 5. Hallstatt am Hallstättersee: Immaterieller & materieller Teil (4) Der immaterielle Wert liegt in der historisch-geologischen Besonderheit des Salzbergwerkes. Der materielle Wert liegt in der nationalen und internationalen touristischen Verwertung. Cornelia Linzner
  6. 6. Dachstein: Immaterieller und materieller Teil (5) Der immaterielle Wert liegt in der Einzigartigkeit der Region: der Berg…, der Gletscher zusammenschrumpft und die Eishöhle… Der materielle Wert liegt in der touristischen Ausschöpfung Cornelia LinznerEishöhle_Dachstein Dachsteingletscher mit Schilanglaufbetrieb
  7. 7. Musik: Immaterieller Teil (6) (Der immaterielle Wert liegt auch in unseren gegenwärtigen Künstler, die eine persönliche Gebundenheit mit der Region aufweisen. Dazu gehören auch Waterloo (geboren als Hans Kreuzmayr, in Altheim OÖ http://www.gewefoto.com/Waterloo/index.html) & Hubert von Goisern ( geboren als Hubert Achleitner in Bad Goisern http://www.gewefoto.com/beautiful_austria/Oberoesterreich/Sommer_in_OOE/index.html#DSC00750_Open_Air.jpg) Cornelia Linzner
  8. 8. Herzlichen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Cornelia Linzner Cornelia Linzner Fotoquelle: rechtlich geschützte Privatarchiv v. Gerhard Wenzel & Privatarchiv v. Cornelia Linzner

×