Die Cool Italia GmbH wurde 1992 gegründet und hat sich - über verschiedene
Vertriebsnamen - zur heutigen Cool Italia GmbH ...
 für die Elektronik (z.B. mit dynamischem Sollwert (*e) zur
Einbindung in eine Aufzeichnung oder Fernüberwachung
 HACCP-...
KühlstellenreglerKühlstellenregler
Hypermärkte & industrielleHypermärkte & industrielle
AnwendungenAnwendungen
GroßeGroße
...
Temperatur und Kühlstellenregler XR CX Serie
• Fronttafeleinbau
• Ein bis drei NTC oder PTC Fühlereingänge
• Regelgeräte s...
• XR 10 CX (Thermostatregelung)
• XR 20 CX (Verdichter, Abtauung über Verdichterstopp)
• XR 30 CX (Verdichter + Alarm/Lich...
Temperatur und Kühlstellenregler XR Prime D Serie
• Hutschienenmontage
• Ein bis drei NTC oder PTC Fühlereingänge
• Vier T...
• XR 10 D (Thermostatregelung)
• XR 20 D (Verdichter, Abtauung über Verdichterstopp)
• XR 30 D (Verdichter + Alarm/Licht)
...
XR110C (Thermostatregler)
XR120C (Abtauregler)
XR130C (Abtauregler)
XR160C (Kühlstellenregler)
XR170C (Kühlstellenregler)
...
Temperatur und Kühlstellenregler XR 100/500/700 Serie
• Geräte in Fronttafeleinbau oder DIN Schiene (außer XR775C)
• Ein b...
Kühlstellenregler XLR 170 Serie
• Geräte in Aufbaugehäuse
• Ein bis drei NTC oder PTC Fühlereingänge
• Direkte RS485 Schni...
• Thekensteuerungen in verschiedenen Ausführungen
• Als Kompakt oder als Split-Gerät verfügbar
• Verbindungsleitung zwisch...
• Und auch als Touch Screen Regler erhältlich
Kühlstellenregler Serie XW
Kühlstellenregler Serie XM
Kühlstellenregler Serie XM
MULTI-PrinzipMULTI-Prinzip
Gleichzeitiger Abtaustart, auch nach Echtzeit (bis 6 Uhrzeiten)Gleic...
Kühlstellenregler Serie XM
• XM678 und XM679 als Kühlstellenregler mit
integriertem Expansionsventilregler
Ausführungen
• ...
Expansionsventil-Regler (DIN-Schiene)
Artikel  
Spannungs
-versorgung
Fühler-
anschluß
-
Licht- oder 
Alarmrelais
- - Sons...
XC400C-XC600C Stufen- und Verbundregler (Fronttafeleinbaugeräte)
Artikel  
Spannungs-
versorgung
Fühler-anschluß
Verdichte...
Chiller-Regler (Fronttafeleinbaugeräte)
Artikel  
Spannungs-
versorgung
Fühler-
anschluß
Verdichter-
relais
Digitale
Eingä...
Programmiertool WIZZMATE
Programmiertool XJ485USB
Austausch für über 150 ModelleAustausch für über 150 Modelle
Der Digital Scroll ReglerDer Digital Scroll Regler
•• Kompaktes multifunktionales Modul in 4-DIN-Format;Kompaktes multifunktionales Modul in 4-DIN-Format;
•• 230 VAC Spannun...
• Kompakte einkreisige Verbundregler auf 4-DIN Format;
• 230V 6VA Spannungsversorgung;
• NTC, 4÷20 mA oder 0÷5 V Saug- und...
Effizienter Service - Energie sparenEffizienter Service - Energie sparen
 Versand von E-Mail- und SMS-Nachrichten (Alarm-Management)
 System ist von jedem PC im Intranet erreichbar (Fernwartung...
 Versand von Fax-, E-Mail- und SMS-Nachrichten (Alarm-Management)
Fernwartung ist nur bedingt möglich. Der externe PC mu...
•Die neue Generation der Überwachungssysteme
•Leistungsstärker durch neue Bedieneroberfläche
•Übersichtliche Sammelstellen...
Datenübersicht
Schnellverknüpfunge
n
Hauptmenü
Aktive Alarme
Einzelansicht mit allen
Daten eines Reglers
Befehle
Grafiken in Echtzeit
Istwerte
Sollwerte
Zustände
Alarme
Parameter
Mehrachsige
Diagramme
Mehrere Variablen auf einen Blick,
auch von verschiedenen Geräten
Zoomfeld
Alarmdetails
Grafiken der Istwerte
bei Alarmerscheinung
Log der
Fernmeldungen
Gerätzustand bei
Alarmerscheinung
Mehrere parallele
Layout-Seiten
Konfigurierbare
Widgets
Selbstschließendes Expansionsventil:
•Schrittmotorventil mit direkt
aufgebautem Magnetventil
•Vom Drosselorgan sowohl mech...
Bis zu 20 digitale Eingänge:
•Mit optischer Isolierung
•Potentialfrei oder 24 V
•Aktualisierungszeit 100 ms
Bis zu 15 digi...
IEC61131-3
Programmiersprachen nach Industriestandard
Weltweit geprüfte Software für:
•Programmieren
•Testen
•Programmdurc...
• Industriestandard der SPS-Programmierung seit 1993
• Einfacher Einstieg in die Programmierung von normalen Steuerungen
•...
SPS- Baureihe für Kälte- und Klimaanwendungen
•Konzipiert für den Bedarf an Sondersteuerungen im
Kälte- und Klimabereich
•...
MARKTRICHTUNG
• Neue Konzepte in der hermetischen Kältetechnik (Theken, usw.)
• Anwendung natürlicher Kältemittel (meist R...
HAUPTMERKMALE
• Weiterentwicklung der CX-Baureihe (z. B. XR60CX)
• Unveränderte Funktionen und Parameter
• Unveränderte Ba...
 Steckerfertige Kälteaggregate für Decken- und Wandmontage
 Splitaggregate
 Verbundanlagen mit halbhermetischen Verdich...
WandaggregateWandaggregate
Serie FASerie FA Serie SVSerie SV Serie PSerie P
DeckenaggregatDeckenaggregat
ee
Serie SFSerie ...
DeckenaggregatDeckenaggregat
ee
Serie FASerie FAWandaggregateWandaggregate
WandaggregateWandaggregate
Serie SVSerie SV
WandaggregateWandaggregate
BITZERBITZER COPELANDCOPELAND FRASCOLDFRASCOLD
DORINDORIN
SCROLLSCROLL
MHMHBBMHMH MHMHBB MXMX12M12M
EMBRACOEMBRACO
Verflüssigungssatz im schallisolierten WetterschutzgehäuseVerflüssigungssatz im schallisolierten Wetterschutzgehäuse
Mit z...
 für die dazugehörigen Schaltkästen
PersonenalarmPersonenalarm
Steuerungen für VerflüssigerSteuerungen für Verflüssiger
Kühlanlagensteuerungen für 400 VACKühl...
LuftbefeuchterLuftbefeuchter
Easysteam ES OEMEasysteam ES OEM
Der Dampfbefeuchter mit Tauchelektroden ist moderne und
anwe...
Vorstellung Cool Italia - Dixell - Rivacold - Pego
Vorstellung Cool Italia - Dixell - Rivacold - Pego
Vorstellung Cool Italia - Dixell - Rivacold - Pego
Vorstellung Cool Italia - Dixell - Rivacold - Pego
Vorstellung Cool Italia - Dixell - Rivacold - Pego
Vorstellung Cool Italia - Dixell - Rivacold - Pego
Vorstellung Cool Italia - Dixell - Rivacold - Pego
Vorstellung Cool Italia - Dixell - Rivacold - Pego
Vorstellung Cool Italia - Dixell - Rivacold - Pego
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Vorstellung Cool Italia - Dixell - Rivacold - Pego

777 Aufrufe

Veröffentlicht am

Die Cool Italia GmbH sieht sich als Treffpunkt italienischer Kältekompetenz. 1992 gegründet, mit Sitz in Fellbach bei Stuttgart und 20 Personen, vertritt die Cool Italia GmbH in der Herstellerposition die Marken Dixell/Emerson, Rivacold, Pego und Thermocold in den Ländern Deutschland, Österreich und Schweiz. Je nach Produkt unterscheiden sich unsere Kunden nach OEM und Großhandel sowie Projektgeschäfte und Planungs- bzw. Architektenbüros.

Veröffentlicht in: Ingenieurwesen
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
777
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
12
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Vorstellung Cool Italia - Dixell - Rivacold - Pego

  1. 1. Die Cool Italia GmbH wurde 1992 gegründet und hat sich - über verschiedene Vertriebsnamen - zur heutigen Cool Italia GmbH etabliert. Sie steht als herstellerbezogener Vertriebspartner für vier große, namhafte, italienische Hersteller im Sektor„KÄLTE“: DIXELL, RIVACOLD; THERMOCOLD und PEGO. An die 20 Mitarbeiter bearbeiten die Märkte in Deutschland, in Österreich und in der Schweiz.
  2. 2.  für die Elektronik (z.B. mit dynamischem Sollwert (*e) zur Einbindung in eine Aufzeichnung oder Fernüberwachung  HACCP-Aufzeichnungssysteme  Kühlstellenregler  Chiller- und Wärmepumpenregler  Verbundregler  Energiersparkonzept CRO
  3. 3. KühlstellenreglerKühlstellenregler Hypermärkte & industrielleHypermärkte & industrielle AnwendungenAnwendungen GroßeGroße SupermärkteSupermärkte Kleine und mittelgrößeKleine und mittelgröße SupermärkteSupermärkte CallCall CenterCenter Energie-Energie- ManagementManagement ChillerChiller WärmepumpeWärmepumpe Chiller &Chiller & KlimatisierungKlimatisierung NachrüstungNachrüstungEEV - TreiberEEV - TreiberVerbundVerbundKühlräumeKühlräume ProduktpaletteProduktpalette
  4. 4. Temperatur und Kühlstellenregler XR CX Serie • Fronttafeleinbau • Ein bis drei NTC oder PTC Fühlereingänge • Regelgeräte sind über Schnittstellenwandler ins XWEB System einbindbar • Sechs Tasten zur Programmierung und Bedienung vorhanden • Geräte für verschiedene Betriebsspannungen erhältlich • Belastbarkeit der Ausgangsrelais für 8, 16 oder 20A (je nach Ausführung) • Umschaltbar von Heizen auf Kühlen (je nach Ausführung) • Digitaler Eingang vorhanden
  5. 5. • XR 10 CX (Thermostatregelung) • XR 20 CX (Verdichter, Abtauung über Verdichterstopp) • XR 30 CX (Verdichter + Alarm/Licht) • XR 40 CX (Verdichter + Abtaurelais) • XR 60 CX (Verdichter + Abtaurelais + Gebläse) • XR 64 CX (Verdichter + 2 x Abtaurelais + Gebläse) • XR 70 CX (Verdichter + Abtaurelais + Gebläse + Alarm/Licht) • XR 75 CX (Verdichter + Abtaurelais + Gebläse + Alarm/Licht, • optional mit Echtzeituhr oder PT1000)
  6. 6. Temperatur und Kühlstellenregler XR Prime D Serie • Hutschienenmontage • Ein bis drei NTC oder PTC Fühlereingänge • Vier Tasten zur Programmierung und Bedienung vorhanden • Geräte für verschiedene Betriebsspannungen erhältlich • Belastbarkeit der Ausgangsrelais für 8, 16 oder 20A (je nach Ausführung) • Umschaltbar von Heizen auf Kühlen (je nach Ausführung) • Digitaler Eingang vorhanden
  7. 7. • XR 10 D (Thermostatregelung) • XR 20 D (Verdichter, Abtauung über Verdichterstopp) • XR 30 D (Verdichter + Alarm/Licht) • XR 40 D (Verdichter + Abtaurelais) • XR 60 D (Verdichter + Abtaurelais + Gebläse) • XR 70 D (Verdichter + Abtaurelais + Gebläse + Alarm/Licht)
  8. 8. XR110C (Thermostatregler) XR120C (Abtauregler) XR130C (Abtauregler) XR160C (Kühlstellenregler) XR170C (Kühlstellenregler) XR570C (Kühlstellenregler) XR775C (Kühlstellenregler) XR110D (Thermostatregler) XR120D (Abtauregler) XR130D (Abtauregler) XR170D (Kühlstellenregler)
  9. 9. Temperatur und Kühlstellenregler XR 100/500/700 Serie • Geräte in Fronttafeleinbau oder DIN Schiene (außer XR775C) • Ein bis drei NTC oder PTC Fühlereingänge • Direkte RS485 Schnittstelle am Regler zur Einbindung in das XWEB System • Geräte für verschiedene Betriebsspannungen erhältlich • Echtzeituhr (XR570C) • HACCP Regler (XR775C) • Digitale Eingänge vorhanden
  10. 10. Kühlstellenregler XLR 170 Serie • Geräte in Aufbaugehäuse • Ein bis drei NTC oder PTC Fühlereingänge • Direkte RS485 Schnittstelle am Regler zur Einbindung in das XWEB System • Gerät als Regler oder direkt schaltbar • Echtzeituhr optional • Digitale Eingänge vorhanden
  11. 11. • Thekensteuerungen in verschiedenen Ausführungen • Als Kompakt oder als Split-Gerät verfügbar • Verbindungsleitung zwischen Leistungsteil und Tastatur über Zweileiterkabel • Einbindbar ins XWEB System • Regelgerät in Inox (Edelstahl) lieferbar Kühlstellenregler Serie XW
  12. 12. • Und auch als Touch Screen Regler erhältlich Kühlstellenregler Serie XW
  13. 13. Kühlstellenregler Serie XM
  14. 14. Kühlstellenregler Serie XM MULTI-PrinzipMULTI-Prinzip Gleichzeitiger Abtaustart, auch nach Echtzeit (bis 6 Uhrzeiten)Gleichzeitiger Abtaustart, auch nach Echtzeit (bis 6 Uhrzeiten) Bis zu 8 Regelgeräte vernetzbarBis zu 8 Regelgeräte vernetzbar In XWEB-System einbindbarIn XWEB-System einbindbar
  15. 15. Kühlstellenregler Serie XM • XM678 und XM679 als Kühlstellenregler mit integriertem Expansionsventilregler Ausführungen • Nur ein Druckaufnehmer für bis zu 8 Kühlstellen • Optimaler Überhitzungsgrad für Energieeinsparung und kleinere Verdampfer
  16. 16. Expansionsventil-Regler (DIN-Schiene) Artikel   Spannungs -versorgung Fühler- anschluß - Licht- oder  Alarmrelais - - Sonstiges XEV12D-5P1C0 230 VAC 1x Pt1000/NTC und 4-20mA - 8A - - - XEV22D-1P2C0 24 VAC/DC 1x Pt1000/NTC und PP12 - 8A - - - EXTRAS & ZUBEHÖR HOT KEY Zur Programmierung und Speicherung von Parametervorgaben. CX660-000N0 Anzeige- und Bedieneinheit für XM600 Serie CAB/CJ15 2-Leiteranschluss für XM600 Serie, z.B. für 4-20mA-Ausgang. TF20D024 Transformator für XEV22D.
  17. 17. XC400C-XC600C Stufen- und Verbundregler (Fronttafeleinbaugeräte) Artikel   Spannungs- versorgung Fühler-anschluß Verdichter- relais Alarmrelais Digitale Eingänge - Sonstiges XC440C-0B00A   12 VAC/DC 1x PTC/NTC  oder 4-20mA 4x 8A 8A 5 - - XC642C-0B02E 12 VAC/DC 1x PTC/NTC  oder 4-20mA 5x 6A - 5 - - XC645CX-0C01F 12 VAC/DC 3x PTC/NTC  oder 4-20mA 4x 6A - 4 - - XC650C-1B10E 24 VAC/DC 4-20mA 5x 6A - 5 - Buzzer XC650C-0B02E   12 VAC/DC 4-20mA 5x 6A - 5 - 4-20mA  Ausgang XC400D-XC460D Stufen- und Verbundregler (DIN-Schiene) Artikel   Spannungs- versorgung Fühler-anschluß Verdichter- relais Alarmrelais Digitale Eingänge - Sonstiges XC440D-5B00E 230 VAC 1x PTC/NTC  oder 4-20mA 5x 5A - 5 - XC460D-5B00E 230 VAC 1x PTC/NTC  oder 4-20mA 6x 5A - 5 - XC460D-5B12E 230 VAC  4-20mA 6x 5A - 5 Buzzer und  4-20mA Ausgang EXTRAS & ZUBEHÖR HOT KEY Zur Programmierung und Speicherung von Parametervorgaben. XJ485CX+CAB/RS Schnittstellenwandler TTL-RS485 (10x20mm) zur Einbindung in XWEB-Systeme  inkl. 20cm Verbindungskabel. GU 000 000 Gummidichtung bei Montage von 74x32mm Geräten (IP65 von vorne). CW15-KIT Der Kabelsatz 1,5m ist zwingend für alle Anschlüsse am XC650C oder XC642C.  CW25-KIT Kabelsatz 2,5m. CAB-CJ15 Für die 2-Leiteranschlüsse sind bis zu drei Kabelsätze erforderlich, je nachdem was  genau verdrahtet wird – betrifft XC650C und XC642C.
  18. 18. Chiller-Regler (Fronttafeleinbaugeräte) Artikel   Spannungs- versorgung Fühler- anschluß Verdichter- relais Digitale Eingänge Zusatz- ausgang - Sonstiges IC121C-00101 12 VAC/DC 4x NTC 4x 8A 3x konf. 4-20mA - - IC121C-11001 24 VAC/DC 3x NTC +4-20mA 4x 8A 3x konf. - - - IC121CX-00100 12 VAC/DC 4x NTC +4-20mA 4x 8A 3x konf. 4-20mA - - IC121CX-10100 24 VAC/DC 4x NTC +4-20mA 4x 8A 3x konf. 4-20mA - - IC261L-00010 12 VAC/DC 10x konf. 14x 5A 18x konf. 4x konf. - - EXTRAS & ZUBEHÖR HOT KEY Zur Programmierung und Speicherung von Parametervorgaben. HOT KEY 64 Programmierschlüssel für IC200-Serie. XJ485CX+CAB/RS Schnittstellenwandler TTL/RS485 (10x20mm) zur Einbindung in XWEB-Systeme  inkl. 20cm Verbindungskabel. CW15-KIT Der Kabelsatz 1,5m ist zwingend für alle Anschlüsse am IC121C erforderlich. CW25-KIT Der Kabelsatz 2,5m ist zwingend für alle Anschlüsse am IC121C erforderlich. LW30-KIT Der Kabelsatz ist zwingend für alle Anschlüsse am IC261L. CAB-CJ15 Für den Anschluss eines 4. Fühler, 4-20mA-Ausgang, Alarm-Ausgang, ext. Anzeige am IC121C (bis zu 4x CAB/CJ15). VI610-01000 Externe Anzeige- und Bedieneinheit für IC100L Serie. Zusammen mit dem V-KIT für Wandmontage geeignet.  Max.Entfernung zum Regler: 150m (2-Leiter, geschirmt). VI620-01000 Externe Anzeige- und Bedieneinheit für IC260/261L+D Serie. Zusammen mit dem V-KIT für Wandmontage geeignet.  Max.Entfernung zum Regler: 150m (2-Leiter, geschirmt).
  19. 19. Programmiertool WIZZMATE
  20. 20. Programmiertool XJ485USB
  21. 21. Austausch für über 150 ModelleAustausch für über 150 Modelle Der Digital Scroll ReglerDer Digital Scroll Regler
  22. 22. •• Kompaktes multifunktionales Modul in 4-DIN-Format;Kompaktes multifunktionales Modul in 4-DIN-Format; •• 230 VAC Spannungsversorgung;230 VAC Spannungsversorgung; •• Eingebautes Display inkl. 6 Tasten zur Parametrierung derEingebautes Display inkl. 6 Tasten zur Parametrierung der Einstellparameter;Einstellparameter; 6 konfigurierbare Eingänge, welche als Temperatur-, Druck- oder6 konfigurierbare Eingänge, welche als Temperatur-, Druck- oder Feuchtefühler (NTC, PTC, PT1000, 4÷20 mA, 0÷5 V oder 0÷10 V)Feuchtefühler (NTC, PTC, PT1000, 4÷20 mA, 0÷5 V oder 0÷10 V) sowie als digitale Eingänge (potentialfrei) konfiguriert werden können;sowie als digitale Eingänge (potentialfrei) konfiguriert werden können; •• 6 konfigurierbare 230 VAC digitale Eingänge;6 konfigurierbare 230 VAC digitale Eingänge; •• 4 konfigurierbare digitale Ausgänge (5A);4 konfigurierbare digitale Ausgänge (5A); •• ein konfigurierbarer analoger Ausgang (4÷20 mA oder 0÷10 V);ein konfigurierbarer analoger Ausgang (4÷20 mA oder 0÷10 V); •• integrierte Impulszählerfunktion;integrierte Impulszählerfunktion; •• Max. Leistungsaufnahme 20VA;Max. Leistungsaufnahme 20VA; •• Einfache und schnelle Programmierung mit Hot Key oder Prog Tool Kit möglich;Einfache und schnelle Programmierung mit Hot Key oder Prog Tool Kit möglich; •• RS485 Kommunikationsschnittstelle für das ModBus Protokoll, um eine Verbindung mit einem XWEBRS485 Kommunikationsschnittstelle für das ModBus Protokoll, um eine Verbindung mit einem XWEB Überwachungssystem zu ermöglichen;Überwachungssystem zu ermöglichen; •• Abnehmbare Schraubklemmen für einen besseren und schnelleren AnschlussAbnehmbare Schraubklemmen für einen besseren und schnelleren Anschluss
  23. 23. • Kompakte einkreisige Verbundregler auf 4-DIN Format; • 230V 6VA Spannungsversorgung; • NTC, 4÷20 mA oder 0÷5 V Saug- und Flüssigkeitsleitungsfühler; • Konfigurierbare Hilfsfühler für den dynamischen Sollwert, die Anzeige oder die Flüssigkeitseinspritzung in einen Verdichter; • Zwei konfigurierbare analoge Ausgänge (4÷20 mA oder 0÷10 V) für die gleichzeitige Steuerung der Frequenzumrichter der Verdichter und der Gebläse; • TRIAC-Ausgang für einen Digital™ Verdichter (nur XC645D); • 230V digitale Eingänge für den Hoch- und Niederdruckschalter; • Digitale potentialfreie Sicherheitseingänge für jede Last; • Anschluss der Hot-Key-Parameterspeicherkarte; • Aufzeichnung der letzten 10 Alarmereignisse; • RS485 Kommunikationsschnittstelle mit dem ModBus Protokoll, welche die Verbindung mit einem Überwachungssystem (z. B. Xweb500) erlaubt; • Abnehmbare Schraubenklemmen auf beiden Hoch- und Niederspannungsseiten; • Eingebauter Alarmsummer; • Optionales Bedienteil VC660
  24. 24. Effizienter Service - Energie sparenEffizienter Service - Energie sparen
  25. 25.  Versand von E-Mail- und SMS-Nachrichten (Alarm-Management)  System ist von jedem PC im Intranet erreichbar (Fernwartung)  System ist „via DynDNS“ im Internet erreichbar (Fernwartung) Beliebig viele Daten mailen! Beispielweise täglich alle Messdaten an eine vorgegebene E-Mail Adresse mailen (kostenlos!). Das manuelle Auslesen der Messdaten entfällt komplett (HACCP-Messdaten).
  26. 26.  Versand von Fax-, E-Mail- und SMS-Nachrichten (Alarm-Management) Fernwartung ist nur bedingt möglich. Der externe PC muss hierfür eingerichtet werden. (Fernwartung) Bei internen Faxen ist der Betrieb kostenlos. Es bietet sich an, die Messdaten täglich zu faxen (Einheitsformular). Das manuelle Auslesen der Messdaten entfällt komplett (HACCP-Messdaten)  
  27. 27. •Die neue Generation der Überwachungssysteme •Leistungsstärker durch neue Bedieneroberfläche •Übersichtliche Sammelstellen für Ist- Werte und Alarme der Anlage, sowie die Parametrierung.
  28. 28. Datenübersicht Schnellverknüpfunge n Hauptmenü Aktive Alarme
  29. 29. Einzelansicht mit allen Daten eines Reglers Befehle Grafiken in Echtzeit Istwerte Sollwerte Zustände Alarme Parameter
  30. 30. Mehrachsige Diagramme Mehrere Variablen auf einen Blick, auch von verschiedenen Geräten Zoomfeld
  31. 31. Alarmdetails Grafiken der Istwerte bei Alarmerscheinung Log der Fernmeldungen Gerätzustand bei Alarmerscheinung
  32. 32. Mehrere parallele Layout-Seiten Konfigurierbare Widgets
  33. 33. Selbstschließendes Expansionsventil: •Schrittmotorventil mit direkt aufgebautem Magnetventil •Vom Drosselorgan sowohl mechanisch als auch elektrisch unabhängig •Die Einspritzleitung kann bei Bedarf oder bei Stromausfall einfach und zuverlässig gesperrt werden
  34. 34. Bis zu 20 digitale Eingänge: •Mit optischer Isolierung •Potentialfrei oder 24 V •Aktualisierungszeit 100 ms Bis zu 15 digitale Ausgänge: •SPST – 5(2) A – 250 V •SPDT – 8(3) A – 250 V •SSR – 1 A – 250 Vac Bis zu 10 konfigurierbare analoge Eingänge: •NTC •PTC •4-20 mA •0 – 20 mA •0 – 1 V •0 – 5 V •0 – 10 V •Aktualisierungszeit 100 ms Bis zu 6 analoge Ausgänge: •4 – 20 mA •0 – 10 V
  35. 35. IEC61131-3 Programmiersprachen nach Industriestandard Weltweit geprüfte Software für: •Programmieren •Testen •Programmdurchlauf
  36. 36. • Industriestandard der SPS-Programmierung seit 1993 • Einfacher Einstieg in die Programmierung von normalen Steuerungen • Leistungsstark um komplexe Steuerungen realisieren zu können
  37. 37. SPS- Baureihe für Kälte- und Klimaanwendungen •Konzipiert für den Bedarf an Sondersteuerungen im Kälte- und Klimabereich •Die Geräte werden nach dem Weltstandard IEC 61131-3 durch die Isagraf- Softwareumgebung programmiert •Hardwareressourcen in keinem DIN- Format, um auch sehr komplexe Kältemaschinen anzusteuern
  38. 38. MARKTRICHTUNG • Neue Konzepte in der hermetischen Kältetechnik (Theken, usw.) • Anwendung natürlicher Kältemittel (meist R290) • Verbesserung der Gesamteffizienz durch Verdichterantriebsmodulation XRi77CX •Kompakter Kühlstellenregler für drehzahlgeregelte Verdichter von Embraco •Intelligente und stetige Anpassung der Verdichterdrehzahl durch PWM- Schaltung der FU- Steuerspannung • Weiterentwicklung des Kühlstellenreglers XR77CX • Relais in ATEX-Ausführung gemäß EN 60079-15 (für brennbare Kältemittel geeignet) • Pulsierender Hochfrequenzausgang (kein Analogsignal) zur direkten Ansteuerung von dafür geeigneten Frequenzumrichtern kleiner Leistung
  39. 39. HAUPTMERKMALE • Weiterentwicklung der CX-Baureihe (z. B. XR60CX) • Unveränderte Funktionen und Parameter • Unveränderte Bauweise, Ein- und Ausgänge • Relais in ATEX-Ausführung gemäß EN 60079-15 (für Kohlenwasserstoffe als Kältemittel) • IP65 von Vorne • Aus hygienischer Sicht optimal (geeignet z. B. für die Großküchentechnik)
  40. 40.  Steckerfertige Kälteaggregate für Decken- und Wandmontage  Splitaggregate  Verbundanlagen mit halbhermetischen Verdichtern  Verbundanlagen mit hermetischen Verdichtern Kundenspezifische Verbundanlagen  Verflüssigungssätze ohne Gehäuse  Verflüssigungssätze mit Wetterschutzgehäuse. Verbundanlagen mit Scroll Verdichtern  Verdampfer  Verflüssiger Chiller
  41. 41. WandaggregateWandaggregate Serie FASerie FA Serie SVSerie SV Serie PSerie P DeckenaggregatDeckenaggregat ee Serie SFSerie SF
  42. 42. DeckenaggregatDeckenaggregat ee
  43. 43. Serie FASerie FAWandaggregateWandaggregate
  44. 44. WandaggregateWandaggregate Serie SVSerie SV
  45. 45. WandaggregateWandaggregate
  46. 46. BITZERBITZER COPELANDCOPELAND FRASCOLDFRASCOLD DORINDORIN SCROLLSCROLL
  47. 47. MHMHBBMHMH MHMHBB MXMX12M12M
  48. 48. EMBRACOEMBRACO
  49. 49. Verflüssigungssatz im schallisolierten WetterschutzgehäuseVerflüssigungssatz im schallisolierten Wetterschutzgehäuse Mit zwei oder drei BITZER VerdichternMit zwei oder drei BITZER Verdichtern Luftgekühlte Verflüssiger für Aufstellung im FreienLuftgekühlte Verflüssiger für Aufstellung im Freien
  50. 50.  für die dazugehörigen Schaltkästen
  51. 51. PersonenalarmPersonenalarm Steuerungen für VerflüssigerSteuerungen für Verflüssiger Kühlanlagensteuerungen für 400 VACKühlanlagensteuerungen für 400 VAC Kühlanlagensteuerungen für 230 VACKühlanlagensteuerungen für 230 VAC Kühlanlagensteuerungen für 400 VAC/230 VACKühlanlagensteuerungen für 400 VAC/230 VAC
  52. 52. LuftbefeuchterLuftbefeuchter Easysteam ES OEMEasysteam ES OEM Der Dampfbefeuchter mit Tauchelektroden ist moderne und anwenderfreundliche Lösung für die Befeuchtung jedes Raumes. Die integrierte elektronische Steuerung ermöglicht Einstellungen für eine optimale Befeuchtung gemäß den spezifischen Anforderungen des Kunden Dampfbefeuchter mit Tauchelektroden für Anwendungen OEM geeignet für Industrieanlagen, Büroräume, öffentliche Gebäude, Callcenter, Hotels, Museen und Büchereien sowie außerdem für technisch oder medizinisch genutzte Räume, der Tabak-, Holz- und Papierindustrie sowie der Druckindustrie und in türkischen Bädern.

×