Der TSM-Ansatz im NFC Ecosystem

1.631 Aufrufe

Veröffentlicht am

M-Days 2012
Giesecke & Devrient Andreas-Schauer
Das Blog der Messe Frankfurt zur Digitalisierung des Geschäftslebens:
http://connected.messefrankfurt.com/de/

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.631
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Der TSM-Ansatz im NFC Ecosystem

  1. 1. Der TSM-Ansatz imNFC Ecosystem1. Februar 2012M-DaysDer TSM Ansatz im NFC Ecosystem,M-Days, 1. Feb 2012
  2. 2. Konvergenz von sicherheitsrelevanten Anwendungen… Bezahlung Kommunikation IdentifikationDer TSM Ansatz im NFC Ecosystem,M-Days, 1. Feb 2012
  3. 3. … in das „Mobile Wallet“ auf dem MobiltelefonDer TSM Ansatz im NFC Ecosystem,M-Days, 1. Feb 2012
  4. 4. Die Applikationen werden in ”Secure Elements” gespeichert Embedded Secure Element mSD Karte UICC Karte Mobiltelefon Mobiltelefon Mobiltelefon Baseband Baseband Baseband Embedded mSD SE Antenne Antenne Antenne NFC NFC NFCEs handelt sich immer um Smart Card Komponenten mit eingebauter Sicherheit in HW und SWDer TSM Ansatz im NFC Ecosystem,M-Days, 1. Feb 2012
  5. 5. Das NFC Ecosystem ohne ”Trusted Service Manager (TSM)” Wie kann man - die Komplexität reduzieren? - die Effizienz steigern? - die Interoperabilität sicherstellen? - eine Fragmentierung der Services vermeiden? - eine konsistente Benutzererfahrung MNOs / SE erzielen? Issuers Banken VerkehrsbetriebeDer TSM Ansatz im NFC Ecosystem,M-Days, 1. Feb 2012
  6. 6. ... und mit einem ”Trusted Service Manager (TSM)” Der TSM Ansatz erleichert durch das Bereitstellen eines einziges Kontaktes das Arbeiten der Service Provider TSM TSM Service & Produkt Angebot OTA Provisioning und Life-Cycle Management von sicherheitsrelevanten NFC Applikationen Kompatibel mit:  Jedem Secure Element Issuer  Jedem Anbieter von Applikationen  Jedem NFC Handyhersteller MNOs / SE Issuers  Jedem Secure Element Anbieter Banken VerkehrsbetriebeDer TSM Ansatz im NFC Ecosystem,M-Days, 1. Feb 2012
  7. 7. Die TSM Komponenten SmartTrust™ NFC Enabler Erlaubt es Netzbetreibern (MNOs) oder Secure Element Issuers (SEIs) neue Services durch Nutzung des Secure Elements dem NFC Markt anzubieten. SmartTrust™ NFC Service Manager Erlaubt es Service Providern (SPs) ihre NFC Services auf NFC Handsets auszuliefern, zu personalisieren und zu verwalten.Der TSM Ansatz im NFC Ecosystem,M-Days, 1. Feb 2012
  8. 8. SmartTrust NFC Enabler - Der Secure Element Manager Der NFC Enabler liefert den MNOs / SEIs die benötigte Funktionalität um…  …das Secure Element in eine NFC Applikationsplattform zu überführen  …mit jedem Service Provider oder mit jeder TSM zusammen zu arbeiten  …NFC Applikationen In-House zu managen Der NFC Enabler implementiert die Global Platform Messaging Spezifikation um sich mit TSMs für Service Provider auszutauschen Der NFC Enabler liefert Funktionen zum managen von Secure Elements, NFC Applikationen, Geräteapplikationen und Secure Element Life Cycle Events.Der TSM Ansatz im NFC Ecosystem,M-Days, 1. Feb 2012
  9. 9. SmartTrust NFC Service Manager™  Der NFC Service Manager ist eine Plattform um TSM Services für Service Provider zu liefern, z.B. Life-Cycle Management Services.  Der NFC Service Manager implementiert die TSM Funktionalität für die Service Provider. Hierdurch kann dieser eigene NFC Services anbieten oder aber selbst als TSM für andere Service Provider auftreten.  Der NFC Service Manager liefert integrierte Secure Element Management Funktionalität inclusive Dual Management Modus falls der Service Provider auch der Secure Element Issuer ist.Der TSM Ansatz im NFC Ecosystem,M-Days, 1. Feb 2012
  10. 10. Übersicht über einige von G&D realisierte NFC Projekte O2 wallet Von NFC Payment zu Transit und darüber hinaus Tap2Pay Citi ING Peoples Bank of Texas Smart Veolia RMV Touch&Travel Mobile CüzdanDer TSM Ansatz im NFC Ecosystem,M-Days, 1. Feb 2012
  11. 11. Zusammenarbeit zwischen Banken und Netzbetreibern als die wichtigste Lehre aus den Piloten Banken Netzbetreiber (MNOs) Sicherung der Kundenbasis  Kombination von NFC mit “Remote Gewinnung neuer Kunden Payment” oder Payment als neuer Neue Payment Produkte und Service Services  Gemeinsames Geschäftsmodell Integration mit mobilen Banking mit Banken Produkten  Plattform für andere Applikationen (z.B. Transport) Handel Mehr Transaktionen, mit höherem Volumen Kombination mit CRM und Loyalty Programmen Integration in m-Commerce Programme, mobiles Marketing und location-based Services Der TSM Ansatz im NFC Ecosystem, M-Days, 1. Feb 2012

×