MARKANT Handels und ServiceGmbHVerbraucher richtig informiert -Herausforderungen und Chancen für denHandelm-days06.02.2013...
ThemenfelderVerbraucher richtig informiert – Herausforderungen und Chancenfür den Handel   I.   MARKANT Gruppe   II. Herau...
ThemenfelderVerbraucher richtig informiert – Herausforderungen und Chancenfür den Handel   I.   MARKANT Gruppe   II. Herau...
I. MARKANT Gruppe             MARKANT Handels- und Industriewaren-Vermittlungs AG                          Pfäffikon / Bas...
I. MARKANT Gruppe     Germany*       Austria*   Switzerland*   Czech Rep.*                                               S...
Themenfelder Verbraucher richtig informiert – Herausforderungen und Chancen für den Handel    I.   MARKANT Gruppe    II. H...
II. Herausforderungen Strategie/    Verwendung/Einsatz erweiterter Produktinformationen  Konzept          Passend, authe...
II. Herausforderungen     Daten-     Vollständig, aktuell, korrekt…    qualität        Kostenvorteil in den EDI Folgepro...
II. Herausforderungen Prozesse    Produktänderungen                 Gleiches Produkt aber neue Rezeptur (z.B. Allergene)...
Themenfelder Verbraucher richtig informiert – Herausforderungen und Chancen für den Handel    I.   MARKANT Gruppe    II. H...
III. Chancen     Neue       Neue StrategienGeschäfts-          E-Commerce/M-Commerce (z.B. Multi-channel…)    felder    ...
III. Chancen    Image       Wahrnehmung in der Öffentlichkeit                    Ökologisch, nachhaltig, sozial         ...
III. Chancen   Rechts-      Entsprechung der gesetzlichen Anforderungenkonformität         Lebensmittelinformationsveror...
Themenfelder Verbraucher richtig informiert – Herausforderungen und Chancen für den Handel    I.   MARKANT Gruppe    II. H...
IV. Statement      Verkaufen oder nicht Verkaufen      – Produktinformationen werden      immer entscheidender            ...
Herzlichen Dank!m-days06.02.2013 in Frankfurt
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Verbraucher richtig informiert - Herausforderungen und Chancen für den Handel

757 Aufrufe

Veröffentlicht am

Stefan Dunkel, Verbraucher richtig informiert - Herausforderungen und Chancen für den Handel, MARKANT Handels und Service GmbH

M-Days 2013
Das Blog der Messe Frankfurt zur Digitalisierung des Geschäftslebens:
http://connected.messefrankfurt.com/de/

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
757
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
30
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Verbraucher richtig informiert - Herausforderungen und Chancen für den Handel

  1. 1. MARKANT Handels und ServiceGmbHVerbraucher richtig informiert -Herausforderungen und Chancen für denHandelm-days06.02.2013 in Frankfurt
  2. 2. ThemenfelderVerbraucher richtig informiert – Herausforderungen und Chancenfür den Handel I. MARKANT Gruppe II. Herausforderungen für den Handel III. Chancen für den Handel IV. Statement 2
  3. 3. ThemenfelderVerbraucher richtig informiert – Herausforderungen und Chancenfür den Handel I. MARKANT Gruppe II. Herausforderungen für den Handel III. Chancen für den Handel IV. Statement 3
  4. 4. I. MARKANT Gruppe MARKANT Handels- und Industriewaren-Vermittlungs AG Pfäffikon / Basel (CH) Ländergesellschaften Dienstleistungen Belgium Denmark Hungary
  5. 5. I. MARKANT Gruppe Germany* Austria* Switzerland* Czech Rep.* Slovakia* Denmark *Auszug
  6. 6. Themenfelder Verbraucher richtig informiert – Herausforderungen und Chancen für den Handel I. MARKANT Gruppe II. Herausforderungen für den Handel III. Chancen für den Handel IV. Statement 6
  7. 7. II. Herausforderungen Strategie/  Verwendung/Einsatz erweiterter Produktinformationen Konzept  Passend, authentisch zum Unternehmen  Zukunftsfähige, flexible Lösungen  …  Abgrenzung, Alleinstellungsmerkmal  Aufmerksamkeit/Interesse erregen  Cross-channel, Multi-channel, Omni-channel  … Globaler  Global Data Synchronisation Network Standard/  Internationaler Handel bedingt internationalen Standard GDSN  Informationsvolumen ohne IT/Technik nicht mehr zu managen  …  1Worldsync Migration auf neuen GDSN Standard in D  Sicherstellung Standardkonformität  Anpassung von Systemen und elektronischen Prozessen  … 7
  8. 8. II. Herausforderungen Daten-  Vollständig, aktuell, korrekt… qualität  Kostenvorteil in den EDI Folgeprozessen  Valide Basis für Produktinformationen (Online, Print…)  …  Teilnahme Hersteller/Handel am GS1 Standard  Erhöht die Datenqualität  Vermeidung von Parallelprozessen, steigert Effizienz  … Gesetz-  Gesetzliche Anforderungen geber/  Nehmen permanent zu auf nationaler und internationaler EbeneVerbraucher  Handel wird zunehmend in die Pflicht genommen ("Hilfsscheriff")  …  Bedarfe der Verbraucher  Immer stärker sensibilisiert ("Internet-Pranger", öffentliche Medien…)  Multimediale Informationsbeschaffung beeinflusst Kaufentscheidung  … 8
  9. 9. II. Herausforderungen Prozesse  Produktänderungen  Gleiches Produkt aber neue Rezeptur (z.B. Allergene)?  Abgrenzung in der Prozesskette (z.B. Onlineshop)?  … Haftung  Auslobung/Deklarationspflicht von Produkten  Problem Fernabsatz (z.B. falsche Angabe bei Allergenen)  Haftungskette/Haftungsausschluss?  … Kosten  Rendite  Ermittlung des Kostenvorteils?  Return on Investment (ROI)?  … 9
  10. 10. Themenfelder Verbraucher richtig informiert – Herausforderungen und Chancen für den Handel I. MARKANT Gruppe II. Herausforderungen für den Handel III. Chancen für den Handel IV. Statement 10
  11. 11. III. Chancen Neue  Neue StrategienGeschäfts-  E-Commerce/M-Commerce (z.B. Multi-channel…) felder  Kundenbindung (z.B. Informationsportale, Apps…)  …  Neue Dienstleistungen, Vertriebskanäle  Onlineshop, Drive In  Beratung, Service  …Wachstum  Steigerung Absatz/Umsatz  Mengenbündelung, Preisvorteile  Maßnahmen zur Absatzförderung (z.B. Zielgruppenansprache)  … 11
  12. 12. III. Chancen Image  Wahrnehmung in der Öffentlichkeit  Ökologisch, nachhaltig, sozial  Schnelle und transparente Informationsbereitstellung  …  Öffentliche Medien, Kampagnen  z.B. ARD Marktcheck, Stiftung Warentest  Nachweis der Sorgfaltspflicht  … Prozess-  Automatisierung der Abläufe kosten  B2B und B2C Prozesse  Weniger Kosten, höhere Effizienz  … 12
  13. 13. III. Chancen Rechts-  Entsprechung der gesetzlichen Anforderungenkonformität  Lebensmittelinformationsverordnung, REACH…  z.B. via Plausibilitätsprüfungen, Nachweis der Sorgfaltspflicht  … 13
  14. 14. Themenfelder Verbraucher richtig informiert – Herausforderungen und Chancen für den Handel I. MARKANT Gruppe II. Herausforderungen für den Handel III. Chancen für den Handel IV. Statement 14
  15. 15. IV. Statement Verkaufen oder nicht Verkaufen – Produktinformationen werden immer entscheidender 15
  16. 16. Herzlichen Dank!m-days06.02.2013 in Frankfurt

×