C ertif ed Senders Alliance      iD er E-M ail M arketing StandardEm ail Expo, 06.02.2013
Ag endaW ieso landen E-M ails im Spam ordner?Was sind die Gefahren der irrtüm lichen {Spam ? }-Kenn zeichnun g m einer E-M...
False PositivesFalse Positives schlim m er als False N eg atives -ein wenig Spam wird akzeptiert, m an(n) wird jaauch auf ...
False PositivesKosten von False Positive für M assenversender:O sterm an n Research (2011): 30 M illiarden Euroweltweit jä...
Spam f lterung     iZwei Schlüsseleig enschaften von Spam :unerwünscht (keine Einwillig un g ) un dM assenhaft (bulk)Techn...
Was kann m an g eg en FPs tun?W hitelisten der eig en en Server/des D ien stleistersbei ISPs - schwierig , vor allem für D...
C SA Zertif zierung          iTechn ische un d rechtlicheZulassun g svoraussetzun g enH öchste Anforderun g en an Antrag s...
Abdeckung /Reichweite
C SA Beschwerdem anag em entC SA sam m elt Beschwerden und verlang t beibeg ründetem Verdacht N achweis derEinwillig ung v...
C SA Zertif zierung          i
Fehlen der Einwillig ungO LG M ün chen, 2012:D ie Beklag te wird verurteilt, es bei M eidun geines für jeden Fall der Zuwi...
Stand D.04oder zumDownloadauf der CSAWebsitewww.certified-senders.eu
Sascha W ilm sProdukt M anag em ent undGeschäftsentwicklungec o Ver band der deut s c henI nt er net wi r t s c haf t e. V...
Certif ed Senders Alliance - Der E-Mail Marketing Standard
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Certif ed Senders Alliance - Der E-Mail Marketing Standard

499 Aufrufe

Veröffentlicht am

Sascha Wilms, ProduktManagement und Geschäftsentwicklung, eco Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V.

Vortrag auf der Email-Expo 2013
Das Blog der Messe Frankfurt zur Digitalisierung des Geschäftslebens:
http://connected.messefrankfurt.com/de/

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
499
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
26
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Certif ed Senders Alliance - Der E-Mail Marketing Standard

  1. 1. C ertif ed Senders Alliance iD er E-M ail M arketing StandardEm ail Expo, 06.02.2013
  2. 2. Ag endaW ieso landen E-M ails im Spam ordner?Was sind die Gefahren der irrtüm lichen {Spam ? }-Kenn zeichnun g m einer E-M ails?W ie kann ich m ich g eg en fälschlicheSpam m arkierung und False Positive schützen ?
  3. 3. False PositivesFalse Positives schlim m er als False N eg atives -ein wenig Spam wird akzeptiert, m an(n) wird jaauch auf n eue Produkte aufm erksam g em acht.Was, wenn eine ang eforderte Em ail n ichtan kom m t? Schaut der User im Junk O rdnernach?H ier wird vom ISP versucht die richtig e Balancezu tref en . In der Reg el bedeutet dies, dass ein fwenig Spam in Kauf g enom m en wird, dam itkeine wertvollen E-M ails im M üll lan den .
  4. 4. False PositivesKosten von False Positive für M assenversender:O sterm an n Research (2011): 30 M illiarden Euroweltweit jährlichKosten setzen sich zusam m en aus:entg ang enen Leads, entg ang en en Abschlüsse,Verzög erung en bei Bestellung en oder imZahlung sf uss, Einsatz von Ressourcen zum lef ektiven M anag em en t etc. f
  5. 5. Spam f lterung iZwei Schlüsseleig enschaften von Spam :unerwünscht (keine Einwillig un g ) un dM assenhaft (bulk)Techn iken zur Erm ittlung von Spam :dnsbl: bekan nte Spam m er IPs, Greylisting ,Authentif zierung , open Relays, Proxy Server, iZom bies, Spam traps, RFC C hecks,Inhaltsan alyse, etc.
  6. 6. Was kann m an g eg en FPs tun?W hitelisten der eig en en Server/des D ien stleistersbei ISPs - schwierig , vor allem für D ien stleister,da die viele Kunden betreuen.Zertif zierung en: C SA, Return Path, Trusted iD ialog
  7. 7. C SA Zertif zierung iTechn ische un d rechtlicheZulassun g svoraussetzun g enH öchste Anforderun g en an Antrag sstellerServer/IPs der zertif zierten Versender werden iauf einer W hitelist g eführt und von ISPs bei derZustellung berücksichtig t
  8. 8. Abdeckung /Reichweite
  9. 9. C SA Beschwerdem anag em entC SA sam m elt Beschwerden und verlang t beibeg ründetem Verdacht N achweis derEinwillig ung vom Versen derBei fehlendem N achweis der Einwillig un g : Rüg e„Seism isches Frühwarnsystem“
  10. 10. C SA Zertif zierung i
  11. 11. Fehlen der Einwillig ungO LG M ün chen, 2012:D ie Beklag te wird verurteilt, es bei M eidun geines für jeden Fall der Zuwiderhandlun gfällig en O rdnung sg eldes bis zu 250.000,00 Euro,ersatzweise O rdnung shaft bis zu sechs M on atenoder O rdnung shaft bis zu sechs M onaten, imW iederholun g sfall bis zu zwei Jahren, zuunterlassen, an die Anschrift der Kläg erinWerbun g unter Verwendung elektronischer Postzu versenden , ohne dass hierfür ein e vorherig eausdrückliche Einwillig un g der Kläg erin vorlieg t.
  12. 12. Stand D.04oder zumDownloadauf der CSAWebsitewww.certified-senders.eu
  13. 13. Sascha W ilm sProdukt M anag em ent undGeschäftsentwicklungec o Ver band der deut s c henI nt er net wi r t s c haf t e. V.Li c ht s t r aße 43h50825 Köl n0221 7000 48 230S as c ha. wi l m @ec o. de s

×