CyTRAP LabsComMetrics Workshop – Krebsliga Aargau   2011-10-29 Facebook & Co. für Selbsthilfegruppen: Chancen und Grenzen ...
CyTRAP Labs  _Der Referent  Vortragender: Urs E. Gattiker ==> http://bio.gattiker.name  Urs E. Gattiker, CTO und Mitgründe...
CyTRAP Labs  _Workshop – der Plan  1. IST Aufnahme - Wie nutzen Selbsthilfegruppen Social Media?  Brauchen wir Social Medi...
CyTRAP Labs  _1 IST Aufnahme - Wie nutzen Selbsthilfegruppen und  Krebspatienten Social Media?                            ...
CyTRAP Labs  _1 IST Aufnahme - Wie nutzen Selbsthilfegruppen und  Krebspatienten Social Media?   Wie haben TeilnehmerInnen...
CyTRAP Labs  _1 Wie nutzen Selbsthilfe-  gruppen und Krebs  patienten Social  Media?   TeilnehmerInnen Workshop   http://w...
CyTRAP Labs  _1 IST Aufnahme - Wie nutzen Selbsthilfegruppen und  Krebspatienten Social Media?   Wen wollen wir erreichen:...
CyTRAP Labs  _1 Patienten nutzen Social Media vielfältig:          Privatsphähre – Quo Vadis - Datenschutz   Generally a l...
CyTRAP Labs  _1 Wie nutzen Selbsthilfe-  gruppen und Krebspatienten  Social Media?   Wiki   Twitter                   http...
CyTRAP Labs  _1 IST Aufnahme - Wie nutzen Selbsthilfegruppen und  Krebspatienten Social Media?   http://www.saarl-krebslig...
CyTRAP Labs  _2 Was wollen wir erreichen? Ziele                                                                  2011_10_2...
CyTRAP Labs  _2 Was wollen wir erreichen?   Welche Tools nutzen wir schon heute in der Gruppe?   - Meetings – 1 x im Monat...
CyTRAP Labs  _2 Was wollen wir erreichen?   Welche Tools oder Platformen müssen wir nutzen?   Was man nutzen sollte hängt ...
CyTRAP Labs  _2 Was wollen wir erreichen?   Welches Tool hilft uns das Ziel zu erreichen (z.B. Mehr Teilnehmer      am mon...
CyTRAP Labs  _3 Was ist der nächste Schritt?                                                                  2011_10_29  ...
CyTRAP Labs  _3 Was ist der nächste Schritt?   Bevor wir was tun – Abklären welche Tools unsere Mitglieder nutzen     Wenn...
CyTRAP Labs  _3 Was ist der nächste Schritt?   Was können wir tun?   Internet Domain auswählen – Vorsicht bitte:          ...
CyTRAP Labs  _3 Was ist der nächste Schritt?   Wir brauchen einen Social Media Hub                              Weblog = S...
CyTRAP Labs  _4 Was haben wir heute gelernt? Zusammenfassung                                                              ...
CyTRAP Labs  _4 Was haben wir heute gelernt? Zusammenfassung   Synopsis – TeilnehmerInnen     1 - Wir brauchen ein Ziel (w...
CyTRAP Labs  _4 Was haben wir heute gelernt? Zusammenfassung  1. IST Aufnahme: Wie nutzen Selbsthilfegruppen Social Media?...
CyTRAP Labs  _Strategie – zusammen zum Erfolg  Podcast, Video und Präsentationsfolien gibt es JETZT hier: http://ad.vu/zef...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Krebsliga-Aargau Selbsthilfe: Besseres Nutzen von Social Media

2.076 Aufrufe

Veröffentlicht am

Webinar video, slides & podcast
http://university.commetrics.com/?p=1772/#comments/

Blog Eintrag auf: http://info.cytrap.eu/?p=2475

Ziel = Lernen Sie vier Tricks welche Ihrer Selbsthilfegruppe helfen, Social Media besser zu nutzen.

Questions -- call us -- +41 44 272 1876 we can help or mail info at CyTRAP.eu

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
2.076
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1.425
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Krebsliga-Aargau Selbsthilfe: Besseres Nutzen von Social Media

  1. 1. CyTRAP LabsComMetrics Workshop – Krebsliga Aargau 2011-10-29 Facebook & Co. für Selbsthilfegruppen: Chancen und Grenzen von Social-Media-Diensten im Internet Roentgenstrasse 49 Street Präsentiert bei: Zip Code CH-8005 Zuerich Switzerland Country +41(0)44 272 1876 Voice +41(0)76 200 7778 Cell 2008_06_16 www.ComMetrics.com URL
  2. 2. CyTRAP Labs _Der Referent Vortragender: Urs E. Gattiker ==> http://bio.gattiker.name Urs E. Gattiker, CTO und Mitgründer der ComMetrics – CyTRAP Labs GmbH. Wir helfen unseren Kunden das Customer Relationship Management (vorallem den Kundenservice) zu verbessern. PS. Qualität vor Quantität ist unser Motto. 2011_10_29 _Einleitung >IST Aufnahme >Zielsetzung >Vorgehen >Schlusswort
  3. 3. CyTRAP Labs _Workshop – der Plan 1. IST Aufnahme - Wie nutzen Selbsthilfegruppen Social Media? Brauchen wir Social Media, warum überhaupt? 2. Was wollen wir erreichen? (Ziele und Problemlösung) Gibt es Möglichkeiten die Dinge zu verbessern?. Was sind die grössten Hürden die wir nehmen müssen? 3. Was ist der nächste Schritt? Was sollten Sie als Teilnehmer des Workshops als Nächstes tun? 4. Was haben wir gelernt? (Resultate vom Workshop) Nach dieser Einführung oder dem Überblick, was denken Sie – bringt es was? Wie werden oder haben Ihre Mitglieder auf Social Media reagiert? Tipps die uns helfen könnten die Dinge besser zu machen 2011_10_29 _Einleitung >IST Aufnahme >Zielsetzung >Vorgehen >Schlusswort
  4. 4. CyTRAP Labs _1 IST Aufnahme - Wie nutzen Selbsthilfegruppen und Krebspatienten Social Media? 2011_10_29 >Einleitung >IST Aufnahme >Zielsetzung >Vorgehen >Schlusswort
  5. 5. CyTRAP Labs _1 IST Aufnahme - Wie nutzen Selbsthilfegruppen und Krebspatienten Social Media? Wie haben TeilnehmerInnen Infos über diesen Workshop erhalten? Wer braucht welche Tools/Platformen für Social Media? 2011_10_29 >Einleitung _IST Aufnahme >Zielsetzung >Vorgehen >Schlusswort http://www.bcaction.de/bcbooks/homepages-von-brustkrebspatientinnen/
  6. 6. CyTRAP Labs _1 Wie nutzen Selbsthilfe- gruppen und Krebs patienten Social Media? TeilnehmerInnen Workshop http://www.krebsforum.ch/forum/viewtopic.php?p=11904&sid=561016c5ba cd30c4cb5924b87f32121f 2011_10_29 >Einleitung _IST Aufnahme >Zielsetzung >Vorgehen >Schlusswort
  7. 7. CyTRAP Labs _1 IST Aufnahme - Wie nutzen Selbsthilfegruppen und Krebspatienten Social Media? Wen wollen wir erreichen: - Patienten - Angehörige - andere Gruppen oder Oeffentlichkeit ====> Datenschutz, Privatsphähre, Haftung http://www.krebsforum.ch/forum/viewtopic.php?p=12028#12028 Nach dem video – bitte gucken Sie sich die Präsentationsfolien (unten im Weblogeintrag eingebettet) an, wenn Sie dort auf den URL clicken bringt Sie ihr Browser zu diesem Forum Eintrag 2011_10_29 >Einleitung _IST Aufnahme >Zielsetzung >Vorgehen >Schlusswort
  8. 8. CyTRAP Labs _1 Patienten nutzen Social Media vielfältig: Privatsphähre – Quo Vadis - Datenschutz Generally a list is public - but you can keep it private If you want to be removed from a list you have 2 options: 1 – ask the creator to remove you – best tactic if this is a friend or a person with a funny humor towards creating lists. 2 - if the above fails or you do not care about cutting ties, or it seems to be a malicious act – just block the account. You will be taken off their list. However, it also prevents the person from following you and you will no longer see their tweets. 2011_10_29 >Introduction >Purpose >HowTo _Decision >Conclusions >Contact
  9. 9. CyTRAP Labs _1 Wie nutzen Selbsthilfe- gruppen und Krebspatienten Social Media? Wiki Twitter http://www.bcaction.de/bcbooks/homepages-von-brustkrebspatientinnen/ 2011_10_29 >Einleitung _IST Aufnahme >Zielsetzung >Vorgehen >Schlusswort
  10. 10. CyTRAP Labs _1 IST Aufnahme - Wie nutzen Selbsthilfegruppen und Krebspatienten Social Media? http://www.saarl-krebsliga.de/aufgaben.html Webseite http://twitter.com/#!/saarlkrebsliga Twitter Was sind hier die Ziele? Strategie 2011_10_29 >Einleitung _IST Aufnahme >Zielsetzung >Vorgehen >Schlusswort
  11. 11. CyTRAP Labs _2 Was wollen wir erreichen? Ziele 2011_10_29 >Einleitung >IST Aufnahme _Zielsetzung >Vorgehen >Schlusswort
  12. 12. CyTRAP Labs _2 Was wollen wir erreichen? Welche Tools nutzen wir schon heute in der Gruppe? - Meetings – 1 x im Monat - Email – News und/oder Newsletter - Chat Programme - Post via PTT – Newsletter, Einladungen, etc. 2011_10_29 >Einleitung >IST Aufnahme _Zielsetzung >Vorgehen >Schlusswort
  13. 13. CyTRAP Labs _2 Was wollen wir erreichen? Welche Tools oder Platformen müssen wir nutzen? Was man nutzen sollte hängt vom Ziel ab. Erhöhung der Nummer der Teinehmer am monatlichen Treff 2011_10_29 >Einleitung >IST Aufnahme _Zielsetzung >Vorgehen >Schlusswort
  14. 14. CyTRAP Labs _2 Was wollen wir erreichen? Welches Tool hilft uns das Ziel zu erreichen (z.B. Mehr Teilnehmer am monatlichen Treff im Gasthaus) ? Messen ist wichtig – sind wir erfolgreich oder was können wir verbessern 2011_10_29 >Einleitung >IST Aufnahme _Zielsetzung >Vorgehen >Schlusswort
  15. 15. CyTRAP Labs _3 Was ist der nächste Schritt? 2011_10_29 >Einleitung >IST Aufnahme >Zielsetzung _Vorgehen >Schlusswort
  16. 16. CyTRAP Labs _3 Was ist der nächste Schritt? Bevor wir was tun – Abklären welche Tools unsere Mitglieder nutzen Wenn keiner Twitter nutzt, dann bringt Twitter nicht viel ausser Angehörige nutzen dieses, oder andere Gruppen welche wir erreichen wollen/müssen 2011_10_29 >Einleitung >IST Aufnahme >Zielsetzung _Vorgehen >Schlusswort
  17. 17. CyTRAP Labs _3 Was ist der nächste Schritt? Was können wir tun? Internet Domain auswählen – Vorsicht bitte: A www.Aargaukrebshg.org www.krebs-ag-shg B. Weblog blog.KrebsSHGAarau Alle Namen, ob Weblog, Twitter Konto oder Facebook Page müssen gleich sein: Twitter KrebsSHGAarau Facebook page: KrebsSHGAarau 2011_10_29 >Einleitung >IST Aufnahme >Zielsetzung _Vorgehen >Schlusswort
  18. 18. CyTRAP Labs _3 Was ist der nächste Schritt? Wir brauchen einen Social Media Hub Weblog = Social Media Hub Twitter oder Facebook sind nur Zubringerdienste - „fenced gardens“ Wie man content nutzt: - YouTube video von diesem Workshop kann man auch auf dem Blog angucken http://university.commetrics.com/?p=1772/ - Slides können auf dem Blog und auf Slideshare eingesehen werden. - Der Podcast gibt es auf dem Blog und via iTunes http://university.commetrics.com/?p=1772/ 2011_10_29 >Einleitung >IST Aufnahme >Zielsetzung _Vorgehen >Schlusswort
  19. 19. CyTRAP Labs _4 Was haben wir heute gelernt? Zusammenfassung 2011_10_29 >Einleitung >IST Aufnahme >Zielsetzung >Vorgehen _Schlusswort
  20. 20. CyTRAP Labs _4 Was haben wir heute gelernt? Zusammenfassung Synopsis – TeilnehmerInnen 1 - Wir brauchen ein Ziel (was wollen wir erreichen mit welchem Social Media Tool) 2 – Zielvereinbarung der Mitglieder der Selbsthilfegruppe 3 – Wie können wir das Know-How der Gruppenmitglieder am Besten nutzen 4 - Gruppenmitglieder müssen mitmachen z.B. 4 Mitglieder die Blogeintäge schreiben (z.B. 1 Post pro Mitglied alle 8 Wochen = neuer Blogpost alle 2 Wochen). 2011_10_29 >Einleitung >IST Aufnahme >Zielsetzung >Vorgehen _Schlusswort
  21. 21. CyTRAP Labs _4 Was haben wir heute gelernt? Zusammenfassung 1. IST Aufnahme: Wie nutzen Selbsthilfegruppen Social Media? - eMail, vielleich ein wenig Facebook, Newsletter als pdf 2. Was wollen wir mit Social Media erreichen? (Ziele & Problemlösung) - Ziele wie bessere Kommunikation, grösseres Engagement der Mitglieder 3. Was ist der nächste Schritt? - Diskussion und Zielvereinbarung mit Mitgliedern 4. Was haben wir gelernt? (Resultate vom Workshop) - mehrere Gruppenmitglieder müssen sich engagieren, es braucht Zeit 2011_10_29 >Einleitung >IST Aufnahme >Zielsetzung >Vorgehen _Schlusswort
  22. 22. CyTRAP Labs _Strategie – zusammen zum Erfolg Podcast, Video und Präsentationsfolien gibt es JETZT hier: http://ad.vu/zefj Sie haben Fragen – rufen Sie uns an +41(0)44 272 1876 Voice +41(0)76 200 7778 Cell 2011_11_10 >Einführung >IST >Strategie >Erfolg _Schlussfolgerungen

×