IFAT 2016
Mangelberuf Berufskraftfahrer?!
Referent: Uwe Szymonczyk, amg Consulting & Engineering
München, 2. Juni 2016
Mangelberuf Berufskraftfahrer ?!
In der Fachkräfteanalyse
12/2015 der Bundesagentur für
Arbeit wird der Berufskraftfahrer
...
Gibt es einen Mangel -gibt es
keinen Mangel – oder trifft gar beides zu?
Arbeitsmarktdaten
Quelle: BAG Marktbeobachtung -
Fahrerberufe 2015-I
Nord-Süd Gefälle
Auf 100 Arbeitsstellen für
Berufskraftfahrer
(Güterverkehr/LKW) kamen im
Juni 2015 … Arbeitssuchende.
Que...
Quelle: BAG Marktbeobachtung -Fahrerberufe 2015-I
Anzahl, (Alters)-Demographie
Ausbildung
Quelle: BAG Marktbeobachtung -Fahrerberufe 2015-I
Erwerb des Führerscheins
Quelle: www.zf-zukunftsstudie.de
Fahrertypen
Quelle: www.zf-zukunftsstudie.de
• Hohe Berufstreue
• Geringe Arbeitgebertreue
• Die Fahrer kennen die guten F...
Verdienst
Quelle: Trends im Straßengüterverkehr, Hochschule Furtwangen, März 2012
17Statistische Informationen über die be...
Attraktivitätssteigerung
Quelle: www.zf-zukunftsstudie.de
Abbildung 33:
Ansätze zur Attraktivitätssteigerung
Workshop
Nun sind Sie an der Reihe!
12
• Welche Situation trifft für Ihr Unternehmen zu, und welche
praktischen Erfahrunge...
Lassen Sie uns
in Kontakt bleiben!
13
Um zu Ihren
HR-Herausforderungen
UM DIE ECKE ZU DENKEN
und gemeinsam Lösungen
zu ent...
Ihr direkter Kontakt zu
amg Consulting & Engineering
14
Dr. Max Hermann Uwe Szymonczyk Jörg Emig
Geschäftsführer Geschäfts...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

amg Consulting & Engineering // HR2GO Mangelberuf Berufskraftfahrer?!

334 Aufrufe

Veröffentlicht am

Referent: Uwe Szymonczyk
Unternehmen: amg Consulting & Engineering
IFAT 2016

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
334
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
285
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

amg Consulting & Engineering // HR2GO Mangelberuf Berufskraftfahrer?!

  1. 1. IFAT 2016 Mangelberuf Berufskraftfahrer?! Referent: Uwe Szymonczyk, amg Consulting & Engineering München, 2. Juni 2016
  2. 2. Mangelberuf Berufskraftfahrer ?! In der Fachkräfteanalyse 12/2015 der Bundesagentur für Arbeit wird der Berufskraftfahrer nicht als Mangelberuf ausgewiesen. Dennoch scheint es in der Praxis einen großen Bedarf an Berufskraftfahrern zu geben.
  3. 3. Gibt es einen Mangel -gibt es keinen Mangel – oder trifft gar beides zu?
  4. 4. Arbeitsmarktdaten Quelle: BAG Marktbeobachtung - Fahrerberufe 2015-I
  5. 5. Nord-Süd Gefälle Auf 100 Arbeitsstellen für Berufskraftfahrer (Güterverkehr/LKW) kamen im Juni 2015 … Arbeitssuchende. Quelle: BAG Marktbeobachtung -Fahrerberufe 2015-I
  6. 6. Quelle: BAG Marktbeobachtung -Fahrerberufe 2015-I Anzahl, (Alters)-Demographie
  7. 7. Ausbildung Quelle: BAG Marktbeobachtung -Fahrerberufe 2015-I
  8. 8. Erwerb des Führerscheins Quelle: www.zf-zukunftsstudie.de
  9. 9. Fahrertypen Quelle: www.zf-zukunftsstudie.de • Hohe Berufstreue • Geringe Arbeitgebertreue • Die Fahrer kennen die guten Firmen
  10. 10. Verdienst Quelle: Trends im Straßengüterverkehr, Hochschule Furtwangen, März 2012 17Statistische Informationen über die befragten Personen Abbildung 7 Monatliches Einkommen weniger als 1000€ 6% 1000€-1500€ 23% 1500€-2000€ 37%2000€- 2500€ 12% über 2500€ 5% keine Angaben 17% Wieviel verdienen Sie im Monat Studie: Trends im Straßengüterverkehr - Aktueller Status und Meinungen der Berufskraftfahrer in Deutschland hingegen haben nicht sehr viel Freude an ihrer Tätigkeit. Circa 11% der befragten LKW-Fahrer gab an, gar keinen Spaß an diesem Job zu haben. Wie bereits erwähnt, werden sich die Situation Altersstruktur und der zunehmende Bedarf an Gütertransport verschärfen. Aus diesen Gründen ist es unabdingbar, weitere Fachkräfte auszubilden und den Ausbildungsberuf attraktiver zu gestalten. Ist dieser Beruf denn empfehlenswert? Auf die Frage „würden Sie jungen Menschen diesen Job empfehlen?“ antworteten weit über 80% der Fahrer mit „nur bedingt“ oder „nein“. Lediglich knapp 7% der Trucker würden ihren Job ohne Einschränkungen weiterempfehlen.
  11. 11. Attraktivitätssteigerung Quelle: www.zf-zukunftsstudie.de Abbildung 33: Ansätze zur Attraktivitätssteigerung
  12. 12. Workshop Nun sind Sie an der Reihe! 12 • Welche Situation trifft für Ihr Unternehmen zu, und welche praktischen Erfahrungen haben Sie bei der Mitarbeitergewinnung bisher gemacht? • Welche Auswirkungen wird der voraussichtlich fortschreitende Mangel an Berufskraftfahrern (BKF) auf die Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens haben? • Welche Maßnahmen halten Sie im Hinblick auf die Digitalisierung bzw. Vernetzung des Arbeitsmarktes persönlich für besonders wirksam, um den zu erwartenden Engpass an BKF abzumildern? • Welche unterstützenden Maßnahmen erwarten Sie von Verbänden und der Politik? Diskutieren Sie an jedem Tisch die jeweilige Frage. Nach ca. 8 Minuten wird gewechselt. Dokumentieren Sie Ihre Ergebnisse. Am Ende fassen wir zusammen. Viel Vergnügen!
  13. 13. Lassen Sie uns in Kontakt bleiben! 13 Um zu Ihren HR-Herausforderungen UM DIE ECKE ZU DENKEN und gemeinsam Lösungen zu entwickeln. Wir freuen uns darauf!
  14. 14. Ihr direkter Kontakt zu amg Consulting & Engineering 14 Dr. Max Hermann Uwe Szymonczyk Jörg Emig Geschäftsführer Geschäftsführer Consultant +49 (251) 1313540 . +49 (251) 1313541 +49 (2921) 6605971 max.hermann@amg-ce.de uwe.szymonczyk@amg-ce.de joerg.emig@amg-ce.de

×